Jetzt lesen
Außergewöhnliche Leistung von Schulen und Schülern in den VAE. "The Neina Chronicles Volume 1. Von Prophezeiungen und Reichen." Titel enthüllt. Kunstwerk veröffentlicht. Epilog in vollem Umfang.
0

Außergewöhnliche Leistung von Schulen und Schülern in den VAE. "The Neina Chronicles Volume 1. Von Prophezeiungen und Reichen." Titel enthüllt. Kunstwerk veröffentlicht. Epilog in vollem Umfang.

by Yasmeen Shahin5. Oktober 2020

Heute fühlt sich wie das Ende einer Ära an. In den letzten vier Monaten haben sich junge Menschen aus verschiedenen Schulen der VAE der monumentalen Herausforderung gestellt, einen Weltklasse-Roman zu schreiben. Die Herausforderung traf gerade, als die erste Welle der Covid-19-Pandemie unser Land erfasste - und es ist bezeichnend, dass der Roman geschrieben wurde, als Kinder und Schulen geteilt wurden und das Unbekannte uns alle mehr oder weniger dazu veranlasste überdenken, worauf es ankommt. Jeder Teil der Welt, den wir kannten, schien an vielen Stellen so, als wäre er für immer verschwunden, als die Volkswirtschaften auf der ganzen Welt die Regelbücher über Wirtschaft, Krankenhäuser und zu viele von uns neu geschrieben haben und unsere Geliebten verloren haben und weiterhin verlieren Einsen. Der Roman, den die Kinder heute fertiggestellt haben, untersucht vielleicht unvermeidlich so viele dieser Themen, dass sie für uns ein Bild einer Welt zeichnen, die um das Überleben gegen unüberwindliche Widrigkeiten kämpft und in der die einzigen Konstanten Liebe, Mut, Hoffnung und Verlust sind. Im letzten Kapitel, das gestern veröffentlicht wurde, haben wir erfahren, dass die Welt gerettet wurde, dass Hoffnung und Mut siegten und dass wir alle von vorne anfangen können. Es ist eine Lektion, an der wir uns alle auch festhalten können.

Heute erkennen wir die 72 Schüler und 32 Schulen an, die gegen unüberwindliche Chancen gekämpft haben, um einen Roman zu produzieren, der nicht weniger als eine absolut außergewöhnliche Leistung darstellt. Viele sagten, was sie unternahmen, sei einfach unmöglich. Niemand erwartete, dass sie etwas von solcher Tiefe und Einsicht und mit solch schöner, eleganter Prosa hervorbringen würden. Dass sie dies gemeinsam getan haben, sagt mehr als Worte über die Kraft des menschlichen Geistes aus, Widrigkeiten zu überwinden.

Die Herausforderung, die wir und unsere Schwesterseite WhichSchoolAdvisor stellten, bestand darin, dass die Kinder einen einzigen Roman produzierten, der die allgemein akzeptierte Mindestwortzahl für einen veröffentlichten Roman von 50,000 Wörtern überschreiten musste. Das Format, das ihnen präsentiert wurde, war herausfordernd - jeder Schüler hatte weniger als 24 Stunden Zeit, um etwa 1,000 Wörter zu schreiben, bevor er das Schreiben des nächsten Kapitels an einen neuen Schriftsteller weitergab, der das Geschriebene aufnehmen und die nächsten 1,000 Wörter liefern musste. Der Druck war immens - und da der Standard ab Kapitel 1 doppelt so hoch war.

Kein Kind hat uns im Stich gelassen.

32 Schulen aus den Vereinigten Arabischen Emiraten nahmen an der am 31. Mai 2020 begonnenen "Write a Novel Challenge" teil. 72 Schüler dieser Schulen bildeten ein "Literary Tag Team", dessen Beiträge fünfmal pro Woche auf SchoolsCompared und WhichSchoolAdvisor hochgeladen wurden.

James Mullan, Mitbegründer von WhichSchoolAdvisor & SchoolsCompared sagte uns:

„Dies ist das erste Mal, dass ein Projekt dieser Art, dieses Umfangs und dieser Ambitionen mit Schulen in den VAE versucht wurde. Angesichts der enormen Herausforderungen waren wir uns anfangs nicht sicher, wie die Idee aufgenommen werden würde. Aber die Resonanz hat uns umgehauen. Die kollaborativen und kreativen Aspekte der „Write a Novel Challenge“ wurden von den Schülern und Schulen sofort angenommen. Die Qualität des Schreibens war natürlich unterschiedlich, wie Sie es erwarten würden, aber es ist vielen unserer Mitwirkenden klar, dass wir einige äußerst vielversprechende junge Talente hervorheben und feiern konnten. “

Vor Beginn der Herausforderung wurden alle jungen Autoren zu einer Online-Mentorensitzung eingeladen, die von den drei äußerst erfolgreichen Schriftstellern Annabel Kantaria, Brandy Scott und Rachel Hamilton geleitet wurde. Die Schüler erhielten großartige Tipps zum kreativen Schreiben und wie man die Leser beschäftigt. Mehr dazu finden Sie hier hier.

Der Roman, den sie produzierten, ist die Geschichte von Neina, einer Afroamerikanerin Mitte dreißig, die eine erfolgreiche und gefeierte Architektin ist, die in London lebt und arbeitet. Es wurde als "eine überlebensgroße, mehrdimensionale, intergalaktische Saga beschrieben, die die Leser in der ganzen Nation jeden Tag auf ein neues Kapitel warten lässt".

Der Schlüssel zur Handlung sind zentrale Themen wie Diskriminierung aufgrund der ethnischen Zugehörigkeit und das Stigma der psychischen Gesundheit. Die Art und Weise, wie diese Themen zu einer äußerst unterhaltsamen Handlung verflochten wurden, ist ein Beweis dafür, wie bewusst diese Generation von Studenten sich dieser Themen bewusst ist.

Jede Woche wurde der Roman von einem studentischen Journalisten rezensiert Mishal Faraz von GEMS Education's Die Winchester School, Jebel Ali Wer hat SchoolsCompared erzählt:

"Was diese Initiative einzigartig gemacht hat, ist die Unvorhersehbarkeit der Handlung. Man konnte nie erraten, was als nächstes passieren würde. Es gab Autoren, die auf den Schriften der früheren Autoren aufbauten, und es gab auch Fälle, in denen ein Kapitel erschien, das zu einem vollständigen Paradigmenwechsel in der Geschichte führte. Niemand konnte vorhersagen, wohin die Geschichte führen würde. Ein Corporate-World-Drama, eine magische Geschichte, die an die Welten von Harry Potter und Lord of the Rings erinnert, ein Psychothriller und schließlich eine intergalaktische Saga - diese Geschichte hatte so viele Facetten. Irgendwann wurde der Protagonist sogar getötet und wieder zum Leben erweckt! Am Ende ist jedoch aufgefallen, dass jeder Autor der Geschichte etwas Einzigartiges hinzugefügt und seine unauslöschlichen Spuren hinterlassen hat. “

David Westley, Mitbegründer von SchoolsComnpared und WhichSchoolAdvisor sagte uns:

"Die Qualität des Schreibens, die Wahrnehmung und die Sensibilität dieser jungen Schriftsteller sind außergewöhnlich. Als Roman ist es eine Tour de Force - atemberaubend in seinem Ehrgeiz, beeindruckend in seiner Vorstellungskraft und bewegend in seiner Erforschung von Liebe, Verlust und Mut. Dass es von Schülern in den VAE geschrieben wurde, ist ein Beweis für ihr Talent und die außergewöhnlichen Lehrer von Weltklasse, die wir an unseren Schulen haben. “

 

Talent, Mut und Engagement erkennen. Wir feiern die Kinder und Jugendlichen, die den Roman möglich gemacht haben.

Nachfolgend listen wir alle Studenten und jungen Leute auf, die in den letzten vier Monaten so viel beigetragen haben. Gemeinsam haben sie einen Roman geschrieben, der absolut überzeugend und einfach wunderschön ist.

Sie verdienen es, sehr stolz auf das zu sein, was sie erreicht haben.

Kapitel 1 von Eman Murshed (Pakistan) 16 Jahre, GEMS Jumeirah College
Kapitel 2 bJoury Elbeihiary (Ägypten) 14 Jahre, Safa Community School
Kapitel 3 von Anamika Khaleghian (Neuseeland) 14 Jahre, Nord Anglia International School
Kapitel 4 von Amelia Vivash (Irland) 13 JahreKent College Dubai
Kapitel 5 by Kaalidas Sanjeev (Indien) 16 JahreStar International Al Twar
Kapitel 6 by Samvrutha Krishnakumar (Indien) Alter 14,  Horizon International School
Kapitel 7 by Afreen Thariq (Indien) 12 Jahre, Hauptstadtschule Dubai
Kapitel 8 by Madeleine Cranitch (UK) Alter 15, Brighton College Dubai
Kapitel 9 by Menna Abdelwahab (Ägypten) 14 Jahre, Das englische College
Kapitel 10 by Maryam Perjessy (USA) 12 Jahre, Repton School Dubai
Kapitel 11 by Siwar Hamdi (Jordanien) 16 Jahre, iCademy Naher Osten
Kapitel 12 by Srija Suragouni (UK) Alter 14, GEMS First Point School
Kapitel 13 by Tarife Sharifi (UK) Alter 15, Repton Abu Dhabi
Kapitel 14 by Maya Adham (Ägypten) Alter 15, Dunecrest American School
Kapitel 15 by Salma Ghalwash (Ägypten) 16 Jahre, Deira International School
Kapitel 16 by Jon Vincent Dela Cruz (Philippinen) Alter 15, Universal American School
Kapitel 17 by Camila Simao (Schweiz) 16 Jahre, Schweizerische Internationale Wissenschaftliche Schule
Kapitel 18 by Valeria Awada (Libanon) 18 Jahre, Jumeirah Englisch sprechende Schule
Kapitel 19 by Ryan Taoutaou (UK) Alter 14, Britische Schule Al Kubairat
Kapitel 20 by Rachel Deyis (Indien) 17 Jahre, Sharjah English School
Kapitel 21 by Solenn Anne Le Guyon (Frankreich) 18 Jahre, Britische Internationale Schule Abu Dhabi
Kapitel 22 by Philip Dackiw (Deutschland-USA) 15 JahreCranleigh Abu Dhabi
Kapitel 23 by Jude Hasanin (UK-Palästina) 13 JahreAmity International Abu Dhabi
Kapitel 24 by Jacob Sims (UK) Alter 17, Dubai English Speaking College
Kapitel 25 by Nandini Nambiar (Indien) Alter 15, Hartland International School
Kapitel 26 by  Mishal Faraz (Indien) 13 Jahre, Die Winchester School Jebel Ali
Kapitel 27 by Maia Christensen (Dänemark) 14 Jahre, Jebel Ali Schule
Kapitel 28 by Von Amal Jabir (Indien), 14 Jahre, Amity Privatschule Sharjah
Kapitel 29 by Mnahil Fahad (Pakistan) 18 JahreScholars International Academy Sharjah
Kapitel 30 by Bliss d'Souza (Indien) 17 JahreNibras Schule
Kapitel 31 by Jana Samy (Ägypten) 16 Jahre, Die Sheffield Private School
Kapitel 32 by Annabelle O'Connor (UK) Alter 15, GEMS Jumeirah College
Kapitel 33 by Katie Meldrum (USA) Alter 13, Safa Community School
Kapitel 34 by Joli Lindberg (Schweden) 13 Jahre, Kent College
Kapitel 35, durch Manal Fatima (UK) Alter 15, Star International Al Twar
Kapitel 36 by Ruby Shadwell (UK) Alter 13, Horizon International School
Kapitel 37 von Hasan Javaid (Pakistan) Alter 15, Das englische College
Kapitel 38 von Shahinaz El Sayed (USA) 19 Jahre, iCademy Naher Osten
Kapitel 39 by Umar Shahzad (Pakistan) 14 Jahre, GEMS First Point School
Kapitel 40 von Amr Baroudy (Libanon-USA) Alter 15, Dunecrest American School
Kapitel 41 von Aya Nayal (USA) Alter 15, Deira International School
Kapitel 42 by Samhita Roychoudary (Indien) 16 Jahre, Universal American School
Kapitel 43 by Zoya Khan (Kanada) 14 Jahre, Die britische Schule Al Khubairat
Kapitel 44 von Sophie Waddington (UK) 12 Jahre, Britische Internationale Schule Abu Dhabi
Kapitel 45 von Mishal Faraz (Indien) 13 Jahre, Die Winchester School Jebel Ali
Kapitel 46 von Francesca Chapman (UK) 13 Jahre, Brighton College Al Ain
Kapitel 47 von Cydnee Howard (UK) 16 Jahre, Dubai English Speaking College
Kapitel 48 von Kristian Maglantay (Philippinen) 15 Jahre, Hartland International School
Kapitel 49 von Polina Chirkova (UK) 14 Jahre, Cranleigh Abu Dhabi
Kapitel 50 by Manahil Siddiki (Saudi-Arabien) Alter 15, Jebel Ali Schule
Kapitel 51 von Praneeth Jose (Indien) 14 Jahre Amity Privatschule Sharjah
Kapitel 52 by Natalia Anwer (Pakistan) 15 JahreNibras International School
Kapitel 53, durch Maryam Junaid (Kanada) 16 Jahre, Die Sheffield Private School
Kapitel 54 by Mahra Almesaybeh (VAE) 16 Jahre, Britische Internationale Schule Abu Dhabi
Kapitel 55 by Amy Downes (UK) Alter 15, GEMS First Point School
Kapitel 56 by Jessica Cullen (Australien-UK) 17 Jahre, Dubai English Speaking College
Kapitel 57 by Tia Planojevic (Malta) 16 Jahre, GEMS Jumeirah College
Kapitel 58 by Fiona Dugenio (Philippinen) 14 Jahre, Star International Al Twar
Kapitel 59 by Alanah Bunch (UK) 16 JahreDubai English Speaking College
Kapitel 60 by Chaeli-Jade Pienaar (Australien) 14 JahreHartland International School
Kapitel 61 by Kriti Rai (Indien) 14 Jahre, Amity Privatschule Sharjah
Kapitel 62 by Kinda Abouchakra (Kanada-Libanon) 14 JahreCranleigh Abu Dhabi
Kapitel 63, durch Mishal Faraz (Indien) 13 Jahre, Die Winchester School Jebel Ali
Kapitel 64 by Sabaa Rashid (Bangladesch) Alter 13, Sharjah English School
Kapitel 65 by Sreya Gupta (Indien) Alter 13, Britische Schule Al Khubairat
Kapitel 66 by Lesath Samarakone (Sri Lanka) 14 Jahre, Die Sheffield Private School
Kapitel 67 by Christia Baghdadlian (Armenien) Alter 15, Das englische College
Kapitel 68 by Alya Al Shamsi (VAE) 16 Jahre, Schweizerische Internationale Wissenschaftliche Schule
Kapitel 69 by Cydnee Howard (UK) 16 Jahre, Dubai English Speaking College
Kapitel 70 by Dalia Mustafa (USA) Alter 15, Universal American School
Kapitel 71 by Arshia Shetty (Indien) 12 Jahre, Repton School Dubai
Kapitel 72 by Sofia Syed (Kanada) Alter 14, Kent College Dubai
Kapitel 73 by Talia Al Darrai (VAE) 16 Jahre, Horizon International School
Kapitel 74 by Anya Prokop (USA) 14 JahreSafa Community School
Kapitel 75 by Mishal Faraz (Indien) 13 Jahre, Die Winchester School Jebel Ali
Epilog by Yasmeen Shahin (Jordanien) 15 Jahre, Nord Anglia International School Dubai

 

Die teilnehmenden Schulen

Eine kurze Notiz, um jedem Lehrer, seinen Abteilungen und jedem Schulleiter der folgenden Schulen, die ihre Zeit für die Unterstützung ihrer ausgewählten Schüler aufgegeben haben, offiziell zu danken. Wir wissen von Ihren Schülern, dass ohne Ihre Unterstützung oft über Nacht nichts davon möglich gewesen wäre. Wie wir zuvor geschrieben haben, macht dieser Roman den Fall auf die mächtigste und substanziellste Weise, dass unser Schulen in den VAE konkurrieren mit den Besten der Welt.

Amity International School Abu Dhabi
Amity Privatschule Sharjah
Brighton College Al Ain
Brighton College Dubai
Britische Internationale Schule Abu Dhabi
Die britische Schule Al Khubairat
Hauptstadtschule Dubai
Cranleigh Abu Dhabi
Deira International School
Dubai English Speaking College (DESC)
Dunecrest American School
GEMS Erster Punkt
GEMS Jumeirah College
Hartland International School
Horizon International School
iCademy Naher Osten
Jebel Ali Schule
Jumeirah English Speaking School (JESS)
Kent College Dubai
Nibras Schule
Nord Anglia International School Dubai
Repton Abu Dhabi
Repton Dubai
Safa Community School
Scholars International Academy
Sharjah English School
Star International Al Twar
Schweizerische Internationale Wissenschaftsschule in Dubai
Das englische College
Die Sheffield Private School
Die Winchester School Jebel Ali
Universal American School

 

Das Kunstwerk 

Im Folgenden zeigen wir das Bildmaterial im druckfertigen, herunterladbaren und skalierbaren PDF-Format. Es sieht bemerkenswert aus wie ... die Titelseite eines veröffentlichten Romans. […].

Neina Poster Finale

 

Zu guter Letzt veröffentlichen wir im Folgenden den zum Nachdenken anregenden 6-teiligen Epilog zu dem unten stehenden Roman von Yasmeen Shahin, ein Schüler der 10. Klasse bei Nord Anglia International School in Dubai. Wie Sie in ihrer Biografie erfahren werden (siehe unten), wird dies nicht das letzte Mal sein, dass wir von Neina hören, wenn es nach Miss Shahin geht.

 

Die Neina-Chroniken Band I: Von Prophezeiungen und Reichen. Epilog.

Außergewöhnliche Leistung für Schulen und Schüler in den VAE

Ryder wusste genau, wo er sie finden konnte. Er wusste nicht, wie sie es schafften, das Geheimnis so lange von Neina fernzuhalten; sie hatte immer durch ihn hindurchsehen können ...

Die Reise nach Augurium war beschwerlich und riskant, eine, die nur wenige machen konnten. Ein paar besondere. Er hatte diese Reise zuvor nur zweimal unternommen, war aber entschlossen. Schließlich hing das Schicksal des Multiversums davon ab.

Er beschwor mühsam ein Portal, es war, als müsse er die Kraft sammeln, um einen Berg niederzuschlagen. Letzteres würde sicherlich weniger Schaden anrichten. Nach ein paar Augenblicken oder Lebenszeiten, wie es sich für Ryder anfühlte, wirbelte der Raum um ihn herum in eine Öffnung. Es strahlte eine unheimliche, fast verstörende, unheimliche Qualität aus. Es platzte plötzlich vor Leben; fluoreszierendes violettes Licht sickerte durch jeden Riss. Es hatte die Fähigkeit zu hypnotisieren, die Sinne zu fesseln, die Seele zu stehlen. Trotzdem strahlte es eine unbeschreibliche Schönheit aus.

Er trat mit Vorsicht durch. Jeder Muskel spannte sich an. Er war Glas, eine Berührung, und er konnte in eine Million Stücke zerbrechen. Die Tatsache, dass seine Gefühle in den letzten Tagen so nachlässig gespielt worden waren, als wären sie zerbrochene Marionetten, die von einem bösen Puppenspieler kontrolliert wurden, machte das Gleiche für sein Herz.

Ryder war so eingehüllt von den Gedanken an alles, was schief gehen könnte, dass er nicht merkte, dass er falsch abgebogen war. Obwohl dies ein kleiner Fehler in der menschlichen Welt ist, wurde derselbe Fehler in dieser als Katastrophe angesehen. Dieser Fehler brachte ihn zur Nekropole, einem verwunschenen Friedhof.

 

~

 

Freya erkannte sofort die blutgeronnenen Schreie. Sie hatte sie in ihren nicht so sonnigen frühen Stadien ihrer Kindheit zu oft gehört. Sie verfolgten ständig ihre Albträume. Sie hüllten sie schnell in eine beängstigende, unausweichliche Umarmung…

Sie half Abelina, Neinas Mutter, in der Küche, als sie sie zum ersten Mal hörte. Sie waren so laut, dass sie gegen ihren Schädel zu hämmern schienen und um Flucht zu betteln, bevor sie dort für immer gebrandmarkt wurden, was zu ihrem immer größer werdenden Turm des Terrors beitrug. Eine Warnung, die nicht gehört wurde. Die Schreie wurden von leisem, fernem Schreien und verzweifeltem Flüstern begleitet, damit jemand, etwas, aufhören konnte.

Sie erinnerte sich an die erste Erinnerung an die gefühllosen, machtgierigen und eifersüchtigen Taten ihrer Mutter. Ihre Mutter hatte gerade die Nachricht erhalten, dass ihre Schwester, Tante Rose von Freya, sich mit einem Mann aus der Mors-Welt verlobt hatte. Sie erinnerte sich deutlich daran, dass er auch ein Prinz war. Die Erinnerungen an Tante Roses Hochzeit waren in Freyas Gedanken vage und verblassten wie die Farben eines alten Gemäldes. Ein prächtiges Gemälde.

Ein Tanz. Ein leuchtender Ring, der einen türkisfarbenen Glanz hatte. Ein königliches Kleid. Ein Schwert.

Freya hatte dieses Schwert schon einmal gesehen, nur war es in den Händen ihrer Mutter, nicht ihres abwesenden Onkels ...

 

~

 

"Orla, das darfst du nicht!" rief Rose. "Seine Kraft ist ... ist zu groß, seine-".

"Es ist mir egal!" platzte Orla. „Du hast immer alles, wovon jeder träumen kann: Papas Fähigkeiten, Abelina als deine beste Freundin und jetzt eine wunderschöne Tochter mit der gleichen Magie, Isla“, jammerte sie durch eine Flut wütender Tränen. Ihre Augen waren ungewöhnlich beschönigt, besessen von einer Bosheit, die sich erst dann zum ersten Mal zeigte. Eifersucht.

So schnell wie ihr plötzlicher Ausbruch, riss sie das Schwert aus der ahnungslosen Hand ihres Schwagers und tötete ihn mit einem schnellen Schnitt. Das auffällige Silber des Schwertes wurde schwarz, seine Loyalität durch Korruption ersetzt. Ein weiterer Schlag lähmte ihre Schwester mit dem unnachgiebigen Hass, der dahinter steckte.

 

~

 

Freya hatte zu viel Zeit verschwendet. Das Echo seiner Schreie ertönte in ihren Ohren und erinnerte sie daran, vorsichtig zu sein, als sie zu ihrer Quelle ging.

Sie fand ihn bewusstlos am Boden. Er ertrank in einer Blutlache, deren purpurrote Tönung Freyas Herz mit Hoffnungslosigkeit zu beflecken drohte. Sie sammelte all die kleine Kraft, die sie übrig hatte und hob Ryder in ihre Arme. Das letzte Mal, als sie jemanden wie diesen festhielt, war ihre damals neugeborene Cousine Isla. Die Geister der Schuld bedeckten Freyas Gesicht; Sie war nicht in der Lage, beide von der Terrorherrschaft ihrer Mutter zu befreien.

Sie kamen am Prophetenturm an. Es war definitiv weniger elegant als das in der Mors-Welt, aber es hat es geschafft. Sie kämpfte sich zum Fahrstuhl, ihre Beine zitterten unter Ryder's Gewicht.

Der Rest war eine Unschärfe.

 

~

 

Ein schlaues Grinsen kroch auf Janus 'runzliges Gesicht. Sein Ego dehnte sich wie ein Ballon aus; Er war hier, um den Tag wieder zu retten.

Der Ballon platzte, als Freya das Schwert in seinen Rücken stieß. Sein strahlender silberner Glanz kehrte zurück, als sie ihn herauszog. Die Zeichnungen derer, die er getötet hatte, waren verschwunden.

Strohfragmente lösten sich ins Nichts auf. Janus war weg.

 

~

 

Das Stechen genügte, um die beiden Männer unvorbereitet zu erwischen und ihnen zu erlauben, an ihnen vorbei in den Aufzug zu schlüpfen.

Es hat nicht funktioniert. Das Portal wurde geschlossen.

Es war nach Mitternacht. Sie hatten keine Zeit mehr.

Die Königin hatte gelogen.

© SchoolsCompared.com und WhichSchoolAdvisor.com 2020. Alle Rechte vorbehalten.

Die Neina-Chroniken Band 1. Von Prophezeiungen und Reichen. Ein Roman.

Klicken Sie zum Lesen von Kapitel 1 auf hier.

Klicken Sie zum Lesen von Kapitel 2 auf hier.

Klicken Sie zum Lesen von Kapitel 3 auf hier.

Klicken Sie zum Lesen von Kapitel 4 auf hier.

Klicken Sie zum Lesen von Kapitel 5 auf hier.

Klicken Sie zum Lesen von Kapitel 6 auf hier.

Klicken Sie zum Lesen von Kapitel 7 auf hier.

Klicken Sie zum Lesen von Kapitel 8 auf hier.

Klicken Sie zum Lesen von Kapitel 9 auf hier.

Klicken Sie zum Lesen von Kapitel 10 auf hier.

Klicken Sie zum Lesen von Kapitel 11 auf Hier klicken.

Klicken Sie zum Lesen von Kapitel 12 auf hier.

Klicken Sie zum Lesen von Kapitel 13 auf hier.

Klicken Sie zum Lesen von Kapitel 14 auf hier.

Klicken Sie auf, um Kapitel 15 zu lesen hier.

Klicken Sie zum Lesen von Kapitel 16 auf hier.

Klicken Sie zum Lesen von Kapitel 17 auf hier.

Klicken Sie zum Lesen von Kapitel 18 auf hier.

Klicken Sie zum Lesen von Kapitel 19 auf hier.

Klicken Sie zum Lesen von Kapitel 20 auf hier.

Klicken Sie zum Lesen von Kapitel 21 auf hier.

Klicken Sie zum Lesen von Kapitel 22 auf hier.

Klicken Sie zum Lesen von Kapitel 23 auf hier.

Klicken Sie zum Lesen von Kapitel 24 auf hier.

Um Kapitel 26 zu lesen, klicken Sie auf hier.

Klicken Sie zum Lesen von Kapitel 27 auf hier.

Klicken Sie zum Lesen von Kapitel 28 auf hier.

Klicken Sie zum Lesen von Kapitel 29 auf Hier klicken.

Klicken Sie zum Lesen von Kapitel 30 auf hier.

Klicken Sie zum Lesen von Kapitel 31 auf hier.

Klicken Sie zum Lesen von Kapitel 32 auf hier.

Klicken Sie zum Lesen von Kapitel 33 auf hier.

Klicken Sie zum Lesen von Kapitel 34 auf Hier klicken.

Klicken Sie zum Lesen von Kapitel 35 auf hier

Klicken Sie zum Lesen von Kapitel 36 auf hier.

Klicken Sie zum Lesen von Kapitel 37 auf hier.

Klicken Sie zum Lesen von Kapitel 38 auf hier.

Klicken Sie zum Lesen von Kapitel 39 auf hier.

Klicken Sie zum Lesen von Kapitel 40 auf hier.

Klicken Sie zum Lesen von Kapitel 41 auf Hier klicken.

Klicken Sie zum Lesen von Kapitel 42 auf hier.

Klicken Sie zum Lesen von Kapitel 43 auf Hier klicken.

Klicken Sie zum Lesen von Kapitel 44 auf hier.

Klicken Sie zum Lesen von Kapitel 45 auf hier.

Klicken Sie zum Lesen von Kapitel 46 auf hier

Klicken Sie zum Lesen von Kapitel 47 auf hier.

Klicken Sie zum Lesen von Kapitel 48 auf Hier klicken.

Klicken Sie zum Lesen von Kapitel 49 auf Hier klicken.

Klicken Sie zum Lesen von Kapitel 50 auf hier.

Klicken Sie zum Lesen von Kapitel 51 auf hier.

Klicken Sie zum Lesen von Kapitel 52 auf Hier klicken.

Klicken Sie zum Lesen von Kapitel 53 auf Hier klicken.

Klicken Sie zum Lesen von Kapitel 54 auf hier.

Klicken Sie zum Lesen von Kapitel 55 auf hier.

Klicken Sie zum Lesen von Kapitel 56 auf hier.

Klicken Sie zum Lesen von Kapitel 57 auf Hier klicken.

Klicken Sie zum Lesen von Kapitel 58 auf Hier klicken.

Klicken Sie zum Lesen von Kapitel 59 auf hier.

Klicken Sie zum Lesen von Kapitel 60 auf Hier klicken.

Klicken Sie zum Lesen von Kapitel 61 auf Hier klicken.

Klicken Sie zum Lesen von Kapitel 62 auf Hier klicken.

Klicken Sie zum Lesen von Kapitel 63 auf Hier klicken.

Klicken Sie zum Lesen von Kapitel 64 auf hier.

Klicken Sie zum Lesen von Kapitel 65 auf Hier klicken.

Klicken Sie zum Lesen von Kapitel 66 auf Hier klicken.

Klicken Sie zum Lesen von Kapitel 67 auf Hier klicken.

Klicken Sie zum Lesen von Kapitel 68 auf Hier klicken.

Klicken Sie zum Lesen von Kapitel 69 auf Hier klicken.

Klicken Sie zum Lesen von Kapitel 70 auf hier.

Klicken Sie zum Lesen von Kapitel 71 auf Hier klicken.

Klicken Sie zum Lesen von Kapitel 72 auf Hier klicken.

Klicken Sie zum Lesen von Kapitel 73 auf Hier klicken.

Klicken Sie zum Lesen von Kapitel 74 auf Hier klicken.

Um '' 75 '' - 'Armageddon' ', das letzte Kapitel von The Neina Chronicles Volume 1, Of Prophesies and Reams, zu lesen, klicken Sie auf Hier klicken.

Der Autor dieses Kapitels, Yasmeen Shahin, ist fünfzehn Jahre alt und Schüler der Nord Anglia International School in Dubai.

Klicken Sie für unsere unabhängige Bewertung der Nord Anglia International School Dubai hier.

Klicken Sie für die offizielle Website der Nord Anglia International School Dubai auf hier.

Für weitere Informationen zu Write a Novel Challenge von SchoolsCompared.com und WhichSchoolAdvisor.com klicken Sie bitte auf hier

 

Über den Autor
Yasmeen Shahin
Yasmeen Shahin ist fünfzehn Jahre alt, Jordanierin und Schülerin der 10. Klasse der Nord Anglia School in Dubai. Miss Shahin schreibt: „Als ich hörte, dass mir der Epilog dieses Romans zugewiesen wurde, war ich sehr besorgt, muss ich zugeben. Es hat sich jedoch gelohnt, Teil dieser fantastischen Erfahrung zu sein. Ich bin total begeistert davon, wie viele Studenten zusammenkommen und einen so erstaunlichen Roman schreiben konnten. Neinas Geschichte wurde aus so vielen verschiedenen Perspektiven erzählt, was sie unglaublich speziell machte. Es war ganz anders und hat Spaß gemacht, die Geschichte einmal zu schreiben, anstatt sie zu lesen. Ich hatte jedoch das Gefühl, dass meine Liebe zum Lesen mir beim Schreiben dieses Kapitels wirklich geholfen hat. Ich habe lange darüber nachgedacht, ob ich diesem Roman und Neinas Geschichte ein endgültiges Ende geben oder Raum für eine Fortsetzung lassen soll. Am Ende entschied ich mich, Platz für einen zweiten Roman zu lassen, damit hoffentlich eines Tages mehr Studenten diese Erfahrung teilen und wieder genießen können. Ich beschloss, neue Aspekte in die Geschichte einzuführen sowie einige der alten zurückzubringen und sie mit den Ereignissen der letzten Kapitel zu verknüpfen. Ich entschied mich, die Beziehung zu untersuchen, die Freya zu den anderen Charakteren hatte und wie sie alle miteinander verbunden sind und warum beide in irgendeiner Weise für die Prophezeiung wichtig sind. Ich hatte immer ein böses Gefühl von Janus, also entschied ich, dass Freya ihn töten würde. Obwohl ich darüber nachgedacht habe, warum, habe ich ihre Argumentation für die Interpretation beibehalten. Ich möchte meiner Englischlehrerin, Frau Gray, dafür danken, dass sie mich für diese Gelegenheit nominiert und meine Liebe zum Englisch erweitert hat. Ich möchte auch Frau Ranson dafür danken, dass sie mich durch diese unglaubliche Erfahrung unterstützt hat, sowie meiner Familie, dass sie mich ermutigt hat, diese Gelegenheit zu nutzen und mich beim Schreiben meines Kapitels zu unterstützen. Abschließend möchte ich allen bisherigen Autoren alles Gute sagen. Ihre Kapitel waren wunderbar zu lesen! “

Hinterlasse einen Kommentar