Anleitungen
Jetzt lesen
Schulgeld A – Z. Aufgedeckt! Die meisten und günstigsten Schulgebühren der VAE. Kosten aller als hervorragend und sehr gut bewerteten Schulen in Dubai und Abu Dhabi
0

Wie viel sollten Sie für die Schulgebühren der VAE bezahlen? Es besteht kein Zweifel, dass die Bildungskosten eine der größten Ausgaben für Familien in den VAE sind, da fast ein Drittel (29 %) der Eltern in den VAE laut Daten von more zwischen 20 und 50 % ihres Haushaltseinkommens für Schulgebühren pro Jahr ausgeben mehr als 8,000 Familien der VAE durch den Bildungs- und Geheimdienst EdStatica.com.

Wie viel Dirham entspricht das also? EdStatica-Informationen können exklusiv zeigen, dass die durchschnittlichen Kosten der VAE-Schulgebühren 31,079 Dh pro Jahr betragen. Aber die durchschnittlichen Kosten pro Emirat und die Kosten pro Schule variieren dramatisch und reichen von 2,200 Dh pro Jahr an der günstigsten Schule der VAE bis zu 106,000 Dh an der besten Schule des Landes.

Laut a sind die Kosten für eine Ausbildung in den VAE nach Hongkong die zweithöchsten der Welt 2018-Bericht von HSBC, Die durchschnittliche Familie gibt knapp 100,000 US-Dollar (365,000 Dh) pro Kind aus, um ihre Ausbildung von der Grundschule bis zur Universität zu finanzieren.

Aber welches ist das teuerste und günstigste Emirat, in dem Sie Ihr Kind zur Schule schicken können? Welches sind die teuersten und günstigsten Schulen in den VAE? Und warum variieren die Kosten so stark? EdStatica.com-Daten zeigen alles unten.

Durchschnittliche Kosten der VAE-Schulgebühren nach Emirat

Bildungs-Nachrichtendienst EdStatica.com hat Erkenntnisse aus Schulen in den VAE gesammelt, um herauszufinden, welches das billigste Emirat für die Bildung Ihres Kindes in den VAE ist.

Emirat Durchschnittliche Kosten der Schulgebühren (AED) pro Jahr Durchschnittliche Schülerzahl pro Schule Gesamtzahl der Schüler
VAE (alle Emirate) 31,079 1,368 614,017
Dubai 36,783 1,466 312,249
Abu Dhabi 31,827 1,346 158,859
Sharjah 20,164 1,224 77,112
Ras Al Khaimah 16,450 1,508 12,062
Fujairah 15,567 1,777 10,663
Ajman 13,878 987 9,870
Umm Al Quwain 21,500 N / A N / A

Warum sind einige Schulgebühren in den VAE so viel teurer als andere?

Einige der häufigsten Beschwerden, die wir von Eltern hören, sind: „Warum ist Bildung in den VAE so teuer? Und warum variieren die Kosten so stark?“ Tatsächlich ist es möglich, in den VAE zwei qualitativ hochwertige Schulen zu finden, die denselben Lehrplan anbieten, von denen eine doppelt (oder mehr) so teuer ist wie die andere. Warum ist das?

Es gibt viele mögliche Gründe. In vielen Fällen lässt sich dies durch das Alter der Schule erklären. Neuere Schulen kosten oft deutlich mehr – zum Teil, weil sie über die neuesten Einrichtungen der Spitzenklasse verfügen und sich die Miete für neu erworbene Immobilien amortisieren kann, und zum Teil, weil ältere Schulen mit einem niedrigeren Preispunkt über 20 Jahre eröffnet haben vor (als die Bildungslandschaft in Dubai und den Vereinigten Arabischen Emiraten noch sehr unterschiedlich war) werden von den Schulbehörden eingeschränkt, um wie viel sie ihre Gebühren pro Jahr erhöhen können.

Aber es gibt viele andere Faktoren, die die Bildungskosten erheblich beeinflussen können, und es ist wichtig, die Qualitätskompromisse zu berücksichtigen, die in vielen Fällen mit niedrigeren Gebühren einhergehen können. Zu diesen Kompromissen gehören die Schüler-Lehrer-Verhältnisse (Klassengrößen können von etwa 15 Schülern pro Klasse bis zu 35 oder mehr variieren); die Anzahl der Fächer, zwischen denen die Schüler wählen können (die Fächerbreite ist außerordentlich wichtig – und je mehr Fächer angeboten werden, desto größer sind die Investitionen in Lehrer, die von einer Schule verlangt werden); der Umfang der angebotenen außerschulischen Wahlmöglichkeiten; und die Erfahrung und Nationalität des Schulpersonals (in einigen Ländern ist die Rekrutierung teurer als in anderen). Sie werden in der Regel auch mehr für eine anerkannte Marke erwarten, sei es von einer etablierten lokalen Schulgruppe oder einer weltweit anerkannten Marke, die in der Region eröffnet wurde. Der Grundgedanke ist, dass etablierte Marken und Schulklassen Eltern die Sicherheit geben, mit einer bekannten und bewährten Liefermenge und -qualität zu arbeiten.

20 günstigste Schulen in den VAE

Name und Vorname Honorare Curriculum Ort
Indische öffentliche High School Ras al Khaimah AED 2,200 Indisch Al-Seher, Ras al-Khaimah
Indische Schule Fujairah AED 3,100 Indisch Al Faseel, Fudschaira
Iranische Salman Farsi Boys School AED 3,100 iranisch Al Qusais, Dubai
Pakistanische Gemeinschaftswohlfahrtsschule AED 3,100 FBISE Mussafah, Abu Dhabi
Little Flower Englischschule AED 3,600 Indisch Hor Al Anz, Dubai
Crescent Englisch High School AED 3,800 Indisch Al Qusais, Dubai
Ideale Englischschule AED 4,400 Indisch Mamourah, Ras al-Chaima
Iranische Khadije Kobra Schule für Mädchen AED 4,400 iranisch Al Karama, Dubai
Happy Home Privatschule AED 4,500 Briten Al Ghubaiba, Schardscha
Asiatische Internationale Schule Madinat Zayed AED 4,500 Indisch Madinat Zayed, Abu Dhabi
Progressive Englischschule AED 4,600 Indisch Al Yarmouk, Schardscha
Golf-Modellschule AED 4,700 Indisch Al Muhaisnah, Dubai
Die Zentralschule Dubai AED 4,800 Indisch Al Nahda, Dubai
Internationale indische Schule Ajman AED 4,800 Indisch Al Jurf, Adschman
Neue indische Modellschule Dubai AED 5,000 Indisch Garhoud, Dubai
Fernöstliche Privatschule Al Shahba AED 5,000 Philippinen Al Shahba, Schardscha
Fernöstliche Privatschule Halwan AED 5,000 Philippinen Halwan, Schardscha
Al Ameer Englischschule AED 5,100 Indisch Jurf, Adschman
Gymnasium Dubai AED 5,400 Briten Garhoud, Dubai
Indische High School Al Garhoud AED 5,400 Indisch Garhoud, Dubai

 

20 teuersten Schulen in den VAE

Name und Vorname Honorare Curricula Ort
North London Collegiate School Dubai AED 106,000 IB Sobha Hartland, Dubai
Königliches Gymnasium Guildford in Dubai AED 98,000 Briten Tilal Al Ghaf, Dubai
GEMS World Academy Dubai AED 90,500 IB Al Barsha, Dubai
Dubai College AED 86,000 Briten Al Sufouh, Dubai
GEMS Dubai Amerikanische Akademie AED 82,500 Amerikaner, IB Al Barsha, Dubai
Nord Anglia International School Dubai AED 81,500 Britisch, IB Al Barsha, Dubai
Dwight-Schule Dubai AED 81,500 IB Dubai Sports City, Dubai
Jumeirah College AED 81,000 Briten Al-Safa, Dubai
Cranleigh Abu Dhabi AED 80,500 Briten Saadiyat Island, Abu Dhabi
Amerikanische Schule von Dubai AED 77,500 amerikanisch Al Barsha, Dubai
Kent-College Dubai AED 77,500 Britisch, IB Nad al Sheba, Dubai
Schweizerische Internationale Wissenschaftsschule Dubai AED 77,500 IB Dubai Healthcare City Phase 2, Dubai
Amerikanische Schule von Dunecrest AED 77,000 Amerikaner, IB Al Barari, Dubai
Königsschule Al Barsha AED 74,000 Briten Al Barsha, Dubai
Repton-Schule Al Barsha AED 73,500 Briten Al Barsha Süd, Dubai
Repton-Schule Dubai AED 73,000 Britisch, IB Nad al Sheba, Dubai
Brighton College Dubai AED 72,000 Briten Al Barsha Süd, Dubai
Englisch sprechendes College in Dubai AED 71,500 Briten Akademische Stadt Dubai, Dubai
Arcadia Schule AED 71,000 Briten Jumeirah-Dorf-Dreieck, Dubai
Australische Internationale Schule Dubai AED 70,500 IB Al Barsha Süd, Dubai

Wie viel kostet eine preiswerte, qualitativ hochwertige Ausbildung in den VAE?

Wie können Sie feststellen, ob eine Schule ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet?

Obwohl es stimmt, dass Sie oft das bekommen, wofür Sie bezahlen, sind höhere Kosten nicht immer gleichbedeutend mit höherer Qualität und umgekehrt.

Eine schnelle Möglichkeit, einen Hinweis auf die Qualität einer Schule zu erhalten, besteht darin, sich ihre Inspektionsbewertung anzusehen.

Die privaten Bildungsbehörden in Dubai (KHDA) und Abu Dhabi (ADEK) führen beide regelmäßige Schulinspektionen durch, bei denen sie die Qualität einer Schule anhand verschiedener Kriterien bewerten und als Ergebnis eine Inspektionsnote vergeben.

Diese Bewertungen reichen beide von „Hervorragend“ bis „Sehr gut“, „Gut“, „Annehmbar“, „Schwach“ und „Sehr schwach“. Die Inspektionsbewertungen der Schulen in Dubai sind auch als DSIB-Bewertung bekannt, da sie vom Dubai School Inspection Bureau vergeben werden, das Teil des Büros der Bildungsbehörde von Dubai, der Knowledge and Human Development Authority (KHDA), ist. Die Inspektionsbewertung der Schulen von Abu Dhabi ist als Irtiqaa-Bewertung bekannt und wird vom Abu Dhabi Department of Education and Knowledge (ADEK) vergeben.

Obwohl die Bewertung der Aufsichtsbehörden nicht das Endergebnis ist, wenn es um die Qualität einer Schule geht – Sie müssen die Bewertungen von SchoolsCompared oder WhichSchooAdvisor lesen und die Schule letztendlich selbst besuchen, um dies zu erhalten – gibt sie einen nützlichen, groben Hinweis welches Niveau Sie erwarten können.

Nachfolgend finden Sie eine Tabelle der Schulen in Dubai und Abu Dhabi, die von ihren jeweiligen Aufsichtsbehörden entweder als „Herausragend“ oder „Sehr gut“ bewertet wurden, aufgelistet in der Reihenfolge ihrer Gebühren.

DUBAI

Als „hervorragend“ bewertete Schulen in Dubai, aufgelistet in der Reihenfolge ihrer Kosten 

Schule Durchschnittliche Gebühren (AED) Curriculum
Lycee Francais Internationale Georges-Pompidou-Schule Oud Metha 38,000 Französisch
GEMS Modern Academy 43,000 Indisch, IB
Dubai Englisch sprechende Schule (nur Primär) 43,000 Briten
GEMS Royal Dubai School – Niederlassung Dubai (nur Primär) 47,000 Briten
Jumeirah Englisch sprechende Schule (nur Primär) 48,000 Briten
GEMS Jumeira Grundschule – Niederlassung Dubai (nur Primär) 50,000 Briten
Horizon Englischschule (nur Primär) 52,500 Briten
Kings School Dubai LLC (nur Primär) 55,000 Briten
Dubai Britische Schule 60,000 Briten
Jumeirah English Speaking School (Sekundarstufe) 65,500 Britisch, IB
GEMS Wellington International School – Niederlassung Dubai 68,000 Britisch, IB
Englisch sprechendes College in Dubai 71,500 Briten
Repton-Schule 73,000 Britisch, IB
Königsschule Al Barsha 74,000 Briten
Jumeirah College 81,000 Briten
GEMS Dubai American Academy – Niederlassung Dubai 82,500 Amerikaner, IB
Dubai College 86,000 Briten

Mit 'Sehr gut' bewertete Schulen in Dubai, aufgelistet in der Reihenfolge ihrer Kosten

Schule Durchschnittliche Gebühren pro Jahr (AED) Curriculum
Die indische High School 7,911 Indisch
GEMS Unsere eigene englische High School 10,500 Indisch
MSB-Privatschule 10,500 Briten
Delhi Privatschule 12,000 Indisch
JSS Privatschule LLC 15,500 Indisch
Die Winchester School – DUBAI ZWEIG 20,000 Briten
Die Millennium School 21,500 Indisch
JSS Internationale Schule  23,000 Indisch
GEMS New Millennium School 26,000 Britisch, indisch
Botschafterschule 28,000 Indisch
Lycee Francais International, Oud Metha 38,000 Französisch
Lycee Francais Internationale Georges Pompidou Schule (Zweigstelle Dubai) 41,500 Französisch
Victory Heights Grundschule LLC (nur Primär) 44,500 Briten
Emirates International Private School Meadows 51,500 IB
Regent Internationale Privatschule LLC 52,000 Briten
Ranches Grundschule (nur Primär) 52,500 Briten
Safa Britische Schule 53,500 Briten
Raffles International School LLC (Umm Suqeim South Br) 55,500 Briten
Gewinnspiel-Weltakademie 57,000 IB
Universal American School - Zweigstelle 57,500 Amerikaner, IB
Deira International School 58,000 Britisch, IB
Jebel Ali Schule 58,000 Briten
Königsschule Nad Al Sheba  58,000 Briten
Dubai International Academy Dubai  58,500 IB
GEMS Wellington Academy Silizium-Oase 59,500 Britisch, IB
Uptown Internationale Schule 59,500 IB
Hartland Internationale Schule 61,500 Briten
Sunmarke School LLC 62,000 Britisch, IB
Safa Gemeinschaftsschule 63,000 Briten
Jumeira Abiturschule 63,500 IB
GEMS Wellington Academy Al Khail  67,000 Briten
Dubai British School Jumeirah Park 68,000 Briten
Repton Al-Barsha 73,500 Briten
Internationale Schule Nord Anglia 81,500 Britisch, IB
GEMS World Academy 90,500 IB

ABU DHABI 

Als „hervorragend“ bewertete Schulen in Abu Dhabi, aufgelistet in der Reihenfolge ihrer Kosten

Schule Durchschnittliche Jahresgebühren (AED) Curriculum
Merryland Internationale Schule 31,000 Briten
Pearl Grundschule (nur Grundschule) 43,000 Briten
Al Muna Grundschule – Anzeige (nur Grundschule) 45,000 Briten
Al Yasmina Schule 51,000 Briten
Raha Internationale Schule 55,500 IB
Die Britische Schule – Khubairat 59,500 Briten
Brighton College Abu Dhabi  65,000 Briten
Brighton College Al Ain 66,000 Briten
Cranleigh-Schule Abu Dhabi 80,500 Briten

„Sehr gut“ bewertete Schulen, aufgelistet in der Reihenfolge ihrer Kosten

Schule Durchschnittliche Jahresgebühren Curriculum
Privates internationales Englisch 15,000 Indisch
Al Bashair Privatschule 19,311 MOE
Abu Dhabi International Pvt 20,500 Britisch, amerikanisch
Al Ain amerikanische Privatschule 20,500 amerikanisch
Liwa International Private, Al Ain, Falaj Hazzaa 22,000 amerikanisch
Nationale Privatschule Al Ittihad 24,000 amerikanisch
Emirates National School Al Ain 32,000 Amerikaner, IB
Horizon Private School -Zweig 32,500 Amerikaner
Japanisch privat 34,500 Japanisch
Emirates National, MBZ 35,000 Amerikaner, IB
Lycée Louis Massignon 36,000 Französisch
Abu Dhabi International-Mbz 39,500 Amerikaner, IB
Deutsche Internationale Schule 40,500 Deutsch
Die amerikanische internationale Anzeige 44,000 amerikanisch
Al Ain Internationale Schule 48,000 Briten
Sheikh Zayed Academy für Mädchen 52,000 amerikanisch
Repton Foundation School LLC 59,000 Briten
Die britische internationale Anzeige 59,500 Briten
Al Bateen Schule-Al Mushrif 60,500 Britisch, IB
Sheikh Zayed Academy für Jungen 61,500 amerikanisch
Amerikanische Gemeinschaftsschule 67,000 Amerikaner, IB
Repton-Schule 67,500 Britisch, IB
Edelsteine ​​American Academy LLC 70,500 Amerikaner, IB

Notizen

Alle angegebenen Gebühren sind entweder veröffentlichte KHDA-Gebühren oder aktualisierte Standardgebühren, die uns von den Schulen direkt mitgeteilt werden, bevor Rabatte gewährt werden, die von Schulen Familien individuell angeboten werden.

© SchoolsCompared.com und EDSTATICATM Eine Veröffentlichung der WhatMedia Group. 2022. Alle Rechte vorbehalten.

Über den Autor
Tabitha Barda
Tabitha Barda ist leitende Redakteurin von SchoolsCompared.com. Tabitha wurde in Oxbridge ausgebildet und ist seit mehr als einem Jahrzehnt eine preisgekrönte Journalistin in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Sie ist eine der leuchtenden Lichter der Region in Sachen Bildung in den Emiraten. Sie ist selbst Mutter und engagiert sich leidenschaftlich dafür, Eltern zu helfen – und in der Bildung die Geschichten zu finden, die es wert sind, erzählt zu werden. Sie ist verantwortlich für den rund um die Uhr besetzten Nachrichtenschalter, unsere Beratungsgremien und Fachgremien sowie die WHICHPlaydates von Parents United – einen regelmäßigen Treffpunkt für Eltern aus den VAE, um die Themen zu besprechen, die ihnen wichtig sind, Freundschaften zu schließen und sich mit anderen zu vernetzen. Sie können Tabitha auch oft auf Parents United finden – unserem Facebook-Community-Forum, wo wir mit unserer Eltern-Community in den VAE – und darüber hinaus – über die neuesten Schul- und Bildungsthemen diskutieren.

Hinterlasse eine Antwort