Guides
Jetzt lesen
International Baccalaureate (IB) Leitfaden für berufsbezogene Programme (CP)
0
Rezension

International Baccalaureate (IB) Leitfaden für berufsbezogene Programme (CP)

by 30. April 2016

Aktualisierter November 2016

Das Career-Related Program (CP) des International Baccalaureate (IB) ist eine neue berufsbezogene Qualifikation, die derzeit an einer Reihe von IB-Schulen in den Vereinigten Arabischen Emiraten erprobt wird.

Der CP kombiniert Varianten des IB-Kerns, der im Standard-IB-DP-Programm enthalten ist, mit zwei Fächern, die aus seinen hochakademischen Kernfachgruppen stammen. Diese werden mit einer Nicht-IB-Berufsqualifikation von BTEC oder Cambridge International kombiniert - oder einer Ausbildung in der Industrie.

Das Fach wird ganz anders bewertet als das Haupt-IB-Diplom, und den Schulen wird ein beträchtlicher Spielraum bei der Programmgestaltung und -bewertung eingeräumt, um sicherzustellen, dass es den Bedürfnissen und Talenten ihrer Schüler entspricht.

Das Programm kann theoretisch akademischer gestaltet werden als das IB DP, wenn ein Student von diesem Ansatz profitieren würde. Ebenso kann es auf begrenzte akademische Elemente ausgelegt werden und sich auf Kursarbeit, Praktikum in der Industrie und praktische Aktivitäten konzentrieren.

Weitere Einzelheiten finden Sie in der folgenden Tabelle. Wir sind jedoch der Ansicht, dass das berufsbezogene Programm (CP) des International Baccalaureate (IB) bei ordnungsgemäßer Verwaltung eine außerordentlich wichtige Qualifikation darstellt, die wohl die weltweit erste ist, die die besten akademischen Leistungen vereint und berufliche Elemente effektiv in einer einzigen Qualifikation.

Sein Wert, der von der IB unterstützt wird, ist sowohl als schnelle Qualifikation für Studenten zur Sicherung einer direkten Beschäftigung in der Industrie oder als Lehrstelle im Alter von 18 Jahren - als auch als inspirierende Vorqualifikation für das Grundstudium beträchtlich.

 

Details zu berücksichtigen
Lehrpläne - Aus welchem ​​Land stammt es?

Schweiz

Lehrpläne - Wer zeichnet sie?

International Baccalaureate®
(Ehemals International Baccalaureate® Organization (IBO))

Lehrpläne - Alter bei Einnahme?

Studierte über zwei Jahre, in der Regel von Schülern zwischen 16 und 18 Jahren, in den Klassen 11 und 12 einer International Baccalaureate®-Schule

Lehrpläne - Fächer verfügbar?

International Baccalaureate® CP-Studenten studieren für:

(1) zwei beliebige IB Diploma Program (DP) -Kurse, die für das berufsbezogene Studium des Studenten relevant sein müssen (dies kann optional auf 4 erhöht werden, aber zusätzliche Kurse erhöhen nicht die Fähigkeit des Studenten, das Zertifikat zu sichern);

(2) die vier "Kern" IB-Elemente von: (a) einem 50-stündigen Community "Service Learning" -Kurs (ähnlich wie CAS); (b) eine zweite Sprache; (c) einen 80-stündigen Kurs "Ansätze zum Lernen" und (d) ein "reflektierendes" forschungsbasiertes Projekt mit 3500 Wörtern; und,

(3) eine direkt berufsbezogene Qualifikation, die von einer von der Schule ausgewählten alternativen Stelle entschieden und vergeben wird. In den Emiraten war dies in der Regel ein BTEC Level 3-Diplom für Reisen und Tourismus, obwohl es auch aus einer Reihe angewandter internationaler A-Levels stammen könnte

Die Kurse des IB Diploma Program (DP), die entweder auf Standard- oder höherem Niveau belegt werden können, werden aus den sechs IB-Fachblöcken ausgewählt ::

In jedem Themenblock sind folgende Themen verfügbar:

THEMA BLOCK 1: Sprache und Literatur
Sprache A: Literatur (Standardstufe oder höhere Stufe)
Sprache A: Sprache und Literatur (Standardstufe oder höhere Stufe)
Literatur und Leistung (nur Standardstufe)

SUBJECT BLOCK 2: Spracherwerb
Klassische Sprachen (Standardstufe oder höhere Stufe)
Sprache B (Standardstufe oder höhere Stufe)
Sprache von Anfang an (nur Standardstufe)

SUBJECT BLOCK 3: Individuen und Gesellschaften
Geschäftsführung (Standard Level oder Higher Level)
Wirtschaft (Standardstufe oder höhere Stufe)
Geographie (Standardstufe oder höhere Stufe)
Globale Politik (Standardstufe oder höhere Stufe)
Geschichte (Standardstufe oder höhere Stufe)
Informationstechnologie in einer globalen Gesellschaft (Standard Level oder Higher Level) Philosophie (Standard Level oder Higher Level)
Psychologie (Standardstufe oder höhere Stufe)
Sozial- und Kulturanthropologie (Standardstufe oder höhere Stufe)
Weltreligionen (nur Standardstufe)

THEMA BLOCK 4: Wissenschaften
Biologie (Standardstufe oder höhere Stufe)
Chemie (Standardstufe oder höhere Stufe)
Informatik (Standardstufe oder höhere Stufe)
Designtechnologie (Standard Level oder Higher Level)
Umweltsysteme und Gesellschaften (Standardstufe oder höhere Stufe)
Physik (Standardstufe oder höhere Stufe)
Sport-, Bewegungs- und Gesundheitswissenschaften (nur Standardstufe)

SUBJECT BLOCK 5: Mathematik
Weitere Mathematik (nur höheres Niveau)
Mathematik (nur Standardstufe)
Mathematik (Standardstufe oder höhere Stufe)

Thema Block 6: Kunst
Tanz (Standardstufe oder höhere Stufe)
Film (Standardstufe oder höhere Stufe)
Musik (Standard Level oder Higher Level)
Theater (Standardstufe oder höhere Stufe)
Bildende Kunst (Standardstufe oder höhere Stufe)

Lehrpläne - Ausgewogenheit zwischen Kursarbeit und Prüfungen?

Die beiden (maximal 4) Kurse des IB-Diplomprogramms (DP) sind in den meisten Fächern stark auf Prüfungen ausgerichtet. Zwischen 20% und 40% der Abschlussnote werden jedoch je nach Kursarbeit in den meisten Fachblöcken vergeben. Die Ausnahme bildet die Mathematik, bei der die Benotung ausschließlich auf der Leistung der Prüfungen basiert.

Um das Zertifikat des International Baccalaureate® (IB) Career-Related Program (CP) zu erhalten, müssen die Schüler in zwei Fächern nur mindestens 3 (von insgesamt 7 möglichen) Punkten erzielen.

Die Kernelemente unterscheiden sich von denen in der IB DP, da beim CP die Schule intern die Bereitstellung, den Inhalt und die Bewertung für (a) den 50-stündigen Community "Service Learning" -Kurs (ähnlich wie bei CAS) festlegt und entwickelt; (b) die zweite Sprache und (c) den 80-stündigen Kurs "Lernansätze".

Obwohl die Kernelemente eine Mischung aus Prüfungen und Kursarbeiten verwenden müssen, um die Schüler zu bewerten, entscheidet die Schule über die Mischung / Gewichtung.

Das forschungsbasierte Projekt "Reflective" mit 3500 Wörtern wird ebenfalls von der Schule bewertet, obwohl die IB eine Stichprobe der von jeder Schule eingereichten Arbeiten moderieren wird.

Auf dieser Grundlage könnte das International Baccalaureate® CP je nach Wahl der Schule in Bezug auf Kursarbeit und praktische Aktivitäten als vorherrschendes Bewertungsmedium sehr stark gewichtet werden.

Lehrpläne - Wie viel kostet rotes Lernen?

Während es auf den ersten Blick so aussieht, als ob das International Baccalaureate® CP dem Diplomprogramm ähnelt, unterscheidet es sich in seinem akademischen Fokus radikal.

Die Schule ist in der Lage, die Prüfungskomponente bei der Auswahl der Bewertungen und der Option für den Berufskurs erheblich zu reduzieren.

Lehrpläne - Wie einfach ist das?

Das International Baccalaureate® CP ist akademisch eine viel einfachere Qualifikation - aber beruflich schwieriger als das IB DP. Dies bedeutet nicht, dass es weniger wertvoll oder dehnbar ist - sondern auf andere Weise. Es wird deutlich besser zum Lernprofil von mehr praktischen Studenten passen.

Unterschiede sind subtil, aber kritisch.

Obwohl die IB CP eine Sprachkomponente haben (was ein äußerst kontroverser und herausfordernder Teil des DP-Hauptprogramms ist), muss sie im IB CP NICHT geprüft oder zertifiziert werden. Die Schüler müssen einfach zwei Jahre lang ernsthaft Sprachen lernen. Wenn sie nach zwei Jahren nicht in der Lage sind, formelle Prüfungen abzulegen, hindert dies sie nicht daran, den CP zu verdienen.

Die IB DP erfordert das Studium in sechs akademischen Fächern. Der IB CP erfordert ein Studium in zwei Teilen.

Um die IB CP zu sichern, müssen die Schüler in jedem Fach 3 Punkte erzielen. Während es fast unmöglich ist, dies direkt mit einer gleichwertigen A-Level-Bewertung zu vergleichen, und je nachdem, ob sich das Papier auf einem höheren oder einem Standard-Level befindet, entspricht dies einer E-Note oder weniger in einem internationalen A-Level.

Die IB-Kernelemente werden von der Schule definiert und bewertet. Dies bedeutet, dass die besten Schulen den Inhalt und die Bewertung dem Fähigkeitsprofil und den Fähigkeiten der Schüler zuordnen.

Das berufliche Element wird vom IB nicht bereitgestellt. Wenn ein BTEC Level 3 als Beispiel für die Art eines Elements verwendet wird, das eine Schule wählen kann, basiert dies fast ausschließlich auf Kursarbeit / Aktivität, wird jedoch allgemein als gleichwertig mit 3 A2 Levels angesehen. Alternativ könnte ein einzelnes internationales A-Level verwendet werden, und wiederum könnte als Beispiel das Cambridge International "Travel and Tourism" verwendet werden, das 50% des gesamten Levels in einem Kursprojekt bewertet. Wir glauben, dass es theoretisch möglich wäre, dass eine Schule eine AS-Level-Qualifikation verwendet und hier dennoch die IB-Anforderung erfüllt - aber als einjähriger Kurs müsste dies sorgfältig auf ein anderes Studium oder eine Ausbildung abgestimmt werden.

Lehrpläne - Materialien für das Privatstudium?

Das IB bietet hervorragende Online-Materialien für Studenten in den Kernfächern der DP.
CIE- und BTEC-Qualifikationen werden weitgehend durch Literatur von Drittanbietern unterstützt.

Lehrpläne - Noten vergeben?

Das karrierebezogene Programm (CP) des International Baccalaureate® (IB) wird im Gegensatz zum Diplom (DP) nicht mit Punkten bewertet. Kandidaten sichern sich ein Zertifikat. Einzelne Noten in jedem Teil des Programms können von Arbeitgebern oder Universitäten verlangt werden, um ein Verständnis für die Leistung jedes Bewerbers zu erlangen.

Lehrpläne - Kosten?

Das karrierebezogene Programm (CP) des International Baccalaureate® (IB) kostet das gleiche wie das Studium für das IB DP. Aufgrund der Komplexität der Verwaltung mehrerer Lehrpläne und der Vermittlung in der Industrie können die tatsächlichen Anforderungen, die sie an die Schule stellt, bei ordnungsgemäßer Verwaltung tatsächlich höher sein als bei der Bereitstellung des DP-Programms.

Eine International Baccalaureate®-Ausbildung richtet sich in der Regel nach den teuersten Emirate-Schulen. Dies ist hauptsächlich auf das Kaliber des Lehrpersonals zurückzuführen, das für den Unterricht erforderlich ist, und auf die Anzahl der Lehrkräfte, die erforderlich sind, um eine effektive Bereitstellung sicherzustellen - insbesondere in inklusiven Schulen.

Während dies eine allgemeine Regel ist, können alternative Lehrplanschulen teurer sein, wobei die Kosten entsprechend der Anzahl der in jeder Schule verfügbaren Fachoptionen steigen.

Lehrpläne - Übertragbarkeit (auf andere Lehrpläne)?

Es ist äußerst unwahrscheinlich, dass ein Student nach Beginn des Karriereprogramms (CP) des International Baccalaureate® (IB) aus dem Programm ausscheidet.

Lehrpläne - Wohin führt es?

Das Programm ist wohl besonders für Studenten geeignet, die im Alter von 18 Jahren eine schnellere Beschäftigung in der Industrie anstreben, anstatt sich weiterzubilden. Es bietet auch eine hervorragende Unterstützung für die Bewerbung um eine Ausbildung in der Industrie.

Jedoch. In einigen britischen Schulen, die den IB CP anbieten, wird die Qualifikation verwendet, um sich für die Universität zu bewerben - und das mit großem Erfolg. Für die Anglo European School in Ingatestone, Essex, die als erste das IBCC pilotiert, besuchen alle CP-Studenten die Universität, obwohl dies bedeuten kann, dass Tutoren direkt mit Zulassungs-Tutoren an den ausgewählten Universitäten sprechen müssen, um das Programm zu klären.

Lehrpläne - Für wen ist es am besten?

Das Programm ist für weniger akademische Kinder geeignet, die stattdessen beruflich und praktisch begabt sind. Es eignet sich auch für Studenten, die ihre Fähigkeiten und Talente unter dem Druck von Prüfungen nicht widerspiegeln können, oder für Kinder, die eine Mischung aus beruflichem und akademischem Studium nach 16 Jahren wünschen.

Da das karrierebezogene Programm (CP) des International Baccalaureate® (IB) Schulen und Schülern so viel Spielraum bei der Konfiguration des Programms bietet, kann es in eine Qualifikation eingebaut werden, die genauso akademisch anspruchsvoll ist wie das DP-Gegenstück. Die Studierenden können beispielsweise 4 übergeordnete Diplomfächer in Kombination mit einer beliebigen Anzahl von GCE A-Stufen wählen.

Lehrpläne - Globaler Wert?

Wir sind der Ansicht, dass das KPCh-Programm aufgrund seiner IB-Unterstützung ein identisches globales Profil wie die IB-DP hat. Wir bewerten diese Qualifikation sehr hoch. Der Inhalt des Programms und die Intervention von Kursleitern mit Industrie und Universitäten werden jedoch ein Schlüsselelement für seinen endgültigen Wert sein.

Lehrpläne - Meinung des Arbeitgebers?

Da eine Qualifikation noch in der Prüfung ist, muss ihre Fähigkeit, Arbeitgeber zu engagieren, eingeschränkt sein. Wir sind der gegenteiligen Ansicht: Wenn das berufliche Element von CIE oder BTEC übernommen wird, wird die Qualifikation aufgrund der Breite der IB-Mehrwertelemente und der Hinzufügung der Marke IB zur Unterstützung ihrer Lieferung wesentlich wertvoller als beide. Offensichtlich hängt der Wert der Qualifikation für die Industrie direkt mit dem untersuchten Berufsfeld zusammen.

Meinung der Universität?

Der IB ist sehr klar, dass der IB CP zwar den Studenten einen schnellen Einstieg in die Industrie ermöglichen soll, aber auch eine Vorqualifikation für das Grundstudium bieten soll.

Stärken

• Das Beste des IB-Diploms, das eine Mischung aus wissenschaftlichen Arbeiten und berühmten Kernelementen mit beruflichen Elementen kombiniert, die in der Regel entweder von Cambridge International oder BTEC bereitgestellt werden

• Viel vernünftigere Erkenntnis, dass nicht alle Schüler Linguisten sein können. Wenn die IB DP selbst die meisten sprachschwachen akademischen Kinder bestraft, feiert das CP-Programm den Versuch eines Schülers, eine Sprache zu lernen, ohne dass eine formelle Prüfung erforderlich ist.

• Die wohl weltweit erste und einzige wirklich zweckmäßige berufsorientierte Qualifikation, die einen Weg in die Industrie bietet oder ein Universitätsvorqualifizierer ist

• Dank des enormen modularen Aufbaus können die Schulen den Kursinhalt sehr genau auf die individuellen Bedürfnisse und Begabungen der Kinder abstimmen

• Erforderliche akademische Noten, die auf einem erreichbaren Niveau festgelegt sind, damit nicht-akademische Studenten davon profitieren können, aber nicht bestraft werden

Schwächen

• Der CP erfordert sehr erhebliche Investitionen der Schulen in Lehrer. Um hoch zu liefern, ist individuelles Lernen erforderlich

• Da die Schulen eine signifikante Bewertung und Gestaltung vornehmen, besteht ein gewisses Risiko, dass ärmere Schulen die Qualifikation nicht auf den erforderlichen Standard bringen. Dies wird durch die sehr hohen Anforderungen an die Schulen gemildert, die für den Unterricht eines der IB-Programme zertifiziert werden müssen

• Die besten Schulen müssen sehr enge Verbindungen zur Industrie aufbauen, insbesondere für diejenigen Schüler, die die Qualifikation nutzen möchten, um eine Beschäftigung oder eine Lehrstelle zu finden

• Als relativ neue Qualifikation müssen sich die Schulen möglicherweise direkt an die Zulassungsmitarbeiter der Universitäten wenden, um den Kursinhalt zu klären und sich für ihre Schüler einzusetzen

• Der CP ist in den VAE noch nicht so weit verbreitet. Nicht dass dies eine Schwäche des Programms selbst ist, wir glauben, dass es sein sollte.

Bewertung
Unsere Wertung
User-Urteil
Hier bewerten
Curricula Arbeitgeberbewertung
A
A+
Curricula University Rating
A-
A+
Curricula Global Rating
A
A+
Jobs

Unserer Meinung nach ist das berufsbezogene Programm (CP) des International Baccalaureate (IB) die wichtigste neue Qualifikation nach 16 Jahren seit dem Abitur.

Die IB CP war die erste beruflich modellierte Qualifikation, die im Rahmen eines Lehrplans, der die auf einzelne Kinder zugeschnittene akademische und berufliche Bildung in Einklang bringt, einen Mehrwert für das gesamte Kind bietet. Sie versprach, einen effektiven Weg sowohl zur Universität als auch zur Industrie zu bieten.

Es hängt sehr stark von den Schulen ab, die es anbieten, und seine Verfügbarkeit ist derzeit in den VAE begrenzt. Für Eltern von Schülern, ob akademisch oder anderweitig, die eine Qualifikation benötigen, die Akademikern und Branchenerfahrung entspricht, gibt es weltweit keine bessere Qualifikation . Wir können den IB CP nicht genug empfehlen.

A
Unsere Wertung
A+
User-Urteil
Sie haben dies bewertet
Ist diese Schule auf Ihrer Shortlist?
Ganz oben auf der Shortlist
50%
In meinen Top 5
25%
Die engere Wahl
25%
Eine Möglichkeit
0%
Passieren
0%
Auf keinen Fall
0%
Über den Autor
Jon Westley
Jon Westley ist Herausgeber von SchoolsCompared.com und WhichSchoolAdvisor.com UK. Sie können ihm eine E-Mail an jonathanwestley [at] schoolscompared.com senden

Hinterlasse einen Kommentar