Alle durch
Jetzt lesen
GEMS Unsere eigene englische High School, Al Warqa'a 3 - THE REVIEW
0
Rezension

GEMS Unsere eigene englische High School, Al Warqa'a 3 - THE REVIEW

by 11. August 2019

Aktualisiert Januar 2020 - GEMS Unsere eigenen englischen High School Klarstellungen, KHDA 2019 und 2019 SchoolsCompared.com Urteil

"Die Our Own School war die Gans, die das goldene Ei für uns gelegt hat." Sunny Varkey, Vorsitzender von GEMS Education.

„GEMS 'Our Own' formt seine Schüler zu selbstbewussten, artikulierten und mitfühlenden Führungskräften, die mit anderen zusammenarbeiten. Wir schaffen einen Mehrwert, nicht nur für ihr Wohlbefinden, sondern auch für die gesamte globale Gemeinschaft. Wir sind ständig bemüht, unsere Vision einer Lerngemeinschaft zu verwirklichen, die Chancen bietet aller Kinder sollen sich in ihrem gewählten Bereich auszeichnen, ihre Kultur respektieren, Vielfalt feiern - und Führer für eine bessere Welt werden. “ Thomas Mathew. Schulleiter. GEMS Unsere eigene Englischschule

In ihrem vierten Jahr als eine der elitären KHDA-Schulen „Very Good“ im indischen Schulsektor arbeitet Our Own English High School auf einem Niveau, das über dem einer „guten“ Schule liegt, dem erwarteten Leistungsniveau für Schulen in der ganzen Welt Emirate. Die Schule gehört zu den Top 5 der indischen Schulen in Dubai und ist eine von nur drei KHDA-Schulen, die von der Delhi Private School bewertet wurden hierund die Millennium School überprüft hier. In der KHDA-Schulklasse „Outstanding“ gibt es nur eine einzige indische Lehrplanschule: die GEMS Modern Academy (eine CISCE-Schule) hierDies nach dem Verlust des Outstanding Ratings im Jahr 2018 durch die Indian High School, Oud Metha, überprüft hier. Unser Leitfaden für indische Schulen finden Sie hier hier.

Die Schule beschreibt sich selbst als GEMS Bildung "Flaggschiff" Schule. Dies übertreibt wohl den Platz der Schule innerhalb der GEMS-Familie, aber es ist eine sehr historische erste Schule für GEMS. Die Gründungsschule, GEMS Our Own English, geht auf das Jahr 1968 zurück (die Schule wurde mit nur 27 Kindern und 3 Lehrern eröffnet) und bildet die Grundlage für den anschließenden Start der GEMS-Familie „Our Own“ -Schulen, zuletzt GEMS Heritage, eine weitere Schule mit einer Kapazität von 10,000, soll im April 2017 offiziell in denkmalgeschützten Neubauten eröffnet werden. Unsere Bewertung von Heritage finden Sie hier hier.

Potenzielle Eltern sollten beachten, dass Heritage weiterhin fest in der Klasse der Wertgebühren der Schulen verankert ist, jedoch mit Vergleichsgebühren, die bis zum Dreifachen derjenigen unseres eigenen Englisch betragen, erheblich teurer ist. Es wird jedoch erheblich verbesserte Einrichtungen, Spezialisierung auf Technologie und den Status der GEMS-Akademie für die Bereitstellung in Sport und darstellenden Künsten bieten. Wir haben bereits gehört, dass einige Eltern versuchen, ihre Kinder auf dieser Grundlage in die neue Schule zu bringen.

Die Schule ist dreimal umgezogen, von ihrer Gründung in Bastakiya bis nach Oud Metha, bevor sie 2011 in Al Warqaa zu Hause war.

 

Wenn dies der Kontext der Schule ist, wird eine Auslosung von GEMS Our Own English diese außergewöhnlich niedrigen Gebühren sein. Die Schule ist nicht zuletzt deshalb eine Benchmark-Schule für den Sektor, da sie einen „sehr guten“ Bildungsstandard belegt kann für Kinder zu einem sehr niedrigen Niveau der jährlichen Gebühren erreicht werden. Potenzielle Eltern sollten jedoch beachten, dass der Kompromiss hier die schiere Größe der Schule ist. GEMS Unsere eigene englische High School ist die größte Schule in den Emiraten und hat derzeit mehr als 10,000 Kinder. Derzeit ist die größte Schule in den Emiraten auch die günstigste der Emirate.

Zweitens sollten angehende Eltern beachten, dass es sich in einem umfassenden Kontext in erster Linie um eine gleichgeschlechtliche Schule mit Bildungsangebot handelt beschränkt auf Mädchen ab der 5. Klasse Während Jungen in früheren Klassen willkommen sind, werden potenzielle Eltern, die vermeiden möchten, ihre Kinder später in das gleichgeschlechtliche Schuläquivalent ihres Namensgebers, GEMS Our Own High School, zu überführen, überprüft hierkann sich für einen direkten Zugang zur High School in der 1. Klasse entscheiden. Potenzielle Eltern sollten beachten, dass die High School keine KG-Phasenbestimmung hat, die in der Praxis von Our English für beide Schulen bereitgestellt wird. Auch einige Eltern sind von den Vorteilen einer gleichgeschlechtlichen Erziehung nicht überzeugt.

Es gibt hier keinen Raum, um dies zu diskutieren, aber obwohl es einige Daten gibt, die darauf hindeuten, dass gleichgeschlechtliche Schulbildung die akademischen Gesamtergebnisse verbessern kann, gibt es auch entwicklungspolitische und soziale Kompromisse, die sich aus der Trennung von Jungen und Mädchen in diesen älteren Jahren ergeben. Dies ist wohl am akutesten in den Klassen 11 bis 12, wenn junge Erwachsene auf den Abschluss eines Industrie- oder Universitätsstudiums vorbereitet werden. Hier gibt es eine echte Ausgleichsgleichung, die potenzielle Eltern treffen müssen.

Zu den herausragenden Merkmalen von GEMS Our Own English High School gehören:

  • Die herausragenden Fortschritte, die Kinder in den Kernfächern Englisch, Mathematik und Naturwissenschaften in der mittleren und sekundären Phase machen
  • Entwicklung des gesamten Kindes, einschließlich persönlicher Verantwortung und Wertschätzung des breiteren kulturellen Kontextes der Bildung
  • Die Kultur der Betreuung von Kindern in der gesamten Schule
  • Hervorragende Gemeinschaft und elterliche Zärtlichkeit im Schulleben

In einer einfachen Zusammenfassung bietet GEMS Our Own English High School eine glückliche, sichere Schule mit dem Versprechen starker akademischer Ergebnisse und gut entwickelter Kinder. Die Einrichtungen sind wirklich gut und es wurden kürzlich Investitionen getätigt, insbesondere in Technologie. Allerdings sind eindeutig mehr Investitionen erforderlich, und die Schule riskiert ohne diese weiteren Investitionen in neue und / oder verbesserte Einrichtungen Auswirkungen auf die Leistung der Schüler in den Klassen X und XII - ein Bereich, der seit jeher eine Stärke der Schule darstellt. Die Größe der Schule hat das Engagement der Eltern und der breiteren Gemeinschaft wirklich vorangetrieben - in vielerlei Hinsicht ist die Schule geworden auf die Epizentrum der indischen Gemeinschaft, der es dient. Die Beziehungen zwischen Familien und Unternehmen werden häufig durch Schulverbindungen und deren Fokus als zentrales Zentrum der Gemeinschaft geknüpft, gesichert und gestärkt.

Interessanterweise verwendet die KHDA das Wort „fröhlich“ zum ersten Mal in einem Bericht (an den wir uns sowieso erinnern können) mit dieser Schule. Es ist ein besonders starkes und positives Wort. Es stimmt mit dem unabhängigen Feedback unserer Schwesterseite WhichSchoolAdvisor überein, das von Eltern, Lehrern und Schülern stammt, bei dem das Wort „glücklich“ einheitlich an uns zurückgemeldet wird, um die Schulkultur und die Lernerfahrung zu beschreiben.

Der Schulleiter Thomas Mathew Koickal bringt mehr als drei Jahrzehnte Erfahrung mit. Als Absolvent der St. Thomas Residential School und des Mar Ivanios College in Kerala übernahm Herr Koickal 1983 seine erste Lehrtätigkeit in Englisch an der St. Mary 'School in Delhi, was zu seinem ersten Headship an der Air Force School Gwalior führte. Nach Führungspositionen in ganz Indien übernahm er Mitte der 90er Jahre die Rolle des Schulleiters an der Varkey International Private School (GEMS Our Own Indian School). Er hatte eine Reihe von Schlüsselrollen in GEMS inne, darunter als Direktor unseres eigenen Sharjah und als Gründer des Direktors unserer eigenen englischen High School Sharjah. Er hat mehrere Preise gewonnen, darunter 2008 und 2015 den National Teacher Award. Wir wissen von GEMS, dass Herr Koickal als Schulleiter (April 2017) an der Schule bleiben wird.

Herr Koickal war maßgeblich daran beteiligt, dass die Schule die Note „Sehr gut“ erhielt, und erbte bei seiner Ernennung im Jahr 2014 eine Schule, die über einen längeren Zeitraum von 6 Jahren einen konstant guten Standard erreichte. Seine wohl wichtigste Errungenschaft bestand darin, Überbelegung und Verstöße gegen die KHDA-Anforderungen für die maximale Klassengröße seit seiner Ernennung zu beseitigen. Das Problem bestand seit langem, insbesondere in der KG-Phase. Hier muss auch heute noch die meiste Arbeit geleistet werden, um die aktuelle Bewertung der Schule zu stabilisieren und möglicherweise ihre Verbesserung sicherzustellen.

Der Kontext hier ist ein indischer Schulsektor, der unter dem Mangel an Plätzen leidet, und GEMS Education ist es zu verdanken, dass zu diesem Preis eine kommerzielle Lösung für Bildung gefunden wurde. Die beträchtlichen Investitionen von GEMS in diesem Sektor, einschließlich der jüngsten in Heritage, sind zu begrüßen.

Die Einrichtungen in der Schule sind gut. Erwarten Sie bei dieser Gebühr keine Schnickschnack - aber die Einrichtungen erfüllen die Anforderungen von Kindern und sind sehr gut gepflegt. Bei dieser Gebühr gibt es natürlich Kompromisse - der offensichtlichste ist der Mangel an Schwimmeinrichtungen. Stattdessen hat sich die Schule auf Akademiker konzentriert. Zur Ausstattung gehören verschiedene Aktivitätsräume; 3 Bibliotheken; Labore mit spezialisierten Einrichtungen für Physik, Chemie, Hauswirtschaft, Mathematik und Mode / Textilien; 4 weitere General Science Labs; 8 spezielle Labors für Informations- und Computertechnologie (IKT); Gebetsräume; Cafeteria; Auditorium mit 600 Plätzen; mehrere Musikräume; Kunststudios; KG Spielbereich; AV-Studio; Kunstrasenspielplatz; 200M Laufbahn; und Basketballplätze (3).

Zu den ECAs gehören der Chorclub; Tanzen; Sprache; Umweltclub; Bildende Kunst; Guides, Basteln; Debating Club; und Olympiaden.

Die Sekundärversorgung wird über eine Auswahl zwischen Naturwissenschaften, Wirtschaft und Geisteswissenschaften gestreamt. Potenzielle Eltern sollten beachten, dass dies an sich ein herausragendes Merkmal ist - zu viele indische Schulen sparen Geld, indem sie die Versorgung der Menschheit insgesamt effektiv reduzieren.

Englisch (/ Arabisch) ist ein Kernthema in allen Streams. Die Bereitstellung von Geschäftsfächern umfasst Marketing, Buchhaltung, Betriebswirtschaftslehre und Unternehmertum. Der Wissenschaftsstrom konzentriert sich auf Mathematik, Physik, Chemie und Biologie. Das Angebot an geisteswissenschaftlichen Fächern ist ausgezeichnet, einschließlich Hauswissenschaften, Psychologie, Politikwissenschaft und Mode. Das einzige fehlende Fach ist Soziologie (derzeit beispielsweise von GEMS Our Own in Sharjah angeboten).

Potenzielle Eltern sollten beachten, dass die Schule derzeit nur unzureichende Informationen zu den Kursoptionen zur Verfügung stellt und sie sich direkt an GEMS Admissions wenden müssen, um zu klären, welche Fächer in den einzelnen Streams studiert werden können. Eine Verwirrung besteht darin, ob Informatik und Informatik, die wohl beide in allen Bereichen verfügbar sein sollten, nur auf diejenigen in den Naturwissenschaften und / oder der Wirtschaft beschränkt sind. Wir empfehlen, dass die Schule so bald wie möglich einen funktionalen Online-Prospekt für Fachoptionen für potenzielle Eltern bereitstellt. Dies ist eine offensichtliche Informationslücke, die für GEMS ungewöhnlich ist. Den Schulprospekt finden Sie weiter unten.

GEMS Unser eigener englischer Prospekt

Die Schule baut auch ihre Alumni-Kapazitäten aus, was angesichts ihrer Rolle und Geschichte für zukünftige Schüler beim Aufbau und der Nutzung ihrer Netzwerke von erheblichem Nutzen sein dürfte. Derzeit verfügen wir nicht über ausreichende Informationen, um zu wissen, wie gut die Schule diese offensichtliche Ressource zum Nutzen aktueller und Doktoranden nutzt. Zumindest hat es begonnen, Kapazitäten aufzubauen. Bemerkenswerte Alumni der Our Own Schools sind Anjali Menon (Filmregisseur und Drehbuchautor); Roshni Chopra (Schauspielerin); Keba Jeremiah (Musiker); Parvathy Nair (Schauspielerin); Nazriya Nazim (Schauspielerin) und Naeemuddin Aslam (Cricketspieler).

Bottom line?

GEMS Our Own English wird eine herausragende Option sein, wenn es darum geht, potenzielle Schulen für die Ausbildung ihres Kindes (ihrer Kinder) in die engere Wahl zu ziehen. Es gibt Schwierigkeiten bei der Überprüfung von Schulen im Bereich der Wertgebühren, da sie offensichtlich einfach nicht mit den Schnickschnack der Tier 1 konkurrieren werden. Sie werden keine Schwimmbäder oder glänzende Stahl- und Glasstrukturen finden. An den Grundlagen einer sehr guten bis hervorragenden Ausbildung fehlt jedoch nichts. Insbesondere in späteren Phasen kommt alles zusammen, um die akademischen Ergebnisse zu erzielen, die entscheidend sind, um Türen für ein späteres Studium oder den Eintritt in die Industrie zu öffnen. Die Schule ist glücklich - und inklusive.

GEMS Unsere eigene englische High School hat auch einige Funktionen, die Sie in neueren GEMS-Schulen nicht finden werden - insbesondere die Geschichte und das Prestige, das einer der ältesten Schulen Dubais innewohnt - und eine, die so eng mit der eigenen Geschichte des Gründers verbunden ist.

Was jedoch für einige Eltern ein Stolperstein sein wird, ist die Größe. Mit mehr als 10,000 Kindern ist dies eine Schule von der Größe eines kleinen Dorfes. Während die Klassengrößen überschaubar sind (und endlich in der KG-Phase begrenzt wurden - nicht vorzeitig), wird es für viele Eltern immer noch die lauernde Sorge geben, dass ihre Tochter sich einfach in der Menge verirren könnte. Für uns wird dies durch die gezielte Investition der Schule in die Gemeinschaft kompensiert. Die Schule ist zwar groß, aber auch kompliziert und maßgeblich in das Leben der Gemeinschaft eingebunden, der sie dient. Infolgedessen ist die Kultur sehr unterstützend, da die gesamte Schule, einschließlich ihrer Kinder, zusammenarbeitet, um sicherzustellen, dass kein Kind zurückgelassen wird.

Während die SEND-Bereitstellung ausgezeichnet ist, bleibt der Prozentsatz der Kinder, die bei GEMS Our Own English High School mit SEND identifiziert wurden, für eine inklusive Schule dieser Größe gering. Dies wirft Fragen zur Inklusion und Identifikation auf - oder zu beidem. Darauf gibt es keine klaren Antworten. Wir würden allen Eltern mit Bedenken raten, auf ILPs zu drängen und sicherzustellen, dass SEND identifiziert wird, damit die Unterstützung der Schule ins Spiel kommen kann.

Schließlich Kapazität. Die Schule verbessert sich weiter. Die Ergebnisse sind stabil. Um den (signifikanten) Sprung zum „herausragenden“ Schulstatus zu schaffen, wären jedoch Investitionen erforderlich, die über die der Schule zur Verfügung stehenden hinausgehen.

GEMS Unser eigenes Endergebnis für die englische High School? Das Urteil SchoolsCompared.com 2019

Dies sollte nicht die beachtliche Leistung von GEMS Our Own English High School beeinträchtigen.

Wir sind der Meinung, dass GEMS Our Own English High School eine in vielerlei Hinsicht hervorragende Schule ist, die innerhalb ihrer Klasse unsere Empfehlung verdient - und zwar eindeutig. Kinder, Lehrkräfte und Führungskräfte sollten sehr stolz auf das sein, was sie erreicht haben.

Gehen Sie zur vollständigen Überprüfung auf WhichSchoolAdvisor.com

Details zu berücksichtigen
2018/19 Gesamtbewertung von ADEK / KHDA

Sehr gut mit herausragenden Eigenschaften

2017/18 Gesamtbewertung nach ADEC / KHDA

Sehr gut mit herausragenden Eigenschaften

2016/17 Gesamtbewertung nach ADEC / KHDA

Sehr gut mit herausragenden Eigenschaften

2015/16 Gesamt-KHDA / ADEC-Rating

Sehr gut mit herausragenden Eigenschaften

Art der Schule

Privat, gewinnorientiert

Vollständige WSA-Überprüfung
Durchschnittliche Kosten pro Jahr

FS1: 6,804
FS2: 6,804
Jahr 1: 8,332
Jahr 2: 8,332
Jahr 3: 8,332
Jahr 4: 8,381
Jahr 5: 8,381
Jahr 6: 9,466
Jahr 7: 9,466
Jahr 8: 9,466
Jahr 9: 13,806
Jahr 10: 13,806
JAHR 11: 14,397 (Wissenschaft) / 13,806 (Geisteswissenschaften / Wirtschaft)
JAHR 12: 14,397 (Wissenschaft) / 13,806 (Geisteswissenschaften / Wirtschaft)
JAHR 13: NA

Curriculum

Inder - CBSE

Externe Prüfungsausschüsse

Nationaler Rat für Bildungsforschung und -ausbildung, Neu-Delhi
Zentralvorstand für Sekundarschulbildung (CBSE)

Selektiv

Voll inklusive

Warteliste

Nein

Wert hinzugefügt

Nicht veröffentlicht

Anzahl der Schüler

10,105
Hinweise:
(1) SENDEN: 64

Verhältnis von Lehrer zu Schüler

1:22
Hinweise:
(1) KG maximale Klassengröße 25.

Größte Staatsangehörigkeitslehrer

Indisch

Lehrerfluktuation

17%

Jahr eröffnet

1968

Adresse

Al Warqa'a 1, Dubai

Schülerzusammensetzung

Inder (größte Nationalität)

Für wen

Hybrid: gemischt-koedukativ, nur für Mädchen
Hinweise:
(1) Die Klassen werden vom Kindergarten bis zur 4. Klasse gemischt
(2) Gleichgeschlechtlich, nur für Mädchen der Klassen 5 bis 12.

Schulkantine

Ja

Eigentümer

GEMS Bildung

Zulassungs-Telefon

+ 971 (0) 4 236 1335

Web-Adresse
Erreichung Nur SEM

60%

Erreichung Pri SEM

66.6%

Erreichungssek SEM

86.6%

Erreichung nach 16 SEM

93.3%

Fortschritt Nur SEM

60%

Fortschritt Pri SEM

66.6%

Progress Sec SEM

93.3%

Fortschritt nach 16 SEM

100%

Arabische Muttersprachler-Primärergebnisse (Muttersprachler)

NA

Arabische Sekundärergebnisse (Muttersprache)

NA

Arabische Ergebnisse nach 16 Jahren (Muttersprache)

NA

Arabische Primärergebnisse (Add.)

40%

Arabische Sekundärergebnisse (Add.)

40%

Arabische Post-16-Ergebnisse (Add.)

40%

Islamische St. Primärergebnisse

60%

Islamische St. Sekundäre Ergebnisse

60%

Islamische St. Post-16 Ergebnisse

50%

Management

80%

Community

100%

Anlagen

60%

Qualität des Unterrichts

70%

Persönliche Verantwortung des Schülers

95%

Qualität des Lehrplans

75%

Schulverwaltung

80%

SEN-Bereitstellung

75%

Stärken

• KHDA Sehr gute Schule
• Hervorragende Schulleitung
• GEMS-Gründungsschule
• Später für alle Mädchen, gleichgeschlechtliche Versorgung
• Hervorragende Ergebnisse der Klasse XII
• Top 5 der indischen Lehrplanschule in Dubai
• Glückliches Umfeld für die Schulbildung
• Wertgebühren
• Gut gepflegte Gebäude und Einrichtungen
• Hervorragende Verbindungen zur Schulgemeinschaft und zu den Eltern

Schwächen

• Große Schule nicht für alle Kinder
• Fragezeichen über die Kompromisse bei der gleichgeschlechtlichen Erziehung
• Das Angebot an Einrichtungen ist im Vergleich zu anderen sehr guten Schulen schwach (jedoch ohne Preisschild).
• Auslosung einer neuen Heritage-Schule
• Unentwickelte Alumni
• Informationsschwäche zu Themenströmen der Klasse XII
• Die Phasen KG und Early Year holen immer noch Aufholjagd

Bewertung
Unsere Wertung
User-Urteil
Hier bewerten
Academic
A-
B+
Wert
A+
B
ExtraCurricula
B-
B-
Sprachen
B
B-
Sport
B-
B-
Kunst & Drama
B+
B-
Studium
B+
B
Kommunikation
B+
B-
Wärme
A+
B-
Differenzierung
B-
B-
SENDEN Bestimmung
A
B-
Scl Community
A+
B
Scl Einrichtungen
B-
B-
Jobs

• Eine glückliche Schule, die die Ergebnisse zu außerordentlich niedrigen Gebühren liefert und von der Marke und dem Ruf von GEMS Education unterstützt wird. Zu ihren eigenen Bedingungen und innerhalb seines Sektors kommen die Schulen nicht besser. Sehr empfehlenswert.

B+
Unsere Wertung
B
User-Urteil
Sie haben dies bewertet
Ist diese Schule auf Ihrer Shortlist?
Ganz oben auf der Shortlist
57%
In meinen Top 5
35%
Die engere Wahl
4%
Eine Möglichkeit
4%
Passieren
0%
Auf keinen Fall
4%
Über den Autor
Jon Westley
Jon Westley ist Herausgeber von SchoolsCompared.com und WhichSchoolAdvisor.com UK. Sie können ihm eine E-Mail an jonathanwestley [at] schoolscompared.com senden

Hinterlasse einen Kommentar