Curricula
Jetzt lesen
Globale indische internationale Schule Dubai, Al Barsha Süd
Academic
2

Globale indische internationale Schule Dubai, Al Barsha Süd

by Jon Westley13. September 2017

Erster Blick auf die neue Schule September 2017 - Die Global Indian International School Dubai

Der Campus der Global Indian International School in Dubai ist eine neue Hybrid-CBSE - IGCSE - International Baccalaureate Diploma School mit einer Kapazität von über 2000 Kapazitäten, die im September 2017 in Al Barsha South, Dubai, eröffnet wurde.

Wegbeschreibung zur Global Indian International School Dubai

Die Schule behauptet, 20 Standorte in einem Netzwerk von 18 Schulen in Thailand (1 Schule in Pathum Thani), Vietnam (1 Schule in Ho Chi Minh), Japan (2 Schulen in Tokio und Higashi), Malaysia (1 Schule in Kuala) zu haben Lumpur), Singapur (4 Schulen), Indien (7 Schulen) und die Vereinigten Arabischen Emirate (2 Schulen, jeweils eine in Dubai und Abu Dhabi) - unsere Überprüfung des bestehenden CBSE-Lehrplans Global Indian International School in Abu Dhabi finden Sie hier.

Die Schule hat bereits vor dem Start zwei auffällige Ansprüche:

Der Campus der Global Indian International School in Dubai ist eine der besten Schulen der Welt („beste globale Schulen“).

Die Schule bietet „einen erstklassigen Campus und eine erstklassige Infrastruktur“.

Die Global Indian International School Dubai bietet eine Sportinfrastruktur von Weltklasse.

 

Die Schulen sagen ziemlich zweideutig, dass „die Orientierung und Förderung der Schüler auf dem Verständnis der realen Welt basiert, in der er oder sie lebt.“

Wenn das Marketing vielleicht zu ehrgeizig und ein wenig hyperbolisch ist, sind die Kernfakten des Schulangebots viel klarer - und wenn geliefert wird wirklich beeindruckend sein. 

Seine Einzigartigkeit wird in seinem hybriden Lehrplan liegen, der es den Schülern ermöglicht, mit 14 Jahren die Klassen 8 bis 10 vom CBSE-Kernlehrplan zum britischen IGCSE und dann zum International Baccalaureate Diploma (Klassen 11 bis 12) zu wechseln.

Bei erfolgreicher Implementierung wird die Global Indian International School Dubai die erste indische Schule in den VAE sein, die das International Baccalaureate Diploma anbietet.

Dies ist jedoch in einiger Entfernung. Die Global Indian International School Dubai startet schrittweise mit der Eröffnung von Pre-KG bis KG 2 im Jahr 2017 und der Eröffnung der Klassen 1 bis 5 im April 2018. Die Klassen 6 bis 8 werden im April 2019 eröffnet. Die CBSE-Kernstruktur wird allen Schülern und Studenten angeboten Wenn alles nach Plan läuft, wird es interessant sein zu sehen, wie viele Kinder von der CBSE zum British O Level und International Baccalaureate Diploma wechseln.

Eltern sollten beachten, dass ein Dual Stream IB Diploma / A Level Sixth Form nicht angeboten wird.

Die Schüler können sich auch dafür entscheiden, den CBSE-Lehrplan bis zur 10. Klasse zu studieren und für die letzten zwei Jahre zum IBDP zu wechseln, nachdem sie einen „Crash-Kurs“ absolviert haben, um sich auf den IBDP-Stream vorzubereiten. Studenten, die sich für die IBDP entscheiden möchten, werden jedoch aufgefordert, sich ab der 8. Klasse für den britischen Lehrplan einzuschreiben. Das britische IGCSE-Programm wird verwendet, um es den Studenten zu ermöglichen, leichter vom CBSE zum strukturell sehr unterschiedlichen International Baccalaureate Diploma zu wechseln.

Eltern sollten beachten, dass der Ehrgeiz der Eigentümer der Global Indian International School Dubai auf Erfahrung beruht. Das hybride Curriculum wird derzeit und erfolgreich in Indien umgesetzt Global Indian International School Singapur in Queenstown. Die Schule in Singapur gilt als das Flaggschiff der Gruppe und hat sich seit der Gründung der Gruppe im Jahr 15 über einen Zeitraum von 2002 Jahren entwickelt. Sie unterrichtet nur 48 Schüler an ihrem ursprünglichen Standort in Mount Sophia.

Seit dem Wechsel zum hybriden Lehrplan hat die Schule in Singapur „vier IBDP-Weltspitzen und 14 Schüler mit nahezu perfekten Ergebnissen“ erreicht. Leider liefert die Schule keine Informationen, die es uns ermöglichen, ein fundiertes Urteil zu fällen. Wir haben an GIIS geschrieben, um den Prozentsatz der Schüler zu klären, die CBSE, IGCSE und das International Baccalaureate Diploma an der Schule in Singapur absolviert haben, sowie eine vollständige Aufschlüsselung der Noten. Ohne diese Informationen ist es unmöglich, die Dynamik der Schule zu verstehen oder eine Ansicht darüber zu extrapolieren, wie sich die Leistung in Singapur auf den Campus der Global Indian International School in Dubai übertragen lässt.

Wir wissen jedoch, dass von den Schülern, die in Queenstown, Singapur, das Diplom ablegen konnten, die Ergebnisse mit einem Schuldurchschnitt von 36.09 Punkten effizient waren. 33.3% der Schüler erreichten 40 Notenpunkte und mehr und 61% der Schüler erreichten mehr als 35 Punkte.

Die Gebühren an der Global Indian International School Dubai für eine International Baccalaureate School sind niedrig und liegen 50,888 bei nur 12 DHS in der 2021. Klasse. Bis dahin sollte die IB-Bereitstellung offen sein. Diese Gebührenstufen liefern die niedrigsten Gebühren für eine International Baccalaureate Diploma School in den VAE. Natürlich wird der Teufel wie oben im Detail liegen - und wir müssen den Prozentsatz der Kinder verstehen, die wahrscheinlich vom CBSE-Kernlehrplan zu IGCSE und IB abweichen. Wenn wir die Schule im Zusammenhang mit ihrer CBSE-Schule betrachten, bedeutet dies eine teure Schule für dieses Segment, selbst wenn man bedenkt, dass die Gebühren für die 12. Klasse mit 38,824 AED niedriger sind

Rabatt angeboten 15% 15% 10% 5% 0%
Studiengebühren 2017-18 2018-19 2019-20 2020-21 2021-22
Pre-KG 18,000 18,000 19,059 20,118 21,176
KG 1 19,000 19,000 20,118 21,235 22,353
KG 2 20,000 20,000 21,176 22,353 23,529
G 1 21,000 21,000 22,235 23,471 24,706
G 2 22,000 22,000 23,294 24,588 25,882
G 3 23,000 23,000 24,353 25,706 27,059
G 4 24,000 24,000 25,412 26,824 28,235
G 5 25,000 25,000 26,471 27,941 29,412
G 6 26,000 26,000 27,529 29,059 30,588
G 7 27,000 27,000 28,588 30,176 31,765
G 8 28,000 28,000 29,647 31,294 32,941
G 9 30,000 30,000 31,765 33,529 35,294
G 10 30,000 30,000 31,765 33,529 35,294
G 11 33,000 33,000 34,941 36,882 38,824
G 12 33,000 33,000 34,941 36,882 38,824
IB - 1 43,000 43,000 45,529 48,059 50,588
IB - 2 43,000 43,000 45,529 48,059 50,588

 

Eltern sollten beachten, dass Kinder in der Vorschul-KG-Phase an der Global Indian International School in Dubai vor dem Standard-CBSE-Unterricht ab der 1. Klasse ein eigenes „Global Montessori Plus-Programm für beschleunigtes Lernen“ erhalten.

Die Global Indian International School Dubai identifiziert ihre Einrichtungen derzeit mit einem altersgerechten Swimmingpool für KG-Kinder, einem Bereich für Wasserspiele und mit Whiteboards ausgestatteten Klassenzimmern. Dies reicht nicht aus, um beurteilen zu können, ob die Schule „eine erstklassige Infrastruktur und einen erstklassigen Campus“ bietet.

Wir wissen jedoch, dass der bestehende JSS-Schulstandort, den die Global Indian International School übernommen hat, von guter Qualität ist offenes und modernes Ambiente und geräumige Klassenzimmerblöcke, Korridore und offene Bereiche. Es gibt zwei überdachte Outdoor-Sportarenen für Basketball, Tennis; eine Laufbahn im Freien; Astro-Rasenplatz; überdachter Spielbereich für kleine Kinder, zwei Indoor-Squashplätze; zwei schattige Schwimmbäder; Gartenbereich; umfangreiche Bereitstellung von Science Lab; Gebetsraum für muslimische Schüler; eine große Ausstellungshalle für Wettbewerbe und Aufführungen; ein große kreisförmige Bibliothek; kleine Juniorbibliothek; Kantine; und warmer Empfangsbereich.

Empfang an der Global Indian International School Dubai

Alle akademischen Mitarbeiter der Global Indian International School Dubai verfügen über mindestens zwei Jahre Unterrichtserfahrung in dem zu unterrichtenden Fach und einen B.Ed. Grad.

Ramesh Mudgal, Schulleiter der Global Indian International School in Dubai, bringt zwei Jahrzehnte Erfahrung in der Bildung mit, von denen fast zehn an Global International Schools in Singapur und Indien absolviert wurden. Er war maßgeblich am Start der Schwesterschule in Abu Dhabi beteiligt, die bei ihrer ersten Inspektion ein ADEC Band B „Acceptable Rating“ erhielt.

Dies liegt zwar unter der Mindestbewertung für Band A „gut“, die von allen in den VAE tätigen Schulen erwartet wird, muss jedoch die extrem schnelle Erweiterung der Schule seit dem Start und ihrer frühzeitigen Inspektion berücksichtigt werden. Insgesamt ADEC positiv berichten und feststellen, dass die Schule von ihrer Elternschaft gut unterstützt wird, von den Eltern geschätzt wird, einen engagierten Schulleiter hat, „gut gepflegte und anregende Innen- und Außenräume“ und die Fähigkeit zur Verbesserung besitzt. Die Schule in Abu Dhabi ist keine hybride Lehrplanschule, aber die Eltern sollten die Investitionen der Schulen in die Fakultät positiv behandeln, die dazu geführt haben, dass in der KG-Phase eine Schüler-Schüler-Ration von 1:13 und in den Klassen 1 bis 12 von 1:8 erwartet wird sicherlich in IB-Phasen verbessert zu sehen.

Wie bei allen neuen Schulen ist es noch früh, eine überlegte Überprüfung vorzunehmen. Selbst die besten Schulen brauchen Zeit zum Schlafengehen. Das Marketing ist mit ziemlicher Sicherheit zu ehrgeizig. In den Vereinigten Arabischen Emiraten gibt es einige außergewöhnliche Schulen, die in diesem Segment tätig sind, und es ist unwahrscheinlich, dass die Schule bei ihrer ersten Inspektion einen herausragenden Schulstatus erreicht, wie aus ihrem Anspruch hervorgeht, bereits vor dem Start Weltklasse zu sein. Positiv und ehrgeizig in Bezug auf und für eine Schule zu sein, ist jedoch keine schlechte Sache - und das Setzen von Erwartungen und eines hohen Benchmarks bei den Eltern wird sicherstellen, dass die Schule unter Leistungsdruck steht - und zwar schnell.

Ein gerendertes Foto von Kindern außerhalb der neuen Global Indian International School Dubai

Was wir zu diesem Zeitpunkt sagen können, ist das Bestreben der Eigentümer der Global Indian International School Dubai, eine hybride CBSE International Baccalaureate-Schule in Dubai anzubieten, eine willkommene - und die strategische Nutzung von IGCSE als Brücke zwischen CBSE und dem Diplom ist berücksichtigt.

Es ist jedoch viel zu früh, um zu sehen, ob die Schule erfolgreich sein wird und ob das International Baccalaureate Diploma voraussichtlich gewichtet wird. Das Diplom ist außerordentlich anspruchsvoll und gilt insbesondere für eine inklusive Schule. Es kann durchaus sein, dass die IB-Programme auf die begabtesten Kinder beschränkt sind. In diesem Fall sollten Eltern versuchen, die Schule nicht nach dem Versprechen eines hybriden Lehrplans zu bewerten, der möglicherweise nur einer begrenzten Anzahl von Kindern zur Verfügung steht, sondern als Standard CBSE Schule. In diesem Sektor gibt es Konkurrenz durch eine Reihe etablierter herausragender Schulen, die mit niedrigeren Gebühren arbeiten.

Wir werden unsere Bewertung aktualisieren, da die Global Indian International School Dubai Zeit zum Einschlafen hat, aber auf der Grundlage der bisherigen Lieferung in ihrer Schwester- und Hybrid-CBSE-IB-Schule in Abu Dhabi in Singapur ist dies sicherlich eine Schule, die (wir) denke) Eltern sollten besuchen. Ja, unsere Empfehlungen enthalten alle typischen Qualifikationen und Vorbehalte, die mit den Chancen einer neuen Schule verbunden sind, einschließlich der Risiken von Kinderkrankheiten und der vielen Jahre, die jede neue Schule zwangsläufig etablieren muss. Aber hier gibt es Ambitionen, die es verdienen, anerkannt zu werden. Viele indische Eltern fragen uns seit vielen Jahren nach einer Dual-Stream-IB-Schule (sowie einer A-Level-Schule). Sie wollten eine Schule finden, die das Beste der indischen Kultur bewahrt - aber auch eine weltweit anerkannte und angesehene westliche Qualifikation. Die Global Indian International School Dubai verspricht, die Hälfte dieser Gleichung zu erfüllen. Für viele Eltern wird dies nicht einen Moment zu früh kommen.

Beobachte diesen Raum.

Hinweis für die Eltern: Als neue Schule in der Startphase werden die Bewertungen später im Jahr 2017 folgen.

Suchen Sie einen Platz für Ihr Kind und möchten Hilfe von unseren Schulberatern? Wenn ja, klicken Sie auf den unten stehenden Link, und wir leiten Ihre Informationsanfrage an die Schule oder Schulen des gleichen Typs weiter, von denen wir sicher sind, dass sie verfügbar sind. Dies ist ein kostenloser Service für unsere Leser von unserer Schwesterseite WhichSchoolAdvisor.

Schulinformationen anfordern

Details zu berücksichtigen
2016/17 Gesamtbewertung nach ADEC / KHDA

Erste Inspektion fällig im Jahr 2018

2015/16 Gesamt-KHDA / ADEC-Rating

NA

Art der Schule

Privat, mit Gewinn

Vollständige WSA-Überprüfung
Durchschnittliche Kosten pro Jahr

Pre-KG: 21,176
KG1: 22,353
KG2: 23,529
Jahr 1: 24,706
Jahr 2: 25,882
Jahr 3: 27,509
Jahr 4: 28,235
Jahr 5: 29,412
Jahr 6: 30,588
Jahr 7: 31.765
Jahr 8: 32,941
Jahr 9: 35,294
Jahr 10: 35,294
JAHR 11: 38,824 (CBSE) ODER 50,588 (IB DP)
12. JAHR: 38,824 (CBSE) ODER 50,588 (IB DP)
Hinweis: Die Gebühren gelten, bevor an der Schule während eines vierjährigen Zeitraums der schrittweisen Einführung Rabatte angeboten werden

Curriculum

Indisches Hybrid-Dual-Stream-CBSE / IGCSE-International Baccalaureate-Diplom

Externe Prüfungsausschüsse

CBSE
Cambridge
international Baccalaureate

IB DipM Pass Rate

Schule in schrittweisem Start

IB DipM Durchschnittsnote

Schule in schrittweisem Start

IGCSE A * bis C.

Schule in schrittweisem Start

IGCSE A * bis A.

Schule in schrittweisem Start

Anzahl der angebotenen I / GCSEs

TBC: Schule in schrittweisem Start

I / GCSEs angeboten

TBC: Schule in schrittweisem Start

Selektiv

Inklusive für CBSE

Warteliste

Nein

Wert hinzugefügt

Nicht veröffentlicht

Anzahl der Schüler

Kapazität: 2000+

Verhältnis von Lehrer zu Schüler

Pre-KG - KG2: 1:13
Klasse 1 - 12: 1:12

Größte Staatsangehörigkeitslehrer

Indisch

Lehrerfluktuation

Schule in schrittweisem Start
Einschränkungen
(1) Die Lehrerfluktuation an der Schwesterschule in Abu Dhabi betrug im ersten Betriebsjahr 30%.)

Jahr eröffnet

2017

Adresse

Al Barsha South, Dubai

Schülerzusammensetzung

Inder (größte Nationalität)

Für wen

Gemischte koedukative

Schulkantine

Ja

Eigentümer

GIIS

Zulassungs-Telefon

+971 (0) 4 2416 169
giis.dubai@globalindianschool.org

Web-Adresse
Erreichung Nur SEM

Schule in schrittweisem Start

Erreichung Pri SEM

Schule in schrittweisem Start

Erreichungssek SEM

Schule in schrittweisem Start

Erreichung nach 16 SEM

Schule in schrittweisem Start

Fortschritt Nur SEM

Schule in schrittweisem Start

Fortschritt Pri SEM

Schule in schrittweisem Start

Progress Sec SEM

Schule in schrittweisem Start

Fortschritt nach 16 SEM

Schule in schrittweisem Start

Arabische Muttersprachler-Primärergebnisse (Muttersprachler)

Schule in schrittweisem Start

Arabische Sekundärergebnisse (Muttersprache)

Schule in schrittweisem Start

Arabische Ergebnisse nach 16 Jahren (Muttersprache)

Schule in schrittweisem Start

Arabische Primärergebnisse (Add.)

Schule in schrittweisem Start

Arabische Sekundärergebnisse (Add.)

Schule in schrittweisem Start

Arabische Post-16-Ergebnisse (Add.)

Schule in schrittweisem Start

Islamische St. Primärergebnisse

Schule in schrittweisem Start

Islamische St. Sekundäre Ergebnisse

Schule in schrittweisem Start

Islamische St. Post-16 Ergebnisse

Schule in schrittweisem Start

Management

Schule in schrittweisem Start

Community

Schule in schrittweisem Start

Anlagen

Schule in schrittweisem Start

Qualität des Unterrichts

Schule in schrittweisem Start

Persönliche Verantwortung des Schülers

Schule in schrittweisem Start

Qualität des Lehrplans

Schule in schrittweisem Start

Schulverwaltung

Schule in schrittweisem Start

SEN-Bereitstellung

Schule in schrittweisem Start

Ist diese Schule auf Ihrer Shortlist?
Ganz oben auf der Shortlist
10%
In meinen Top 5
38%
Die engere Wahl
29%
Eine Möglichkeit
14%
Passieren
5%
Auf keinen Fall
5%
Über den Autor
Jon Westley
Jon Westley ist Herausgeber von SchoolsCompared.com und WhichSchoolAdvisor.com UK. Sie können ihm eine E-Mail an jonathanwestley [at] schoolscompared.com senden
  • Justin
    Februar 9, 2018 bei 10: 09 Uhr

    Ich bin neugierig, ist dies der Schulerwerb in Dubai, der im Bloomberg gemeldet wurde, oder ist es ein anderer? Der Rechtsstreit von 2014 ist seitdem zu Ende gegangen. Ich gehe davon aus, dass die neue Schule in Dubai eine neue von GIIS Non-Profit Singapore ist, ohne dass diese Investoren hereinkommen. Es gab auch eine GIIS Dubai Schule, die zur Ambassador Schule wurde und die meiner Meinung nach nicht erworben werden sollte.

    • Februar 10, 2018 bei 1: 30 Uhr

      Danke, für ihre Frage. Die Geschichte von GIIS in Dubai ist komplex, aber jetzt historisch, und wir glauben nicht, dass es angesichts der vielen Jahre, die vergangen sind, für Eltern relevant ist, GIIS-Schulen oder historische Franchise-Partner in Betracht zu ziehen. Der wichtigste Punkt aus der Geschichte ist, dass GIIS jetzt direkt in seine eigenen Schulen investiert, jeweils eine in Dubai und Abu Dhabi. Die Ambassador Schools in Dubai haben keine Beziehung mehr zu GIIS.

Hinterlasse einen Kommentar