Aktuelles
Jetzt lesen
VAE COVID-19: Alle Schulen, Universitäten und Busse „Back to Normal“ im Januar 2022
0

VAE COVID-19: Alle Schulen, Universitäten und Busse „Back to Normal“ im Januar 2022

by Tabitha Barda15. November 2021

Alle Schulen und Universitäten in den Vereinigten Arabischen Emiraten werden ab dem im Januar 2022 beginnenden akademischen Semester laut einer offiziellen Ankündigung den persönlichen Unterricht mit voller Kapazität unter Einhaltung von Vorsichtsmaßnahmen wieder aufnehmen.

Die National Emergency Crisis and Disaster Management Authority (NCEMA) hat am Dienstag, 16. November 2021, die aktualisierten Protokolle für die Wiedereröffnung von Bildungseinrichtungen auf ihren Social-Media-Kanälen veröffentlicht.


Auch Schulbusse werden zu 100 % fahren, wobei der Schwerpunkt auf dem Tragen von Gesichtsmasken während der gesamten Fahrt und einer guten Belüftung in den Bussen liegt.

Impfstoffe werden für den Zugang zu Universitätswohnungen obligatorisch sein, und diejenigen, die eine medizinische Ausnahme haben, müssen wöchentlich einen negativen PCR-Test nachweisen.

Eltern dürfen unter Einhaltung von Vorsichtsmaßnahmen an Veranstaltungen im Zusammenhang mit Bildungseinrichtungen teilnehmen – einschließlich des Tragens einer Gesichtsmaske und der Anzeige des grünen Status in der Al Hosn-App sowie des Nachweises eines negativen PCR-Textes innerhalb der letzten 96 Stunden.

Die Entscheidung sei getroffen worden, nachdem die epidemiologische Situation im Gesundheitswesen und das Ausmaß ihrer Auswirkungen auf den Bildungssektor untersucht worden waren, teilte die Behörde mit.

EDELSTEINE_INARTIKEL  

NCEMA fügte hinzu, dass alle Bildungseinrichtungen im ganzen Land überwacht werden, um die Umsetzung von Vorsorge- und Präventivmaßnahmen durch die Fachbehörden in Zusammenarbeit mit dem Bildungsministerium sicherzustellen.

NCEMA dankte Studierenden, akademischem Personal und allen Teilen der Gesellschaft für ihr Engagement für die bisher genehmigten Maßnahmen und Verfahren, die die Erholung des Landes und die schrittweise Rückkehr zu einem neuen, normalen Leben ermöglichten.

Die Behörde bekräftigte erneut, wie wichtig es ist, den COVID-19-Impfstoff, einschließlich einer dritten Auffrischimpfung, für alle Lehr- und Verwaltungsmitarbeiter und Studenten zu erhalten, insbesondere angesichts von Mutationen auf der ganzen Welt, um die Immunität der Gemeinschaft zu stärken und ein sicheres und gesundes Leben zu gewährleisten Umwelt in Bildungseinrichtungen.

Sowohl der Pfizer-Impfstoff als auch der Sinopharm-Impfstoff sind jetzt in den Vereinigten Arabischen Emiraten für die Anwendung bei Kindern ab drei Jahren zugelassen.

 

Über den Autor
Tabitha Barda
Tabitha Barda ist leitende Redakteurin von SchoolsCompared.com. Tabitha wurde in Oxbridge ausgebildet und ist seit mehr als einem Jahrzehnt eine preisgekrönte Journalistin in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Sie ist eine der leuchtenden Lichter der Region in Sachen Bildung in den Emiraten. Sie ist selbst Mutter und engagiert sich leidenschaftlich dafür, Eltern zu helfen – und in der Bildung die Geschichten zu finden, die es wert sind, erzählt zu werden. Sie ist verantwortlich für den rund um die Uhr besetzten Nachrichtenschalter, unsere Beratungsgremien und Fachgremien sowie die WHICHPlaydates von Parents United – einen regelmäßigen Treffpunkt für Eltern aus den VAE, um die Themen zu besprechen, die ihnen wichtig sind, Freundschaften zu schließen und sich mit anderen zu vernetzen. Sie können Tabitha auch oft auf Parents United finden – unserem Facebook-Community-Forum, wo wir mit unserer Eltern-Community in den VAE – und darüber hinaus – über die neuesten Schul- und Bildungsthemen diskutieren.

Hinterlasse eine Antwort