Nachricht
Jetzt lesen
Nein, lass auf. Omicron-Einschränkungen werden in allen Schulen in Dubai fortgesetzt. KHDA bestätigen.
0

Nein, lass auf. Omicron-Einschränkungen werden in allen Schulen in Dubai fortgesetzt. KHDA bestätigen.

by Tabitha Barda13. Januar 2022

Die KHDA hat offiziell bestätigt, dass die strengen Beschränkungen an allen Schulen in Dubai nicht nachlassen werden – und diese voraussichtlich bis mindestens Ende Januar bestehen bleiben.

„Alle Sportstunden, organisierten Reisen, Veranstaltungen und internen Versammlungen, wie Versammlungen und Aufführungen, sollten auf Eis gelegt werden.

Außerschulische Aktivitäten, die in der Schule innerhalb oder außerhalb der offiziellen Öffnungszeiten stattfinden, sollten ausgesetzt werden.

Kantinen oder Cafeterien müssen geschlossen und gemeinsame Essensräume nicht genutzt werden.“

KHDA. 13. Januar 2022.

Die Beschränkungen kommen, da die VAE anhaltenden Aggressionen durch die Omicron-Variante von Covid-19 ausgesetzt sind.

Der Druck der Omikronen führt dazu, dass die KHDA-Beschränkungen für Schulen in Dubai fortgesetzt werden

Obwohl die Auswirkungen definitiv milder sind als frühere Varianten, einschließlich Delta, muss das schiere Ausmaß der Infektionen bewältigt werden, um sicherzustellen, dass Krankenhäuser nicht überfordert und die am stärksten gefährdeten Personen geschützt werden.

EDELSTEINE_INARTIKEL  

 "Diese Regeln sollen die Verbreitung von Covid-19 minimieren und sicherstellen, dass die Schüler weiterhin vom Präsenzunterricht profitieren können."

KHDA. 13. Januar 2022.

Die KHDA kämpft wie andere Schulaufsichtsbehörden mit den beiden konkurrierenden Forderungen, die Schulen offen zu halten und das Lernen von Angesicht zu Angesicht zu ermöglichen, und versucht, die Verbreitung der bisher ansteckendsten Covid-19-Variante einzuschränken.

Inzwischen ist allgemein anerkannt, dass das schulische Lernen das Allerletzte ist, was man aufgeben sollte; Niemand will einen weiteren Lockdown, am allerwenigsten Schulen, Eltern und Kinder. Die Schäden, die sich aus Lockdowns insbesondere, aber nicht ausschließlich, auf die Bildung von Kindern ergeben, sind gut dokumentiert.

Dies ist eine schnelllebige Geschichte und wir werden sie aktualisieren, sobald weitere Neuigkeiten veröffentlicht werden.

© SchoolsCompared.com. 2022. Alle Rechte vorbehalten.

Über den Autor
Tabitha Barda
Tabitha Barda ist leitende Redakteurin von SchoolsCompared.com. Tabitha wurde in Oxbridge ausgebildet und ist seit mehr als einem Jahrzehnt eine preisgekrönte Journalistin in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Sie ist eine der leuchtenden Lichter der Region in Sachen Bildung in den Emiraten. Sie ist selbst Mutter und engagiert sich leidenschaftlich dafür, Eltern zu helfen – und in der Bildung die Geschichten zu finden, die es wert sind, erzählt zu werden. Sie ist verantwortlich für den rund um die Uhr besetzten Nachrichtenschalter, unsere Beratungsgremien und Fachgremien sowie die WHICHPlaydates von Parents United – einen regelmäßigen Treffpunkt für Eltern aus den VAE, um die Themen zu besprechen, die ihnen wichtig sind, Freundschaften zu schließen und sich mit anderen zu vernetzen. Sie können Tabitha auch oft auf Parents United finden – unserem Facebook-Community-Forum, wo wir mit unserer Eltern-Community in den VAE – und darüber hinaus – über die neuesten Schul- und Bildungsthemen diskutieren.

Hinterlasse eine Antwort