News
Jetzt lesen
10 Jahre Gefängnis für Reisende aus den VAE, die versuchen, illegal aus dem Drittland nach Großbritannien einzureisen.
0

Breaking: 10 Jahre Gefängnis für Reisende aus den VAE, die versuchen, illegal aus dem Drittland nach Großbritannien einzureisen. Expats müssen mit Quarantäne und Geldstrafen rechnen.

Matt Hancock, der britische Gesundheitsminister, hat angekündigt (9. Februar 2021), dass Personen, die nach Großbritannien einreisen und versuchen, die staatlichen Coronavirus-Regeln zu umgehen, indem sie illegal versuchen, aus einem Drittland nach Großbritannien einzureisen, mit einer Freiheitsstrafe von bis zu 10 Jahren rechnen müssen. Derzeit stehen die VAE auf der Roten Liste der Länder der Regierung, die Nicht-britischen und irischen Staatsangehörigen die Einreise nach Großbritannien untersagen. Details zu den Ländern, die derzeit auf der Roten Liste stehen, finden Sie hier hier an. Im Internet gab es zahlreiche Diskussionen darüber, wie Reisende das Reiseverbot umgehen können, indem sie in Drittländer fliegen, um ihre Herkunftsländer, einschließlich der VAE, vor den britischen Behörden zu verbergen.

10 Jahre Gefängnis für Reisende aus den VAE, die versuchen, illegal aus dem Drittland nach Großbritannien einzureisen.

Hancock sagte, die Regierung werde auch Geldstrafen in Höhe von 5,000 GBP für britische und irische Staatsangehörige verhängen, die sich in Ländern der Roten Liste befanden und sich bei ihrer Ankunft in Großbritannien weigern, in einem der von der Regierung bestimmten Hotels unter Quarantäne zu stellen.

Ausländern, die in den letzten 10 Tagen in oder durch Länder der Roten Liste waren, ist die vollständige Einreise nach Großbritannien untersagt.

Britische und irische Staatsangehörige haben Zutritt - jedoch nur, wenn sie auf eigene Kosten sofort 10 Tage lang in bestimmten Hotels unter Quarantäne gestellt werden. Britische und irische Staatsangehörige müssen sich zwei und acht Tage nach ihrer Quarantäne einem Test unterziehen, wenn eine Geldstrafe von 1000 bis 2000 GBP wegen Nichteinhaltung droht. Diejenigen, die sich weigern, getestet zu werden, werden nicht in der Lage sein, die ausgewiesenen Hotels (jemals) zu verlassen.

Hancock war scharfsinnig:

"Ich entschuldige mich nicht für die Stärke dieser Maßnahmen, da wir es mit einer der stärksten Bedrohungen für unsere öffentliche Gesundheit zu tun haben, denen wir als Nation ausgesetzt waren."

GEMS_INARTICLE  

Die Entscheidung wirkt sich auf alle Eltern aus, deren Kinder derzeit in Großbritannien eine Schule besuchen oder die dringend das Land besuchen müssen.

Die Entscheidung des Vereinigten Königreichs, die VAE auf die rote Liste zu setzen, nachdem die südafrikanische Variante von Covid 19, die Impfstoffe besser bekämpfen und in einigen Fällen fast umgehen kann, zunehmend besorgt ist.

Vollständige Informationen und Richtlinien für diejenigen, die von der Entscheidung in den VAE betroffen sind, finden Sie hier hier an.

© SchoolsCompared.com 2021. Alle Rechte vorbehalten.

 

 

Über den Autor
Jon Westley
Jon Westley ist Herausgeber von SchoolsCompared.com und WhichSchoolAdvisor.com UK. Sie können ihm eine E-Mail an jonathanwestley [at] schoolscompared.com senden

Hinterlasse einen Kommentar