Alle durch
Jetzt lesen
Schweizerische Internationale Wissenschaftsschule, Dubai Healthcare City, Al Jaddaf - Der Rückblick
Gut für den Sport
0
Rezension

Schweizerische Internationale Wissenschaftsschule, Dubai Healthcare City, Al Jaddaf - Der Rückblick

by 29. März 2018

Einführung des neuen Boys Boarding und der überarbeiteten Gebühren durch die Swiss International Scientific School - SchoolsCompared.com erscheint erstmals im Januar 2018

Die 2015-16 gestartete Swiss International Scientific School in Dubai (SISD) ist ein Premium-Plus-Tier-1-Schulgebäude, das schrittweise bis zur 12. Klasse geöffnet wird. Die Schule bietet derzeit (2017) das vollständige Continuum International Baccalaureate (IB) -Programm ab Pre-KG bis Klasse 10. Der 67,845 Quadratmeter große Campus am Wasser in Dubai Creek befindet sich in der Nähe der Business Bay Bridge und beeindruckt von allen Seiten.

Die Swiss International Scientific School ist in Bezug auf Einrichtungen, Lehrplan und Architektur eines der ehrgeizigsten Bildungsprojekte in den Vereinigten Arabischen Emiraten.

Die Swiss International Scientific School ist der erste Tag und das erste Internat in Dubai, das sein Angebot wirklich auf Sprachen mit mehrsprachigem Bildungsangebot in Französisch, Englisch und Deutsch mit Arabisch konzentriert. Die Schüler können aus drei Streams wählen: zweisprachiges Englisch-Französisch, Englisch-Deutsch oder Englisch in einer zusätzlichen Sprache (Französisch oder Deutsch mit Arabisch).

SISD_External View SISD_TV_1_External

Die Grundschule bietet das PYP (Primary Years Program) an. Die Schule argumentiert, dass die Stärke des Programms darin liegt, sich auf das aktive Engagement jedes Kindes für sein eigenes Lernen zu konzentrieren. Das PYP selbst soll den Erwerb von Wissen, das konzeptionelle Verständnis und die Entwicklung von Kernlernfähigkeiten mit den umfassenderen Fähigkeiten des gesamten Kindes für ein Leben außerhalb des Klassenzimmers in Einklang bringen.

Das MYP (Middle Years Program) ist im Unterschied fachbezogen. In den zweisprachigen Abschnitten werden Sprache und Literatur, Natur- und / oder Geisteswissenschaften in Französisch oder Deutsch unterrichtet. Mathematik, Kunst und Design sowie Sport- und Gesundheitserziehung werden auf Englisch unterrichtet. In der Sektion Englisch + werden alle Fächer in Englisch unterrichtet, mit zusätzlichem Erwerb von Französisch oder Deutsch. Arabistik und Islamwissenschaft sind ein wesentlicher Bestandteil des MYP.

Potenzielle Eltern sollten beachten, dass die Swiss International Scientific School beabsichtigt, das Swiss Baccalaureate ab der 9. Klasse in den Jahren 2018-19 anzubieten. Dieses Programm richtet sich hauptsächlich an Schweizer Studenten.

 

Dies ist in Dubai einzigartig und eine von vielen Neuerungen, die das Angebot der Schule für angehende Eltern definieren.

Die Swiss International Scientific School hat jetzt ihre Vollpension für Jungen eröffnet (September 2017). Ein Beispiel für die einzelnen Internate für Jungen folgt:

Ein Jungenpension Schlafzimmer an der SSwiss Scientific International School in Dubai 2018

Internatsschüler der Swiss Scientific International School (Klasse 6-11) haben Zugang zu allen Einrichtungen des Campus und die Möglichkeit zwischen Vollzeit-, Wochen- und Flexi-Boarding. Die neu eingerichteten Internate verfügen über vier Etagen mit 14 Zimmern und en-suite Badezimmern in jedem Doppelzimmer für eine Gesamtkapazität von 100 Studenten pro Haus. Jede Etage verfügt über einen voll ausgestatteten Vorratsraum und einen „Gemeinschaftsraum“… „voller Dinge, die zu tun sind, wenn die Schüler Zeit zum Entspannen haben.“ Girls Boarding wird folgen und im September 2018 eröffnet, Bilder unten.

Fotos der neuen Mädchenpension an der Swiss Scientific International School in Dubai, die im September 2018 eröffnet wurde

Es wird erwartet, dass 4 engagierte Mitarbeiter in den Pensionen sein werden, darunter ein Hausmeister, ein stellvertretender Hausmeister und eine Matrone. Es wird erwartet, dass Resident Teachers von SISD gelegentlich über Nacht bleiben, um Boarder bei ihrem Studium zu unterstützen.

Die Swiss International Scientific School Dubai ist nach Repton erst die zweite Schule, die Internate in den Emiraten und in den Emiraten anbietet das einzige vollwertige IB-Internat in der Region.

 

Die Standardtagesgebühren sind Premium Plus und reichen derzeit von 60,000 AED in der Vor-KG bis zu 120,000 AED in der 12. Klasse. Damit ist SISD im Wettbewerb mit der neuen Dwight School Dubai die teuerste Schule in Dubai und den weiteren Emiraten. Die Gebühren für die Dwight School Dubai sind jedoch erheblich höher und liegen zwischen 114,000 bei Pre-K und 130,000 AED in der 12. Klasse. Die Dwight School Dubai wird überprüft hier. Eine Lektion ist, dass Eltern hier sind, dass Eltern die Startgebühren für eine Schule genauso berücksichtigen müssen wie die Grundgebühr in der 12. Klasse (oder in der 13. Klasse an britischen Schulen). Die meisten Schulen erhöhen die Gebühren im Laufe der Zeit schrittweise, wie dies bei der Swiss Scientific International School der Fall ist - Dwights Schulgebühren beginnen im Unterschied dazu hoch. Das Ergebnis sind deutlich höhere Gebühren an der Dwight School Dubai während der gesamten Lebenszeit eines Kindes an der Schule.

Anfänglich haben die Vollpensionierungsgebühren an der Swiss International Scientific School diese in den Jahren 6 bis 8 auf ein Anfangsniveau von einer Viertelmillion Dirham pro Jahr auf 300,000 AED im Jahr 12 angehoben. Zunächst wurden die angegebenen Gebühren für wöchentliches Internat nur geringfügig reduziert, wenn die Eltern dies wünschen ihre Kinder kehren an den Wochenenden nach Hause zurück und liegen zwischen 245,000 AED für die Jahre 6 bis 8 und steigen schrittweise auf 290,000 AED im 12. Jahr.

Damit lagen die ursprünglich ausgeschriebenen Gebühren deutlich um bis zu 157% über den Vollpensionierungsgebühren von Repton, die bei identischer vergleichbarer Bereitstellung (einschließlich Visum) zwischen den Jahren 7 und 13 zwischen 152,000 AED und 170,759 AED pro Jahr lagen. Repton wird ausnahmsweise Kinder ab einem Jahr aufnehmen, und wir wissen jetzt, dass auch SISD Anträge von jüngeren Kindern vorbehaltlich ihrer Reife und unter Berücksichtigung anderer Faktoren, einschließlich der Frage, ob das Kind (die Kinder) Singling (s) an der Schule hat oder nicht, berücksichtigen wird.

Auf den ersten Blick berechnete SISD bei der Berechnung der anteiligen Boarding-Gebühren ohne Studiengebühren eine vergleichbare Note von 10 100,000 AED mehr als bei Repton (Repton berechnet eine Boarding-Prämie von 70,000 AED, SISD-Gebühren für dasselbe Boarding-Element 170,000 AED).

Die Schule hat uns gebeten zu betonen, dass die Internatsgebühren überprüft werden und wir nun die Eltern - siehe unten - über die neue Struktur auf dem Laufenden halten können.

 

Original Boarding Gebühren 2017-18 der Swiss International Scientific School

Aktuelle, deutlich reduzierte Vollpensionierungsgebühren der Swiss International Scientific School 2018-19

Klasse Gesamtkosten

Unterricht & Verpflegung - USD

Gesamtkosten

Unterricht & Verpflegung - AED

Grade 6 61'000 225'000
Grade 7 61'000 225'000
Grade 8 61'000 225'000
Grade 9 65'000 240'000
Grade 10 65'000 240'000
Grade 11 69'000 254'000
Grade 12 69'000 254'000

 

Aktuelle, deutlich reduzierte wöchentliche Boarding-Gebühren der Swiss International Scientific School 2018-19

Klasse Gesamtkosten

Unterricht & Verpflegung - USD

Gesamtkosten

Unterricht & Verpflegung - AED

Grade 6 51'000 188'000
Grade 7 51'000 188'000
Grade 8 51'000 188'000
Grade 9 56'000 205'000
Grade 10 56'000 205'000
Grade 11 59'000 217'000
Grade 12 59'000 217'000

 

Nach unserem Schulbesuch verstehen wir jedoch die folgenden wesentlichen Unterscheidungsmerkmale des Angebots der Swiss International Scientific School, um die Gleichung auszugleichen, um diesen sehr hohen Unterschied bei den Internatskosten zu verstehen: insbesondere für Kinder, die Englisch als zusätzliche Sprache (EAL) benötigen:

  • Die Preise der Swiss International Scientific School beinhalten alle wichtigen Optionen. Es gibt nur sehr begrenzte Optionen, die zu den Boarding-Gebühren hinzugefügt werden können. Sie argumentieren, dass dies die von anderen Schulen veröffentlichten Basis-Boarding-Kosten erheblich erhöhen kann. Ihr Ziel ist vollständige Transparenz mit den Eltern, damit sie die wahren und umfassenden Kosten ohne unfaire Überraschungen nach dem Schuleintritt ihrer Kinder verstehen können.
  • Die Internatsgebühren der Swiss International Scientific School beinhalten Schulgebühren; Unterkunft; alle Mahlzeiten; Flughafentransfer; Krankenversicherung; Studentenvisum (e); Aktivitätsprogramme nach der Schule; Wochenendaktivitäten, Ausflüge und Ausflüge; Uniform; Abendunterricht - und Englisch als zusätzliche Sprache [EAL] Unterstützung (einschließlich aller zusätzlicher EAL-Unterricht nach Bedarf). Wir wissen, dass der Großteil davon derzeit von alternativen Internaten in Rechnung gestellt wird, wobei in einigen Fällen Gebühren für zusätzliche EAL in Höhe von mehr als 50,000 AED allein erhoben werden. Andere Schulen erheben bis zu 50,000 AED als Internatskaution, mehr als 12,000 Dirham für Medizin, Visum und Uniformen - und für Schulaktivitäten und -programme separat. Auf dieser Grundlage, so argumentiert SISD, sind ihre Gebühren relativ niedrig und bieten einen deutlich besseren Wert als die der Wettbewerber. Eltern, die die Boarding-Gebühren vollständig bezahlen möchten, erhalten 50% Rabatt auf die Anmeldegebühr, was ungefähr 25,000 AED entspricht.
  • Die Internate der Swiss International Scientific School sollen auch einen deutlich höheren Standard aufweisen als die anderer Schulen. Sie haben eine maximale Belegung von zwei Schülern pro Zimmer bis zur 10. Klasse (um sicherzustellen, dass Kinder in jüngeren Jahren nicht allein sind) und jedes Kind hat sein eigenes Zimmer in den Klassen 11 und 12; Alle Zimmer haben en suite Badezimmer; dedizierte Lounge / Küche; und Spielbereiche sind für alle Boarder vorgesehen. SISD weist auch darauf hin, dass Boarder auch vollen Zugang zu den Einrichtungen des Hauptcampus haben. Die Schule verfügt nicht über Schlafsäle, die für wettbewerbsfähige Internate kostengünstiger sind.
  • Der Standard für die Bereitstellung von Internaten, so argumentiert SISD, folgt dem Schweizer Modell höherer Ordnung und ist vergleichbar mit einem 4-Sterne-Standard für die Bereitstellung von Hotels und nicht mit dem grundlegenderen, bewusst in einem Gästehaus gelebten Gefühl und Charme von Einrichtungen, die für britische Internate charakteristisch sind. Zu den Unterscheidungsmerkmalen zählen viel größere Räume sowie die Qualität der Bereitstellung und Ausführung in allen öffentlichen Bereichen. Die Absicht für das SISD-Internat unterscheidet sich stark von anderen Schulen und zielt stattdessen darauf ab, Kindern einen intelligenten, intelligenten, nachhaltigen, stilvollen und inspirierenden Raum zu bieten.

Aus Gründen des Gleichgewichts ist anzumerken, dass die Schweizer Schulen unter den zehn teuersten Internaten der Welt acht Plätze belegen. Diese befinden sich jedoch alle in der Schweiz, haben eine Geschichte und Alumni mit einem Wer ist wer aus der Welt der Politik, der Könige und der Wirtschaft - und die meisten haben ein außerordentlich niedriges Lehrer-Schüler-Verhältnis.

Potenzielle Eltern, die für ihr Kind (ihre Kinder) eine Internatsausbildung in den Vereinigten Arabischen Emiraten absolvieren, müssen überlegen, ob eine Erfahrung im Schweizer Internat die Erhöhung der Gebühren gegenüber dem sehr kreditwürdigen Repton rechtfertigt. Unsere Bewertung von Repton finden Sie hier hier. Es ist klar, dass SISD für Kinder, die EAL-Unterstützung benötigen, einen sehr guten Wert zu bieten scheint und die Schule die einzige Option für ein vollständiges Kontinuum IB bleibt.

Es ist auch erwähnenswert, dass die Gebühren der Swiss International Scientific School rund ein Drittel höher sind als die der zehn besten Internate in Großbritannien, darunter Eton, Cheltenham, Hurtwood, Harrow, Wycombe und Malvern.

Wenn die Schule ihre Bereitstellung startet, können wir die Eltern besser über die Vorteile ihrer beiden Dubai-Optionen informieren - unser nächster Besuch ist für Februar / März 2018 geplant.

Die Einrichtungen der Swiss International Scientific School sind sehr hoch, einschließlich eines volldigitalen Campus. Tier 1 Premium-Gelände und Gebäude Design / Architektur / Landschaftsgestaltung mit „atemberaubenden“ dreistöckigen ovalen Atrium-Eingang / Lobby, die über eine doppelt hohe geschwungene Brücke in den ersten Stock erreicht werden; unabhängige Primär- und Sekundärgebäude; 1 Meter olympisches Schwimmbad; Wahrzeichen Hybrid Indoor-Outdoor 50M Schwimmbad; KG Bibliothek, Primärbibliothek, Sekundärbibliothek; zwei Basketballplätze, vier Tennisplätze, Fußball- / Rugbyplatz; Laufbahnen und Landebahnen im Innen- und Außenbereich; Auditorium, Theater und Konzertsaal mit 16 Plätzen; Medienzentrum; Kletterwand; Gymnasium; Tanzstudios; Mehrzweck-Sporthalle; Kunstzentrum; Medienzentrum; Indoor FS Softplay Center; Aufnahmestudio; Green-Screen-Produktionsanlage; Gebetsräume; (mehrere) Sprachlabors; Spezielle Pensionen für 550 Jungen und Mädchen sowie ein Wassersportprogramm auf Basis von Dubai Creek, das von der angrenzenden neuen Erweiterung von Dubai Creek angeboten wird.

Die Planung und Investition rund um den hochmodernen Sportkomplex (ein Begriff, der hier überstrapaziert, aber genau ist) zeigt nicht nur einen Maßstab für die Bereitstellung von Sport, sondern auch das Engagement der Schule für ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Schule und Bereicherung. Wenn Sie die Einrichtung aus der Schule extrahieren, haben Sie in jeder Hinsicht eine Sportanlage, die im Sportlerdorf eines Olympioniken nicht fehl am Platz wäre.

Die Sportanlage ist jetzt komplett und unbestreitbar beeindruckend. Die große Indoor-Sporthalle mit zwei Spielfeldern umfasst einen galerierten Aussichtsbereich, der gleichzeitig als Indoor-Laufbahn (einspurig) dient. Der gleiche Bereich dient gleichzeitig als Indoor-Zuschauerbereich mit Blick auf die externen Einrichtungen, einschließlich eines echten Rasenplatzes und 2 Tennisplätzen die Dachspitze. Die externe mehrspurige Laufbahn umfasst den Stellplatzbereich. Der olympische 50M 10-Bahnen-Pool enthält Tauchblöcke an beiden Enden jeder Spur. Es gibt ein gespiegeltes Tanzstudio im Innenbereich, einen sehr gut ausgestatteten Herz-Kreislauf-Raum und ein separates Fitnessstudio mit einer großen Anzahl von Laufbändern und Einrichtungen für volles Krafttraining. Die Position der Schule am Bach würde sich in Zukunft auch für ein Bootshaus eignen, was sich als eine Chance für eine Entwicklung erweisen könnte, der man nur schwer widerstehen kann.

Die Swiss International Scientific School ist auch die erste Schule im GCC, die eine nachhaltige Schulumweltarchitektur bietet, die auf energieeffizienter Technologie und Design basiert und nach den Schweizer Minergie-Standards akkreditiert ist.

Außerhalb der Einrichtungen und des Designs ist der Kernlehrplan ebenso radikal und basiert auf wöchentlichen Sprachblöcken, in denen die Schüler in der ersten Woche auf Englisch und in der zweiten Woche in der zweiten Sprache ihrer Wahl unterrichtet werden Alle Fächer werden im Rahmen des zweisprachigen Programms unterrichtet. Englisch ist die Hauptsprache der Schule, und für nicht-englische Muttersprachler gibt es zusätzliche Unterstützung für Englischlerner, die den Zweitsprachenstrom bilden. Allen KG-Kindern wird Arabisch als außerschulische Aktivität angeboten. Dies ist eine von vielen zusätzlichen Sprachoptionen, die im Rahmen der ECA-Programme (Extra / Co Curricular Activity) von Swiss Scientific angeboten werden.

Im dreisprachigen Programm „Englisch + zusätzliche Sprachen“ der Schule lernen die Schüler das Kern-Englisch, kombiniert mit 5 Lektionen pro Woche in Französisch oder Deutsch und 6 Lektionen pro Woche in Arabisch.

Die Schweizerische Internationale Wissenschaftliche Schule bietet auf beiden Seiten des Spektrums ein umfangreiches Angebot an sonderpädagogischen Bedürfnissen (Special Educational Needs, SEN), einschließlich begabter und talentierter Programme (G & T), obwohl die Schule keine SEN höherer Ordnung einschließlich Autistic Spectrum Disorder (ASD) anbietet. ADHS erfordert einen Schattenlehrer; Lernschwierigkeiten 2 oder tiefgreifende und mehrfache (PMLD) Lernschwierigkeiten. Als Sprachschule kann SISD keine Kinder aufnehmen, bei denen eine semantische pragmatische Störung oder Sprachverarbeitungsstörungen diagnostiziert wurden. Ansonsten begrüßt die Schule Bewerbungen von Kindern mit leichten sozialen / emotionalen / sensorischen / physischen / kommunikativen / interaktiven / allgemeinen Lernstörungen und dem Spektrum der Erkrankungen, für die kein spezielles individuelles Personal erforderlich ist.

Interessanterweise argumentiert die Swiss International Scientific School in WhichSchoolAdvisor.com Q & A dass sein Fachwissen in Bezug auf Legasthenie und Dysgraphie mit seiner Überzeugung übereinstimmt, dass „Lernende mit Legasthenie und Dysgraphie jedoch in mehrsprachigen Programmen durchaus erfolgreich sein können“.

Englisch sprechende Lehrer werden aus Großbritannien, Australien, den USA, Kanada, Irland und Südafrika rekrutiert. Französischlehrer aus Frankreich und der Schweiz; Deutschlehrer aus Deutschland und der Schweiz; und Arabischlehrer aus dem Irak, Syrien und Ägypten. Die Schule stellt eine Grundvoraussetzung, dass Sprachlehrer in ihrem Kernfach muttersprachlich sein müssen.

Sowohl wir als auch unsere Schwesterseite WhichSchoolAdvisor setzen sich seit langem für die Bereitstellung von Stipendien und Stipendien im Bildungssektor ein. Dieser Aufruf spiegelt die Vision von Dubai Awqaf & Endowment wider, die von SH Sheikh Mohammed bin Rashid Al Maktoum, Vizepräsident und Premierminister der Vereinigten Arabischen Emirate, angekündigt wurde Minister und Herrscher von Dubai über das Mohammed bin Rashid Global Center for Endowment Consultancy. SISD engagiert sich in beeindruckender Weise für die Bereitstellung von Stipendien für Studierende in den Bereichen „Academic Excellence“. „Exzellenz in anderen Bereichen“ und „Chancengleichheit“, um „der Gemeinschaft etwas zurückzugeben“ und ihre Mission zu unterstützen, sicherzustellen, dass „jedes Kind unabhängig von Nationalität, Kultur, Geschlecht, Sprache oder Religion Zugang zu hoher Qualität hat Bildung."

"Die Schule hat ein höheres Ziel und obwohl wir ein finanziell nachhaltiges Modell zur Finanzierung der Infrastruktur benötigen, kann ich einer großen Anzahl unserer Gemeindemitglieder Stipendien anbieten und so einen direkten und quantifizierbaren Beitrag zur Gemeinde leisten." Omar Danial, Gründer der Swiss International Scientific School Dubai.

Ab März 2016 bestätigte Ursula Sommer, Zulassungsleiterin von Swiss Scientific, gegenüber WhichSchoolAdvisor.com: „Wir sind [noch] dabei, die Stipendienprogramme einzurichten, und können noch keine Details mitteilen.“ Nach unserem Besuch im Januar 2017 können wir bestätigen, dass die Swiss International Scientific School „ein Stipendienprogramm haben wird“ und die Schule derzeit Bewerbungen von sechs Familien prüft. Stipendienentscheidungen basieren auf dem Abschluss eines formellen Bewerbungsverfahrens, und die Schule begrüßt Bewerbungen von Familien, die sich die Gebühren sonst nicht leisten könnten. Wir empfehlen potenziellen Eltern, zum Zeitpunkt des Schulbesuchs nach Einzelheiten zu fragen. Wenn Stipendien bereitgestellt werden, können wir den Eltern umfassender darüber berichten, was sich nach einem vielversprechenden und (sehr) beeindruckenden Engagement der Schule anhört.

Der Gründer der Swiss International Scientific School Dubai, Omar Danial, ist viermaliger Offshore-Motorboot-Weltmeister, ehemaliger Präsident und derzeitiger Vizepräsident der Manotel Hotel Group in Genf (deren Hauptaktionär sein Unternehmen Finial Capital ist) und Gründer von Swiss Education Partners, einem auf Bildung spezialisierten Unternehmen, aus dem sich SSID entwickelt hat. Swiss Education Partners wurde gegründet, um in Projekte zu investieren, die „greifbare, sozial verantwortliche Auswirkungen mit nachhaltigen Werten erzielen“. Beide jüngsten Kinder von Herrn Daniels werden jetzt bei Swiss Scientific ausgebildet.

Der Gründungsleiter der Schule, Beat Sommer, ist Schweizer und verfügt über Erfahrungen aus ganz Brasilien und der Schweiz. Nach drei („berauschenden“) Jahren als Sprachlehrerin in Brasilien gründete Beat eine Mädchenpension im traditionellen Lyceum Alpinum „nur für Jungen“ von Zuoz, sieben Jahre später folgte eine Leitung des Freies Gymnasiums in Zürich (diesmal protestantisch) traditionelle Schule reif für, aber noch nicht bereit für Veränderungen.

Potenzielle Eltern mit der Swiss International Scientific School (und im Gegensatz zu vielen Schulen, die weiterhin veraltete und viel zu begrenzte Informationen für potenzielle Eltern veröffentlichen) finden auf einer Website zahlreiche Informationen, einschließlich erweiterter Biografien wichtiger Mitarbeiter. Wir empfehlen der Schule lediglich, den Prospekt offen herunterladbar zu machen - nicht jeder möchte seine Daten vor der Schulrecherche weitergeben.

Die Schule ist auf dem Weg zu einer starken Rolle zu Beginn des Schuljahres 2017-18. Bis Januar 650 haben 2017 Schüler ihre Plätze bestätigt. Mehr als 60 Nationalitäten sind an der Schule eingeschrieben, darunter Schüler aus Frankreich, Großbritannien und Deutschland , Schweiz, USA und Kanada maßgeblich vertreten.

Swiss3

zu früh für eine völlig endgültige Sicht auf die Schule, aber Swiss International Scientific School Dubai setzt eine Fülle neuer Maßstäbe für den Sektor. Nur die zweite Schule in den Emiraten bietet Internate an. der erste, der seinen Umfang und seine Anatomie der Sprachversorgung in Bezug auf Lehrplan, Zeiteinteilung und Fächerbreite bietet; eine von nur zwei Tier 1, die einen 50-Millionen-Pool nach olympischem Standard anbieten; die erste von Minergie zertifizierte Schule; versprochene Großzügigkeit der Stipendienvergabe (selten in Dubai und noch seltener innerhalb des gesamten Sektors); die erste Schweizer Lehrplanschule und derzeit das teuerste Internat in den Emiraten (allerdings mit dem Vorbehalt, dass die Gebühren Optionen enthalten, die an anderer Stelle erhoben werden). Wichtiger und vielleicht leicht zu übersehen ist das Ausmaß des Projekts und der Ambitionen, die die Swiss International Scientific School für ihren Gründer darstellt - und wir glauben, dass es keinen sichereren Ausdruck des Vertrauens geben kann, als dass der Gründer seine Kinder an der Schule unterrichtet .

Sehr empfehlenswert.

Hinweis: Die Bewertung wird projiziert und basiert auf den Inspektions-, Überprüfungs- und Feedbackdaten der Schulberater. veröffentlichte Schulinformationen und KHDA-zertifizierte Gebührenstruktur. Potenzielle Eltern sollten beachten, dass unser Vergleich der von Repton Dubai und der Swiss International Scientific School Dubai angebotenen Boarding-Bestimmungen und Gebühren vorläufig ist und einer laufenden Überprüfung unterzogen wird, wenn SISD im September 2017 seine Boarding-Einrichtungen für Jungen eröffnet.

Gehen Sie zur vollständigen Überprüfung auf WhichSchoolAdvisor.com Gehen Sie zu den OFFIZIELLEN Fragen und Antworten auf WhichSchoolAdvisor.com Gehen Sie zu den TOP 5 NEUEN SCHULEN auf WhichSchoolAdvisor.com Gehen Sie zum BIG FIRST DAY auf WhichSchoolAdvisor.com Gehen Sie zu EINEM JAHR auf WhichSchoolAdvisor.com

Details zu berücksichtigen
2016/17 Gesamtbewertung nach ADEC / KHDA

Voraussichtlich 2018

2015/16 Gesamt-KHDA / ADEC-Rating

NA

Art der Schule

Privat, mit Gewinn

WSA Gute Schule

Im Rückblick 2017-18

Vollständige WSA-Überprüfung
Durchschnittliche Kosten pro Jahr

Pre-KG: 60,000
KG1: 67,000
KG2: 67,000
Grad 1: 80,000
Grad 2: 80,000
Grad 3: 80,000
Grad 4: 80,000
Grad 5: 82,500
Grad 6: 95,000
Grad 7: 95,000
Grad 8: 95,000
Grad 9: 110,000
Grad 10: 110,000
Grad 11: On-Stream 2018-19

Curriculum

Internationales Abitur:
Grundschulprogramm [PYP]
Mitteljahresprogramm [MYP]
International Baccalaureate Diploma [IBD] ODER Swiss Baccalaureate (Matura / Maturität) [Zug] (zweisprachig)

Externe Prüfungsausschüsse

Internationale Organisation für Abitur [IBO]
Kanton Zug
Gemeinde Cham

IB DipM Pass Rate

On-Stream 2019-20

IB DipM Durchschnittsnote

On-Stream 2019-20

Selektiv

Akademisch: Ja. Interview- und Bewertungstest "um sicherzustellen, dass er / sie im Rahmen der verfügbaren Unterstützung auf den Lehrplan der Schule zugreifen kann."
Nationalität / Rasse / Geschlecht / Sprache / Religion: inklusive.
Besondere Bildungsbedürfnisse: vorbehaltlich der verfügbaren Unterstützung, jedoch ohne Autistic Spectrum Disorder (ASD); ADHS erfordert einen Schattenlehrer; Lernschwierigkeiten 2 und tiefgreifende und multiple (PMLD) Lernschwierigkeiten

Warteliste

Ja - in einigen Jahren für Tagesschüler

Wert hinzugefügt

Nicht veröffentlicht (welcher Schulberater hat MEDIUM projiziert)

Anzahl der Schüler

Kapazität 2442 (2018-19)
Aktuelle Rolle: 1100

Verhältnis von Lehrer zu Schüler

1: 7 - 1:11 (maximal - jede Klasse hat einen Lehrer und einen Unterstützungslehrer)

Größte Staatsangehörigkeitslehrer

Das Lehrpersonal ist international und wird aus Großbritannien, den USA, der Schweiz, Frankreich, Deutschland, Österreich, Kanada, Australien und Irland rekrutiert.

Lehrerfluktuation

Nicht veröffentlicht (welcher Schulberater LOW projiziert)

Jahr eröffnet

2015-16

Adresse

Dubai Healthcare City 2, Al Jaddaf, Dubai

Schülerzusammensetzung

Französisch, Deutsch, Schweizer, Britisch, Kanadisch, USA (größte Nationalitäten)
Studentenschaft mit mehr als 50 Nationalitäten

Für wen

Gemischt, koedukativ

Schulkantine

Ja

Eigentümer

Schweizer Bildungspartner
Omar Danial, Gründer und CEO

Zulassungs-Telefon

+971 (0) 4 375 0600

Web-Adresse
Erreichung Nur SEM

Startphase - vollständige Einstufung fällig 2017-18

Erreichung Pri SEM

Startphase - vollständige Einstufung fällig 2017-18

Erreichungssek SEM

Startphase - vollständige Einstufung fällig 2017-18

Erreichung nach 16 SEM

Startphase - vollständige Einstufung fällig 2019-20

Fortschritt Nur SEM

Startphase - vollständige Einstufung fällig 2017-18

Fortschritt Pri SEM

Startphase - vollständige Einstufung fällig 2017-18

Progress Sec SEM

Startphase - vollständige Einstufung fällig 2017-18

Fortschritt nach 16 SEM

Startphase - vollständige Einstufung fällig 2019-20

Arabische Muttersprachler-Primärergebnisse (Muttersprachler)

Startphase - vollständige Einstufung fällig 2017-18

Arabische Sekundärergebnisse (Muttersprache)

Startphase - vollständige Einstufung fällig 2017-18

Arabische Ergebnisse nach 16 Jahren (Muttersprache)

Startphase - vollständige Einstufung fällig 2019-20

Arabische Primärergebnisse (Add.)

Startphase - vollständige Einstufung fällig 2017-18

Arabische Sekundärergebnisse (Add.)

Startphase - vollständige Einstufung fällig 2017-18

Arabische Post-16-Ergebnisse (Add.)

Startphase - vollständige Einstufung fällig 2017-18

Islamische St. Primärergebnisse

Startphase - vollständige Einstufung fällig 2017-18

Islamische St. Sekundäre Ergebnisse

Startphase - vollständige Einstufung fällig 2017-18

Islamische St. Post-16 Ergebnisse

Startphase - vollständige Einstufung fällig 2019-20

Management

100%

Community

100%

Anlagen

100%

Qualität des Unterrichts

Startphase - vollständige Einstufung fällig 2017-18

Persönliche Verantwortung des Schülers

Startphase - vollständige Einstufung fällig 2017-18

Qualität des Lehrplans

100%

Schulverwaltung

Startphase - vollständige Einstufung fällig 2017-18

SEN-Bereitstellung

Startphase - vollständige Einstufung fällig 2017-18

Stärken

• Wahrscheinlich eine Top-Schule in den Emiraten, wenn sie ehrgeizig ist
• Sehr beeindruckende Qualität und Breite der Bereitstellung von Einrichtungen
• Wohl schon die beste mehrsprachige Schule in der Region
• Stufenweise Öffnung, die eine stetige und sichere Versorgung gewährleistet und die Möglichkeit bietet, Eltern und Schüler zu gründen, um die Schule vom Start an zu gestalten
• Signifikante versprochene Stipendienversorgung innerhalb der Gründungs-DNA der Schule
• SEN-Bereitstellung
• Das Boarding für Jungen ist jetzt geöffnet und das Boarding für Mädchen ab September 2018
• Weltklasse-Sportangebot
• Swiss Matura und International Baccalaureate Diploma

Schwächen

• Größe und Ehrgeiz lassen auf viele Lernmöglichkeiten und Kinderkrankheiten schließen
• Die Schule hat noch keine vollständigen Phasen
• Kosten - dies ist eine teure Schule - aber die Internatsgebühren wurden jetzt gesenkt.

Bewertung
Unsere Wertung
User-Urteil
Hier bewerten
Academic
A+
B+
Wert
A-
B-
ExtraCurricula
A
A-
Sprachen
A+
A
Sport
A+
B+
Kunst & Drama
A
B+
Studium
A
A-
Kommunikation
A-
B+
Wärme
B+
A-
Differenzierung
A
A
SENDEN Bestimmung
B+
A-
Scl Community
B+
A-
Scl Einrichtungen
A+
A
Jobs

• Sehr beeindruckende Schule auf Papier
• Ein sehr guter Start
• Wir werden sehen

A
Unsere Wertung
A-
User-Urteil
Sie haben dies bewertet
Ist diese Schule auf Ihrer Shortlist?
Ganz oben auf der Shortlist
52%
In meinen Top 5
22%
Die engere Wahl
13%
Eine Möglichkeit
6%
Passieren
6%
Auf keinen Fall
4%
Über den Autor
Jon Westley
Jon Westley ist Herausgeber von SchoolsCompared.com und WhichSchoolAdvisor.com UK. Sie können ihm eine E-Mail an jonathanwestley [at] schoolscompared.com senden

Hinterlasse einen Kommentar