Neuigkeiten
Jetzt lesen
Schüler der VAE stehen vor der Abschiebung und dem finanziellen Ruin, wenn sie US-Universitäten besuchen. Klage von MIT & Harvard gegen US-Regierung.
0

Schüler der VAE stehen vor der Abschiebung und dem finanziellen Ruin, wenn sie US-Universitäten besuchen. Klage von MIT & Harvard gegen US-Regierung.

by Jon Westley4. August 2020

Aktuelle Nachrichten: Schüler aus den VAE stehen vor der Abschiebung und dem finanziellen Ruin, wenn sie US-Universitäten besuchen  

Unter den Schulen in den Vereinigten Arabischen Emiraten, die nach Abschluss des Studiums in den USA ein Studium planen, herrscht Alarm, dass sie abgeschoben oder Visa storniert werden. Der Schritt der US-Einwanderungs- und Zollbehörde (ICE), internationale College-Studenten mit Studentenvisa abzuschieben, wenn Kurse aufgrund von Covid-19 in den USA online gestellt werden, könnte dazu führen, dass Studenten in die VAE zurückkehren und ein Jahr verpassen Weiterbildung und Verlust von Tausenden von Dollar. Viele Studenten haben bereits Vorabgebühren für Unterkünfte in den USA gezahlt, die sie verlieren müssen, wenn sie nicht mehr in die USA reisen können, um dort zu studieren.

Die US-amerikanische Einwanderungs- und Zollbehörde hat Notfallrichtlinien herausgegeben, die internationale Studierende, um für das Herbstsemester 2020 im Land zu bleiben, durchführen müssen an ihren Schulen persönlich Unterricht nehmen. Studenten in den USA, die aufgrund von Covid 19 ausschließlich Online-Kurse belegen, sehen sich mit „Einwanderungsfolgen konfrontiert, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Einleitung eines Umzugsverfahrens…. [um den] sorgfältig ausgewogenen Schutz zu erfüllen, der durch Bundesvorschriften umgesetzt wird

Neue Schüler an Schulen, die vollständig online Programme anbieten erhält kein Visum und diejenigen, die teilnehmen und ihre Kurse zu 100% online finden, werden es sein erforderlich verlassen das Land or finde einen alternativen universitären Willen, sie zu nehmen und welche bietet unterrichtete Kurse an.

Die Entscheidung wird sich auf Studenten auswirken, die planen, im Spektrum der Universitäten zu studieren - einschließlich Harvard, das 100% Online-Kurse plant, um Studenten vor der Pandemie zu schützen.

Mit F-1-Visa, mit denen internationale Studierende Vollzeit in den USA studieren können, können Inhaber nur einen Online-Kurs pro Semester zählen, um die Visabestimmungen zu erfüllen. Eine vorübergehende Lockerung der Regeln endet, nachdem die Trump-Regierung als Reaktion auf die COVID-19-Pandemie die Einwanderung eingeschränkt hat.

Viele Familien suchen jetzt nach Studienplätzen an Universitäten in ganz Europa, da die USA ihre Türen für internationale Studenten, einschließlich Studenten aus den VAE, effektiv schließen.

 

SchoolsCompared.com wurde von besorgten Eltern kontaktiert, die Rat zu Alternativen suchten, da die neue Gefahr, dass ihre Kinder abgeschoben werden, einsetzt. Wie ein Elternteil uns sagte:

„Die Zukunft unserer Tochter ist in Stücke gerissen.

Es ist absolutes Chaos.

Wir haben Tausende von Dirham investiert, von denen wir nicht erwarten, dass sie zurückkehren, und wir wissen jetzt nicht, wohin wir uns wenden sollen […]

Es ist für unsere Tochter nicht mehr sicher, in die USA zu reisen, um dort zu studieren, da es keine Garantie dafür gibt, dass sie nicht abgeschoben oder schlimmer wird. “

Matt Tompkins, Schulleiter und CEO der GEMS FirstPoint School in Dubai sagte SchoolsCompared.com:

„Wir sind zutiefst besorgt über diese Situation und stehen in Kontakt mit all unseren Studenten, die diesen Sommer an die Universität in den USA gezogen sind. Wir beobachten die Situation weiterhin und arbeiten mit Ratschlägen von Regierungs- und Bildungsexperten zusammen. Wir unterstützen unsere Schüler bei der Überwachung von Entwicklungen und arbeiten mit ihnen zusammen, um Alternativen zu prüfen. “

Mark Smith, ein internationaler Spezialist für Karriere- und Universitätsberatung, sagte:

„Dies könnte massive Konsequenzen für internationale Studierende haben, die gerade studieren oder planen, diesen Herbst in den USA zu studieren.

Wieder mehr Forschung und Dinge, über die Schulabgänger auf der ganzen Welt sorgfältig nachdenken sollten. “

 

Universitäten wehren sich: MIT und Harvard reichen Klage gegen US-Heimatschutzministerium und ICE ein

MIT-Präsident L. Rafael Reif gab den folgenden Kommentar mit dem Versprechen ab, alles in seiner Macht Stehende zu tun, um zu verhindern, dass die USA ihre Mauern für internationale Studenten schließen, einschließlich derer aus den VAE:

„Am Montag gab eine Abteilung für Einwanderung und Zollkontrolle in einer überraschenden Entwicklung bekannt, dass es internationalen Studenten mit F-1-Visa nicht gestattet sein wird, diesen Herbst während ihres Studiums in den USA einen vollständigen Online-Kurs zu belegen. Wie ich gestern schrieb, hat dieses Urteil möglicherweise schwerwiegende Auswirkungen auf die internationalen Studenten des MIT und diejenigen, die an Einrichtungen im ganzen Land eingeschrieben sind.

Heute morgen als Antwort, MIT und Harvard haben gemeinsam Klage gegen ICE und das US-Heimatschutzministerium eingereicht vor einem Bundesgericht in Massachusetts. In der Klage fordern wir das Gericht auf, ICE und DHS daran zu hindern, die neuen Leitlinien durchzusetzen, und sie für rechtswidrig zu erklären.

Die Ankündigung stört das Leben unserer internationalen Studenten und gefährdet ihre akademischen und Forschungsaktivitäten. ICE ist nicht in der Lage, die grundlegendsten Antworten darauf zu geben, wie seine Richtlinien interpretiert oder umgesetzt werden. Und die Anleitung kommt, nachdem viele US-Colleges und Universitäten ihre endgültigen Entscheidungen für den Herbst entweder veröffentlicht haben oder vorbereiten - Entscheidungen, die darauf abzielen, ihre Bildungsmission voranzutreiben und die Gesundheit und Sicherheit ihrer Gemeinden zu schützen.

Unsere internationalen Studenten haben jetzt viele Fragen - zu ihrem Visum, ihrer Gesundheit, ihren Familien und ihrer Fähigkeit, weiter auf einen MIT-Abschluss hinzuarbeiten. Unausgesprochen, aber unverkennbar ist noch eine Frage: Bin ich willkommen?

Am MIT lautet die Antwort eindeutig Ja. “

 

ICE-Anleitung vollständig.

Schüler der VAE stehen vor der Abschiebung und dem finanziellen Ruin, wenn sie US-Universitäten besuchen

ICE zur Abschiebung von Studenten aus den VAE

 

Dies ist eine brechende Geschichte. Weitere Informationen folgen. 

© SchoolsCompared.com Alle Rechte vorbehalten. 2020.

 

 

Über den Autor
Jon Westley
Jon Westley ist Herausgeber von SchoolsCompared.com und WhichSchoolAdvisor.com UK. Sie können ihm eine E-Mail an jonathanwestley [at] schoolscompared.com senden

Hinterlasse einen Kommentar