Guides
Jetzt lesen
Druck steigt für die Impfpflicht von Lehrern. Neueste Richtlinien.
0

Druck steigt für die Impfpflicht von Lehrern. Neueste Richtlinien.

Der Druck auf Lehrer steigt, sich gegen Covid 19 impfen zu lassen oder Sanktionen zu verhängen. Derzeit sehen neue Richtlinien in Abu Dhabi Strafen für alle Lehrer vor, die sich aus kulturellen oder anderen persönlichen Gründen weigern, geimpft zu werden, und für diejenigen, die aufgrund bestehender medizinischer Umstände nicht geimpft werden können.

Nach den neuesten Richtlinien von ADEK, dem Abu Dhabi Schools Regulator, müssen Lehrer diese erhalten haben beide Covid 19-Impfungen erforderlich oder das Gesicht haftet dafür, dass alle zwei Wochen die Kosten für Covid-Tests bezahlt werden und sichergestellt wird, dass die Testfrist nicht verpasst wird.

Derzeit müssen sich alle Lehrer in den folgenden Gruppen selbst finanzieren und alle zwei Wochen getestet werden:

  • Geimpftes Schulpersonal, das nur die erste Dosis eines Impfstoffs erhalten hat;
  • Schulpersonal, das aus irgendeinem Grund persönlich die Entscheidung getroffen hat, die Impfung abzulehnen;
  • Schulpersonal, das medizinisch nicht geimpft werden kann, einschließlich schwangerer und stillender Mütter sowie schwerkranker Mütter.

Impfpflicht für Lehrer in Abu Dhabi und den Vereinigten Arabischen Emiraten. Neueste Richtlinien. - Tabelle der Sanktionen

Auch die Lehrkräfte müssen bei der Buchung von Impfterminen Fragen zu ihrer Krankengeschichte und ihrem Status beantworten, einschließlich Fragen zu psychischen Erkrankungen, Krebs und Autoimmunerkrankungen.


Geimpftes Schulpersonal, das beide Impfdosen erhalten hat - und das 28 Tage nach Erhalt der zweiten Dosis abgeschlossen hat - wird nicht bestraft und erhält kostenlose Tests.

GEMS_INARTICLE  

Der Schritt, eine Impfung zu verlangen und die persönliche Krankengeschichte preiszugeben, wird weltweit diskutiert und ist sicherlich kein Problem, das nur in den VAE auftritt.

Beispielsweise fordern einige Arbeitgeber bereits das Recht, die Verträge derjenigen Arbeitnehmer zu kündigen, die den Impfstoff ablehnen oder nicht einnehmen können, weil das Risiko besteht, dass sie andere Arbeitnehmer am Arbeitsplatz infizieren.

Viele Regierungen gleichen die gegensätzlichen Anforderungen des Schutzes der öffentlichen Gesundheit und der sicheren Wiedereröffnung ihrer Volkswirtschaften gegen das Recht des Einzelnen aus, zu entscheiden, ob er geimpft werden soll oder nicht. Auch in vielen Ländern sind einige Nationalitäten von Bürgern oder Expats viel skeptischer und vorsichtiger gegenüber Impfungen als andere.

Es ist eine unglaublich schwierige Entscheidung, und es gibt keine einfache Antwort darauf, welcher Ansatz besser gerechtfertigt werden kann.

In einigen Ländern wurde die Entscheidung getroffen, die Bevölkerung aufzuklären, anstatt auf Impfungen zu bestehen. In anderen Fällen werden Impfpässe ausgestellt, um Anreize für Personen zu schaffen, die unbedingt in den Urlaub reisen möchten.

Während derzeit unterschiedliche Ansätze für die Frage verfolgt werden, ob Lehrer in verschiedenen Emiraten geimpft werden müssen, sagte ein Insider gegenüber SchoolsCompared.com:

"Sicher, dass der Übergang zur obligatorischen Covid-Impfung in den Vereinigten Arabischen Emiraten letztendlich unvermeidlich ist und es nicht unvorstellbar ist, dass wir einen Punkt erreichen, an dem Einzelpersonen ihren Arbeitsplatz verlieren, wenn sie sich weigern."

Uns wurde gesagt:

„Lehrer spielen eine entscheidende Rolle in der Gesellschaft. Eltern respektieren sie. Wenn sie sich nicht impfen lassen, werden verwirrende und einfach falsche Botschaften gesendet, die den Bedürfnissen der öffentlichen Gesundheit und Sicherheit der VAE zuwiderlaufen.

Eltern und ältere Kinder müssen und verdienen es, sich sicher zu fühlen, dass Impfungen sicher und „das Richtige“ sind - und Lehrer und Schulleiter sind in einer verantwortungsvollen Position, in der sie ein Beispiel geben und die Gemeinde über Sicherheit und Bedeutung aufklären müssen geimpft zu werden. "

Einige Lehrer stimmen zwar weitgehend mit dem Ansatz überein, Anreize für Impfungen zu schaffen, haben jedoch Bedenken geäußert, dass diejenigen, die aus medizinischen Gründen einfach nicht geimpft werden können, für etwas bestraft werden, das sie nicht vermeiden können. Ein Lehrer sagte uns:

„Natürlich möchte ich geimpft werden, aber ich kann nicht, weil ich schwanger bin. Es ist frustrierend, dass ich genauso behandelt werde wie diejenigen, die sich einfach weigern, geimpft zu werden, weil sie leichtfertig keine Nadeln mögen! “

Einige Schulen haben sich auch besorgt an uns gewandt, dass sie haftbar gemacht werden, wenn die Lehrer die Frist für die Prüfung verpassen.

Wir haben kürzlich über die unserer Ansicht nach glaubwürdige Initiative vieler Schulen zur Beruhigung der Nerven bei Impfstoffen berichtet, wobei Schulleiter und Abteilungsleiter öffentlich ihren Glauben an die Bedeutung der Impfung bekundeten - und Fotos von sich selbst austauschten, die geimpft wurden. Mehr dazu Hier klicken.

 

Endeffekt? Das Urteil von SchoolsCompared.com zur Impfpflicht

Obligatorische Impfung der Wahlfreiheit des Einzelnen. Eine unmögliche Wahl mit Covid 19?

Wie oben gibt es hier keine einfachen Antworten. Die einfache Tatsache ist, dass die einzige Der Mechanismus, der Regierungen und Einzelpersonen zur Verfügung steht, um sich gegen Covid-19 zu wehren, ist die Impfung. Ohne sie sind Volkswirtschaften fast unweigerlich mit Blockaden konfrontiert, die Todesspirale und die breiteren Auswirkungen auf die Gesundheit der Bevölkerung vervielfachen sich. Die grundlegende Herausforderung besteht darin, diejenigen zu erziehen, die sich davor hüten, geimpft zu werden Impfungen sind sicher und wichtig. Dies braucht Zeit - und viele glauben, dass Zeit das Einzige ist, was keine Regierung und keiner von uns hat.

Während die Regierungen daran arbeiten, Anreize für Impfungen zu schaffen, wird es unvermeidlich diejenigen geben, die unfair durch die Ritzen fallen. Nur wenige würden argumentieren, dass diejenigen, die nicht ohne eigenes Verschulden geimpft werden können, idealerweise Zugang zu kostenlosen Tests haben sollten - nicht zuletzt, weil es unbedingt erforderlich ist, das höchste Testniveau aufrechtzuerhalten, unabhängig von der Fähigkeit einer Person, sich die Kosten zu leisten. Ein klarer Ansatz, der besagt, dass Sie, wenn Sie geimpft werden, Vorteile erhalten, und wenn Sie dies nicht tun, werden Sie, obwohl brutal, viel klarer zu verstehen und zu erklären sein - und mit größerer Wahrscheinlichkeit funktionieren.

Wir glauben, dass die vielen Schulen, die sich anstrengen, um ihre Impfprogramme bekannt zu machen und die Nerven vorsichtiger Eltern zu beruhigen, eine öffentlicher Dienst. Sie werden Leben retten denn die einfache und strenge Formel lautet: Je mehr die Bevölkerung geimpft wird, desto weniger Todesfälle treten auf. Je schneller die Bevölkerung geimpft wird, desto weniger Raum besteht für das Virus, um Impfstoffe zu mutieren und zu umgehen. Derzeit wird allgemein anerkannt, dass innerhalb weniger Monate ein neuer Impfstoff-Booster erforderlich sein wird, um die neuesten Stämme des mutierten Virus zu bekämpfen.

In the context of education, it also means that children can get back into schools and receive the outstanding uninterrupted education they deserve. Even in schools with outstanding distance learning programmes in place, the hard fact is that education is being compromised – and where children do fall behind it becomes harder and harder, if not eventually impossible, to help them catch up. Already we are seeing whole sections of the curriculum being excised from the curriculum for some year groups, because there is simply not the time to teach it. Children, many argue, are paying the highest price of all in this pandemic.

We are still some distance from the compulsory vaccination of teachers – but the wiggle room for opting out is constricting.

So too the complexity of working through arguments for and against the rights of the individual versus society, have never been harder to bridge in the face of the sheer horror of this pandemic. No doubt it is an ethical question that will, rightly, find its way onto the exam papers of children in the years to come.

Letztendlich ist es wahrscheinlich, dass wir in den Vereinigten Arabischen Emiraten mit einer Situation konfrontiert sein werden, in der letztendlich die Wahl, ob geimpft werden soll oder nicht, bestehen wird - aber die Konsequenzen für diejenigen, die sich gegen eine Impfung entscheiden, werden a sehr hoher Preis. Der Einzelne muss sich sehr genau überlegen, ob sich dieser Preis lohnt - und insbesondere dann, wenn seine Entscheidung, auf welche Weise auch immer, die Lebenschancen seiner Mitmenschen akut beeinflusst.

© SchoolsCompared.com. Alle Rechte vorbehalten. 2021.

Über den Autor
Jon Westley
Jon Westley ist Herausgeber von SchoolsCompared.com und WhichSchoolAdvisor.com UK. Sie können ihm eine E-Mail an jonathanwestley [at] schoolscompared.com senden

Hinterlasse einen Kommentar