Guides
Jetzt lesen
Die Schließung der AMLED-Schule lässt die Eltern nach Plätzen suchen
0

Die Schließung der AMLED-Schule lässt die Eltern nach Plätzen suchen

by David Westley27. August 2021

Die AMLED School in Dubai hat angekündigt, dass sie Ende September geschlossen wird, sodass sich die derzeitigen Eltern in weniger als einer Woche vor Schulbeginn um eine neue Schule bemühen müssen. 

„Nach wochenlangen Spekulationen und Vorfreude geben wir schweren Herzens bekannt, dass [the] ihren Betrieb schließen wird“, heißt es in einem Rundschreiben, das eine Woche vor Beginn des Schuljahres 2021/2022 an die Eltern der AMLED-Schule in Dubai geschickt wurde Akademisches Jahr.

Die Schule behauptet, eine Kopfhaut von Covid-19 zu sein und finanziell nicht weiterzumachen.

„Durch die Covid-19-Pandemie hat die Schule stark gelitten. Die AMLED School Dubai hat in den letzten Jahren gekämpft und darum gekämpft, auf den Beinen zu stehen, und hat nicht aufgegeben, aber die Situation wurde während der Pandemie extrem schwierig, als die Zahl der Schüler drastisch sank, was die Einnahmen der Schule verringerte.“

„Mit dieser E-Mail möchten wir die Schließung der Schule in diesem Schuljahr bekannt geben.“

Die Schule sagt, dass sie mit den derzeitigen Eltern zusammenarbeiten wird, um neue Schulen in ähnlich bewerteten Einrichtungen in der Stadt zu finden. Die AMLED School Dubai wurde im KHDA-Inspektionsbericht für 2019-2020 mit „gut“ bewertet und hat durchschnittliche Gebühren von 15,000 AED.

Mohammed Darwish, CEO des Genehmigungs- und Compliance-Sektors bei der KHDA, Dubais Bildungsbehörde, sagte der Khaleej Zeiten Zeitung: „Wir sind uns der jüngsten Entwicklungen an der AMLED School bewusst und arbeiten eng mit dem Leitungsteam der Schule zusammen, um das beste Interesse aller Schüler zu gewährleisten. An der KHDA hat das Wohl unserer Studierenden höchste Priorität und wir bemühen uns weiterhin, alle Bedenken, die sich aus der aktuellen Situation ergeben, zu berücksichtigen.“

Für Eltern und Mitarbeiter der AMLED School Dubai war die Nachricht keine völlige Überraschung, auch wenn die Gerüchte bis Mittwoch, 25. August, als das Rundschreiben verteilt wurde, noch Gerüchte waren. Eltern hatten angeblich schon länger über die Schließung von Whatsapp-Gruppen diskutiert.

GEMS_INARTICLE  

Die Ankündigung kommt in derselben Woche, in der die KHDA allen Schulen eine Frist am 3. Oktober gesetzt hat, um das Online-Lernen einzustellen und zum teureren Unterricht in der Schule zurückzukehren. Die Schule, die von KG bis Klasse 9 geöffnet ist, sagte in dem Rundschreiben, dass sie vom 29. August bis 30. September 2021 Online-Unterricht für ihre Schüler durchführen wird.

„Der Online-Unterricht wird von denselben Lehrkräften durchgeführt. Unser Team aus Verwaltung und wissenschaftlichem Personal wird uns weiterhin unterstützen, bis jedes Kind in eine Schule aufgenommen wird, um seine akademische Karriere fortzusetzen“, heißt es in dem Schreiben.

Über den Autor
David Westley
David ist Mitbegründer und GM von Which Media, dem Eigentümer von WhichSchoolAdvisor.com und SchoolsCompared.com

Hinterlassem Sie einen Kommentar