Alle durch
Jetzt lesen
Modern Alternative Education School (MAE), Jumeirah
0
Rezension

Modern Alternative Education School (MAE), Jumeirah

by July 8, 2016

MAE will offer something very, very special for Dubai and the Emirates when it opens in September this year. The school is now open to pre-register children from the age of 8 to graduation. Founding students and parents, in a school so centred on individual children, will play a formative role is establishing the school’s direction, culture and success.

Founded to fill the existing gap in high quality education between mainstream schools and special needs centres, Modern Alternative Education is a new school that we all have a stake in supporting, this despite the fact that it has been designed, ground up for children with Special Educational Needs – and more specifically, those children who have, until now, fallen through the cracks between mainstream schools, which do not have the resources to provide the quality and individual care those children need, and specialist SEN Centres – often so outside the mainstream that children’s life chances invariably become limited.

The school’s aim is to provide high quality education and specialized services for children with learning difficulties from the ages of 8 – 18 years old who are struggling in mainstream schools, yet whose impairment is not severe enough for them to fit within the more remote, non-mainstream Special Needs centres.

The school program will run from September to July, Sunday to Thursday, 8:30 am to 2:30 pm and all teaching faculty are Special Education Needs (SEN) qualified teachers and/or behavioral experts. Every child is promised an IEP, vocational training, life skills, tailored academic courses and social skills programs set in their daily schedule according to their functional level.  Staff: student ratios will vary between 1:1 and 1:6 according to need.

MAE ist möglicherweise eine der wichtigsten Neueröffnungen von Schulen / Zentren in Dubai seit Beginn der Ausbildung in den Emiraten. Derzeit gibt es einfach keine Plätze für eine bedeutende Gruppe von Kindern, deren Bedürfnisse selbst an die umfassendsten Schulen unmögliche Anforderungen stellen.

Die Geschichte der Schule beginnt mit ihrer Gründerin, Rana Akkad Atassi, einer Mutter eines autistischen Kindes, Jad, die sich der unmöglichen Herausforderung stellte, vor der unmöglichen Herausforderung zu stehen, ein Bildungsheim für ihr Kind zu finden, das eine möglichst nahe gelegene Schulbildung bietet , aber mit all der Aufmerksamkeit, Liebe und fachmännischen Betreuung und Bildungsentwicklung, die die nicht zum Mainstream gehörenden „separaten“ SEN-Schulen bieten.

Ms Atassi wanted her child to have the same life chances as all children should have, not outside society – but within it. “I faced the same problem so many parents face – I invested an arm and a leg for early intervention, travelled the world, did everything by the book for my child. But the options for children with high-functioning autism are just two – to either go to a centre for special needs or autism, all of which are great, but my son doesn’t belong there. Or travel to another country altogether because mainstream schools do not accept them or are not qualified to deal with them.”

By galvanising the great and the good in the UAE to help build a school that did not exist. Ms Atassi had an unwavering conviction that it could be done, and she has resolutely not given up in bringing the school to fruition. To date she has brought with her a who’s who of Emirates  philanthropists and companies ranging from Aramex to  Manara Capital.

 

MAE seeks to build fees that as far as possible based on parental circumstances – and individual child programmes based entirely on meeting every need of the student under their care. Ms Atassi quotes Ignacio Estrada as a guiding light of the school’s approach to teaching children.

Wenn ein Kind nicht lernen kann, wie wir lehren, sollten wir vielleicht lehren, wie es lernt. Ignacio Estrada, quoted by Rana Akkad Atassi, Founder, Modern Alternative Education School

Bezeichnenderweise beurteilt Frau Atassi sich und ihre Schule im Gegensatz zu jeder anderen Schule in den Vereinigten Arabischen Emiraten nach der Fähigkeit, die Kinder in ihrer Obhut nicht in der Schule zu behalten, sondern zu sehen, dass sie in der Lage sind, in der Lage zu sein zur allgemeinen Bildung zurückkehren – with the tools that they need to thrive. Some considerable ambition…

Facilities and key features will include a full diagnosis hub with responsibility for the creation of Individual Educational Plans (IEPs) for every child; specialist classrooms with bespoke “fidgety items” and sensory input equipment; digital classrooms; sensory room(s) with specialist light, tactile and sound equipment; Occupational Therapy (OT) room and related specialist facilities for provision in physical, mental, or cognitive disorders; therapy activities including horseback riding; Art Therapy facilities; a dedicated educational psychologist; a guarantee that 100% of faculty will be recruited on the basis of specialist Special Educational Needs (SEN) or Behavioral training/expertise; a large, specially equipped outdoor play area; and, full kitchenette facilities to ensure each child’s food requirements can be prepared to meet their individual needs.

Die Schule ist mit der Clonlara School in den USA verbunden, von der ihre Programme maßgeblich inspiriert sind. Sie können mehr über die Schule und ihren Ansatz erfahren hier.

Clonlara has offices in Germany, Spain, Hungary and Portugal for delivery of its off-campus programmes and its  affiliate schools stretch from Mozambique to Costa Rica. It offers up to 150 courses that MAE can source according to the needs of each child. It makes little sense here detailing the provision  because the whole approach is individualised and child-centric. The key element that prospective parents should take away however, is the programme is quite exceptional in its breadth, quality and ability to engage children. MAE has invested considerably in sourcing a US partner with the quality and expertise to support its children.

Ms Atassi has conducted a number of interviews directed at an Arabic audience which can be found below for completeness, but prospective parents should note that this is an international school with an open role to all the children that need it. Again, MAE it is defined better in saying less about what the school offers and to whom, but more about delivering whatever each child needs, when they need  it.

Our view? It probably does not need any more said about the ambition underlying, and the importance of this school to many, many children . With all schools in planning, however, there are always risks. Ms Atassi is taking on a quite Herculean task. We wish MAE every possible success.

BALD KOMMEN auf WhichSchoolAdvisor.com Gehen Sie zu OFFIZIELLEN Fragen und Antworten auf WhichSchoolAdvisor.com

 

Details zu berücksichtigen
Art der Schule

Gemeinnützig

WSA Gute Schule

Im Rückblick 2017-18

Vollständige WSA-Überprüfung

HARD HAT TOUR KOMMT BALD

Durchschnittliche Kosten pro Jahr

Die Gebühren sind auf die individuellen Bedürfnisse des Kindes und die familiären Umstände zugeschnitten

Curriculum

Sonderpädagogische Bedürfnisse (SEN)
Hinweise:
(1) Maßgeschneiderter akademischer Lehrplan und Lehrplan für das ganze Kind entsprechend den Bedürfnissen des Kindes

Externe Prüfungsausschüsse

Mitglied der Clonlara School, Ann Arbor, Michigan, USA

Selektiv

Voll inklusive
Hinweise:
(1) Die Schule nimmt nur Kinder auf, für die eine Regelschulbildung nicht möglich ist. Wo immer möglich, glauben die Gründer, dass Kinder in erster Linie von einer allgemeinen Bildung profitieren werden
(2) Alle Lehrer sind Fachkräfte für besondere Bildungsbedürfnisse (SEN)
(3) Alle Teaching Assistants (TAs) sind voll ausgebildete Verhaltensanalytiker
(4) Alle Schüler haben ihre eigenen individuellen Bildungspläne (IEPs) und modifizierten Programme, um ihren direkten individuellen Bedürfnissen, Fähigkeiten und Pflegeanforderungen gerecht zu werden
(5) Kindern aus dem gesamten Spektrum der sonderpädagogischen Bedürfnisse, die mittelschwer bis schwer sind, wird uneingeschränkte Unterstützung angeboten, sofern sie in der Regelschule nicht akzeptiert werden.
(6) Die Schule bietet spezielle Programme für Begabte und Talente (G & T) an, einschließlich solcher, die auf Kinder mit Autismus zugeschnitten sind, die sich in wichtigen Bereichen wie Kunst und Mathematik auszeichnen

Warteliste

Nein

Wert hinzugefügt

Nicht veröffentlicht

Anzahl der Schüler

Schule in Planung

Verhältnis von Lehrer zu Schüler

1: 1 - 1: 6 je nach Bedarf

Größte Staatsangehörigkeitslehrer

Schule in Planung

Lehrerfluktuation

Schule in Planung

Jahr eröffnet

Geplant für September 2016

Adresse

Jumeirah, Dubai

Schülerzusammensetzung

Schule in Planung

Geschlecht

Gemischt, koedukativ

Schulkantine

Ja (Küchenzeile. Die Schüler bringen ihre eigenen Mahlzeiten mit, die mit Hilfe der Fakultät zubereitet werden.)

Eigentümer

Rana Akkad Atassi (Gründerin und Geschäftsführerin)

Zulassungs-Telefon

Nicht veröffentlicht

Web-Adresse
Stärken

• Eine spezialisierte Schule, die plant, die Bedürfnisse einer definierten Gruppe von Kindern mit SEN auf einen Standard, eine Breite und eine Qualität maßgeschneiderter individueller Aufmerksamkeit zu erfüllen, die derzeit in den Emiraten nicht verfügbar sind
• Ein neuer Bildungsansatz, der Kinder dabei unterstützen und befähigen soll, zum frühestmöglichen Zeitpunkt wieder zur allgemeinen Bildung zurückzukehren
• Außergewöhnlicher Reichtum und natürlich breite Versorgung durch seinen US-Partner Clonlara
• Unterstützung durch Philanthropen und Industrie
• Erfahrener, persönlich engagierter und beeindruckender Gründer mit der Hartnäckigkeit und der persönlichen Investition, um sicherzustellen, dass Kinder zu einem außergewöhnlichen Standard betreut werden

Schwächen

• Unvermeidliche Risiken einer Schule in der Planungsphase
• Bis zur Eröffnung einer Schule beschränkt sich die Kritik auf die Ambitionen der Schule, ihre Partnerschaften und die Gründungsführung. Es gibt viele Bereiche, die eine Überprüfung nicht bestimmen kann, ohne dass eine Bestimmung in Kraft ist.

Bewertung
Unsere Wertung
User-Urteil
Hier bewerten
Academic
A+
Wert
A+
ExtraCurricula
A+
Sprachen
A+
Sport
B
Kunst & Drama
A+
Studium
A
Kommunikation
A+
Wärme
A+
Differenzierung
A+
A+
SENDEN Bestimmung
A+
A
Scl Community
A+
Scl Einrichtungen
A+
Jobs

• Eine außergewöhnlich wichtige Schule für eine wichtige Gruppe schutzbedürftiger Kinder, die Eltern die Hoffnung bietet, dass ihre Kinder wieder in die Regelschulbildung zurückkehren können, anstatt außerhalb der Schule an den Rand gedrängt zu werden.

A+
Unsere Wertung
A+
User-Urteil
Sie haben dies bewertet
Ist diese Schule auf Ihrer Shortlist?
Ganz oben auf der Shortlist
33%
In meinen Top 5
0%
Die engere Wahl
50%
Eine Möglichkeit
33%
Passieren
0%
Auf keinen Fall
0%
Über den Autor
Jon Westley
Jon Westley ist Herausgeber von SchoolsCompared.com und WhichSchoolAdvisor.com UK. Sie können ihm eine E-Mail an jonathanwestley [at] schoolscompared.com senden

Hinterlasse einen Kommentar