Alle durch
Jetzt lesen
Dubai Arabian American Privatschule, Al Muhaisnah 1
0
Rezension

Dubai Arabian American Privatschule, Al Muhaisnah 1

by 4. Juni 2016

Die Dubai Arabian American Private School ist eine durchgehende amerikanische Lehrplanschule, die FS bis zur 12. Klasse „Bildung“ für Schüler zwischen 4 und 18 Jahren anbietet.

Es ist keine Schule, die derzeit potenziellen Eltern empfohlen werden kann. Die Schule wird von der KHDA als „schwache“ Schule eingestuft, was bedeutet, dass die Schule für ihre Kinder nicht effektiv funktioniert. Es ist eine von sieben Schulen, die an dieser Schule teilnehmen. Dies ist die niedrigste derzeitige Bewertung, die einer Schule in Dubai verliehen wurde.

Es ist jedoch wichtig anzumerken, dass die Schule jetzt von neuen Eigentümern gekauft wurde, die behaupteten, dass sie sich wirklich für die Bereitstellung einer herausragenden Schule einsetzen.

KHDA-Inspektoren bemerken: „Die neuen Eigentümer wussten, dass die Schule schwach war, als sie sie kauften, und planen, sie zu einer leistungsstarken zweisprachigen Schule mit einem amerikanischen Lehrplan und einem starken islamischen Ethos auszubauen.“

Es lohnt sich, die Schlüsselbereiche zu skizzieren, in denen die Schule versagt hat.

Erstens und am kritischsten ist, dass die Schule keine Akkreditierung hat. Obwohl die Schule behauptet, auf der Grundlage gemeinsamer Kernstandards in Englisch und Mathematik zu unterrichten und einem kalifornischen Lehrplan für Naturwissenschaften zu folgen, ist dies bedeutungslos. Schulzeugnisse und Bewertungen sind intern und effektiv Jeder Schüler, der die Schule abschließt, verlässt die Schule ohne anerkannte Qualifikation.

Zweitens rekrutiert die Schule aktiv, um zu vermeiden, dass Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf (SEN) aufgenommen werden. Es ist nicht besetzt, um die Bedürfnisse von Kindern mit sonderpädagogischen Bedürfnissen oder Behinderungen (SEND) zu verstehen, zu verwalten oder in irgendeiner Weise zu erfüllen. Die Schule hat historisch gesehen Schüler, die sich mit SEN identifiziert haben und gescheitert sind.

Drittens hat die Schule, obwohl gefährliche Bereiche geschlossen wurden, Bereiche des Verfalls identifiziert, die für eine funktionierende, effektive und sichere Schule nicht geeignet sind.

 

Viertens war und ist die Schule zwar in der Lage, eine beträchtliche Anzahl von Schülern auszuschließen, sie war jedoch nicht in der Lage, ein signifikantes Element der (männlichen) Schülerbevölkerung mit Auswirkungen auf die gesamte Schule zu kontrollieren.

Fünftens haben nur 10% des derzeitigen Lehrpersonals eine Qualifikation zum Unterrichten.

Sechstens haben viele Lehrer ein unzureichendes Verständnis der englischen Sprache.

Siebtens wird die Atmosphäre in bedeutenden Teilen der Schule, einschließlich der Mehrheit der Klassenräume in der Mittel- und Oberstufe, von der KHDA sehr stark als „trostlos“ beschrieben, als wir dieses von Inspektoren verwendete Wort zum ersten Mal identifizierten.

Wir wissen, dass die neuen Eigentümer jetzt einen Schulleiter eingestellt haben, Herrn Ismat Daou, ehemaliger Leiter des Lehrplans (IB) an der Al Najah Privatschule in Abu Dhabi, der derzeit von ADEC als zufriedenstellende Schule der Band B mit guten Eigenschaften eingestuft wird. Herr Daou ist ausgebildeter Biologe und hat ursprünglich an der American University of Beirut studiert. 2014 erwarb er seinen Master in Bildungsführung und -verwaltung an der Abu Dhabi University. Herr Daou bringt neun Jahre Erfahrung aus Al Najah mit, einem Parallelstrom durch die gesamte UK / IB-Lehrplanschule.

Herr Daou erklärt, sein Ziel sei es, "einen Prozess für eine sinnvolle, kontinuierliche Verbesserung der gesamten Schule bereitzustellen", und seine "oberste Priorität ist die Sicherung der Akkreditierung durch die New England Association of Schools and Colleges".

BALD KOMMEN auf WhichSchoolAdvisor.com

Details zu berücksichtigen
Art der Schule

Privat, gewinnorientiert

Vollständige WSA-Überprüfung

Demnächst.
Go

Durchschnittliche Kosten pro Jahr

FS1: 12,579
FS2: 13,272
Jahr 1: 14,195
Jahr 2: 14,886
Jahr 3: 15,579
Jahr 4: 16,272
Jahr 5: 16,964
Jahr 6: 17,542
Jahr 7: 18,811
Jahr 8: 20,081
Jahr 9: 21,465
Jahr 10: 23,427
Jahr 11: 25,735
Jahr 12: 28,042
JAHR 13: NA

Curriculum

US / Amerikaner

Externe Prüfungsausschüsse

Keine

Selektiv

Ja
Hinweise:
(1) Alle Studierenden müssen sowohl ein Vorstellungsgespräch als auch eine akademische Bewertung bestehen
(2) Das Interview bewertet die Persönlichkeit, Einstellung und Kommunikationsfähigkeit des Bewerbers
(3) Das Interview identifiziert und / oder erkennt das Risiko von Verhaltensstörungen.
(4) Die Interviewer bewerten die verbalen Sprachkenntnisse, Kommunikationsfähigkeiten, sozialen Fähigkeiten, das Verhalten, die Fähigkeiten zur Problemlösung und das kritische Denken jedes Bewerbers.
(5) Die Schule ermutigt Schüler mit SEND nicht, sich einzuschreiben (KHDA)
(6) Die Schule verfügt nicht über ein Verfahren zur Identifizierung und Unterstützung von Schülern mit SEND oder von Begabten und Talenten (KHDA).
(7) Die Schule hat die Position des SEND-Koordinators in den letzten vier Jahren größtenteils nicht besetzt (KHDA).
(8) Die Schule verfügt nicht über individuelle Bildungspläne für Schüler (KHDA).

Warteliste

Nein

Wert hinzugefügt

Nicht veröffentlicht

Anzahl der Schüler

1,416

Verhältnis von Lehrer zu Schüler

1:14

Größte Staatsangehörigkeitslehrer

Ägypter

Lehrerfluktuation

40%

Jahr eröffnet

2006

Adresse

Al Muhaisnah 1, Dubai

Schülerzusammensetzung

Emirati (größte Nationalität): 1,025
Vorkindergarten: 0
Besondere Bildungsbedürfnisse: 0 (keine Richtlinien / Mitarbeiter vorhanden, um den SEN-Bedarf zu ermitteln)

Für wen

Gemischt, getrennt

Schulkantine

Ja (getrennt)
Hinweise:
(1) Die Schüler werden in gemischten Geschlechtergruppen vom Kindergarten bis zur 3. Klasse unterrichtet.
(2) Ab der 4. Klasse werden Jungen und Mädchen getrennt unterrichtet.
(3) Einrichtungen, einschließlich der Cafeteria, sind getrennt

Eigentümer

Nicht veröffentlicht

Zulassungs-Telefon

+971 (0) 4 288 8888

Web-Adresse
Erreichung Nur SEM

40%

Erreichung Pri SEM

20%

Erreichungssek SEM

20%

Erreichung nach 16 SEM

20%

Fortschritt Nur SEM

46.6%

Fortschritt Pri SEM

26.6%

Progress Sec SEM

20%

Fortschritt nach 16 SEM

20%

Arabische Muttersprachler-Primärergebnisse (Muttersprachler)

40%

Arabische Sekundärergebnisse (Muttersprache)

20%

Arabische Ergebnisse nach 16 Jahren (Muttersprache)

20%

Arabische Primärergebnisse (Add.)

20%

Arabische Sekundärergebnisse (Add.)

20%

Arabische Post-16-Ergebnisse (Add.)

20%

Islamische St. Primärergebnisse

40%

Islamische St. Sekundäre Ergebnisse

20%

Islamische St. Post-16 Ergebnisse

30%

Management

20%

Community

20%

Anlagen

20%

Qualität des Unterrichts

25%

Persönliche Verantwortung des Schülers

35%

Qualität des Lehrplans

25%

Schulverwaltung

40%

SEN-Bereitstellung

20%

Stärken

• Neue Eigentümer mit ausdrücklichem Engagement für die Umgestaltung der Schule
• Neuer Schulleiter mit Erfahrung in der Strukturierung und Bereitstellung von Lehrplänen und professionell qualifiziert in Bildungsführung

Schwächen

• Keine Akkreditierung
• Von der Schule ausgestellte Zertifikate sind praktisch wertlos
• Baufällige Gebäude mit abgesperrten Gefahrenbereichen zum Schutz der Schüler
• „trostloses“ Schulumfeld
• Laufende Ausweisungen von Studenten mit Verlust der Kontrolle über die männliche Studentenbevölkerung
• Das Lehrpersonal verfügt nicht über grundlegende Qualifikationen und Schulungen zum Unterrichten
• Eine beträchtliche Anzahl von Mitarbeitern kann kein Englisch
• KHDA-Schule „schwach“, mit grenzüberschreitender Bereitstellung von Sondermaßnahmen

Bewertung
Unsere Wertung
User-Urteil
Hier bewerten
Academic
F+
F
Wert
F+
F
ExtraCurricula
F+
F
Sprachen
D
F
Sport
D-
D
Kunst & Drama
D
F
Studium
F+
D-
Kommunikation
D-
F
Differenzierung
D
F
SENDEN Bestimmung
F
F
Scl Community
C+
F
Scl Einrichtungen
D-
F
Jobs

Die neuen Eigentümer müssen als ersten Schritt die Schulgebäude sicher machen, Reparaturen abschließen und die Schule unter Kontrolle bringen. Wir glauben, dass eine US-Schule, die ohne Akkreditierung arbeitet, nicht für die Ausbildung von Schülern geeignet ist, die beim Verlassen der Schule eine aussagekräftige Qualifikation benötigen.

F+
Unsere Wertung
F+
User-Urteil
Sie haben dies bewertet
Ist diese Schule auf Ihrer Shortlist?
Ganz oben auf der Shortlist
20%
In meinen Top 5
20%
Die engere Wahl
0%
Eine Möglichkeit
20%
Passieren
20%
Auf keinen Fall
40%
Über den Autor
Jon Westley
Jon Westley ist Herausgeber von SchoolsCompared.com und WhichSchoolAdvisor.com UK. Sie können ihm eine E-Mail an jonathanwestley [at] schoolscompared.com senden

Hinterlasse einen Kommentar