News
Jetzt lesen
Sheikh Khalifa, Vater der VAE, Präsident der VAE und Herrscher von Abu Dhabi, ist gestorben. 13. Mai 2022
0

Scheich Khalifa bin Zayed Al Nahyan, Präsident der Vereinigten Arabischen Emirate und Herrscher von Abu Dhabi, ist gestorben. Die Regierung gab heute seinen Tod bekannt. Er war gerade mal 73.

Das Ministerium für Präsidialangelegenheiten der VAE hat eine 40-tägige Trauerzeit angekündigt. Die Arbeit wird in allen Ministerien und im privaten Sektor für drei Tage ausgesetzt, mit einer Rückkehr zur Arbeit am Dienstag.

Die Flaggen in allen Schulen und Gebäuden der VAE sind jetzt auf Halbmast.

Ein außergewöhnlicher Mann, der 2004 zum Präsidenten der VAE und Herrscher von Abu Dhabi ernannt wurde, balancierte seine Liebe zu allen Emiraten aus, während er die außergewöhnliche Transformation seines Heimatemirats in Abu Dhabi tatkräftig unterstützte. Er hinterlässt den VAE einen Verlust, der schwer zu kompensieren sein wird – und das, obwohl er vor fast einem Jahrzehnt nach einem schweren Schlaganfall am 24. Januar 2014 aus dem öffentlichen Leben verschwunden ist.

Zu seinen vielen Errungenschaften, nach denen ihn die Geschichte beurteilen wird, gehörte sein Eingreifen, um Dubai in schwierigen Zeiten zu unterstützen, seine Pionierarbeit mit Masdar und die Schaffung der Grundlagen für eine grüne Zukunft sowohl für die Emirate als auch für die Welt – und sein Aufbau eines Ortes für die VAE in vielerlei Hinsicht in die globale Gemeinschaft, insbesondere aber in kultureller Hinsicht, indem sie Ost und West durch die Arbeit mit dem Louvre zusammenbringen und die Satellitencampusse der New York University und der Sorbonne einbeziehen. In Wirklichkeit spielte er jedoch eine absolut entscheidende Rolle beim Aufbau der Grundmauern der Emirate; von Bildung und Gesundheitswesen bis hin zu politischen Strukturen und dem Wohlfahrtsstaat, um uns herum – nichts davon wäre ohne ihn möglich gewesen.

Eines der allerletzten öffentlich aufgenommenen Bilder des bemerkenswerten Sheikh Khalifa bin Zayed.

Eines der allerletzten Bilder, die wir von dem bemerkenswerten Sheikh Khalifa bin Zayed haben, wurde im Mai 2019 im Al Bateen Palace in Abu Dhabi aufgenommen. Das Bild wurde anlässlich des Ramadan in diesem Jahr aufgenommen.

 

Für viele von uns im Bildungsbereich ist es jedoch sein Foto, das so unvergesslich ist – eines, das Sie in fast jeder Schule in den VAE finden werden und das seine väterliche Rolle als großer Beschützer und Unterstützer der Bildung darstellt – für Ex-Pat und Emirati Kinder gleichermaßen. Diese visuelle Bildsprache ist zutiefst und untrennbar mit einem kulturübergreifenden gemeinsamen Gefühl der Freundschaft zwischen den einzelnen Emiraten verbunden – und einem Gefühl des Vertrauens, dass wir alle in der Bildung unterstützt werden, unabhängig von unseren Bemühungen.

Für jüngere Kinder und die ganze Welt wird sein Name vielleicht auf ewig bekannt sein, da er passenderweise den majestätischen, den Himmel berührenden, hoch aufragenden Burj Khalifa in Dubai in Anerkennung seiner Freundlichkeit benannt hat.

Für diejenigen, die ihn am besten kannten, war er jedoch im Herzen ein außerordentlich freundlicher, bescheidener und nachdenklicher Gentleman – einer, der sich den vielen Herausforderungen stellte, die Emirate durch eine außergewöhnliche Transformation zu führen, angetrieben von seiner absoluten Liebe für das Volk der Emirate und seinem Pioniergeist das kannte keine Grenzen. Keiner.

Heute hat uns der große Vater der VAE verlassen.

Dies lässt sich heute vielleicht am besten als echtes Ende einer Ära für die VAE beschreiben.

Er wird sehr vermisst werden.

Aber er werden in Erinnerung sein.

© SchoolsCompared.com. 2022. Alle Rechte vorbehalten.

Über den Autor
Jon Westley
Jon Westley ist Herausgeber von SchoolsCompared.com und WhichSchoolAdvisor.com UK. Sie können ihm eine E-Mail an jonathanwestley [at] schoolscompared.com senden

Hinterlasse uns einen Kommentar