Jetzt lesen
Die Internationale Schule von Choueifat, Dubai, Al Sufouh
Academic
0
Rezension

Die Internationale Schule von Choueifat, Dubai, Al Sufouh

by 22. November 2015

Der „Hot House“ -Ansatz von Choueifat in Bezug auf Bildung, dessen Schwerpunkt fast ausschließlich auf Prüfungsleistungen liegt, teilt Eltern und Kinder gleichermaßen. Seine Befürworter argumentieren, dass seine konservative Lehrmethode, die auf traditionellen Lehrbuch-basierten Lernstilen und einem restriktiven akademischen Fokus basiert, der einzig sichere Weg ist, um sicherzustellen, dass Kinder die Universität erreichen. Seine Kritiker, von denen es viele gibt, darunter das Dubai Schools Inspection Bureau, heben die Gefahren eines Ansatzes hervor, der das „ganze Kind“ ignoriert und auf akademische Leistungen und Lehrbücher reduziert.

Der allgemeine Konsens ist, dass Choueifat in Bezug auf die Leistung der brutalen Prüfungen zu seinen eigenen Bedingungen erfolgreich ist, jedoch zu einem Preis, der daran gemessen wird, inwieweit Kinder an der Schule ihre Ausbildung als besonders glückliche oder produktive Erfahrung betrachten, oder an der begrenzten Breite von nicht-akademischen Bildungsangebot, das das Choueifat-Kind erfahren wird. Was auch immer, Choueifat schafft es jedoch, die Art von Bildungsfokus anzubieten, die normalerweise auf akademisch selektive Schulen beschränkt ist, und eröffnet damit vielen Kindern, die sonst diese Chance nie bekommen würden, die Möglichkeit einer akademischen Ausbildung.

Es ist zu beachten, dass Choueifat ab 2015/16 die Prüfungsleistung noch nicht im Detail veröffentlicht hat.

Die Schule ist in jeder Hinsicht groß und unterrichtet knapp 4,000 Kinder vom Kindergarten bis zur 13. Klasse in 123 Klassen über die Jahresgruppen hinweg. Die Mehrheit der Schüler lernt Arabisch als Muttersprache und die arabischen Schüler bilden mit Abstand die größte Gruppe. Es gibt eine bedeutende Anzahl von Studenten aus den Emiraten, Indien, Pakistan, den USA, dem Iran, Kanada und Großbritannien.

Es gibt ungefähr 160 Lehrer, und die Klassengröße ist groß mit einem Lehrer-Schüler-Verhältnis von einem Lehrer zu siebenundzwanzig Schülern. Die Lehrerfluktuation ist mit 25% ebenfalls hoch.

Die Schüler können an IGCSE-, GCSE-, AS- und A-Level-, AP- und SAT-Tests teilnehmen.

Gehen Sie zur vollständigen Überprüfung auf WhichSchoolAdvisor.com

Details zu berücksichtigen
Art der Schule

Vollständige WSA-Überprüfung
Durchschnittliche Kosten pro Jahr

FS1: 18766
FS2: 20060
GRADE-1: 21355
GRADE-2: 21678
GRADE-3: 22002
GRADE-4: 23619
GRADE-5: 24266
GRADE-6: 25237
GRADE-7: 27502
GRADE-8: 28473
GRADE-9: 30091
GRADE-10: 32356
GRADE-11: 35268
GRADE-12: 35915

Curriculum

SABIS (stark modifizierter National Curriculum of England)

Externe Prüfungsausschüsse

MSACS, NCPSA

Anzahl der angebotenen A-Levels

Nicht veröffentlicht

A Levels angeboten

Nicht veröffentlicht

A Stufe A * bis A.

Nicht veröffentlicht

A Stufe A * bis C.

Nicht veröffentlicht

IGCSE A * bis C.

Nicht veröffentlicht

IGCSE A * bis A.

Nicht veröffentlicht

Anzahl der angebotenen I / GCSEs

Nicht veröffentlicht

I / GCSEs angeboten

Nicht veröffentlicht

Selektiv

Nein

Wert hinzugefügt

Nicht veröffentlicht

Anzahl der Schüler

4043

Verhältnis von Lehrer zu Schüler

1:27

Größte Staatsangehörigkeitslehrer

irisch

Lehrerfluktuation

25%

Jahr eröffnet

1993

Adresse

Al Sufouh, Dubai

Schülerzusammensetzung

Araber (größte Nationalität)

Geschlecht

Gemischt

Eigentümer

SABIS

Zulassungs-Telefon

(+ 971) 4 399 9444

Web-Adresse
Erreichung Nur SEM

41.6%

Erreichung Pri SEM

50%

Erreichungssek SEM

58.3%

Erreichung nach 16 SEM

75%

Fortschritt Nur SEM

41.6%

Fortschritt Pri SEM

50%

Progress Sec SEM

58.3%

Fortschritt nach 16 SEM

75%

Arabische Muttersprachler-Primärergebnisse (Muttersprachler)

50%

Arabische Sekundärergebnisse (Muttersprache)

50%

Arabische Ergebnisse nach 16 Jahren (Muttersprache)

50%

Arabische Primärergebnisse (Add.)

25%

Arabische Sekundärergebnisse (Add.)

25%

Arabische Post-16-Ergebnisse (Add.)

25%

Islamische St. Primärergebnisse

25%

Islamische St. Sekundäre Ergebnisse

25%

Islamische St. Post-16 Ergebnisse

25%

Management

50%

Community

50%

Anlagen

50%

Stärken

• Eine breite Palette von außerschulischen Aktivitäten, einschließlich Gymnastik, Ballett, Spiele, Theater, Musik und Kunst, erweitern die Erfahrungen der Schüler an der High School. Links und Besuche werden mit der lokalen Gemeinschaft organisiert, um das Wissen zu erweitern
• Die Leistungen und Fortschritte in Englisch, Mathematik und Naturwissenschaften an der High School sind gut
• Die Schüler zeigen an der High School ein herausragendes Maß an persönlicher Verantwortung. Dies spiegelt sich in allen anderen Phasen der Ausbildung der Schüler wider, in denen der Standard gut oder höher ist
• Die Gesundheits- und Sicherheitsvorkehrungen der Schule sind in allen Phasen der Schulbildung jedes Kindes gut
• Bewertungssysteme sind in den Grund-, Mittel- und Oberschulen gut

Schwächen

• Lehren, Lernen und Bewerten im Kindergarten ist inkonsistent und unbefriedigend. Lernen ist nicht altersbedingt oder ganzheitlich. Der Lehrplan für den Kindergarten ist dem Alter der Kinder und ihren Bedürfnissen nicht angemessen
• In allen Teilen der Schule sind wichtige Elemente des Lehrplans unbefriedigend, da sie nicht den individuellen Bedürfnissen der Schüler entsprechen. Das starre Studienprogramm, an dem jeder Schüler teilnimmt, ermöglicht es nicht, den Lehrplan an das unterschiedliche Lerntempo anzupassen, das für einzelne Schüler erforderlich ist. Zulagen für unterschiedliche Lernstile sind selten. Insbesondere scheitert die Schule an fähigen Schülern und Schülern mit sonderpädagogischem Förderbedarf [SEN]
• Die Schulverwaltung ist ineffektiv, wenn es darum geht, die Schulleiter für die erforderliche Verbesserung der islamischen Bildung und des Arabischen als zusätzliche Sprache zur Rechenschaft zu ziehen. Die Schule entspricht nicht den Bestimmungen des Bildungsministeriums für den Unterricht in Islamischer Bildung und Arabisch
• Einige Klassenzimmer sind erheblich überfüllt, was das Lernen und die Entwicklung einschränkt
• Für Kinder, die Verhaltens-, soziale oder emotionale Unterstützung benötigen, wird keine spezielle Unterstützung angeboten. Viele Kinder fallen durch das Netz

Bewertung
Unsere Wertung
User-Urteil
Hier bewerten
Academic
B-
B-
Wert
B-
C+
ExtraCurricula
C+
B-
Sprachen
C+
C+
Sport
C
B-
Kunst & Drama
C+
C+
Studium
C-
C+
Kommunikation
D+
C
Wärme
A-
A+
Differenzierung
F+
A+
SENDEN Bestimmung
F+
A
Scl Community
A-
A+
Scl Einrichtungen
B+
B-
Jobs

• Das Choueifat-Bildungsmodell wendet einen starren, einheitlichen akademischen Bildungsansatz für eine nicht akademisch selektive Studentenschaft an. Dieser Ansatz wird normalerweise nur in Schulen angewendet, in denen Kinder akademisch ausgewählt werden.
• In Schulen mit gemischten Fähigkeiten, insbesondere in großen Klassen, ist es derzeit eine bewährte Methode, Kinder nach Fähigkeiten zu streamen, damit Lehrplan und Lernen den Bedürfnissen der einzelnen Schüler angemessen entsprechen
• Eltern sollten die Eignung des Modells der International School of Choueifat für Kinder im Kindergartenalter ernsthaft in Frage stellen
• Eltern von fähigen Kindern, von Kindern mit sonderpädagogischem Förderbedarf oder von Kindern mit Verhaltens- oder anderweitig unterschiedlichen Fähigkeiten sollten auch alternative Schulen in Betracht ziehen
• Für selbstorganisierte Kinder mit durchschnittlichen Fähigkeiten, die in der Lage sind, auf Disziplin und Lehrbuchlernen ohne sonderpädagogische Bedürfnisse zu reagieren, bietet die Schule mit größerer Wahrscheinlichkeit gute schulische Ergebnisse
• Die Schule ist in jeder Hinsicht groß, einige Klassenräume sind überfüllt und ein Lehrer-Schüler-Verhältnis von 1:27 in nicht gestreamten Klassen birgt das Risiko, dass einige Kinder "durch das Netz fallen".

C
Unsere Wertung
B
User-Urteil
Sie haben dies bewertet
Ist diese Schule auf Ihrer Shortlist?
Ganz oben auf der Shortlist
22%
In meinen Top 5
28%
Die engere Wahl
6%
Eine Möglichkeit
17%
Passieren
11%
Auf keinen Fall
17%
Über den Autor
Jon Westley
Jon Westley ist Herausgeber von SchoolsCompared.com und WhichSchoolAdvisor.com UK. Sie können ihm eine E-Mail an jonathanwestley [at] schoolscompared.com senden

Hinterlasse einen Kommentar