News
Jetzt lesen
DIE SCHULEN BERICHT VAE: WAS GIBT ES DIESE WOCHE NEUE IM BILDUNG?
0

DIE SCHULEN BERICHT VAE: WAS GIBT ES DIESE WOCHE NEUE IM BILDUNG?

by Tabitha Barda26. November 2021

Das wöchentliche Briefing der Schulen zu den heißesten Nachrichten im Bildungsbereich.

Jeden Donnerstag bringen wir Ihnen die neuesten Geschichten aus dem Bildungsbereich in den VAE und auf der ganzen Welt in den letzten 7 Tagen. Das ist diese Woche passiert…

Diese Woche im Bildungsbereich. Bildungsnachrichten der Vereinigten Arabischen Emirate. Zuerst. Jeden Donnerstag. Nur von SchoolsCompared.com.

Die Einschreibung von Golfschülern in die besten öffentlichen britischen Schulen nimmt zu

Verkehr und Fußgänger passieren Gebäude der unabhängigen Harrow School in Harrow-on-the-Hill im Westen Londons.

Studenten aus dem Nahen Osten entscheiden sich zunehmend für Großbritannien als ihr bevorzugtes Schulziel, berichtet Arabian Business.

Laut den neuesten Daten des Independent Schools Council besuchen derzeit 1,527 Kinder nahöstlicher Nationalität unabhängige britische Schulen, zusammen mit 3,603 Expat-Kindern aus der Region.

Eltern aus dem Nahen Osten sind zunehmend daran interessiert, dass ihre Kinder erstklassige Universitäten wie Oxford, Cambridge oder Harvard besuchen, und wählen britische Internate für eine elitäre Vorbereitungsausbildung, sagte Dr. Guy Schady-Beckett, Forschungsleiter bei Next Step Education und Direktor der Ausstellung für unabhängige Schulen.

Den Zahlen der Organisation für 116 zufolge reichten Studierende mit Wohnsitz in den VAE im Jahr 2020 2.5 Bewerbungen an der Universität Oxford ein, mit einer Erfolgsquote von 2020 Prozent. Im Vergleich dazu reichten Studierende unabhängiger Schulen im Vereinigten Königreich 4,060 Bewerbungen bei der Universität ein, mit einer Erfolgsquote von 21.8 Prozent. Mehr herausfinden. 

Kings_Interhigh_InArticle

 

Neues Arbeitsrecht der VAE: Jugendliche können jetzt neben dem Studium Teilzeitjobs bekommen

Jugendliche können jetzt neben ihrer Schulausbildung auch einen Job bekommen

Während Wochenendjobs für Teenager auf der ganzen Welt seit langem ein Initiationsritus sind, waren sie in den Vereinigten Arabischen Emiraten bisher nicht möglich. Das neue Arbeitsgesetz der VAE ermöglicht es Teenagern über 15 Jahren, im Land unter Bedingungen zu arbeiten, die ihre Rechte regeln. Nach der am 33. November 2021 verkündeten Bundesverordnung Gesetz Nr. 22 von 2021 zur Regelung der Arbeitsbeziehungen können Jugendliche ab 15 Jahren nach schriftlicher Zustimmung ihrer Erziehungsberechtigten und eines ärztlichen Tauglichkeitszeugnisses arbeiten.

Die neuen Gesetzesänderungen bezüglich der Beschäftigung von Teenagern erfolgen, nachdem die Regierung a angekündigt hat neues befristetes Arbeitsvisum Anfang September Dadurch können Jugendliche über 15 Jahren neben ihrer Schulausbildung einer Teilzeitbeschäftigung nachgehen.

Die Durchführungsbestimmungen legen die Sektoren fest, denen die Einstellung von Jugendlichen untersagt ist, mit Ausnahmekriterien für die Einrichtungen, die Jugendliche am Arbeitsplatz ausbilden können.

Finden Sie heraus, welche Bedingungen erfüllt sein müssen, damit Jugendliche in den Vereinigten Arabischen Emiraten eine Stelle finden können.

 

Britische Abgeordnete starten Untersuchung zur „Wirksamkeit“ von Abschlüssen nach 16 Jahren

Der Bildungsausschuss des britischen Unterhauses hat eine neue Untersuchung zur „Wirksamkeit“ von Abschlüssen nach 16 Jahren wie A-Levels, T-Levels und BTECs eingeleitet.

Die Abgeordneten des Ausschusses werden prüfen, ob an ihrer Stelle ein neues Abitursystem eingeführt werden sollte, das „jungen Menschen die Möglichkeit geben würde, eine bessere Mischung aus akademischen und beruflichen Fächern zu studieren“ – eine Idee, die 2019 von seinem Vorsitzenden Robert Halfon vorgeschlagen wurde.

Im Rahmen der Umfrage „Zukunft der Post-16-Qualifikation“ soll geprüft werden, ob die aktuellen Post-16-Studiengänge „junge Menschen richtig auf die zukünftige Arbeitswelt vorbereiten“, so ein Sprecher.

Umstrittene Reformvorschläge für Qualifikationen der Stufe 3, die möglich wären Dies bedeutet für die meisten BTECs das Ende der Finanzierung, sowie die Vorschläge des Gesetzentwurfs zu Qualifikationen und Bildung, der derzeit im Parlament vorgelegt wird, werden ebenfalls geprüft. Mehr herausfinden.

Lernen Sie die erste weibliche Schulleiterin aus den Emiraten kennen

Foto nur zur Veranschaulichung

Dr. Nora Al Midfa, die erste weibliche Schulleiterin aus den Emiraten, erzählt The National, dass sie sich an die Reinigung der Klassenzimmer vor dem Unterricht an einer der ersten Schulen erinnert, die vor der Vereinigung der Vereinigten Arabischen Emirate eröffnet wurden.

In einem faszinierenden Video erzählt die 71-Jährige von ihren Erfahrungen als Lehrerin zu einer Zeit, als man noch Pässe brauchte, um von Schardscha nach Abu Dhabi zu reisen, und als sie Scheich Zayed persönlich bei der Eröffnung der Maysaloon School in Schardscha traf. Sehen Sie, was sie zu sagen hat, wenn sie die Schüler von heute mit den Kindern vergleicht, die sie in ihrer Blütezeit unterrichtet hat. 

Die Vereinigten Arabischen Emirate feiern den bisherigen Besuch von 100,000 Schülern öffentlicher Schulen auf der Expo 2020 in Dubai

Die Schüler bildeten am Mittwoch auf der Expo Dubai 100 eine Formation, die die Form von „2020K“ darstellte, um die Tatsache zu feiern, dass 100,000 Schüler von staatlichen Schulen der VAE die Expo seit ihrer Eröffnung am 1. Oktober besucht haben.

Bilder der Gründung und Glückwünsche wurden am Mittwoch von Jameela Al Muhairi, Staatsministerin für öffentliche Bildung, getwittert.

„Ich bin stolz auf diese großartige Leistung und wir werden, so Gott will, zu mehr Bildungserfolgen und -aktivitäten in unserem Land und für unsere Söhne und Töchter in unseren öffentlichen Schulen beitragen“, twitterte sie.
Das Expo-Schulprogramm bietet kostenlose Eintrittskarten exklusiv für Schulen der VAE für Schüler, um die drei thematischen Bezirke (Chance, Mobilität und Nachhaltigkeit) zu erkunden, sowie verschiedene Pavillons, die das Erbe und die Zukunft der VAE feiern. Im Rahmen des gesamten Schulprogramms der Expo gibt es eine Reihe weiterer Initiativen für Schüler. Hat Ihre Schule die Expo schon besucht? Mehr herausfinden.

Schulleiter der VAE reagieren auf Adeles virales Lehrertreffen-Video

Das emotionale Wiedersehen der Singer-Songwriterin Adele mit ihrem inspirierenden Englischlehrer an der Sekundarstufe ging diese Woche nach der Ausstrahlung der ITV-Show "An Evening with Adele" viral. Darin führte die mit dem Grammy ausgezeichnete und mit Platin ausgezeichnete Künstlerin ihr Talent für das Schreiben von Texten auf die Leidenschaft für Englisch zurück, die ihr zuerst durch den inspirierenden Einfluss ihres Englischlehrers an der Sekundarstufe vermittelt wurde. Hier teilen Schulleiter und Pädagogen aus den VAE ihre Reaktion auf das Video und erinnern sich an ihre eigenen einflussreichen Lehrer aus der Kindheit.

Englands renommierteste Universitäten schaffen es nicht, die soziale Mobilität zu fördern

von Dubai an die University of Oxford von Jessica Cullen. Ein Leitfaden für die Bewerbung an der Universität.

Namhafte britische Universitäten, darunter Exeter, Bristol, Oxford und Cambridge, haben einer Analyse zufolge am wenigsten getan, um Menschen aus Haushalten mit dem niedrigsten Einkommen zu helfen Institut für steuerliche Studien(IFS), die erstmals Hochschulen in England nach ihrem Beitrag zur sozialen Mobilität bewertet.

Die IFS-Studie ergab, dass Oxbridge und andere äußerst selektive Universitäten so wenige Menschen aus benachteiligten Verhältnissen aufnehmen, dass ihr Einfluss dadurch bei weitem aufgewogen wird, dass andere Institutionen einkommensschwache Studierende in größerer Zahl rekrutieren und ihnen nach dem Abschluss in besser bezahlte Karrieren verhelfen.
Die Queen Mary University of London (QMUL) ist das einzige Mitglied der Russell-Gruppe führender Universitäten, das eine hervorragende Bilanz sowohl bei der Aufnahme eines hohen Anteils an Studenten, die kostenlose Schulmahlzeiten erhalten hatten, als auch bei der Verbesserung ihrer Karriereaussichten vorweisen kann. Mehr herausfinden.

Internationale Studierende kehren zum ersten Mal seit einem Jahr nach Oz zurück, da Australien seine Grenzen öffnet

Die Australian International School soll im August 2019 in Dubai eröffnet werden

Das erste Kontingent internationaler Studierender traf diese Woche im Rahmen der am Sonntag in Kraft getretenen Reiseblase mit Singapur in Australien ein.
Vollständig gegen COVID-19 geimpfte Reisende, die aus Singapur abreisen, können erstmals seit März 2020 ohne Quarantäne nach Australien einreisen.
Laut Catriona Jackson, Geschäftsführerin von Universities Australia, landeten am Sonntag zwei Flüge internationaler Studierender in Sydney und Melbourne, die erste Gruppe internationaler Studierender, die seit November 2020 in Australien ankam.
Auf den ersten Stapel folgen weitere 500 Studierende, die im Dezember eintreffen.
„Die Universitäten arbeiten seit mehr als 18 Monaten eng mit der Regierung und den Gesundheitsbehörden an Plänen für die sichere Rückkehr unserer internationalen Freunde“, sagte Jackson am Sonntag in einer Medienmitteilung und fügte hinzu, dass rund 130,000 internationale Studierende außerhalb Australiens bleiben.
Australiens lukrative internationale Bildungsindustrie wurde durch die strikte Grenzschließung des Landes als Reaktion auf die Pandemie lahmgelegt.
Universitäten verloren 4.9 Prozent ihrer Einnahmen, geschätzte 1.8 Milliarden australische Dollar (1.3 Milliarden US-Dollar) im Jahr 2020 und strichen 17,000 Stellen. Lesen Sie mehr

Lehrergehälter in den VAE: 400 Lehrstellen werden an Schulen angeboten

Schulen in den Vereinigten Arabischen Emiraten stellen ein, um Hunderte von Stellen zu besetzen – mit Startterminen, die vom nächsten Semester bis zum nächsten akademischen Jahr reichen.
Laut Tes – ehemals Times Educational Supplement –, einer der größten Jobbörsen für den Bildungssektor, sind im Land mehr als 400 Stellen im Angebot.
Große Schulgruppen des Landes, darunter Gems Education, Taaleem, Aldar und mehrere unabhängige Schulen, haben Stellen ausgeschrieben.
Die Jobs reichen von Grundschullehrern über Fachspezialisten und Jahresleiter bis hin zu Schulleitern, stellvertretenden Schulleitern und Inklusionsspezialisten. Während sich die meisten Jobs in Dubai befinden, gibt es auch einige in Abu Dhabi, Sharjah und Ras Al Khaimah. Erfahren Sie mehr darüber, welche Schulen neues Personal einstellen.

Studie: Je leistungsfähiger die Schule, desto gestresster und einsamer die Schüler

Covid 19 und die Isolation von Kindern haben sich katastrophal auf die psychische Gesundheit von Kindern ausgewirkt

Schüler an hervorragenden Schulen sind gestresster, schlafen schlechter und fühlen sich überarbeitet im Vergleich zu Gleichaltrigen in schlechter bewerteten Einrichtungen, ergab eine Umfrage unter 45,000 britischen Schulkindern.
Die von Edurio durchgeführte Studie, die Umfragen für Schulen durchführt, ergab ein hohes Maß an Stress und Angst bei den Schülern und eine Zunahme der Zahl der Einsamen.
Insgesamt gaben nur 47 Prozent an, dass sie sich im Vorfeld der Studie „gut gefühlt“ hätten, und 46 Prozent gaben an, häufig gestresst zu sein.
Stress und schlechter Schlaf waren in den GCSE-Jahren am schlimmsten.
Mehr als ein Viertel der Schüler gaben an, sich einsam zu fühlen, viel mehr als in einer früheren Studie vor der Pandemie, als das Office for National Statistics feststellte, dass 11 Prozent der Schulkinder mit Einsamkeit zu kämpfen hatten.
Die Untersuchung ergab einen Zusammenhang zwischen dem Wohlbefinden der Schüler und der Ofsted-Bewertung der Schule, wobei sich diejenigen in den besten Einrichtungen am meisten überarbeitet und besorgt fühlten. Lesen Sie mehr

AUSSEHEN: Bilder von der Veranstaltung „Festival of School“ der Arcadia School

Das Festival of Schools der Arcadia School Dubai war am Samstag, den 850. November 20 mit mehr als 2021 anwesenden Familien vollständig ausverkauft. Waren Sie dabei? Sehen Sie, ob Sie sich in unserer Galerie wiederfinden. Und falls Sie noch nicht dabei waren – nehmen Sie sich einen Schauen Sie sich an, was es zu einem so großen Erfolg gemacht hat.   

Nicht verpassen: Das letzte Festival of Schools-Event der Saison. Und es gibt einen VIP!

Das Festival of Schools wird dieses Wochenende in der Victory Heights Primary School (VHPS) eintreffen und wir können es kaum erwarten! Nach dem ausverkauften Festival an der Arcadia School am vergangenen Wochenende hat das Team der Victory Heights Primary School einen ganz besonderen KOSTENLOSEN Familientag zusammengestellt. Das Festival of Schools at Victory Heights stimmt die ganze Familie auf Weihnachten ein, mit vielen Kunsthandwerkseinkäufen PLUS ein Besuch von einem ganz besonderen Mann in Rot… Finde mehr heraus….

Über den Autor
Tabitha Barda
Tabitha Barda ist leitende Redakteurin von SchoolsCompared.com. Tabitha wurde in Oxbridge ausgebildet und ist seit mehr als einem Jahrzehnt eine preisgekrönte Journalistin in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Sie ist eine der leuchtenden Lichter der Region in Sachen Bildung in den Emiraten. Sie ist selbst Mutter und engagiert sich leidenschaftlich dafür, Eltern zu helfen – und in der Bildung die Geschichten zu finden, die es wert sind, erzählt zu werden. Sie ist verantwortlich für den rund um die Uhr besetzten Nachrichtenschalter, unsere Beratungsgremien und Fachgremien sowie die WHICHPlaydates von Parents United – einen regelmäßigen Treffpunkt für Eltern aus den VAE, um die Themen zu besprechen, die ihnen wichtig sind, Freundschaften zu schließen und sich mit anderen zu vernetzen. Sie können Tabitha auch oft auf Parents United finden – unserem Facebook-Community-Forum, wo wir mit unserer Eltern-Community in den VAE – und darüber hinaus – über die neuesten Schul- und Bildungsthemen diskutieren.

Hinterlasse eine Antwort