News
Jetzt lesen
Sport bei Fairgreen International steigt mit Functional Movement in die Premier League ein
Gut für den Sport
0

Hintergrund – Sport bei Fairgreen International geht mit Functional Movement in die Premier League UAE Schools First for The Beautiful Game…

und das nicht nur im Fußball.

Tatsächlich soll das neue Functional Movement-System, das im Profisporttraining weltweit so ziemlich ein Standard ist, im gesamten Sportlehrplan der Fairgreen International School verwendet werden.

Das Ziel? Zu das gesamte Potenzial aller, nicht nur der begabtesten Kinder im Sport ausschöpfen – aber auch zu Stellen Sie sicher, dass jedes Kind, das an der Fairgreen International School Sport treibt, dies mit den höchsten verfügbaren Sicherheitsstandards tut.

Functional Movement Systems (in der Branche als FMS bekannt) mag wie ein weiteres Akronym klingen, das auf ein Problem geworfen wird, das nicht gelöst werden musste – aber das Thema Sicherheit im Schulsport beschäftigt viele Eltern zutiefst.

Es ist schwierig, genaue Statistiken über Sportverletzungen von Kindern in den Vereinigten Arabischen Emiraten zu erstellen, aber US-Daten geben uns einen ungefähren Einblick.

In den Vereinigten Staaten nehmen etwa 30 Millionen Kinder und Jugendliche an irgendeiner Form von organisiertem Sport teil. Das Ergebnis? Mehr als 3.5 Millionen Verletzungen pro Jahr. Im Durchschnitt bedeutet dies, dass etwa 1 von 10 Kindern in Schulen mit einer Verletzung rechnen muss. Insgesamt stammen rund ein Drittel aller Sportverletzungen im Kindesalter aus sportlichen Aktivitäten. Obwohl selten, ist die häufigste Todesursache bei einer Sportverletzung eine Hirnverletzung. In den USA tragen Sport und Freizeitaktivitäten zu etwa 21 Prozent aller traumatischen Hirnverletzungen bei Kindern bei.

Kontaktsportarten, einschließlich Fußball und Rugby, führen zu einer höheren Anzahl von Verletzungen als Sportarten ohne Kontakt, einschließlich Schwimmen. Alle Sportarten können jedoch potenziell Kinder verletzen, wenn sie körperlich nicht auf die individuellen Anforderungen der Sportart vorbereitet sind. Interessanterweise treten die meisten Sportverletzungen (rund 60 Prozent) während des Trainings auf. Etwa 88,000 Kinder im Alter von 5 bis 14 Jahren werden jedes Jahr wegen fußballbedingter Verletzungen in Notaufnahmen von Krankenhäusern behandelt.

Ein ähnliches Bild zeigt sich in Großbritannien.

EDELSTEINE_INARTIKEL  

In Großbritannien machen Kinder bis zum Alter von 19 Jahren fast die Hälfte aller Notaufnahmen im Zusammenhang mit Sportverletzungen und fast ein Viertel der Aufnahmen im Zusammenhang mit Sportverletzungen für alle Altersgruppen aus. Die höchsten Besuchsquoten sind mit etwa 14 Jahren für Jungen und 12 Jahren für Mädchen zu verzeichnen. Für Jungen liegen die größten Risiken im Fußball, Rugby Union und Rugby League – und für Mädchen beim Trampolin, Netball und Reiten. Etwa ein Viertel der Sportverletzungen in der Notaufnahme sind auf Frakturen zurückzuführen.

Das Thema ist ein lebendiges und spaltendes, und es werden immer wieder Forderungen gestellt, zum Beispiel das Rugby-Tackern in Schulen wegen der Gefahr von Hirnschäden zu verbieten. Persönlich ging der Redakteur mit einem Kind zur Schule, das aufgrund eines zusammengebrochenen Gedränges im Rugby dauerhaft gelähmt war. Es ist selten, aber es kommt vor – und wenn Sie Eltern eines verletzten Kindes sind, ist nichts wichtiger.

Dies ist für uns nur ein Element im Hintergrund einer unserer Meinung nach sehr lobenswerten Investition der Fairgreen International School Dubai in die Sicherheit aller Kinder in ihrer Schule, die Sport treiben. Es ist auch ein wichtiger Faktor für die Investitionen von professionellen Sportverbänden weltweit in FMS, sei es in der Premiership oder in einer Reihe anderer Sportdisziplinen, einschließlich der NFL und NBA in den USA. Es wird auch vom US-Militär verwendet. Es ist ernstes Zeug.

 

Was genau ist funktionale Bewegung?

Funktionelle Bewegung im Sport an der Fairgren International School in Dubai

Wie bei vielen Initiativen im Sport sind die Beschreibungen aus unserer Sicht unnötig stumpf und vollgestopft mit Jargon und Pseudowissenschaft. Die Partner von Fairgreen in Großbritannien, das angesehene FMS UK, könnten sicherlich mehr tun, um Eltern über die Vorteile ihrer Programme für Kinder zu sprechen, um diese besser zum Leben zu erwecken. Dies sagte, die Quintessenz dessen, was ist tatsächlich geliefert von ihnen ist sehr lobenswert und wichtig. Wir glauben, dass die Vorteile von FMS wie folgt inspirierender zusammengefasst werden können:

(1) Sicherstellen, dass jedes Kind Sport auf einem angemessenen, sicheren Niveau betreiben kann, das für seine Fitness relevant ist.

(2) Sicherstellen, dass Kinder ihre Fähigkeiten im Sport maximal entwickeln können.

(3) mehr Kinder für den Sport begeistern und inspirieren, da die Aktivitäten perfekt auf die individuellen Bedürfnisse und Entwicklungsstufen abgestimmt sind.

Noch aussagekräftiger ausgedrückt, was die erste Investition der VAE von Fairgreen International in FMS erreichen sollte, sind wirklich wichtige Dinge für Studenten und Familien:

(1) Mehr Kinder für den Sport zu begeistern – dies ist für die Gesundheit der Kinder von entscheidender Bedeutung. Wir alle kennen als Eltern die Risiken von Fettleibigkeit, aber körperliche Fitness in der Kindheit hat sich in allen Bereichen unseres Lebens immer wieder als bedeutender Beitrag zur späteren Gesundheit von Erwachsenen erwiesen.

(2) Kinder möglichst nicht verletzen, weil das sportliche Engagement besser auf die jeweilige Etappe der kindlichen Reise abgestimmt ist.

(3) Die begabtesten Kinder im Sport werden ihre Grenzen besser verstehen und im Laufe der Zeit am besten planen können, diese sicher anzugehen.

(4) Den Lehrern neue Werkzeuge zur Verfügung zu stellen, um zu verstehen, wo die individuellen Begabungen jedes Kindes im Sport liegen – und so die Kinder in die Richtung der Sportarten zu lenken, in denen sie die größte Wirkung erzielen können.

 

Wie erreicht FMS im Sport diese Dinge?

Traditionell, wenn auch vereinfacht, werden Kinder von Sportlehrern oft nur visuell nach Leistung beurteilt und dann nach Fähigkeiten eingeteilt. Entscheidungen basieren oft auf offensichtlichen Fähigkeiten und nicht auf Potenzial, das an der Oberfläche viel schwieriger zu messen ist. Daraus ergibt sich zwangsläufig gewissermaßen die uralte Frage, die Kinder in sportliche Typen einteilt und „auch rennt“ – wobei viele Kinder dem Sport fürs Leben ausgesetzt werden – etwas, das niemanden interessiert.

FMS bietet ein Modell zur Beurteilung von Kindern anhand von sieben Bewegungstests, die jeweils ein unterschiedliches Gleichgewicht von Mobilität und Stabilität erfordern. Das System bietet ein ähnliches Struktur zur Einschätzung des Potenzials und der Fähigkeiten jedes Kindes zu einem bestimmten Zeitpunkt, wie es in akademischen Fächern verwendet wird. Durch die Einführung eines Systems im Sport kann die Verbesserung jedes Kindes gemessen werden – ähnlich wie die Flugrouten zur Messung der akademischen Leistungen. Das Endergebnis ist, dass im Sport mit diesem System kein Kind der Fairgren International School im Sport jemals hinter seinen Altersgenossen zurückgelassen werden sollte.

Auch Eltern lernen viel besser, wie ihre Kinder im Sport abschneiden. Das System wird mit einer für Kinder und Eltern zugänglichen App geliefert, die zeigt, wie sich ihr Kind entwickelt und welche verschiedenen Trainingsprogramme eingerichtet werden, um jedem Kind zu helfen.

Dies ist sicherlich zu begrüßen. Noch heute verstehen viele Eltern die Entwicklung ihres Kindes am meisten durch Sporttage und nicht durch gut strukturierte, messbare Daten im Zeitverlauf.

 

Endeffekt? Das SchoolsCompared.com Urteil über funktionelle Bewegung im Sport an der Fairground School.

Foto von Schülern mit biologisch abbaubaren Beuteln an der Fairgreen International School in Dubai

Ein System, das ab September 2021 bei Fairgreen International eingeführt wird, steht noch am Anfang. Fairgrün wird das Programm „Bewegungsmuster“ zuerst bei den Schülern der Klassen 3 bis 5 testen, bevor es für alle Schüler der Klassen 3 bis 12 eingeführt wird. Das Programm bietet allen Schülern einen personalisierten Entwicklungspfad im Sport, der sie inspiriert – und Eltern und Pädagogen informiert.

„Durch die Entwicklung korrekter Bewegungsgewohnheiten in ihren Ausbildungsjahren werden die Schüler eine positivere Verbindung zu körperlicher Aktivität haben. Dadurch wird das Selbstvertrauen jedes Kindes grundlegend gestärkt – und es schließlich für den Rest seines Lebens auf einen aktiveren Weg gebracht.

At Fairgreen Internationale Schule in Dubai, steht das Wohlbefinden der Schüler im Mittelpunkt unseres Handelns.

Durch die Zusammenarbeit mit dem britischen FMS-Team und ihrem fantastischen Screening-Programm können wir das körperliche Wohlbefinden unserer Schüler besser unterstützen – und sie darauf vorbereiten, sich regelmäßiger und selbstbewusster zu bewegen.

Unsere Schüler werden ein Erbe des körperlichen Wohlbefindens entwickeln, das sich langfristig positiv auf ihr ganzes Leben auswirkt.“

Daniel Walker. Leiter der Leichtathletik. Fairgrün Internationale Schule Dubai.

Aber für uns ist jede Initiative, die darauf basiert, das Beste von allen Kindern für den Sport zu begeistern, etwas, das wir feiern sollten. Wir sehen es gerne, wenn Schulen über den offensichtlichen Schnickschnack der Einrichtungen und die auffälligen Auftritte der First Teams hinaus in den Sport investieren – das sind relativ einfache Gewinne. Nicht alle Kinder sind sportlich – aber es ist ein viel zu wichtiger Bereich des Lehrplans für Investitionen, um nur wenige relativ begabte über die Schlagzeile zu schütten.

Auch Eltern werden alles zu schätzen wissen, was die Sicherheit des Schulsports verbessert. Keine Eltern wollen, dass ihr Kind verletzt wird. Aber auch Eltern schätzen den Sport und die vielen Geschenke, die er für Kinder mit sich bringt, enorm. FMS hilft, das Gleichgewicht zwischen Fähigkeit und Aktivitätsniveau für jedes Kind so viel feiner abzustimmen. Daraus entsteht Sicherheit. Kinder in Positionen zu bringen, in denen sie verletzt werden können, weil sie nicht über die erforderliche Beweglichkeit oder Fitness verfügen, sollte mit diesem Programm der Vergangenheit angehören.

Da alle Kinder in das Programm einbezogen werden, wird auch der Sport viel mehr, demokratisiert und für mehr Kinder inspirierend.

Die Fähigkeit jedes Kindes (mit seinen Eltern), seinen Fortschritt im Laufe der Zeit zu verfolgen, kann nur dazu beitragen, die Hochbegabung zu steigern – und die Fähigkeit jedes Kindes, sich seinem eigenen Potenzial entsprechend zu entwickeln. Jeder Erfolg, den jedes Kind auf seinem persönlichen Weg erringt, jetzt so wertvoll und anerkennenswert wie die unterschiedlichen Leistungen anderer Kinder – wird nun von der Schule und den vielen talentierten Sportlehrern von Fairgreen messbarer und gefeiert. Personalisiertes Lernen und Entwicklung ist die Zukunft der Bildung – und es ist so beeindruckend, dass dies jetzt im Sport leichter zugänglich ist.

Schließlich sind die von FMS eingeführten Fähigkeiten und Messungen auf alle anwendbar gesamter sportlicher Lehrplan darunter ECAs wie Ballett, Judo und Gymnastik bei Fairgreen.

Endeffekt? Große Anerkennung an die Fairgreen International School für diese Investition in das sportliche Wohlergehen und das Potenzial der Kinder. Manchmal sind es die weniger offensichtlichen und zurückhaltenden Investitionen einer Schule, die wirklich zählen – und nicht die einfachen, glänzenden Kugeln von Schnickschnack. Dies ist sehr einer von denen. Wir beobachten mit Interesse und werden über die vielen positiven Auswirkungen berichten, die wir im nächsten Jahr erwarten, wenn das neue Programm auf sehr willkommene Weise Fuß fasst. In der Zwischenzeit jubeln die Eltern am Rande einer Schule, die sehr transparent und glaubwürdig Inspiration, Sicherheit und Leistung im Sport für jedes einzelne Kind erreichbar macht – und jedes einzelne in den Mittelpunkt des sportlichen Lehrplans stellt.

Klicken Sie hier, um Lesen Sie unseren unabhängigen Testbericht für Eltern der Fairgreen International School in Dubai.

Klicken Sie hier, um Besuchen Sie die offizielle Website der Fairgreen International School.

Klicken Sie hier, um Besuchen Sie die Website von FMS UK.  

© SchoolsCompared.com. 2021. Alle Rechte vorbehalten.

Über den Autor
Jon Westley
Jon Westley ist Herausgeber von SchoolsCompared.com und WhichSchoolAdvisor.com UK. Sie können ihm eine E-Mail an jonathanwestley [at] schoolscompared.com senden

Hinterlasse uns einen Kommentar