News
Jetzt lesen
GEMS FirstPoint wird im Push for Outstanding Plus KHDA Rating „Royal“. Start der GEMS First Royal Alliance-Schulen heute bekannt gegeben.
0

GEMS FirstPoint wird im Push for Outstanding Plus KHDA Rating „Royal“. Start der GEMS First Royal Alliance-Schulen heute bekannt gegeben.  

GEMS Education hat heute die Gründung einer neuen Premium-Schulgruppe, First Royal Alliance, angekündigt Fast-Track-Mitgliederschulen auf den Status einer herausragenden + KHDA-Schule. Zunächst wurden zwei Schulen eingeladen, sich der neuen Premium-Schulgruppe anzuschließen:

  • GEMS FirstPoint School Die Villa; und
  • GEMS Royal Dubai School

Gegründet im Jahr 2005, GEMS Royal Dubai School, Überprüfung Erfahren Sie hier mehr über die CSPG-Geothermie-Abteilung.ist eine der elitären historischen britischen Grundschulen von GEMS Education in Großbritannien und eine Schule, die nun seit fünf Jahren in Folge eine hervorragende KHDA-Bestnote erhalten hat.

Die GEMS First Point School wurde viel später im Jahr 2014 gegründet und ist das „Juwel in der Krone“ innerhalb des GEMS-Portfolios britischer Lehrplanschulen, die von Grund auf darauf ausgelegt sind, eine herausragende britische Ausbildung für Familien in ganz Dubai zugänglich zu machen - mit erschwinglichen Gebühren, die (erheblich) unterschritten werden seine Tier 1 Konkurrenten.

Foto zeigt den Außeneingang der GEMS FirstPoint School in Dubai. Die GEMS FirstPoint School ist eine britische Gesamtschule, die Schülern von der Grundschule bis zu GCSE, A Level und BTEC eine hochwertige Tier 1-Ausbildung bietet.

Weitere Informationen zur GEMS FirstPoint School finden Sie in unserer Rezension Erfahren Sie hier mehr über die CSPG-Geothermie-Abteilung.. Wir bewerten die gesamte britische Schule von FS1 bis zur 13. Klasse zu ihren eigenen Bedingungen als herausragend mit einer außergewöhnlichen Breite des Fachangebots, einer hervorragenden Schulleitung und einem glaubwürdigen Fokus auf das ganze Kind, nur ein Teil ihrer einzigartigen Mischung von Qualitäten für Familien und Schüler .

Während die Schulen mit ihrer eigenen Identität getrennt bleiben, besteht der Ansatz hier in der Praxis darin, die Führung von zwei der britischen GEMS-Kraftwerke zu vereinen und bewährte Verfahren in den Schulen viel enger auszutauschen. Die GEMS FirstPoint School war bereits die bevorzugte Option für Schüler und Familien, die eine sekundäre britische, englischsprachige nationale Ausbildung suchen. Es bleibt abzuwarten, ob andere Schulen Teil der First Royal Alliance werden dürfen.

GEMS_INARTICLE  

 

Eine neue Marke „First Royal“ für die besten britischen GEMS-Schulen

GEMS Education zielt hier eindeutig nur auf seine besten britischen Schulen für das neue „First Royal ” Status Moniker und es wird nicht seine Auswirkungen verwässern wollen.

Der Ansatz ist innovativ. GEMS Education testet zum ersten Mal die Auswirkungen einer engen Abstimmung zweier Schulen, um den herausragenden Plus-Schulstatus für Kinder in beiden Schulen zu beschleunigen. Wenn es funktioniert, wird GEMS wahrscheinlich diese enge Verknüpfung des Ansatzes zweier Schulen in seinem Netzwerk einführen. Als größter Schulanbieter in den VAE ist er dafür einzigartig positioniert.

GEMS möchte betonen, dass dies keine Fusion ist, sondern vielmehr ein Schritt, um die herausragenden Schulen anzuerkennen und das Beste aus beiden Schulen zu nutzen, um den Austausch bewährter Verfahren zu beschleunigen.

Intern sprachen die Familien der FirstPoint School jedoch mit uns über ihre Freude, „Royal“ zu werden, auch wenn der Name informell ist.

Offiziell werden die Schulen nun bekannt sein als:

  • GEMS FirstPoint School, The Villa - eine First Royal Alliance Schule; und,
  • GEMS Royal School Dubai - eine erste Royal Alliance Schule.

Die ersten Royal Alliance Schools werden von geleitet Matthew Tomkins, der auch als der weiter machen wird Principal und Chief Executive Officer der GEMS FirstPoint School.

„Dieser Schritt von GEMS Education ist eine Premiere für die VAE.

Es geht darum, Visionen, Ambitionen, Veranstaltungen, Ressourcen und Personal in zwei der außergewöhnlichsten GEMS-Schulen zu teilen - um das bereits hervorragende Bildungsniveau der Kinder an beiden Schulen zu verbessern.

Beide Schulen bleiben unabhängig mit ihrem eigenen Ruf und ihrer eigenen Identität - aber die Besten beider Schulen werden jetzt etwas Außergewöhnliches schaffen, indem sie beiden hervorragende Leistungen zurückgeben.

Wir schaffen einen Motor für herausragende britische Schulbildung und nicht weniger.

Die Marke First Royal ist ein Statuszeichen, das nicht nur zwei herausragende britische Schulen innerhalb von GEMS auszeichnet, sondern auch die Familien und Schüler, die diese Leistung ermöglicht haben. “

Matthew Tomkins. VORSITZENDER. Erste Royal Alliance Schulen. Schulleiter und CEO der GEMS FirstPoint School.

 

Honorare

GEMS Education hat bestätigt, dass der neue Premium-Markenstatus „First Royal“, der beiden Schulen gewährt wird, nicht zur Erhöhung der Gebühren verwendet wird. Derzeit, basierend auf einem Durchschnitt von mehr als sechs Jahren, sind beide Schulen in ihrer Gebührenstruktur nahezu identisch.

Baujahr GEMS Royal School Dubai - Eine Schule der First Alliance

Gebühren / AED

GEMS FirstPoint School Die Villa - Eine First Alliance School

Gebühren / AED

FS1 38,331 40,183
FS2 48,331 40,183
Jahr 1 48,331 47,585
Jahr 2 48,331 47,585
Jahr 3 48,331 47,585
Jahr 4 48,331 52,872
Jahr 5 48,331 52,872
Jahr 6 48,331 52,872
Durchschnittliche Gebühren FS1 - Jahr 6 47,081 47,717

Der Vergleich ist interessant, da GEMS FirstPoint als neuere Schule durch seine Einrichtungen und die Reichweite des Lehrplans glänzt, während sich GEMS Royal durch seinen Hauptfokus auszeichnet - etwas, das für viele Familien attraktiv ist und häufig höhere Kosten verursacht.

 

Zusammenfassung - Was es für Eltern bedeutet

Die Auszeichnung als „First Royal“ spricht eindeutig die Eltern an. Die Resonanz der Eltern an beiden Schulen war positiv - Eltern und Schüler sind stolz darauf, von GEMS mit der neuen Premiummarke ausgezeichnet worden zu sein. Es wird sicherlich interessant sein zu sehen, ob die Premiummarke in den kommenden Jahren anderen erstklassigen GEMS-Schulen angeboten wird. Der Status ist für die Eltern von Bedeutung, und die neue Tier 1-Marke „First Royal“, die herausragende Leistungen anerkennt, ist ein kluger Schritt von GEMS Education.

Der große strategische und inhaltliche Schritt hierbei ist jedoch die Erkenntnis, dass zwei immer besser sind als einer - dass die engere Ausrichtung der Schulen auf ein gemeinsames Schicksal den Austausch von Errungenschaften, Wissen, bewährten Praktiken, Lernen und vor allem Ehrgeiz zwischen den Schulen ermöglicht viel schneller als Schulen, die relativ isoliert arbeiten, selbst wenn sie Teil der größten Schulgruppe in den VAE sind.

Hier geht es darum, „Raketentreibstoff für herausragende Schulen zu schaffen“. Über Nacht haben wir zwei Schulen, die sich für eine „gemeinsame Sache einsetzen, um die besten britischen Schulen in den VAE zu sein“.

Angesichts der Entscheidung von GEMS Education, Schulen als Teil von First Royal zu wählen, möchten wir nicht gegen dessen Arbeit wetten.

Unsere unabhängige Bewertung für Eltern der GEMS FirstPoint School, The Villa, finden Sie hier Besuchen Sie Jeanines Linkedin-Profil hier.

Unsere unabhängige Bewertung für Eltern der GEMS Royal School Dubai finden Sie hier Erfahren Sie hier mehr über die CSPG-Geothermie-Abteilung..

© SchoolsCompared.com. 2021. Alle Rechte vorbehalten.

Über den Autor
Jon Westley
Jon Westley ist Herausgeber von SchoolsCompared.com und WhichSchoolAdvisor.com UK. Sie können ihm eine E-Mail an jonathanwestley [at] schoolscompared.com senden

Hinterlasse einen Kommentar