Neuigkeiten
Jetzt lesen
Die Dubai English Speaking School und das Dubai English Speaking College erzielen bei den historischen Rugby DC10s einen „außergewöhnlichen“ Clean Sweep
Gut für den Sport
0

Die Dubai English Speaking School und das Dubai English Speaking College erzielen bei den historischen Rugby DC10s einen „außergewöhnlichen“ Clean Sweep

by Jon Westley10. Februar 2020

Sowohl die Dubai English Speaking School, DESS, als auch das Dubai English Speaking College, DESC, haben gemeinsam eine historische Premiere für den Sport in den Vereinigten Arabischen Emiraten erzielt, indem sie beim jährlichen DC10s (Dubai College Tens) Rugby-Turnier einen sauberen Gewinn der ersten Pokale gewonnen haben. Der Wettbewerb ist das Herzstück des Rugby-Kalenders der VAE und zog 16 der besten Rugby-Schulen der Region an das Dubai College, wo die Veranstaltung an zwei Tagen zwischen Freitag, dem 7. und Samstag, dem 8. Februar 2020 stattfand.

Die Einstellung des neuen Rugby-Rekords in den VAE wurde erreicht, als das Dubai English Speaking College und die Dubai English Speaking School, DESC und DESS, ihre Spiele in gewannen Jede Altersgruppe des Wettbewerbs um die Hauptpokale zum ersten Mal in der neunzehnjährigen Geschichte des Wettbewerbs: die unter 11-Jährigen, die unter 12-Jährigen, die unter 13-Jährigen, die unter 14-Jährigen, die unter 16-Jährigen und die unter 19-Jährigen.

Darüber hinaus gewannen die einzigen zwei von DESC eingesetzten B-Teams die Platten in ihren jeweiligen Wettbewerben bei U16 und U19.

Foto der siegreichen Rugby-Teams des Dubai English Speaking College DESC beim großen Rugby-Event in Dubai im Februar 2020, bei dem DESC einen sauberen Überblick über alle Titel erzielte

Die Dubai English Speaking School und das Dubai English Speaking College stellten 150 rekordverdächtige Rugbyspieler in allen Teams auf.

Insgesamt spielten 55 Teams während des DC10-Turniers in 246 Spielen.

Im Verlauf des Wettbewerbs wurde allen teilnehmenden Schulen allmählich klar, dass Geschichte geschrieben wurde, als die Dubai English Speaking School und das College nicht mehr aufzuhalten schienen, um ihre Siege zu erzielen. Die letzten drei entscheidenden Spiele, bei denen klar wurde, ob DESSC den Rekord in den VAE erreichen konnte, fanden in 40 Minuten statt:

  • Die Dubai College 10s Under 13s spielten um 1:00 Uhr ihr Finalspiel gegen das Dubai College. DESC gewann 24:19

Um 1:20 Uhr folgten die gleichzeitig stattfindenden Finals der Dubai College 12s für Kinder unter 11 und unter 10 Jahren.

  • Das Finale der DC10s Under 12 warf DESC gegen das Dubai College. DESC gewann mit 10: 5.
  • Das DC10s Under 11s Finale stellte die Dubai English Speaking School, DESS, gegen die Jumeirah English Speaking School, JESS. Die Dubai English Speaking School gewann mit 27: 0.

Zum Zeitpunkt der drei letzten Spiele am zweiten Tag waren alle Schulen auf dem neuesten Stand und fragten sich, ob das „Unmögliche“ tatsächlich erreicht werden konnte.

 

In einer sportlichen Show führte das Gefühl des Feierns im gesamten Wettbewerb, als die letzten beiden Spiele gepfiffen wurden, zu spontanem Applaus von allen teilnehmenden Schulen.

Insgesamt gewannen die Dubai English Speaking School und das Dubai English Speaking College acht Trophäen, darunter sechs Tassen und zwei Teller.

Andy Gibbs, Direktor von DESSC, sagte:

„Wir sind sehr stolz auf unsere Rugby-Teams. Es ist eine fantastische Leistung in einem Wettbewerb, der seit 20 Jahren eines der Highlights des Schuljungen-Rugby in den VAE ist. Unsere "Frenemies" DC haben dies im Laufe der Jahre beinahe erreicht. 2012 verhinderte nur der Gewinn von BISAK unter 12 Jahren, dass unsere alten Rivalen das Los schöpften. Wenn man bedenkt, dass DESC bei diesem Event 2014 nur die erste Einzel-Trophäe gewonnen hat (und ich erinnere mich noch gut daran als damaliger Schulleiter), zeigt dies, wie weit wir in relativ kurzer Zeit gekommen sind. Viele Menschen haben an dieser Reise teilgenommen, aber ein besonderer Dank geht an das DESSC-Kuratorium, das uns bei der Bereitstellung der erforderlichen Investitionen unterstützt hat, um den Sport zu einem so wichtigen Bestandteil unserer Versorgung zu machen. “

George Cliffe, Direktor von Rugby am Dubai English Speaking College, sagte:

„Zuallererst ist der Stolz das Größte. Wir sind so stolz, Teil von DESS und DESC zu sein.

Wir hatten die U11 bis zu den U19 - jeder Schüler wollte unsere Schulen nach besten Kräften vertreten.

Wir sind so stolz und privilegiert, Teil der heutigen Leistung gewesen zu sein.

In Bezug auf die Vorbereitung trainieren wir jede Woche mit unseren Schülern und treffen uns zum Mittagessen. Die Kinder von DESC übernehmen die Verantwortung für ihre eigenen Reisen durch das erstaunliche Sportleben und die Möglichkeiten unserer Schule.

Ich möchte diese Gelegenheit auch nutzen, um unser B-Team, dessen Leistung herausragend war, und Herrn Gerber für seinen bedeutenden Beitrag zum Rugby für unsere Schüler in diesem Jahr zu loben. Wir haben auch viele unbesungene Helden: Herr Kilian, der über positionsspezifische Fähigkeiten für unsere Spieler unterrichtet; Herr Kennedy, der spezielle Angriffsfähigkeiten vermittelt, und Herr Riding, der die ganzheitliche Entwicklung jedes Spielers vorangetrieben hat.

Ich denke auch, dass es wichtig ist zu beachten, dass wir den Standard zwischen den erfahrensten und den am wenigsten erfahrenen aufteilen - wir wollen alles, Kind zu genießen ihre sportliche Erfahrung in erster Linie.

Zum Schluss vielen Dank an alle anderen teilnehmenden Teams, die uns so hart um unsere Siege kämpfen ließen. Wir mussten uns wirklich unsere Siege verdienen. “

Insgesamt waren 17 Schulen und Vereine vertreten:

  • Dubai College
  • Dubai English Speaking College
  • Dubai Englisch sprechende Schule
  • Dubai British School
  • Könige Al Barsha
  • Könige Dubai
  • Jumeirah English Speaking School (Ranches)
  • Jumeirah English Speaking School (Jumeirah)
  • Repton Dubai
  • Nord Anglia Schule
  • Das englische College
  • Deira International School
  • Jebel Ali Schule
  • Jumeirah College
  • Safa Community School
  • Dubai Tigers (Club)
  • Die Barbaren (Kombination von Spielern)

Zu den Zweitplatzierten gehörten:

  • Die Safa Communiy School gewann die Platte für die unter 11-Jährigen
  • Die Jebel Ali School gewann den Bowl für die unter 11-Jährigen
  • Kings 'Al Barsha gewann die Platte (der dritt- und viertplatzierte Mannschaftswettbewerb) für die unter 12-Jährigen.
  • Die Nord Anglia School Dubai gewann den Bowl (das fünfte Play-off) für die unter 12-Jährigen.
  • JESS gewann die Platte für die unter 13-Jährigen.
  • Das Dubai College gewann die Platte für die unter 14-Jährigen.
  • Die Repton School Dubai gewann den Bowl für die unter 14-Jährigen.
  • DESC gewann den Pokal und die Platte in den unter 16-Jährigen
  • DESC gewann den Pokal und die Platte in den unter 19-Jährigen

 

Callum Brooks, Leiter des Sportunterrichts, Junior School, Repton School Dubai, Ich sprach ausschließlich mit SchoolsCompared.com und sagte:

„Repton Rugby war begeistert von den Leistungen seiner Seniorenteams bei den DC 10s.

Unsere unter 19-Jährigen haben ihre Gruppe gewonnen und sie bequem in ein Finale gegen The English College geführt, das während des gesamten Spiels und bis zum Ende bestritten wurde.

Repton verpasste einen umgebauten Versuch.

Es ist das erste Mal seit vielen Jahren, dass die Repton U19 bei den DC10 antreten, und wir alle an der Repton School sind sehr stolz auf die Leistungen unseres Teams.

Die Repton School Under 14s bestritt 4 Gruppenspiele und erzielte dabei 137 Punkte. Die Repton Under 14s kassierten nur 5 Punkte. Das Team gewann das Finale in einem herausragenden Rugbyspiel.

Foto des U-14-Teams der Repton School Dubai, das beim DC10s Rugby-Turnier glänzte

Auch hier ist die gesamte Schule sehr stolz auf das, was sie sowohl für die Schule als auch für sich selbst, das Team und das Rugbyspiel in den Vereinigten Arabischen Emiraten insgesamt erreicht hat.

Ich möchte diese Gelegenheit auch nutzen, um Josh Ives, dem neuen Rugby-Leiter der Repton School Dubai, persönlich und im Namen der gesamten Schule zu danken. Josh ist zu Beginn des Schuljahres in die Schule gekommen und hat ein äußerst inspirierendes Rugby-Programm von Weltklasse für unsere Jungen zusammengestellt. Die Verbesserungen für unsere Teams und einzelne Spieler, die Josh herausgebracht hat, waren während des gesamten Turniers sehr sichtbar. “

 

Apollo Perelini, der führende Rugby-Trainer der VAE und ehemaliger Internationaler, sagte uns:

„Das Dubai College 10s am vergangenen Wochenende war sein 19. Jahr. Ich war in 10 dieser Jahre beim Turnier. Die DC 10 wurden immer als das beste Rugby-Turnier zwischen den Schulen in den VAE angesehen.

Der DC 10s zeichnet sich durch einen Wettbewerb aus, der ein Format verwendet, mit dem die meisten Formen gespielt werden können, ohne dass eine volle 15 eingesetzt werden muss.

Der Standard des Rugby beim diesjährigen Turnier - und innerhalb aller Die teilnehmenden Schulen haben sich verbessert und dies von Jahr zu Jahr getan. Immer mehr Schulen in den VAE erkennen den Wert von Spezialcoaching und die Investition in ein außergewöhnlich hohes Maß an professionellem Sportpersonal und Lehrern an.

Es war fabelhaft, eine der ursprünglichen Dubai Rugby Schools, das English College Dubai, zum ersten Mal seit vielen Jahren wieder zu sehen. Das English College verdient Lob für die Investition in Rugby und in seinen bahnbrechenden, enorm versierten neuen Rugby-Trainer an der Schule.

Herzlichen Glückwunsch auch an die Repton School Dubai, die zum ersten Mal in der jüngeren Geschichte ihr U19-Team bei den DC10 eingesetzt hat. Sie produzierten hochkarätiges Rugby.

Der Wettbewerb liefert den klarsten Beweis dafür, dass Investitionen in Schulsportanlagen, Sporttrainer und Programme weitreichende positive Auswirkungen auf die Entwicklung und Qualität des Schulsports haben.

Die rekordverdächtigen Erfolge des Dubai English Speaking College (DESC) beim Gewinn einer sauberen Auswahl von Pokalsiegern in allen Altersgruppen des Turniers sind beeindruckend und inspirierend. Die Dubai English Speaking School und das Dubai English Speaking College sowie ihre erstaunlichen Sportlerinnen und Sportler verdienen große Anerkennung für ihre außergewöhnlichen Leistungen. “

 

James Clark, Leiter des Sportunterrichts am English College Dubai, kommentierte:

„In den letzten zwei Jahren war es ein wichtiger Schwerpunkt, das großartige Rugbyspiel am English College, einer der ältesten Schulen in Dubai, wiederherzustellen. Ich war absolut erfreut, dass das College auf U2-, U12- und U14-Ebene vertreten war. Die Mehrheit der Jungen hat das Spiel zum ersten Mal aufgenommen, und ihnen und ihrer Begeisterung, das Spiel unabhängig vom Endergebnis zu lernen, muss eine Menge Anerkennung zuteil werden. Ich hatte das unglaubliche Glück, die Unterstützung von Nicht-PE-Mitarbeitern wie James Blocksidge (Leiter Geographie) und Ian Murphy (Lehrer für Naturwissenschaften) zu haben, um die Teams zu unterstützen.

Foto des Rugby-Teams des English College Dubai, das zum DC10s-Turnier in Dubai zurückkehrte, um herausragende Rugby-Fähigkeiten und sein Engagement für das Spiel im Februar 2020 zu demonstrieren

Eine besondere Erwähnung gilt unseren U19-Jungs unter der Leitung des philippinischen U19-Nationalspielers Kian Mulholland. Zusammen mit seinen Mitspielern hat er eine Vorreiterrolle bei der Anerkennung des Rugby-Sports in der gesamten Schule gespielt. Es war eine Freude, in den letzten 2 Jahren mit diesen Jungs zusammenzuarbeiten.

Das Bowl-Finale gegen eine sehr starke Repton-Mannschaft zu gewinnen - eine, die uns in dieser Saison bereits zweimal geschlagen hatte - war ein Beweis für ihre harte Arbeit und Ausdauer. Dies sind Eigenschaften, die ich auf allen unseren Seiten ermutige.

Rugby am English College ist zurück. Wir sind bereit. Die Reise hat ernsthaft begonnen, um das Rugby am English College wieder in all seinen historischen Glanz zu versetzen. “

Matt Journeaux, Leiter Sport, Safa Community School, antwortete:

„Die Safa Community School trat zum ersten Mal in ihrer Geschichte beim legendären DC11s Rugby-Turnier im Jahr 12 für die Altersgruppen U10 und U2020 an.

Bemerkenswerterweise gab es Rugby an der Safa Community School vor zweieinhalb Jahren noch nicht einmal.

Heute trainieren über 70 Kinder Woche für Woche an einem Montagmorgen.

Wir danken Herrn Eduard Swanepoel und dem Trainerteam (von denen einige Klassenlehrer sind) für die Arbeit, die sie geleistet haben, um Rugby in der Schule voranzutreiben. Drei unserer unter 11-Jährigen wurden dieses Jahr für die DASSA Rugby Select ausgewählt.

Wir waren immens stolz unseres U11-Teams. Sie haben es geschafft, Plattengewinner gegen eine starke Mannschaft von Jess Ranches zu sein.

Foto des Rugby-Teams der Safa Community School, das bei seiner ersten Wettkampfshow bei den DC10 in Dubai im Februar 2020 glänzte

Dies rundete ein großartiges Rugby-Jahr bei Safa ab, in dem wir in Term 1 bei zahlreichen Sevens-Turnieren an Teams teilnahmen. Das Wachstum und die Attraktivität von Rugby wirkten sich sogar auf die SCS-Mitarbeiter aus, die auch ein Team in die Dubai Rugby Sevens aufgenommen hatten, das von uns geleitet wurde eigenes Mitglied des VAE Rugby Squad, Herr Isaac Porter.

Obwohl unsere Sekundärzahlen noch relativ klein sind, haben wir dieses Jahr eine U12 herausgebracht, um Rugby jetzt in die älteren Altersgruppen zu bringen.

In den nächsten fünf Jahren werden wir weiterhin in unser erfolgreiches Rugby-Programm mit Teams aller Altersgruppen investieren und darauf aufbauen.

Beobachte diesen Raum."

Andy Gibbs, Direktor von DESSC, schloss:

„Die Leistung unserer Jungen hat immer wieder gezeigt, was wir in all unseren Teams und den Schülern insgesamt suchen, unabhängig von ihren Fähigkeiten: eine Einstellung, die man nie sagen kann, den Mut und die Mühe, das Beste aus dem herauszuholen, was sie besitzen. Unsere Lehrer und Trainerstab in der Primar- und Sekundarstufe verdienen jedoch die größte Auszeichnung: Woche für Woche bemühen sie sich, das Beste aus all unseren Kindern / Schülern herauszuholen, sei es in A, B, C, D oder E-Team, egal in welchem ​​Sport. Ich bin stolz darauf, sie als Kollegen zu haben, insbesondere, weil ich sie als anständige, gute Menschen betrachte, die besondere Beziehungen zu den jungen Menschen aufbauen, die für sie zuständig sind. “

 

Die Fotografien - Schulen, die Geschichte schreiben

Foto von Spielern des DESC Rugby-Teams am Dubai College 10s in Dubai, die feiern, nachdem sie im "schönen Spiel" einen historischen Clean Sweep gewonnen haben.

Das Dubai College und die Dubai English Speaking School, DC und DESC, kämpfen beim legendären DC10s Rugby in Dubai um den Ballbesitz

Die Kunst des schönen Spiels als Spieler zeigt, wann der Ball bei den legendären DC10s in Dubai veröffentlicht werden muss, bei denen die Dubai English Speaking School einen Rekordgewinn erzielt hat

Ein Set-Piece-Dummy-Move wirft den Wettbewerb beim DC10s Rugby in Dubai 2020 ab

Freundschaft und Respekt im schönen Spiel kennen keine Grenzen

Sportlichkeit und Respekt für jedes Team und jeden Spieler beim DC10s Rugby in Dubai 2020, bei dem Ruby-Spieler aus den VAE Weltklasse-Fähigkeiten zeigten, die die VAE in Brand steckten.


Wenn Sie eine bahnbrechende Geschichte in der Bildung in den VAE haben, senden Sie bitte rund um die Uhr eine E-Mail an den SchoolsCompared.com News Desk unter johnathanwestley@schoolscompared.com 


© SchoolsCompared.com 2020. Alle Rechte vorbehalten.

 

Über den Autor
Jon Westley
Jon Westley ist Herausgeber von SchoolsCompared.com und WhichSchoolAdvisor.com UK. Sie können ihm eine E-Mail an jonathanwestley [at] schoolscompared.com senden

Hinterlasse einen Kommentar