News
Jetzt lesen
ADEK verdoppelt strengere Covid-Anforderungen für Schüler und Schulen in Abu Dhabi
0

ADEK verdoppelt strengere Covid-Anforderungen für Schüler und Schulen in Abu Dhabi

by David Westley26.August 2021

Die Anforderungen:

• Ein 14-tägiges negatives PCR-Ergebnis ist am ersten Tag der Sportschule für alle Schüler der Privat- und Charterschule im gesamten Emirat erforderlich
• Studierende müssen im ersten Monat des neuen Studienjahres 14/2021 ein 22-tägiges gültiges PCR-Testergebnis vorhalten
• Spezielle Testzentren für Schüler über 12 Jahre und Schulpersonal
• Studenten unter 12 Jahren und Studenten der Entschlossenheit können die kostenlosen Tests vor dem Eintritt in alle privaten oder öffentlichen Testzentren mit der Option eines nasalen PCR- oder Speicheltests in Anspruch nehmen
• Details zu Routineprüfungen werden zu gegebener Zeit bekannt gegeben

Die am 25. August veröffentlichten Richtlinien von ADEK befolgen die Jüngste Ankündigung der National Emergency Crisis and Disaster Management Authority (NCEMA VAE), die jeden Monat Tests für alle Schüler über 12 fordert. Unabhängig von Alter oder Impfstatus können alle Schüler der Privat- und Charterschule, einschließlich der Schüler mit Entschlossenheit, müssen ein 14-tägiges negatives nasales PCR- oder Speicheltestergebnis vorlegen, bevor sie in die Sportschule zurückkehren. Das gleiche Verfahren gilt für Lehrkräfte, Verwaltungspersonal und Fremdfirmen.

Darüber hinaus müssen die Studierenden mindestens für den ersten Monat des neuen akademischen Jahres ein 14-tägiges gültiges PCR-Testergebnis aufrechterhalten.

Abu Dhabis Regeln für Covid-19-Tests sind ganz im Gegensatz zu denen im benachbarten Dubai.

Laut der an die Medien gesendeten Pressemitteilung werden „an einem bestimmten Datum für jede Schule kostenlose COVID-19-PCR-Tests für Schüler über 12 Jahre und Schulpersonal in ausgewiesenen Testzentren bereitgestellt“.

ADEK sagt, dass es bereits allen Privat- und Charterschulen einen PCR-Testplan gesendet hat, um sicherzustellen, dass Schüler, Lehrer und Mitarbeiter ihren COVID-19-PCR-Test pünktlich erhalten. Eltern können sich an Schulen wenden, um ihren Schulcode, den Standort des Testzentrums und das Testdatum gemäß dem von ADEK bereitgestellten Zeitplan zu erhalten. Alternativ können Schüler ab 12 Jahren und Schulpersonal auf eigene Kosten einen PCR-Test in einem privaten Testzentrum ihrer Wahl durchführen lassen.

Studenten unter 12 Jahren und Studenten mit Entschlossenheit können einen kostenlosen COVID-19-PCR-Test vor der Einreise in jedem privaten oder öffentlichen Testzentrum in ganz Abu Dhabi durchführen, mit der Wahl zwischen einem Speicheltest als Alternative zum nasalen PCR-Test. Die Schüler müssen ihren gültigen Emirates-Ausweis vorlegen und dem medizinischen Personal mitteilen, dass sie im Testzentrum den Vorabtest für den Schulanfang absolvieren.

Da Schüler unterschiedliche Schulbeginndaten haben können, abhängig vom Wiedereröffnungsmodell ihrer Schule – abwechselnde Tage oder abwechselnde Wochen – müssen sie vor ihrem ersten physischen Schulbesuch sicherstellen, dass sie ein gültiges 14-tägiges negatives PCR-Testergebnis haben. Das 14-tägige Testergebnis muss während des ersten Monats nach der Rückkehr in die Schule gültig sein.

ADEK hat außerdem bestätigt, dass sie eng mit Interessenvertretern im gesamten Emirat zusammenarbeiten und wird zu gegebener Zeit den Zeitplan und die Häufigkeit der routinemäßigen PCR-Tests für Mitarbeiter und Studenten bekannt geben.

Über den Autor
David Westley
David ist Mitbegründer und GM von Which Media, dem Eigentümer von WhichSchoolAdvisor.com und SchoolsCompared.com

Hinterlasse uns einen Kommentar