Jetzt lesen
GEMS Nations Academy, Al Barsha
Gut für den Sport
0

GEMS Nations Academy, Al Barsha

by Jon Westley3. Februar 2016

Aktualisiert April 2017

Die folgende Übersicht bietet einen historischen Kontext für die Fusion der GEMS Nations Academy und der KHDA Outstanding Dubai American Academy (DAA), die im September 2017 abgeschlossen sein soll. Mit der Fusion wird eine neue Schule, die Dubai American Academy - GEMS Nations Campus, gegründet das Flaggschiff der Einrichtungen und die Investition der Fakultäten der GEMS Nations mit dem historisch herausragenden Unterricht und den Leistungen der erstklassigen US-Lehrplanschule in Dubai.

Mit dem Start der Nations Academy wollte GEMS Education die Messlatte für das erstklassige amerikanische Lehrplanangebot in den Emiraten höher legen.

"Wir wollen, dass GEMS Nation eine überragende Schule ist - es reicht nicht mehr aus, sich nur darauf zu konzentrieren, die höchste KHDA-Bewertung zu erreichen." Tom Farquhar, Gründungsleiter, GEMS Nations Academy, WhichSchoolAdvisor.com

Ihr Ehrgeiz beschränkte sich nicht nur auf die Breite und Qualität der Bereitstellung von Einrichtungen. Stärker wurde versucht, das niedrigste Verhältnis von Personal zu Schülern bei der Bereitstellung von Lehrkräften im Klassenzimmer zu schaffen, das in jeder Schule am Golf verfügbar ist, indem alle Assistenten zur Unterstützung von Lehrern durch vollqualifizierte Lehrer in allen Klassen ersetzt wurden, wodurch in jeder Lektion mindestens zwei Lehrer bereitgestellt wurden.

Die neue zusammengeschlossene DAA-Nations-Schule wird mit diesem Co-Teacher-Modell fortgeführt, und die bestehende DAA-Fakultät wird auf den neuen Campus verlegt. Das ursprüngliche Modell wird jedoch angepasst, so dass in den meisten Fällen der zweite Lehrer aus jüngeren NQTs stammt, die nach Ansicht von GEMS über die Fähigkeiten und das Kaliber verfügen, um schnell in die Flaggschiff-Schule zu gelangen. Ziel ist es, dass die neue Schule ein Schwerpunkt für die berufliche Entwicklung in der Gruppe ist.

Das Schwellenverhältnis von Schüler zu Lehrer bei GEMS Nations ist auf 1: 8 festgelegt. Dieses Investitionsniveau in ein Unterrichtsmodell für „Hauptlehrer / Co-Lehrer“ ist trotz des außergewöhnlichen Umfangs der GEMS-Investitionen in Einrichtungen und Infrastruktur an anderen Stellen des Colleges wohl der Haupttreiber für Eltern, die eine erstklassige Schulerfahrung für ihre Kinder suchen. Obwohl die Dynamik von zwei hochrangigen Lehrern, die in einer Klasse arbeiten, nicht getestet wurde, ist das Versprechen dieses Ansatzes eine außergewöhnlich individuelle Lernerfahrung für die Schüler. Es ist zu hoffen, dass das überarbeitete Modell ein besseres Gleichgewicht im Co-Teacher-Modell mit erfahrenen Lehrern bringt, die über umfassende Erfahrungen verfügen, und NQTs, die die neuesten Entwicklungen bei neuen Unterrichtsmethoden und bewährten Praktiken in die Ausbildung jedes Kindes einbringen.

GEMS-Nation-1

 

GEMS wird weiterhin in Fachlehrer in den Bereichen Sportunterricht, Musik, Kunst, Arabisch, Islamwissenschaft, Designtechnologie, Computercodierung, Studienberatung und Englisch als zusätzliche Sprache investieren, um das Verhältnis zwischen Schülern und Lehrern im gesamten Schulprogramm weiter zu verringern.

Die Einrichtungen selbst erweitern erneut die Grenzen des höchsten verfügbaren Angebots in der gesamten Branche, einschließlich gemeinsamer Lern- / Ausbruchszonen für jede Klasse. mehrere dedizierte arabische Spracheinrichtungen; Wahrzeichen Bibliothek; Wissenschaftslabore; Keramik- und Ofenraum; Fotografie und dunkler Raum; Musikräume; Bandräume; digitales Theater; Theaterräume; Tanzstudio; Fernsehstudio mit Green-Screen-Einrichtungen; Radiosuite; Musikbearbeitungssuite und Produktionsanlagen; digitale Lernzone; die größte Sporthalle in den Emiraten (die Größe von mehr als 3 Basketballplätzen); Grundsporthalle mit Einzelplatz; Indoor-Laufbahn; Fitnessraum und sportwissenschaftliche Labore. Zu den Außenanlagen gehört eine 400 m lange Laufbahn. Tennisplätze, Basketballplätze, Fußballplatz, schattige Spielplätze, Dachspielplätze und 2 weitere Fußballplätze. Die Rolle der DAA-Schule wird ihre Einrichtungen beim Übergang in die neue Schule erheblich verbessern.

Ein gutes Beispiel dafür ist die außergewöhnliche Bereitstellung eines 50-Millionen-Schwimmbades der Olympischen Spiele durch die GEMS Nations Academy - eine Einrichtung, die selbst die größten britischen Städte nur schwer bereitstellen können. GEMS-Investitionen begründen die Schule vom Start an mit den Ressourcen, um olympisches Standardtraining für zukünftige Olympische Spiele bereitzustellen, sowie mit den Einrichtungen für die Top-Schwimmer der Emirate, um für den globalen Wettbewerb zu trainieren.

Eine weitere bemerkenswerte Einrichtung ist das digitale Labor, das durch die bahnbrechende neue Partnerschaft von GEMS mit LEGO © Education entwickelt wurde. Dies bietet den Studenten von Nations in jeder Phase LEGO © Robotics-Entwicklungsmöglichkeiten für Software und Hardware, wobei der Schwerpunkt auf einem Lernfortschritt bei der Computercodierung von einfachen Steuerungsroutinen bis hin zu hoch entwickelten Programmierstrukturen für die Problemlösung in der Praxis liegt. Wie die Schule in ihren Fragen und Antworten zu whichschooladvisor 2016 feststellt: „… das Ziel ist, dass alle Schüler die Computerprogrammierung beherrschen - unsere dritte Sprache.“ Diese Einrichtungen werden mit dem Start der Dubai American Academy - GEMS Nations Campus fortgesetzt und weiterentwickelt.

Die Schule befindet sich auf einem 70,000 m² großen Gelände in Al Barsha.

Der Gründungsleiter von GEMS Nation, Tom Farquhar, wurde aus den USA rekrutiert. Seine Karriere umfasste fast vier Jahrzehnte Erfahrung im Segment der Quäkerschule, das für seinen sehr ausgeprägten, äußerst kindgerechten und kreativen Bildungsansatz bekannt ist. Für welchen Schulberater war die Wahl des Schulleiters eine inspirierende Wahl, die genau dem klaren Fokus des Kernziels der Nation entsprach, den höchsten Maßstab für individuelles Lernen am Golf zu setzen. Herr Farquhar wird die Schule im September 2017 verlassen, nachdem er den Nations Campus eingerichtet hat, und wird durch Tammy Murphy von DAA ersetzt.

Die neue Schule wird in der Sekundarstufe weiterhin parallele Streams für das International Baccalaureate Diploma / US High School Diploma anbieten, um sicherzustellen, dass die Schule den Wünschen und Talenten einzelner Schüler sehr genau entspricht. Welcher Schulberater merkt an, dass es das Doppellehrermodell ist, das den Fokus der Schule auf einzelne Kinder untermauert, ein Ansatz, der es jedem Kind ermöglicht, akademische Leistungen zu erbringen, und der die notwendigen Stärken der Versorgung untermauert, die erforderlich sind, damit die Schule die sehr unterschiedlichen Anforderungen jedes Lehrplans zusammenführen kann .

Die Gebühren für GEMS-Nationen wurden vom ersten Tag an als Tier One Plus Plus festgelegt und reichen von 84,000 DHS bei KG1 bis 118,000 DHS in Klasse 8 - der höchsten aller (Tages-) Schulen in den VAE. Mit dem Start der neuen Schule werden diese auf das DAA-Niveau reduziert, obwohl es wahrscheinlich ist, dass diese um den maximal zulässigen KHDA-Schwellenwert (ca. 4.7% pro Jahr) für herausragende Schulen steigen werden.

Unsere Schwesterseite WhichSchoolAdvisor.com setzt sich seit langem dafür ein, dass Schulen Stipendien für begabte Kinder bereitstellen, deren Eltern sich die Gebühren sonst nicht leisten könnten. GEMS Nations begegnete dieser Herausforderung mit dem Start eines speziellen Stipendienprogramms, das sich zunächst auf die Klassen XNUMX bis XNUMX konzentrierte.

Die Kriterien für Stipendien waren nicht nur akademisch. Ziel war es beispielsweise, sowohl finanzielle Vielfalt als auch ein Sprungbrett für außergewöhnliche Athleten zu schaffen, die jeweils stark nach Anwendungskriterien spielen. Beide sind im Zusammenhang mit den Sportanlagen der Olympischen Spiele relevant, bei denen möglicherweise die Familien von Weltklasse-Athleten dies einfach nicht tun haben die Mittel für ihre Kinder, um die Schule zu besuchen.

Wir warten auf die Klarstellung, dass das Flaggschiff-Stipendienprogramm der Schule ab September 2017 in der neuen Schule beibehalten und weiterentwickelt wird.

An anderer Stelle soll das SEN-Angebot (Special Educational Needs) eine integrierte Unterrichtsunterstützung im Klassenzimmer bieten, um sicherzustellen, dass Kinder in keiner Weise isoliert sind und dass alle Schüler gemeinsam in der beschleunigten Lernumgebung der Nation lernen. Es wird auch spezialisiertes individuelles Lernen angeboten, aber der Ansatz ist sehr umfassend. Dieser Ansatz bedeutet auch, dass das Programm der Nations Academy für einige, aber nicht alle Studenten mit sonderpädagogischem Förderbedarf (SEN) geeignet war. Für welchen Schulberater gab es eine allgemeine Ansicht zum Start, dass Nationen, die weniger wahrscheinlich für nicht-akademische Kinder mit mehr als mäßigem Lernbedarf geeignet sind. Am anderen Ende des Spektrums wurde festgestellt, dass begabte und talentierte [G & T] Kinder in der beschleunigten Lernumgebung im Herzen des Schullebens wahrscheinlich gedeihen. Mit der Fusion des DAAs-Ansatzes zu SEN erwarten wir eine gewisse Mäßigung der Gleichung.

Für welchen Schulberater waren die Möglichkeiten für Schüler, die sich an der GEMS Nations Academy einschreiben, trotz der unvermeidlichen Kinderkrankheiten aller neuen Schulen die umfangreichste und substanziellste aller Schulen am Golf - und darüber hinaus. Das Ausmaß, in dem GEMS seine Ambitionen verwirklicht hat, hätte auch weitreichende Auswirkungen auf den gesamten Sektor gehabt.

Mit dem Start der neu modellierten Dubai American Academy - GEMS Nations Campus gibt es sowohl Versprechen als auch ein gewisses Risiko. DAA ist GEMS Flaggschiff der US-Schule. Es wäre undenkbar, seinen herausragenden Status nicht beizubehalten. Die GEMS-Nationen hatten genug Mühe, den Maßstab für Premium-Tier-1-Bildung neu zu definieren und globale Maßstäbe zu setzen. Die Fusion zweier Schulen ist selbst in den besten Fällen keine Kleinigkeit - auch wenn die Fusion wie hier von „Riesen“ in ihren jeweiligen Stärken handelt. GEMS muss sicherstellen, dass durch den Zusammenschluss die Investition in die Fakultät nicht verwässert wird, die trotz ihrer Einrichtungen die kritische Stärke des ursprünglichen Angebots der Nationen wohl definiert hat. Gleichzeitig muss GEMS auch das von DAA bewährte Modell der Stabilität in einer ganz anderen Struktur sicherstellen, um dies nicht einem übermäßigen Risiko auszusetzen.

Das Potenzial - in kombinierten Einrichtungen von Weltklasse-Nationen, einem bewährten US-amerikanischen DAA-Unterrichtsmodell - und gesenkten Gebühren (relativ für DAA-Studenten und absolut für bestehende GEMS-Nationen-Studenten) sind die Grundvoraussetzungen für etwas Besonderes. Aber der Teufel wird im Detail stecken und dies ist ein Sprung des Glaubens und des Vertrauens, dass GEMS nicht ins Wanken geraten will. Wir werden sehen.

Gehen Sie zu GEMS MERGER auf WhichSchoolAdvisor.com Gehen Sie zu THE VARKEY INTERVIEW auf WhichSchoolAdvisor.com Gehen Sie zu NATIONS LAUNCH auf WhichSchoolAdvisor.com Gehen Sie zu den Fragen und Antworten von NATIONS auf WhichSchoolAdvisor.com

Details zu berücksichtigen
Art der Schule

Privat, gewinnorientiert

Vollständige WSA-Überprüfung
Durchschnittliche Kosten pro Jahr

FS1 (Kindergarten): NA
FS2 (GEMS US KG1): 84,000
JAHR 1 (GEMS US KG2): 90,000
JAHR 2 (GEMS US Grade 1): 102,000
JAHR 3 (GEMS US Grade 2): 102,000
JAHR 4 (GEMS US Grade 3): 102,000
JAHR 5 (GEMS US Grade 4): 102,000
JAHR 6 (GEMS US Grade 5): 118,000
JAHR 7 (GEMS US Grade 6): 118,000
JAHR 8 (GEMS US Grade 7): 118,000
JAHR 9 (GEMS US Grade 8): On Stream 2017-18
JAHR 10 (GEMS US Grade 9): On Stream 2017-18
JAHR 11 (GEMS US Grade 10): On Stream 2017-18
JAHR 12 (GEMS US Grade 11): On Stream 2017-18
JAHR 13 (GEMS US Grade 12): On Stream 2017-18

Curriculum

Amerikanisches Abitur
Internationales Abitur Diplom

Externe Prüfungsausschüsse

international Baccalaureate
Northwest Evaluation Association (NWEA)

Selektiv

Ja (schriftliche Bewertung oder Online-MAP-Test)

Anzahl der Schüler

2600

Verhältnis von Lehrer zu Schüler

1:8

Größte Staatsangehörigkeitslehrer

amerikanisch

Jahr eröffnet

2016

Adresse

Al Barsha, Dubai

Für wen

Gemischt, koedukativ

Schulkantine

Ja

Eigentümer

GEMS Bildung

Zulassungs-Telefon

+971 04 440 1500

Web-Adresse
Fortschritt Nur SEM

NA

Islamische St. Post-16 Ergebnisse

NA

Management

100%

Anlagen

100%

Qualität des Unterrichts

100% (WSA-Projektion)

Qualität des Lehrplans

100% (WSA-Projektion)

Stärken

• Einrichtungen, die die Grenzen der Qualitätssicherung am oberen Ende der Tier-1-Schule in den Emiraten überschreiten
• Kombination von Parallelstrom IB und US-Lehrplan in der Sekundärphase
• Pionierarbeit bei der Bereitstellung von Stipendien
• Grundlagen des beschleunigten Lernprogramms
• Hervorragende Begabung für begabte und talentierte Kinder (G & T)
• Olympia 50M Schwimmbad für Sportler
• Wegweisendes, radikales Lehrer / Co-Lehrer-Modell, das das Verhältnis der Klassengröße auf nur 1: 8 begrenzt
• GEMS-Prestige
• Möglichkeit für Eltern und Schüler, von Anfang an Teil einer wichtigen neuen Schule zu sein und deren Entwicklung mitzuleiten

Schwächen

• Ungetestetes neues Schulangebot
• Eine radikale Klassendynamik für zwei Lehrer erfordert Bettzeug - einige Lehrer finden das Modell möglicherweise unhandlich in den Kinderschuhen
• Die SEN-Bereitstellung ist nicht für alle Kinder geeignet

Ist diese Schule auf Ihrer Shortlist?
Ganz oben auf der Shortlist
31%
In meinen Top 5
31%
Die engere Wahl
6%
Eine Möglichkeit
0%
Passieren
0%
Auf keinen Fall
25%
Über den Autor
Jon Westley
Jon Westley ist Herausgeber von SchoolsCompared.com und WhichSchoolAdvisor.com UK. Sie können ihm eine E-Mail an jonathanwestley [at] schoolscompared.com senden

Hinterlasse einen Kommentar