Guides
Jetzt lesen
KHDA Inspection Reports 2017: Was ist oben, unten, hervorragend und schwach? Plus Ihre neuen Schulgebühren
0

KHDA Inspection Reports 2017: Was ist oben, unten, hervorragend und schwach? Plus Ihre neuen Schulgebühren

by Lis ONeal17. Mai 2017

Die mit Spannung erwarteten KHDA-Inspektionsberichte werden heute veröffentlicht, und die Eltern können online nachsehen, wie sich die Schule ihres Kindes entwickelt hat. Aber was noch wichtiger ist, sie können vielleicht sehen, ob ihre derzeitige Schule von anderen Schulen, die sie für ihre Kinder in Betracht ziehen, übertroffen wurde.

 

Hintergrund

Insgesamt 159 (von 185) Privatschulen, die über 263,000 Studenten ausbildenwurden im laufenden Studienjahr inspiziert. Die heute veröffentlichten Berichte beziehen sich auf nicht-indische und pakistanische Lehrplanschulen (deren Berichte im März veröffentlicht wurden). Die neuesten Berichte enthalten 11 Schulen, die zum ersten Mal inspiziert werden (die zusammen etwa 10,000 Schüler ausbilden)..

Die aktuelle Inspektionsrunde wurde von zwei bemerkenswerten Faktoren beeinflusst: Erstens: die Umsetzung der nationalen Agenda der VAE letztes Jahr, das Anforderungen in einer Reihe von Schlüsselbereichen festlegt - insbesondere Innovation, sonderpädagogische Bedürfnisse und Behinderungen (SEND) Vorsorge (für die 15,000 Kinder, die diese Unterstützung benötigen), akademische Leistung (gemessen durch internationale PISA- und TIMSS-Tests) und Einführung der Inspektion für die Sozialkunde der VAE Programm, an dem alle Schüler bis zur 8. Klasse / 9. Klasse teilnehmen müssen. Weitere Informationen finden Sie in unserem Leitfaden zu KHDA Inspektionsberichte - Was Sie erwartet, plus Gebührenauswirkung.

Zum ersten Mal konnten auch Schulen, die als herausragend eingestuft wurden, den Inspektionsprozess abbestellen, indem sie eine Selbstbewertung durchführten (ein Prozess, der jetzt im Mittelpunkt der Inspektionen steht) und mit Schulen zusammenarbeiteten, die als leistungsschwach eingestuft wurden Mentor sie. Dies ist der erste formelle Versuch, mehr Lernen und Zusammenarbeit direkt zwischen den Schulen zu fördern.

 

Die diesjährigen Ergebnisse:

Was sind die positiven Aspekte der Inspektionen in diesem Jahr?

 

  • Die Ergebnisse dieses Jahres zeigen das 64% aller Studierenden und über 54% der Schüler aus den Emiraten besuchen Schulen in Dubai das sind Gut oder höher bewertet (Gut ist das Niveau, auf dem die KHDA erwartet, dass alle Schulen arbeiten). Diese Zahlen vergleichen mit 30% und 26% jeweils bei der erstmaligen Inspektion in 2008-2009.
  • Über 60% von Schulen bieten ein Niveau von Vorsorge für Kinder mit SEND-Anforderungen, die gut oder besser sind.
  • 66% der Schulen die zur Teilnahme an der erforderlich waren PISA- und TIMMS-Tests haben die Erwartungen erfüllt oder übertroffen. UK- und UK / IB-Schulen haben die höchsten Leistungen in Englisch und Mathematik, während indische Lehrplanschulen die besten in Naturwissenschaften waren.
  • Insgesamt 10 Schulen, in denen mehr als 11,000 Schüler ausgebildet wurden, verbesserten ihre Gesamtleistung.
  • Über die Lehrpläne hinweg 79% der britischen Lehrplanschulen (46 von 58 Schulen) wurden mit Gut oder höher bewertet. For Indischer Lehrplan, 50% (15 von 30 Schulen) erreichten eine gute oder höhere Bewertung, und dies galt auch für US-Lehrplanschulen (14 von 29 Schulen). Alle 10 IB-Lehrplanschulen wurden mit Gut oder besser bewertetGleiches gilt für die 5 französischen Schulen.
  • 66% der Schulen profitieren von einer guten oder besseren Führung, verglichen mit 46% im Jahr 2008, als die Inspektionen begannen.

Und die Negative?

  • 6% der Studenten - einige 15,000-Kinder - besuchen Sie die 10 Schulen als schwach identifiziert.
  • Die Leistungen von 4 Schulen gingen zurück und betrafen rund 7,000 Schüler. Dies waren Springdales, die von Good zu Acceptable und Emirates English Speaking School wechselten, The Philippine School und English Language Private School, die von Acceptable zu Weak wechselten.

Es ist enttäuschend, dass bei den als akzeptabel und schwach eingestuften Schulen keine weiteren Fortschritte erzielt wurden. Die KHDA erwartet von allen Schulen, dass sie einen Mindeststandard von Akzeptabel erreichen, mit dem Ziel, dass alle Schulen als gut oder höher eingestuft werden.

Etwa 50 der 185 Schulen in Dubai werden derzeit als akzeptabel und weitere 10 als schwach eingestuft. Schulen, die weiterhin in der Kategorie Akzeptabel bleiben, enthalten bekannte Namen wie GEMS Winchester School, GEMS Metropole School (zum ersten Mal bewertet), beide Choueifat Schulen in Dubai und 12 der 30 US-Lehrplanschulen.

Es sind eindeutig noch große Fortschritte zu erzielen.

Eine Liste der neuesten Inspektionsbewertungen sowie die Schulgebühren für das neue Schuljahr (2017-18) finden Sie auf der nächsten Seite.

 

Folgeseite: 2017 Neue Bewertungen, neue Gebühren

Über den Autor
Lis ONeal

Hinterlasse einen Kommentar