Guides
Jetzt lesen
Tag der Ergebnisse des IB-Diplomprogramms - Was Donnerstag, 5. Juli, für Studenten aus den VAE bedeutet.
0

Tag der Ergebnisse des IB-Diplomprogramms - Was Donnerstag, 5. Juli, für Studenten aus den VAE bedeutet.

by Lis ONealJuly 4, 2018

Dieser Donnerstag markiert den Tag, an dem Schüler in den Vereinigten Arabischen Emiraten (obwohl die Mehrheit in Schulen in Dubai ansässig sein wird) die Ergebnisse ihres zweijährigen Studiums erhalten Internationales Abiturprüfungsprogramm Studien. Dies wird der Höhepunkt eines zweijährigen intensiven Studiums für eine Qualifikation sein, die allgemein als „Goldstandard“ für den Hochschulzugang bezeichnet wird, und die Ergebnisse werden die Zukunft für viele ihrer jungen Empfänger prägen. Dies ist die erste Ergebnisrunde für Studenten, die voruniversitäre Programme im Westen absolvieren. (I) Die Ergebnisse von GCSE, GCSE und A Level werden im August veröffentlicht. Rund 30 Schulen in den Vereinigten Arabischen Emiraten bieten jetzt das IB-Diplomprogramm an.

In den VAE bis in die letzten Jahre wenig bekannt (Dubai International Academy war die erste Schule in den VAE, die vor etwas mehr als 10 Jahren den IB-Lehrplan anbot. Die in Genf ansässige IB-Organisation wurde in den 1950er Jahren mit dem Ziel gegründet, ein Bildungsprogramm bereitzustellen, das für die Kinder von Mitarbeitern, die bei arbeiten, weltweit übertragbar ist die UNO. In der Zwischenzeit haben weltweit rund 1.7 Millionen Studenten am IBDP-Programm teilgenommen.

In den Vereinigten Arabischen Emiraten sind die IB-Programme und insbesondere die IBDP mit Kindern aus vielen verschiedenen Ländern, die das Bestreben haben, an einer Universität auf der ganzen Welt zu studieren, oder deren Familien mobil sind und einen wirklich übertragbaren internationalen Lehrplan für ihre Kinder suchen, von jeher geworden mehr Relevanz. Schulen, die traditionell dem Lehrplan des „Heimatlandes“ folgen, bieten zunehmend IBDP an, um den Bedürfnissen gerecht zu werden, die sich aus der zunehmenden Internationalität ihrer Schüler ergeben. Von IB World Schools in den VAE (Dubai International Academy, Raha International und Uptown School), an etablierte britische Lehrplanschulen (wie z BISAD, JESS AR, und Repton Dubai), US-Lehrplanschulen (GEMS Dubai American Academy und Universal American School) und sogar indische Lehrplanschulen (GEMS Modern Academy und GIIS), Eine breite Palette hoch angesehener Schulen in den VAE unterstützt das IB-Diplomprogramm.

Im Jahr 2017 haben 159,400 Studenten weltweit (das IB-Programm wird in 152 Ländern angeboten) ihre Abschlussprüfungen für das IBDP abgelegt. Obwohl es einige Argumente dafür gibt, ob die IBDP die gleiche globale Reichweite wie das internationale A-Level hat, handelt es sich dennoch um eine weltweit anerkannte voruniversitäre Qualifikation, die einem Studenten bei hoher Punktzahl wahrscheinlich einen Platz an der Spitze sichern wird Universitäten weltweit.

Das IBDP bietet einen äußerst reichhaltigen, inspirierenden Lehrplan, der allen Studenten die Möglichkeit bietet, sich akademisch, emotional und kreativ auf eine Weise zu entwickeln, die wohl kein anderer Lehrplan besser kann. Zu den wichtigsten Vorteilen gegenüber anderen Lehrplänen gehören:

  • Signifikante internationale Anerkennung als vorqualifizierter Lehrplan durch Universitäten weltweit (obwohl es Ausnahmen gibt, einschließlich China)
  • Die Qualität der Bildung, die Schulen mit IBDP bieten, ist im Allgemeinen sehr hoch, da die inhärenten Anforderungen des Lehrplans hochkarätige Lehrer erfordern, wenn die Schule erfolgreich sein soll
  • In den meisten Fächern stark auf Prüfungen gewichtet, werden jedoch zwischen 20% und 40% der Abschlussnote gemäß den Lehrveranstaltungen in den meisten Fachblöcken vergeben. Die Kursarbeitskomponente (zwischen 20% und 40% je nach Fach) erkennt die unterschiedlichen Begabungen von Studenten außerhalb der Prüfungen an (außer in Mathematik, für die die Bewertung ausschließlich auf der Leistung in Prüfungen basiert).
  • Ein Lehrplan, der Studierenden mit akademischen Fähigkeiten in einem breiten Spektrum von Fächern die Möglichkeit bietet, ihre intellektuelle Neugier und ihr Potenzial in sehr hohem Maße zu entwickeln.

Das IBDP-Curriculum umfasst das Studium von sechs Fächern, in der Regel eines aus sechs Fachblöcken, und die drei DP-Kernelemente von (a) Studium und Prüfung in der „Theory of Knowledge“ (TOK); (b) Beweise für Kreativität, Aktivität, Service (CAS); und (c) ein individuell recherchierter „Extended Essay“ (EE) mit 4,000 Wörtern. Jeder der sechs Kurse ist zusammen maximal 42 Punkte wert. Nur die Komponenten Theory of Knowledge (TOK) und Extended Essay (EE) werden (extern) auf der Grundlage von 100% Kursarbeit bewertet und zusammen sind diese Elemente nur 3 Punkte wert. Kreativität, Aktion, Service - das verbleibende Element im DP-Kern, das 150 Stunden relevante Aktivität während des zweijährigen Programms erfordert - trägt keine Punkte bei, muss jedoch für die Qualifikation abgeschlossen werden.

Die sechs Fachblöcke sind Studien in Sprache und Literatur, Spracherwerb, Individuen und Gesellschaften, Naturwissenschaften, Mathematik und Kunst. Alle Studierenden müssen Mathematik, die Sprache und Literatur des Studiums (derzeit Englisch, Französisch oder Spanisch), eine zusätzliche Fremdsprache und eine Naturwissenschaft belegen. Mindestens drei Fächer werden auf höherem Niveau und drei Fächer auf Standardniveau belegt, obwohl die Schüler wählen können, ob sie vier Fächer auf höherem Niveau und zwei Fächer auf Standardniveau belegen möchten. Sowohl Standard- als auch Higher-Level-Papiere erhalten die gleichen Noten (obwohl Higher-Level-Fächer mehr Stunden Unterricht erfordern und möglicherweise unterschiedliche Gesamtpunktzahlen für Prüfungen und Studienleistungen vergeben).

Jeder der sechs untersuchten Probanden wird mit 1 bis 7 Punkten bewertet. Die Komponenten Theory of Knowledge (TOK) und Extended Essay (EE) werden mit Einzelnoten bewertet und tragen zusammen bis zu 3 zusätzliche Punkte zur Gesamtpunktzahl des Diploms bei. Die maximal erreichbare Punktzahl beträgt 45 Punkte - ungefähr 0.1% der Schüler, also erhält 1 von 1,000, die an der IBDP teilnehmen, diese Note jährlich. Während zum Beispiel viel diskutiert und kommentiert wurde, dass die Noten für A-Levels „herabgesetzt“ wurden, scheint es bei der IBDP keine derartigen Anschuldigungen zu geben.

 

Für viele Studierende besteht die grundlegende Schwierigkeit des IBDP nicht in der Komplexität eines bestimmten Fachs, sondern in der Anforderung, über Fähigkeiten in einem so breiten Spektrum sehr unterschiedlicher Fächer zu verfügen und die Arbeitsbelastung mit den unabhängigen Lern- und Forschungsfähigkeiten zu bewältigen, die von entscheidender Bedeutung sind Element des Programms. Das Behalten von Wissen wird vom IB als eine grundlegende Fähigkeit angesehen, und eine hohe Leistung bei Prüfungen erfordert das Analysieren und Präsentieren von Informationen, das Bewerten und Konstruieren von Argumenten und das kreative Lösen von Problemen.

Inwieweit Arbeitgeber die IB anerkennen, hängt immer noch stark vom Land ab, und die vorherrschende Qualifikation in jedem Land wird im Allgemeinen immer besser verstanden. Es gibt jedoch international einige Belege dafür, dass diejenigen, die für die IBDP studiert haben, unter ansonsten gleichwertigen Studenten eine Leistung erbringen höhere Einstiegsgehälter als solche mit alternativen Qualifikationen.

Es wird argumentiert, dass die höchste IB DP-Punktzahl von 45 Punkten einem Schüler entspricht, der 6 internationale A-Stufen in der Klasse A erreicht, obwohl die allgemein anerkannte Anerkennung darin besteht, dass 31 Punkte dem Erreichen von jeweils 3 internationalen A-Stufen in der Klasse B entsprechen, 36 Punkte entsprechen Das Erreichen von jeweils 3 internationalen A-Levels in der Klasse A und 42 Punkten entspricht dem Erreichen von jeweils 3 internationalen A-Levels in der Klasse A *. Im Jahr 2017 betrug die globale durchschnittliche Punktzahl 30; Die Punktzahl für das Diplom beträgt 24 Punkte. Eine Punktzahl von 40 Punkten oder mehr wird im Allgemeinen die Tür zu den besten Universitäten weltweit öffnen, einschließlich der besten Universitäten in Großbritannien und den USA.

SchoolsCompared.com wird die Informationen über den Erfolg der Schüler im IBDP-Programm aktualisieren, sobald wir sie in den kommenden Tagen erhalten. Wir hoffen vorerst, dass alle Studenten der VAE, die ihr IBDP-Studium im Jahr 2018 abgeschlossen haben, ihre Erfolge feiern können und sich auf ihren weiteren Bildungserfolg freuen können, wenn sie in die nächste Phase ihres akademischen oder beruflichen Lebens übergehen .

Über den Autor
Lis ONeal

Hinterlasse einen Kommentar