Guides
Jetzt lesen
Ist mein Kind Legastheniker? Der SchoolsCompared.com-Leitfaden zur Legasthenie für Eltern.
0

Ist mein Kind Legastheniker? Der SchoolsCompared.com-Leitfaden zur Legasthenie für Eltern.

by Jane TalbotJuly 4, 2020

Ist mein Kind Legastheniker? Wie kann ich sagen? Legasthenie entdecken und Herausforderungen meistern.

„Wenn dich jemals jemand wegen Legasthenie niederschlägt, glaube ihm nicht.

Legastheniker zu sein kann tatsächlich ein großer Vorteil sein, und es hat mir sicherlich geholfen. “

Richard Branson, Virgin CEO

Lernschwierigkeiten wirken sich auf unterschiedliche Weise auf den Einzelnen aus. Die Symptome einer Lernschwäche können sehr unterschiedlich sein und Erfahrungen, Verhaltensweisen, Eigenschaften und Schwierigkeiten in einzigartiger Weise beeinflussen. Es gibt verschiedene Ebenen und Arten von Lernstörungen. Eines der häufigsten Lernprobleme der Welt ist Legasthenie, von der etwa jeder zehnte Mensch betroffen ist.

 

Was ist Legasthenie?

Ist mein Kind Legastheniker? Ein Leitfaden zur Legasthenie wird von einem Gedicht eines Kindes festgehalten, das die Schönheit und Herausforderungen der Legasthenie beschreibt.

Laut der Dyslexia Action 2017-Studie befinden sich 17% der Bevölkerung im Legastheniespektrum, was weltweit 700 Millionen Menschen entspricht!

Legasthenie ist eine spezifische Lernbehinderung, die durch ein phonologisches Verarbeitungsproblem beim Lesen verursacht wird, das die Fähigkeit eines Schülers beeinträchtigt, fließend, automatisch und genau zu lesen, und das Leseverständnis, die Rechtschreibung und das Schreiben erschwert.

Legasthenie hat keinen Bezug zur Intelligenz!

Legasthenie ist ein neurobiologisches Verarbeitungsproblem, das durch die Unfähigkeit gekennzeichnet ist, das geschriebene Wort zu dekodieren, Schlüsselwörter zu erkennen und sich in einer schlechten Rechtschreibung bemerkbar macht. Legasthenie ist in Bezug auf andere kognitive Fähigkeiten normalerweise unerwartet, betrifft jedoch einen Schüler in allen Aspekten seiner Ausbildung, da sie das Wachstum eines breiten Vokabulars behindern und die Fähigkeit zum Aufbau von Basiswissen (Schema) beeinträchtigen kann. Die Zeit, die ein Legastheniker damit verbringt, ein Wort zu dekodieren und dann das Verständnis zu verarbeiten, bedeutet, dass er unmittelbar hinter seinen Kollegen steht, die automatisch ein Dokument lesen und mit der Beantwortung beginnen, bevor der Legastheniker die Passage dekodiert hat. Dies wirkt sich auf die tägliche Schulbildung und auch auf die Prüfungsergebnisse aus, wenn der Schüler nicht genügend Zeit hat, die Informationen vom Stift auf das Papier zu bringen.

 

Was verursacht Legasthenie?

Legasthenie besteht in allen Kulturen, Fähigkeiten und sozioökonomischen Hintergründen. Dyslexia Action (ein in Großbritannien ansässiger, führender Anbieter von Lehrerausbildungen) gibt an, dass Legasthenie eine erbliche, lebenslange Erkrankung ist, die unabhängig vom Intellekt ist. Gene, die für Legasthenie verantwortlich sind, wurden identifiziert und Untersuchungen des Gehirns von Kindern mit Legasthenie haben gezeigt, dass sich ihre linke Gehirnhälfte anders entwickelt und funktioniert als diejenigen ohne Legasthenie.

Bei so vielen Kindern im Spektrum ist es wichtig, dass es so früh wie möglich identifiziert wird, damit die Lehrkräfte sicherstellen können, dass diese Schüler die Unterstützung erhalten, die sie benötigen, um ihr volles Potenzial in der Schule auszuschöpfen.

 

Zehn häufige Schlüsselindikatoren für Legasthenie

Da Legasthenie ein spezifisches Problem beim Lesen und Rechtschreiben ist, gibt es außerhalb des Klassenzimmers nicht viele Indikatoren. Es ist ein Problem, das offensichtlicher wird, sobald Kinder lesen und schreiben lernen.

Hier sind 10 Schlüsselindikatoren, die Sie beachten sollten, um Legasthenie zu identifizieren. Jedes Kind ist jedoch einzigartig, sodass möglicherweise alle oder nur einige dieser Marker angezeigt werden.

 

  1. Phonologischen Bewusstheit - Dies ist die Fähigkeit, einzelne Phoneme (Töne) zu erkennen und sie zu neuen Wörtern zusammenzusetzen. Diese Probleme können bei den folgenden typischen Problemen beobachtet werden:
  • Verwirrende Vokale klingen wie 'a' anstelle von 'e'.
  • Schwierigkeiten haben, Wörter zu reimen
  • Wörter in Silben zerlegen
  • Klänge in ganze Wörter mischen

 

  1. Rechtschreibfehler typisch für Legastheniker - Es gibt Rechtschreibfehler, die Schüler mit Legasthenie wiederholt machen.
  • Rechtschreibung von Wörtern, wie sie sich anhören, obwohl sie "Sehwörter" sind, wie sie nicht gewohnt sind
  • Verwirrende Buchstabenfolge wie "Wrod" anstelle von "Wort"
  • Das Umkehren der Buchstabenfolge wie "war" anstelle von "sah"
  • Das Fehlen klingt völlig aus, wie "was" statt "welches"
  • Verwenden Sie den falschen Buchstaben, z. B. "Showt" anstelle von "Shout".
  • Zusätzliche Buchstabensounds hinzugefügt, 'whent' statt 'go'
  • Verwenden Sie die t-Sounds anstelle von 'ed', 'lookt' anstelle von 'look'.
  • Die Unfähigkeit, sich daran zu erinnern, wann am Ende eines Wortes "ck" oder "ke" verwendet werden soll, "lecken" statt "mögen"

 

  1. Unfähigkeit, sich an Zeittabellen und Nummernläufe zu erinnern - Dies ist die Möglichkeit, sich kurzfristig Zahlenfolgen oder Zeittabellen zu merken, die Daten sind jedoch einige Tage später nicht mehr verfügbar. Gleiches gilt für PIN-Nummern, Passwörter und Telefonnummern.

 

  1. Funktionen der rechten Gehirnhälfte - Ein Legastheniker verlässt sich stärker auf seine rechte Gehirnhälfte, was bedeutet, dass er häufiger künstlerisch und kreativ ist. Sie haben also viele großartige Ideen und einzigartige Gedanken, die sie nur schwer auf Papier bringen können. Das Schreiben dauert viel länger als bei anderen Schülern. Möglicherweise produzieren sie weniger Inhalte ohne Interpunktion und haben keine klare Vorstellung davon, wo sie anfangen sollen.

 

  1. Vergesslichkeit - Wenn ihre Augen über Wörter hüpfen, hat ein Legastheniker eine langsamere Lesegeschwindigkeit und kann beim Lesen ganze Wörter verpassen oder Zeilen überspringen. Es wird so viel Energie für die Entschlüsselung der Wörter aufgewendet, dass keine Fähigkeit mehr vorhanden ist, die Bedeutung zu verstehen. Dies bedeutet, dass der Schüler sofort vergisst, was er gerade gelesen hat. Ein sehr deutlicher Indikator dafür ist, dass der Schüler ein Wort liest und es weiter unten auf der Seite nicht wieder erkennt. Es gibt keine visuelle Erinnerung an das Wort.

 

  1. Ihre, dort und sie sind - Homophone sind Wörter, die gleich klingen, aber unterschiedlich geschrieben sind. Diese sind für den Legastheniker äußerst schwierig, da die Methode der phonetischen Rechtschreibung nicht angewendet werden kann.

 

  1. Das Alphabet rückwärts - Da es für Legastheniker so schwierig ist, sich an Sequenzen zu erinnern, ist es fast unmöglich, das Alphabet rückwärts zu rezitieren.

 

  1. Links oder rechts? - Ein Legastheniker hat Mühe, sich automatisch daran zu erinnern, was links und welches rechts ist. Sie müssen innehalten und über eine erlernte Methode nachdenken, um sich zu erinnern.

 

  1. Sequenzen - Das Befolgen mehrerer Anweisungen ist für einen Legastheniker schwierig. "Holen Sie Ihre Bücher aus Ihren Schließfächern, lesen Sie Seite 31, lesen Sie 2 Seiten". Ein Legastheniker muss diese Anweisungen viele Male wiederholen, bevor er die Aufgabe erfüllt.

 

  1. Zahlen umkehren - Ein Legastheniker, der wiederholt auftritt, sieht die Zahl 23, kehrt sie jedoch in seinem Kopf um und merkt sich sie als 32. Die Eingabe und die Ausgabe werden verwirrt, weil sie die Tonfolge nicht lange genug im Kopf behalten können, um die Daten zu verarbeiten.

 

Mild bis mittelschwer bis schwer Legasthenie

So wie nur einige oder alle der oben genannten Indikatoren vorhanden sein können, treten bei Kindern mit Legasthenie diese Probleme in einem Spektrum auf.

  • Mild - Eine Person mit leichter Legasthenie hat möglicherweise Schwierigkeiten, die Laute in Wörtern (insbesondere reimenden Wörtern) zu manipulieren. Die Rechtschreibung liegt unter dem Durchschnitt und das Lesen ist langsamer.
  • Moderat - Leicht abgelenkt, wird der Lernende mit mittelschwerer Legasthenie schnell geistig erschöpft, da der Aufwand zum Lesen und Schreiben so hoch ist. Lese-, Schreib- und Rechtschreibschwierigkeiten sind offensichtlicher.
  • Schwer - Abgesehen von extremen Schwierigkeiten beim Lesen, Schreiben und Rechtschreiben ist eine Person mit schwerer Legasthenie möglicherweise weniger koordiniert als ihre Altersgenossen. Zum Beispiel wäre es umständlich, zu einer Melodie zu marschieren. Das Fangen eines Balls kann schwierig sein und sie verwechseln fast immer links und rechts.

Es ist wichtig zu beachten, dass Kinder mit Legasthenie mit einer um 30% höheren Wahrscheinlichkeit auch an ADHS (Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung) leiden als Gleichaltrige, was ihre Schwierigkeiten noch verstärkt.

 

Was tun, wenn Sie glauben, dass Ihr Kind Legasthenie hat?

Wie jeder andere Muskel im Körper kann das Gehirn durch Training gestärkt und entwickelt werden.

Die linke Gehirnhälfte, die von Legasthenie betroffen ist, kann durch Eingriffe, die die Sprache zerstören und den Leser lehren, Wörter anhand von Silbentypen zu dekodieren, physisch verändert werden. Dies schafft neue neuronale Bahnen und verringert die Entfernung, die Daten benötigen, um durch das Gehirn zu gelangen, wodurch die Funktion des linken Geistes verbessert wird.

Dies bedeutet, je früher die Diagnosen gestellt werden, desto eher können geeignete Lerntechniken im Klassenzimmer implementiert werden und desto größer ist die Kapazität für den Bildungserfolg des Kindes.

 

Frühförderung

Hinweise auf Legasthenie können bei Kindern ab 3 Jahren festgestellt werden. Das Vorschulkind mit Legasthenie wird Schwierigkeiten haben, Reime, Farben oder das Zählen in einer Sequenz zu wiederholen oder sich daran zu erinnern. Sie mögen es, wenn ihnen Geschichten vorgelesen werden, sind aber nicht an der Entdeckung von Buchstaben und Wörtern interessiert. Die meisten Schulen führen jedoch erst dann eine formelle Beurteilung durch, wenn das Kind älter als sechs Jahre ist, da die Entwicklung des Gehirns bei so jungen Kindern zu unterschiedlichen Zeiten erfolgt. Die Bewertungen sollten von einer in diesem Bereich qualifizierten Person durchgeführt werden, an ihrer Schule eine Bewertung anfordern oder die Dubai Dyslexia Support Group um weitere Beratung bitten.

Ein Elternteil, das als potenziell Legasthenie bei seinem Vorschulkind identifiziert wurde, kann sofort selbst mit der Intervention beginnen, indem es einfache Kinderspiele spielt. Ich spioniere aus, Kinderreime, Gedächtnisspiele und Simon sagt, dies sind nur einige einfache Beispiele, die einfach anzuwenden sind. Untersuchungen haben gezeigt, dass das Engagement der Eltern bei der Unterstützung der Alphabetisierung einen großen Einfluss auf den Leseerfolg eines Kindes hat.

Am häufigsten ist es die Schule, die sich dem Elternteil nähert, wenn der Lehrer einige der zuvor genannten Indikatoren für Legasthenie bemerkt. Sollten Sie jedoch den Verdacht haben, dass Ihr Kind an Legasthenie leidet und die Schule nicht, ist es wichtig, dass Sie mit Ihrer Schule sprechen und eine Bewertung bei der Abteilung für besondere Bildungsbedürfnisse (SEND) anfordern.

 

Was sollten Sie von Ihrer Schule erwarten?

Ein Lernproblem wie Legasthenie zu haben, muss keine lebensverändernde Schwäche sein. Mit der richtigen Unterstützung im Klassenzimmer, der Suche nach Wegen, unterschiedliche Lernstile zu berücksichtigen und sich darauf zu konzentrieren, das Vertrauen eines Schülers zu stärken, können die Auswirkungen der Erkrankung enorm reduziert werden, so dass der Lernende in der Schule und in seiner zukünftigen Karriere gedeihen kann.

 

Schritt 1 - Diagnose erhalten

Dies hilft den Lehrern, die besonderen Bedürfnisse des einzelnen Kindes richtig zu identifizieren und ein speziell auf sie zugeschnittenes Programm zu entwickeln. (Bei wichtigen Untersuchungen ist eine Diagnose insofern von Vorteil, als dem Schüler mehr Zeit eingeräumt wird, um die Beurteilung abzuschließen, um die verlängerten Verständnisprozesse zu kompensieren, mit denen er konfrontiert ist.)

 

Schritt 2 - Angepasste Lernwerkzeuge

Kinder mit Legasthenie profitieren immer von Lernwerkzeugen und Lehrmethoden, die ihre Sinne ansprechen. Durch die Implementierung von Berührung, Ton und Bild in einer multisensorischen Lektion können sie die Informationen in ihren Gedanken festigen und zu einem späteren Zeitpunkt abrufen.

Das Yale Center für Legasthenie und Kreativität bietet Tipps für das Studium mit Legasthenie, darunter.

  • Einsatz von Zeitmanagementstrategien wie das Aufteilen von Projekten in kleinere Teile und das Erstellen einer Gliederung vor Beginn einer Aufgabe
  • Verwenden von Tools wie Flash-Karten und Text-to-Voice-Technologie
  • Notizen visuell organisieren, mit Textmarkern oder einem Farbcodierungssystem
  • Arbeiten Sie in einem ruhigen, freien Raum - bei Bedarf mit Ohrstöpseln oder geräuschunterdrückenden Kopfhörern - und halten Sie Ablenkungen auf ein Minimum

 

Schritt 3 - Anleitung und Unterstützung

Legasthenie ist kein Problem, das geheilt werden kann, aber es ist eines, das behandelt werden kann. Beratung oder Therapie tragen dazu bei, dass das Vertrauen oder das Selbstwertgefühl eines Kindes nicht beeinträchtigt wird, und können die Gewissheit geben, dass es nicht weniger intelligent ist als seine Altersgenossen. Sie denken einfach anders. Sprechen Sie mit Ihrer Schule und bitten Sie Ihr Kind um Zugang zum Schulrat.

 Dr. Rudolf Stockling ist leitender Bildungspsychologe und klinischer Direktor bei Lexicon, einem spezialisierten Lernzentrum in Dubai. Er glaubt, dass frühzeitiges Eingreifen der Schlüssel zu einer erfolgreichen Ausbildung ist.

„Je früher Kinder Hilfe bekommen, desto weniger wahrscheinlich ist es, dass sie langfristig benachteiligt werden. Aufgrund der neurologischen Grundlagen von Legasthenie und Dysgraphie wachsen die Individuen nicht aus ihnen heraus, aber eine frühzeitige Intervention wird ihnen jedoch helfen, vollständig gebildete Lernende zu werden, was bedeutet, dass viele der Nebenwirkungen von Lernbehinderungen wie ein geringes Selbstwertgefühl und soziale Isolation niemals auftreten werden hebe ihre hässlichen Köpfe auf. “

Ihre Schulen sollten gut ausgestattet sein, um die besonderen Bildungsanforderungen Ihres Kindes zu ermitteln, zu bewerten und zu verwalten. Einige Schulen sind jedoch besser für die Versorgung von SEN-Kindern ausgestattet als andere. Wenn Sie der Meinung sind, dass die Legastheniebedürfnisse Ihres Kindes nicht genau diagnostiziert werden oder wenn es im Unterricht nicht die richtige Aufmerksamkeit erhält, ist es möglicherweise am besten, es in eine Schule mit einer SEN-Abteilung zu verlegen, die über das Personal, die Kapazität, den Fokus und die Erfahrung verfügt Ihr Kind die Unterstützung, die es braucht.

 

Legasthenie mit Ihrem Kind besprechen

So wie jedes Kind Anzeichen von Legasthenie unterschiedlich zeigt, reagiert jedes Kind anders auf die Nachricht, dass es Legasthenie hat.

Einige Kinder sind erleichtert, dass es einen Grund gibt, warum sie kämpfen, und dass der Grund nicht darin besteht, dass sie „dumm“ sind. Andere könnten das Gefühl haben, dass ihre Diagnosen bedeuten, dass sie sich von der Masse abheben und sich schämen oder schämen.

Laut der Dyslexia Association of Ireland ist es wichtig, mit Ihrem Kind positiv über Legasthenie zu sprechen.

„Wenn Sie Ihrem Kind Legasthenie erklären, müssen Sie die Ergebnisse der Beurteilung in Klartext übersetzen. Sie möchten auch, dass das Kind weiß, dass Legasthenie nichts ist, wofür es sich schämen muss, dass Hilfe verfügbar ist und dass es keinen Grund gibt, warum das Kind sein Potenzial nicht ausschöpfen sollte. “

Laut einer kanadischen Studie, die im Journal of Learning Disabilities veröffentlicht wurde, haben Legastheniker mit größerer Wahrscheinlichkeit ein geringes Selbstwertgefühl, Angstzustände und Depressionen. Ihre Schulen sollten über die Ressourcen verfügen, um Ihrem Kind zu helfen, akademisch erfolgreich zu sein und seine Probleme emotional zu bewältigen. Es ist daher auch äußerst wichtig, dass die Schule Zugang zu Therapie / Beratung bietet, falls Ihr Kind diese benötigt (die meisten herausragenden und sehr guten Schulen haben qualifizierte Therapeuten, die sich auf die psychische Gesundheit von Kindern an der Fakultät spezialisiert haben).

 

Schritt 4 - Laufende Evaluierung

Regelmäßige Evaluierungen helfen dabei, bestimmte Lernbereiche zu identifizieren, die möglicherweise stärker fokussiert werden müssen, um das sich bewegende Ziel im Blick zu behalten. Wenn das Kind die Noten aufsteigt, benötigt es möglicherweise mehr Zeit für Prüfungen und Bewertungen, um die längeren kognitiven Prozesse zu kompensieren, die es durchlaufen muss, um Material zu verstehen.

 

Nicht behindert - aber anders fähig - die Stärken, die mit Legasthenie einhergehen

Albert Einstein, Keira Knightley, Richard Branson, Walt Disney, Winston Churchill, Agatha Christie, Mohammad Ali, Henry Ford, Tom Cruise, Thomas Edison, Tommy Hilfiger, Erin Brockovich, George Washington, Picasso, Keanu Reeves, John Lennon, Steven Spielberg und Leonardo Da Vinci sind nur einige erfolgreiche Menschen, die, obwohl sie von Legasthenie betroffen sind, die Herausforderungen gemeistert, ihre Ziele erreicht und / oder die Welt positiv beeinflusst haben.

Das Gehirn eines legasthenen Kindes ist anders organisiert, was bedeutet, dass es in der Lage ist, im Großen und Ganzen zu denken, ungewöhnliche Muster zu erkennen, kreative Lösungen für Probleme zu finden und ganzheitlich zu denken. Sie können großartige Teamplayer sein und äußerst kreative Studenten sein, die künstlerisch begabt sind und ein intuitives Gefühl für räumliche Organisation haben.

Ein Kind mit Legasthenie hat jede Fähigkeit, in seinem Leben brillant und erfolgreich zu sein.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der erste Schritt, um Ihrem potenziell legasthenen Kind zu helfen, sein Bildungspotential zu maximieren, darin besteht, eine professionelle Beurteilung zu erhalten (je früher, desto besser). Das Erkennen der besonderen Probleme Ihres Kindes bedeutet, dass die Schule dann die am besten geeignete Lernmethode anwenden kann. Schließlich ist es wichtig, die intermittierende Bewertung fortzusetzen, damit die besonderen Bedürfnisse eines sich entwickelnden Geistes erfüllt werden können.

 

Weitere Informationsquellen

Die Dubai Dyslexia Support Group (050 652 4325) bietet allgemeine Ratschläge zu Legasthenie und trifft sich regelmäßig, organisiert Bewertungen und Besuche von Bildungspsychologen.

Es gibt auch viele Unternehmen, die Nachhilfe anbieten, die speziell auf die Unterstützung von Legasthenikern ausgerichtet ist, wie z.

Legasthenie in den VAE: (0501394154).

Lexikon-Lesezentrum: (0507954428).

 

Empfohlene Bücher, die Sie Ihrem Kind oder mit ihm vorlesen können, um es beim Verständnis von Legasthenie zu unterstützen.

 

  •  "Tom's Special Talent" von Kate Gaynor (für 5-9 Jahre)
  •  "Es heißt Legasthenie" von Jennifer Moore-Malinos (für 8-12 Jahre)
  • "Legastheniker lernen anders", geschrieben für Kinder von Kindern im Alter von 10 bis 13 Jahren mit schwerer Legasthenie
  • "Legasthenie: Ein Leitfaden für Teenager" von Sylvia Moody (13-18 Jahre)

 

Hinweise:

Wir danken AO und @ Jb5Jane auf Twitter für das Teilen ihres Gedichts (Hauptbild). Wir denken, dass dies ein wunderschönes Gedicht ist, das es verdient, weit verbreitet zu werden. 

© SchoolsCompared.com 2020. Alle Rechte vorbehalten.

Über den Autor
Jane Talbot
Jane Talbot, Reporterin für Sonderprojekte auf SchoolsCompared.com, ist eine renommierte Journalistin und Forscherin, die für ihre ausführliche und anstößige Dokumentation der wichtigsten Probleme bekannt ist, mit denen Eltern in der Bildung weltweit konfrontiert sind. Sie bringt mehr als zwei Jahrzehnte Erfahrung im Journalismus und ein authentisches, zutiefst mitfühlendes Engagement für das Schreiben auf SchoolsCompared.com ein, das das Wohl von Kindern und Familien in den Mittelpunkt stellt. „Ich schreibe, um Familien zu unterstützen, die vor den schwierigsten Entscheidungen in der Bildung stehen - sei es der erste Schultag oder die Bewältigung von Herausforderungen wie Legasthenie. Ich sehe Journalismus als Berufung, die nach und nach verspricht, die Welt zum Besseren zu verändern. SchoolsCompared gibt mir die Möglichkeit, meine Rolle für Eltern und Kinder in diesem Gesamtbild zu spielen. “

Hinterlasse einen Kommentar