Jetzt lesen
Top Schools Awards 2021. Ergebnisse live. Victory Heights Primary School wurde mit dem SchoolsCompared.com Top Schools Award für die beste Grundschule in den VAE 2021-22 ausgezeichnet.
Gut für den Sport
0

Top Schools Awards 2021. Ergebnisse live. Victory Heights Primary School wurde mit dem SchoolsCompared.com Top Schools Award für die beste Grundschule in den VAE 2021-22 ausgezeichnet.

by Jon Westley6. Dezember 2021

Der SchoolsCompared.com Top Schools Award 2021-22 Award für die beste Grundschule in den Vereinigten Arabischen Emiraten geht an:

Victory Heights Grundschule

Bild von Kindern an der Victory Heights Grundschule VHP in Dubai läuft und glücklich

 WSA-Bewertung: Hervorragend+

SchulenVerglichene Bewertung: Hervorragend+

KHDA-Bewertung (2018): Sehr gut mit herausragenden Eigenschaften

Bewertung der Eltern: 4.4 von 5 (Top 4 in Edstatica)

Lehrplan:  Briten

Studenten: 817

Lehrer: 56

Lehrer-Schüler-Verhältnis: 1:15 Uhr

Lehrerfluktuation: 0%

Gründungsjahr: 2012 

Der Wettbewerb in dieser Kategorie der SchoolsCompared.com Top Schools Awards ist wohl der intensivste aller Kategorien. Unzählige Stunden und Austausch von sehr stark vertretene Ansichten haben die Überlegungen hier geprägt. Es genügt zu sagen, dass die Debatte unter Journalisten und Richtern leidenschaftlich und hitzig war. Jeder der Finalisten in dieser Kategorie hat äußerst überzeugende Rechtfertigungen für den Gewinn dieses Preises. Einer der Richter hat uns gebeten, ausdrücklich anzuerkennen GEMS Jumeirah Grundschule und Könige Dubai für ihre „außergewöhnlichen Leistungen“ bei der Verleihung dieses Preises – und wir könnten eine Reihe von Gründen finden, alle unsere Finalisten zu feiern – einschließlich des Gewinners dieser Auszeichnung 2019-20: Dubai English Speaking School.

Die Grundschulbildung in den VAE ist absolut hervorragend – wir als Eltern sind gesegnet mit den Möglichkeiten, die unseren Kindern zur Verfügung stehen.

Die Victory Heights Primary School hat also mit dieser Auszeichnung etwas ganz Besonderes erreicht. Sie trägt auch eine nicht geringe Verantwortung, die Spitze eines außergewöhnlichen Bildungssektors zu repräsentieren.

Wo soll ich anfangen? Die Victory Heights Primary School stellt weiterhin Glück und Freude in den Mittelpunkt jeder Erfahrung, die durch den umfangreichen und lebendigen Lehrplan der Schule vermittelt wird. Die Schülerstimme ist ein zentraler Bestandteil des Schullebens. Die Leidenschaften und Interessen der Kinder werden explizit in Lernerfahrungen eingebunden, wie zum Beispiel die flächendeckende Umsetzung des kindinitiierten Lernens – dies hat die Fortschritte in der Gründungsphase erheblich gefördert – während der Schulausschuss der Schule unermüdlich daran arbeitet, alle Aspekte des Schullebens zu verbessern und zu fördern das Curriculum zur Wahrung der Rechte.

„Sports Leaders“ und „Eco Heroes“ arbeiten unermüdlich daran, Gesundheit und Wohlbefinden zu verbessern und ein Verständnis für Ökowerte und Alphabetisierung zu vermitteln. Das schulische Ethos der „Erziehung“ stellt das Wohl und die Freude der Kinder in den Mittelpunkt des Lernens. Durch die Aktionen eines ausgewiesenen Wohlfahrtsleiters und die kontinuierliche Förderung von Glück und Gesundheit durch das Wohlfahrtskomitee der Schule scheint der Ehrgeiz der Schule gegenüber den Eltern, obwohl außergewöhnlich (und ehrenhaft) ehrgeizig, nicht abwegig: die „… die außergewöhnlich glücklichste britische Grundschule außerhalb Großbritanniens“

Unsere vielen Besuche in der Schule unterstützen nachdrücklich ihre Ansicht, dass das Glück der Kinder im Mittelpunkt steht. Obwohl es subjektiv ist, glauben wir auch, dass das Glück der Kinder von zentraler Bedeutung ist, um Kindern jeden Alters eine hervorragende Bildung zu ermöglichen, insbesondere jedoch für Kinder im Grundschulalter. Alternative Modelle auf der Grundlage traditioneller „Zuckerbrot und Peitsche“ und reglementierter Lernphilosophien können die „Ergebnisse“ hervorbringen, aber die Auswirkungen auf Kinder sind regressiv. Es ist der absolute und unerschütterliche Fokus der Schule auf das Glück ihrer Kinder als Grundbaustein des kaskadierten Lernens, der die Victory Heights Primary School letztendlich von anderen abhebt und für unsere Richter durchsetzt. Diese Art der Evangelisierung der Kinderfürsorge hört man außerhalb der fortschrittlichsten Schulen der Welt einfach nicht – aber hier wird dies mit einer sehr strengen, hochprofessionellen und fokussierten akademischen und Ganzkindbildung kombiniert. Es ist selten und sehr, sehr speziell.

Innovative Weiterbildungsprogramme, die individuelle Lernwege in den Mittelpunkt stellen, ermöglichen allen Pädagoginnen und Pädagogen der Schule die Entwicklung pädagogischer Fähigkeiten und die Vertiefung der Fachkenntnisse. Dies hat die Leistung und die Ergebnisse für alle Schüler erhöht. Weiterbildung ist eine echte Stärke der Schule – und spiegelt sich in einem absolut hervorragenden Lehrerfeedback und einer vernachlässigbaren Personalfluktuation wider. Der wirklich inspirierende, kindzentrierte Lehrplan ist relevant, breit und ausgewogen, was nicht nur den akademischen Erfolg fördert, sondern auch die ganzheitliche Entwicklung der Kinder fördert. Kompetente, erfahrene Lernförderungsteams arbeiten mit Lehrern zusammen, um sicherzustellen, dass auch Inklusion allgemein umgesetzt wird. Sowohl Lehrplanänderungen als auch pädagogische Ergänzungen katalysieren alle Schülergruppen (einschließlich SEND-, EAL- und MAGT-Kinder) zu exzellenten Fortschritten.

Innovation und Unternehmertum sind im gesamten Lehrplan bewusst miteinander verwoben. Das Angebot von STEAM bietet Kindern beispielsweise die Möglichkeit, ihr Wissen in Mathematik, Naturwissenschaften und Technik in realen Situationen anzuwenden. ELLI-Lerndimensionen bieten einen Wandteppich, auf dem der Lehrplan der Schule verankert ist. Kinder schätzen und erhalten Gelegenheiten, das Lernen und die Fähigkeiten des ganzen Kindes zu stärken, einschließlich Belastbarkeit, Anpassungsfähigkeit und kritischem Denken bei der Problemlösung.

Über 60 Nationalitäten sind in der Studentenschaft vertreten. Das kulturelle Verständnis der Kinder ist hervorragend. Das Wissen über die lokalen Kulturen der Emirate und der Welt wird im gesamten Lehrplan und bei Feierlichkeiten der ganzen Schule wie dem "International Day" genutzt – aber das echte Engagement, die Beziehung dieser britischen Schule zu dem kulturellen Kontext, in dem sie tätig ist, anzuerkennen, ist nahtlos mit dem gesamten Schulleben verwoben. und als Stärke der Kindererziehung in den VAE gefeiert für Kinder. Hier gibt es keinen Separatismus – weit gefehlt. Und dabei bringt die Schule die Eltern mit – das trifft auf so viele Schulen nicht zu.

Das Verhältnis zwischen Schule und Eltern ist hervorragend. Das Feedback, das wir erhalten haben, ist allgemein (und oft bewegend) positiv. Feedback und Kommunikation zwischen Eltern und Schule wird umworben, gutgeschrieben und umgesetzt – positiv oder negativ. Transparenz und Zusammenarbeit sind explizit und nicht vorgetäuscht. Das Elternkommunikationsportal liefert täglich aktualisierte Informationen für Eltern, Social-Media-Konten werden regelmäßig mit feierlichen Geschichten über die Leistungen der Kinder aktualisiert, der wöchentliche VHPS-Newsletter ist vollgepackt mit Informationen, die Eltern bei der Planung der kommenden Woche unterstützen, und Elternvertreter sind ein wesentlicher Bestandteil von der Schule, die ihre Klassen und die Schule konsequent und positiv vertreten. Für uns ist die Schule in diesem Bereich der elterlichen (und der breiteren Gemeinschaft und zwischen den Schulen) die am stärksten vernetzte Schule im Primarbereich.

Als eigenständige britische Grundschule hat die Schule beständigen Erfolg bei der Herstellung hervorragender Verbindungen und Partnerschaften mit anderen Schulen, sowohl der Primar- als auch der Sekundarstufe, gezeigt. Die Fachleiter für Mathematik, Englisch, Naturwissenschaften, STEAM, Arabisch, Islam, Sozialkunde und Moralerziehung waren maßgeblich an der Entwicklung von Netzwerkteams beteiligt, um die Lehr- und Lernstandards für alle Schüler zu verbessern. Der Ruf der Schule in Dubai hat dazu geführt, dass Kinder, die von der 6. Klasse in die Sekundarschule wechseln, immer einen Platz in leistungsstarken und relevanten Schulen erhalten. für Sie – starke, positive Zeugnisse von Sekundarschulleitern haben VHPS-Kinder dafür gelobt, dass sie in der 7. Klasse akademisch kompetent, emotional geerdet und mit starken lebenslangen Lernfähigkeiten angekommen sind.

In seltenen Fällen feiert die VHPS weiterhin die Leistungen ihrer ehemaligen Schüler über die Grundschule hinaus. Seine Social-Media-Plattform hat seine Schulgemeinschaft auf sportliche und akademische Leistungen aufmerksam gemacht und die Hilfe früherer Hauskapitäne beim Übergangsprozess der 6. Klasse in die Sekundarschule in Anspruch genommen.

Endeffekt? Dies ist eine Schule, die sowohl akademisch als auch ganzheitlich leistungsstark und zukunftsorientiert ist. Das Personal ist sehr gut ausgebildet, die Kinder machen schnelle und nachhaltige Fortschritte und die Kinder verlassen die Schule umfassend vorbereitet.

In der Anfangszeit der Schule kann man wohl sagen, dass einige andere traditionellere Schulen die Nase rümpften über die nicht-akademische Sprache der Schule, die Begriffe wie „Glanz“ und „Liebe“ als integralen Bestandteil des Schullebens betonte . Aber sie haben sich als falsch erwiesen.

Die spürbare Hingabe hier, eine Atmosphäre der Ehrfurcht und des Staunens in die Schule und ins Lernen zu bringen, hat sich ausgezahlt – und wir haben gesehen, dass jetzt auch in anderen Schulen ein sanfterer Ansatz zurückkehrt. Die „Magie“ einer Schule lässt sich nicht immer einfach auf Statistiken und Zahlen reduzieren – und diese offen anzuerkennen, baut bessere Schulen auf. "Die X-Faktor-Zutat in Victory Heights ist die, die Kinder dazu bringt, jeden Morgen buchstäblich durch die Tore zu springen oder zu springen." Es lohnt sich, hierzu vollständig von Sash Crabb, Principal, zu zitieren:

„Und was ist das Geheimrezept?

Eine wirklich außergewöhnliche Lehrkörperschaft, die mit Begeisterung von einem erfahrenen Führungsteam geleitet wird, das erkennt, dass außergewöhnliche Schulen auf Beziehungen aufbauen; Beziehungen zwischen Lehrern und ihren Kindern, zwischen Lehrern und dem Leitungsteam, zwischen dem Leitungsteam und dem Leitungsgremium und schließlich zwischen dem Schulpersonal und dem Elterngremium.

Lektionen, die in die Herzen der Kinder sowohl Ehrfurcht als auch Staunen einflößen, während sie den Grundwerten der Schule treu bleiben, die darauf bestehen, dass Kinder die Victory Heights Primary School mit einem tiefen Wissen über Vergangenheit und Gegenwart und einer Wertschätzung für reiches kulturelles Kapital verlassen – oder wie Miss Sasha es etwas prägnanter ausdrücken würde – „Brot und Butter“ und „Fish and Chips“.

Eine bedeutende Investition in die kontinuierliche berufliche Entwicklung der gesamten Schule – sowohl finanziell als auch in Bezug auf die dafür aufgewendete Zeit. Lehrer erkennen an, dass wir alle Raum für Verbesserungen haben – unabhängig von unserem Erfahrungsstand – wir alle sind auf dem Weg, das Beste aus uns zu machen, und streben jeden Tag danach, eine bessere Version unserer selbst zu sein. Wir modellieren, was wir von unseren Kindern erwarten.

Es gibt jedoch noch etwas anderes. Da ist der 'Sternenstaub', der die Schule durchdringt und zum inoffiziellen Schulmotto von 'Sand to Stardust' führt – der die Reise von einem leeren Sandgrundstück in Sports City im Jahr 2012 zu einer blühenden Gemeinschaftsschule bezeichnet, die mit dem Geist und Energie all derer, die darin wohnen.

Gehen Sie durch unsere Schule und Sie werden sich zugehörig fühlen. Vielleicht versetzt es Sie sogar in Ihre eigene Kindheit zurück. Dies ist keine Schule, in der die Kinder nur Tagesgäste sind, die um 7.45 Uhr vorbeikommen, um ihr Studium zu beginnen. Dies ist eine Schule, die den Kindern gehört. Ihre Präsenz und Investition ist an jeder Wand, in jeder Ecke und in jeder Ritze zu sehen.

Manche sagen sogar, dass Sie, wenn Sie nach der Schule besuchen und sehr genau zuhören, immer noch die fernen Geräusche von Kindern hören können, die in dieser ganz besonderen Schule gedeihen.

An der Victory Heights Primary School kann man nicht länger als ein paar Minuten verbringen, ohne dass sie einen sehr bleibenden Eindruck hinterlässt.“

Unserer Ansicht nach hat sich die Schule in etwas mehr als 8 Jahren aus diesem Sand unwiderlegbar zu einem außergewöhnlichen Erfolg entwickelt, sowohl für ihre eigenen Bedingungen als auch für traditionellere Bildungsmetriken. Alle Formen interner und externer Ergebnisse heben den schulischen Fortschritt und die Leistungen der Kinder in ihren Kernfächern hervor – diese übertreffen nachweislich britische, lokale und internationale Standards. Persönliche Entwicklung und Lernfähigkeit sind 'hervorragend'. Zahlreiche persönliche Zeugnisse und Schulbesuche sowohl von WhatSchoolAdvisor als auch von SchoolsCompared untermauern die Ansicht, dass dies ein herausragendes Kompetenzzentrum für Kinder ist, in dem sie gedeihen können.

Durch eine rigorose und kompromisslose Rekrutierung ist ein hochqualifiziertes, motiviertes und leidenschaftliches Mitarbeiterteam entstanden. Das wichtigste Anliegen ist gleichermaßen zwischen dem Erreichen der schulischen Leistungen der Kinder und dem Glück und Wohlergehen der Kinder auszubalancieren. Ein hocheffektiver, bewertungsorientierter und bedarfsgerechter Unterricht über das gesamte Schulspektrum hinweg sorgt dafür, dass die Kinder der VHPS bei jeder Maßnahme schnell und nachhaltig vorankommen.

Induktions-Baselines und CAT4-Daten zeigen, dass Kinder an der VHPS mit nur geringfügig höheren Leistungen und kognitiven Fähigkeiten als der britische Durchschnitt in die Schule kommen. Trotzdem zeigen Benchmarking-Tests 2020-21, dass 91 % der Kinder in Englisch, 87 % in Mathematik und 98 % in Naturwissenschaften die Erwartungen des Lehrplans übertreffen, wenn sie die obere KS2 erreichen, selbst nach den Auswirkungen von Covid-19 und Fernunterricht im Laufe der letztes Studienjahr. Diese Zahlen sind über alle Studierendengruppen hinweg konsistent – ​​und sind in den letzten 3 Jahren von durchschnittlich 76 % stetig gestiegen.

Grundlegend dafür ist die Steigerung der Lernfähigkeit der Kinder. Das schulweite Bekenntnis zur kollegialen „Sprache des Lernens“ befähigt die Kinder zu hochreflektierten Meta-Lernern, die eigenverantwortlich und mit Begeisterung Verantwortung für ihr eigenes Lernen übernehmen. Die Schule bietet ein breites Spektrum an Kooperationsmöglichkeiten.

Zum Beispiel wird Reden im gesamten Lehrplan implementiert und es werden Gelegenheiten zur Diskussion und Bildung von Harkness-Gruppen geboten, interessanterweise beide Techniken, die vom Dubai College für die selektive Aufnahme von akademisch leistungsstarken Kindern übernommen wurden. Die Kinder in der Schule sind selbstbewusste, wortgewandte Kommunikatoren. Dies ist auch eine Schulgemeinschaft, in der Kinder individuell anerkannt und gefeiert werden. Das Verhalten und die Lerneinstellungen der Kinder, wie sie sich in den PASS-Bewertungen widerspiegeln, sind vorbildlich.

VHPS hat ein starkes integratives Ethos, das sich durch die ganze Schule zieht. Jeder Mitarbeiter setzt sich für Inklusion ein und unterstützt die Lernbedürfnisse jedes Kindes. Lehrer bauen das Lernen effektiv ein und erweitern es, um sicherzustellen, dass „Kinder keine Deckel haben“. Das Inklusionsteam stellt zusammen mit dem SLT und den Klassenlehrern sicher, dass alle Fortschritte und Leistungen aller Kinder (genau) überwacht werden und angemessene Interventionen, sei es schulisch, sozial, emotional und/oder das Wohlbefinden, in das Lernen der Kinder integriert werden.

Die Investitionen in CPD sind hervorragend. Bezeichnenderweise war die „VHPS Hochschule“ im Januar 2018 Finalist beim BIS Strategic Initiative Award. Dieser wird jährlich weiter ergänzt. Im Jahr 90,000 wurden über 2021 AED in die Entwicklung des Lehrens und Lernens in den Kernentwicklungsbereichen investiert. Als Ergebnis solcher Maßnahmen bewerten wir die Qualität des Lehrens und Lernens an der Schule als hervorragend, was sich auch in der Sichtweise externer widerspiegelt Berater und die DSIB. Alle Führungskräfte stützen ihre politischen Entscheidungen auf den neuesten Stand der Bildungsforschung, um sicherzustellen, dass die Lehrer ihre pädagogische Wirkung auf jedes Kind maximieren können. Beispielsweise reduziert die Implementierung von „Gesamtklassen-Feedback“ den Zeitaufwand, den Lehrer unnötigerweise mit Benoten verbringen, sodass sie mehr Zeit haben, um qualitativ hochwertige Unterrichtsstunden zu planen.

Dies ist jedoch keine schillernde Schule – also erwarten Sie keine Planetarien oder ähnliches. Die schulischen Einrichtungen werden jedoch voll ausgeschöpft – so wurden beispielsweise kürzlich zwei separate Dachflächen entwickelt, um Platz für einen „Wohlfühlgarten“ und einen Basketballplatz zu schaffen. An der Schule mangelt es an keiner Ausstattung, die notwendig ist, um den Kindern eine hervorragende Grundschulbildung zu ermöglichen. Es ist kein DESS in Einrichtungen – es lohnt sich, dies unbedingt und eindeutig anzugeben. Aber es ist auch absolut egal.

Selbstbewertung und Verbesserungsplanung sind unaufhörlich. Neben der Reflexion der Lehrkräfte und der Begleitung und Evaluation der eigenen Themenbereiche wird die Stimme jedes Kindes berücksichtigt und in den schulischen Entwicklungsprozess eingespeist. Die Stimme der Studierenden bei VHPS wird gehört und keine symbolische Geste.

Die Kinder sind einer Vielzahl von schulischen und schulübergreifenden Wettbewerben ausgesetzt. Erfreulicherweise sind diese Gelegenheiten nicht immer sportlich oder akademisch ausgerichtet, sondern umfassen die Künste, zum Beispiel das Great British Bake Off und einen Wettbewerb zum Zeichnen von Porträts. Vor allem britische Schulen sind unter Druck, im Sport führend zu sein – was aber, wenn man sich auf den n-ten Grad konzentriert, für die allermeisten Kinder selten von Vorteil ist.

Das kontinuierliche Engagement der Schule, das Bewusstsein für lokale und globale Umweltprobleme zu schärfen, ist bedeutsam. Der Schulrat hat kürzlich 120 Tonnen Plastikflaschen von seiner Gemeinde gesammelt und an eine Recyclinganlage in den Vereinigten Arabischen Emiraten geschickt. Die Kinder veranstalten regelmäßig einen Hauswettbewerb, bei dem die Klassen am Ende des Semesters Hauspunkte sammeln können, wenn sie alle überfälligen Bücher der Bibliothek einsammeln.

Ein engagiertes Sicherheitsteam von 16 Mitarbeitern repräsentiert ein breites Spektrum an Abteilungen der Schule. Das Team trifft sich regelmäßig, um Richtlinien und Verfahren zu evaluieren – und aktiv sicherzustellen, dass alle Mitarbeiter über Sicherheitsfragen im Klaren sind. Zum Beispiel hat das Team eine CPD-Sitzung verwendet, um sich die verschiedenen Arten von Schlüsselbändern anzusehen, die Erwachsene in der Schule tragen. Ein Mitglied des Teams leitete eine Schulversammlung, um dies bei Kindern und Eltern zu fördern.

Den Kindern wird die Möglichkeit gegeben, auf individueller und Klassenebene über ihr persönliches Wohlbefinden zu sprechen. Um sicherzustellen, dass die Stimme jedes Kindes gehört wird, werden zweimal im Jahr Umfragen zum Kindeswohl durchgeführt. Alle durch diese Umfragen identifizierten Problembereiche werden dann von den Klassenlehrern und Mitgliedern des Inklusionsteams weiterverfolgt. Das starke Engagement der Schule, Kinder zu „emotionaler Bildung“ zu erziehen, bedeutet, dass die Kinder in der Lage sind und sich darin wohl fühlen, sich auszudrücken und die Emotionen anderer zu verstehen und sensibel zu sein. Ob durch Unterricht in Moralerziehung, gezielte Interventionsgruppen oder durch die Entwicklung einer ganzen Schulsprache des Wohlbefindens, die Ergebnisse haben wir bei unseren Schulbesuchen und Gesprächen mit Kindern aus erster Hand erlebt. Dies ist eine der ganz wenigen Schulen, in denen sich junge Kinder mit Erwachsenen auseinandersetzen, selbstbewusst und in so jungen Jahren offen für den Austausch und die Beteiligung sind.

Für Kinder, die aus gesundheitlichen Gründen unter Quarantäne gestellt werden oder aus der Ferne lernen, hat die Schule auch ein hervorragendes Fernlernprogramm durchgeführt, das es Kindern ermöglicht, ihr Lernen auf Plattformen wie Google Classroom und Seesaw fortzusetzen. Alle Kinder in diesem Programm werden von einem ausgewiesenen Online-Tutor unterstützt, der regelmäßig mit den Klassenlehrern der Kinder über ihren akademischen Stand, Fortschritt und Wohlbefinden kommuniziert. Jeder Schüler hat täglich über Zoom regelmäßige „Verbindungszeiten“ mit seinen Freundschaftsgruppen. Eine kürzlich durchgeführte Inspektion durch die KHDA bewertete das Fernstudium an der Schule „Developed“ mit der höchsten ihrer vergebenen Kategorisierungen.

Die Darstellungen für uns waren zahlreich und berührend.

„Unsere Mission ist es, bei allem, was wir tun, für jedes einzelne Kind Herausforderungen zu fördern und zu übertreffen. Wie unser Schullied sagt: „Be the best that you can.“

VHPS hat sich den 7 Werten des lebenslangen Lernens verschrieben und gibt Kindern die Möglichkeit, ihre Sprachfähigkeiten zu entwickeln, damit sie ihre Gefühle und Meinungen bequem kommunizieren können. Wir ermutigen unsere Community, zuzuhören, um zu verstehen, anstatt zu antworten. Wir hinterfragen konsequent unser „Warum“ und den Sinn und Zweck der täglichen Routinen und deren Inhalte.

Wir haben uns in der Gemeinde einen glaubwürdigen Ruf als Schule erarbeitet, die „sich um die kleinen Dinge kümmert“, und unsere Familien sind offensichtlich Freunde fürs Leben geworden und haben unvergessliche Momente miteinander geteilt. Die akademische Exzellenz, die an unserer Schule erreicht wurde, wird in unseren Inspektionsberichten deutlich und der sportliche Ruf, die philanthropischen Werte und die kreativen Fähigkeiten unserer Kinder werden von allen Sekundarschulen, für die sich unsere Kinder der 6. Klasse bewerben, geschätzt und gelobt.

Unser Mantra „Keine Deckel auf Kinder“ zusammen mit „Methode in unserem Wahnsinn“ hallt durch jeden Winkel der Schule und bietet unseren Lehrern die professionelle Entwicklung, die erforderlich ist, um alle Einzelpersonen mit relevanten Strategien zu unterstützen und zu erweitern, die Wirkung zeigen. Dies zeigt sich in den halbjährlichen Schülerfortschrittssitzungen, die stattfinden, und stellt sicher, dass das Wohlergehen jedes Kindes voranschreitet. und Leistungen besprochen und Bereiche des Schulentwicklungsplans entsprechend angepasst werden.

Die Mitarbeiter arbeiten gerne an der Victory Heights Primary aufgrund unserer Transparenz und unseres Engagements für den Zweck. Wir sind ein „perfekt unvollkommenes“ Team, das in Glück investiert und ernsthaft am Lernen interessiert ist. Dies zeigt sich im Feedback der Eltern und in Empfehlungen für neue Familien. Es wird nichts unversucht gelassen, um unsere Richtlinien und Verfahren zu reflektieren und zu überprüfen. Von der Gesundheit und Sicherheit bei der Abgabe und Abholung bis hin zu Veranstaltungen und aktuellen Themen rund um die Welt um uns alle.

Wir glauben, dass die Victory Heights Primary School eine kleine Schule mit hohen Standards und noch höheren Ambitionen ist.“

Sascha Krabb. Rektor. Victory Heights Grundschule.

„Ich kam im Februar 2020 zu VHPS und wusste in dem Moment, als ich das Gebäude betrat, dass ein großes Abenteuer auf mich wartete.

Es war bisher eine unglaubliche Reise. Ich hatte die Möglichkeit, jeden Tag erstaunliche neue Dinge zu lernen, um jedem Schüler zu helfen, zu lernen und Fortschritte zu machen.

Ich bin so glücklich, am Ende jedes Tages glücklich und zufrieden nach Hause zu gehen.“

Frau Mirna. Spracherwerbsleiterin und Arabischlehrerin.

„Um das Beste aus jedem Kind herauszuholen, ist es wichtig, die einzigartigen Qualitäten, die jedes Kind in unseren Unterricht einbringt, zu hören, zu verstehen und zu schätzen. Bei VHPS nehmen wir uns Zeit, um die Leidenschaften unserer Kinder sowohl innerhalb als auch außerhalb der Schule herauszufinden und diese Leidenschaften zu feiern, zu fördern und zu fördern. Dies baut und formt starke positive Beziehungen, die es Kindern wiederum ermöglichen, akademisch, sozial und emotional aufzublühen, damit sie so gut wie möglich sein können.“

Herr John. Lehrer für Inklusionsunterstützung

„Bei Victory Heights glauben wir daran, eine inklusive Bildung anzubieten, die selbstbewusste, lebenslange Lernende entwickelt. Inklusion ist der Kern unserer Schule und als Ergebnis unserer Ideologie des ‚Gemeinsamen mehr erreichen‘ statten wir alle unsere Lernenden mit den notwendigen Fähigkeiten aus, um zu erreichen und sich zu übertreffen.“

Herr Alex – Leiter der 6. Klasse/Koordinator für Mathematik

„VHPS ist eine fürsorgliche, familienorientierte kleine Gemeinschaftsschule, die Kindern die Möglichkeit bietet, sich zu übertreffen.“

Frau Emma – FS2-Lehrerin

„Erwarte das brillant Unerwartete. Die Victory Heights Primary School mag klein erscheinen, aber diese Schule schlägt mit einem großen Herzen. Die Vision und das Ethos dieser Schule, die vor Aufregung, Freude und Liebe strotzt, sind sich zwischen Gouverneuren, Leitern und Eltern vollkommen einig.

Die Merkmale einer herausragenden britischen Grundschule wurden fachmännisch erfasst und mit lokalen Werten verknüpft. Dies ist eine Schule, in der die ganzheitliche Entwicklung jedes Kindes im Mittelpunkt der Werte steht.

Lachen und Freude wurden perfekt mit einem hohen Lehrstandard verbunden und die Schüler werden gefördert und entwickeln sich zu wunderbaren jungen Menschen.

'All you need is love' wird in jeder Versammlung bis über die Dächer gesungen und dieses Schulmantra umfasst perfekt, was diese Schulgemeinschaft leistet.“

Herr Rob. Sportlehrer/Fortbildungsleiter

Bild des Siegeshöhen Grundschule VHP Teddybär, der Heim- und Schulleben für Kinder verbindet

„Das ist mein sicherer Ort! Seit ich bei VHPS angefangen habe, bin ich stolz auf diese Community.

Wir gehen sehr gut miteinander um und sind sehr glücklich.

Es gibt keine Mobber und ich freue mich jeden Tag auf die Schule, so sehr, dass ich nicht nach Hause gehen möchte.

Meine Lehrer haben mich dazu inspiriert, Lehrer zu werden, und ich bin so stolz auf das, was ich hier erreicht habe. Niemand behandelt jemanden, als wäre er wertlos oder ein Stück Staub. Jeder behandelt jeden wie Gold.“

Ethan Jahr 5

„Meine Lehrer sind nett und fürsorglich und achten darauf, dass ich immer am Unterricht teilnehme und verstehe. Ohne meine Lehrer wäre ich nicht so selbstbewusst wie heute.“

Hannah Jahr 6

„Die Lehrer von VHPS helfen Ihnen, wenn Sie beim Lernen nicht weiterkommen. Sie lassen Sie sich Zeit und lassen Sie sich anpassen und geben Ihnen viel Hilfe.“

Lili Jahr 3

„Ich denke, VHPS ist eine Fünf-Sterne-Schule, weil sie uns hart arbeiten lässt und versucht, uns organisiert und mit Wissen zu füllen. Es macht mich glücklich und positiv, weil ich hier vor nichts Angst habe und die Lehrer helfen, dass das Lernen Spaß macht und eine Herausforderung darstellt.“

Adam Jahr 3

„Ich komme gerne zur Schule, weil ich gerne arbeite und mein Lehrer mir hilft und mich zum Lachen bringt!

Jeder ist hier nett und jeder hilft jedem.''

Habiba FS2

„Wir lieben die Victory Heights Primary School wegen der großartigen Menschen, die die Schule zu einem großartigen Ort für unsere Kinder machen, um aufzuwachsen, sich geliebt und sicher zu fühlen.

Unsere Tochter Maddie ist seit der Eröffnung der Schule im Jahr 2013 in VHPS und wir sind mit ihrem Lernweg sehr zufrieden. Sie hat sich in diesen Jahren erstaunlich gut geschlagen und ist jetzt bereit, auf die Sekundarschule ihrer Wahl zu gehen und fühlt sich auf ihren nächsten Schritt vorbereitet.

Tatsächlich sind wir so zufrieden mit der Betreuung unserer Tochter, dass als wir an eine Schule für unser jüngstes Kind, Martim, dachten, VHPS unsere bevorzugte Option war, obwohl Positionen an anderen Spitzenschulen angeboten wurden.

VHPS war wieder einmal fantastisch und seine Fortschritte waren erstaunlich. Er geht gerne zur Schule und wir können VHPS nicht genug empfehlen: Toller Ort mit tollen Leuten.

Klasse 6 & FS2 Elternteil

„Wir lieben Victory Heights! Vom ersten Tag an haben wir uns als Teil der Victory Heights Family gefühlt. Unsere beiden Töchter haben sich in einer Umgebung entwickelt, die sie ermutigt, zu wachsen und zu lernen, während sie Spaß haben. Frau Sasha und ihre Mitarbeiter bringen eine unglaubliche Energie in die Schule, die sowohl die Kinder (wie auch die Eltern) inspiriert und motiviert, ihre Träume zu verwirklichen und ihre Ziele zu erreichen. Wir könnten nicht glücklicher und dankbarer sein für das, was diese Schule unseren Mädchen bietet.“

Jahr 3 & Jahr 5 Elternteil

„Wir sind im August 2020 der Victory Heights Primary School beigetreten und haben #NOREGRETS. Wir wurden wie alte Freunde empfangen und unsere Kinder fühlten sich sofort zugehörig. Die Lehrer sind hochqualifiziert und unsere Kinder werden individuell betreut. Das Bildungsniveau der VHPS ist beispiellos. Wir fühlen uns der Schulgemeinschaft sehr verbunden, und die Interaktion zwischen Eltern und Lehrern reicht aus, um eher ein Gefühl der Familienbildung als der kaufmännischen Bildung zu vermitteln. Wir haben gesehen, wie sich unsere Kinder exponentiell auszeichnen. Wir sind sehr stolz ein Teil von VHPS zu sein und freuen uns auf die kommenden Jahre!“

FS1 Elternteil

Foto von zwei kleinen Kindern an der Victory Heights Primary School in Dubai, die zusammen lernen und sich gegenseitig helfen, einen Auftrag zu erfüllen

Die Victory Heights Primary School lehrt uns, dass man Dinge anders machen kann. Ein Vertrauensvorschuss und der Glaube an Kinder als Zentrum des Universums haben sich hier ausgezahlt. Den Mut zum Zuhören als Teil des Lernprozesses zu haben, funktioniert einfach. Und wenn Kindern zugehört wird, sind sie glücklich. Zeigen Sie Kindern Freundlichkeit – und sie strahlen selbst vor Freundlichkeit. Sie werden selbstbewusst, die Welt zu erkunden – und lernen, Schule, Bildung, Leben und andere zu lieben. Und in einer solchen Umgebung ist Mobbing kein Thema – denn Kinder müssen nicht kämpfen, um gehört, respektiert und gefeiert zu werden.

Father Xmas kommt zum Festival of Schools in die Victory Heights Primary School in Dubai. Beeindruckend!

Er sagte, dass bei der jüngsten Weihnachtsveranstaltung des Festival of Schools in der Victory Heights Primary School die Nachfrage nach Tickets fast das System durchbrochen hätte. Dies ist eine Gemeinschaftsschule, in der Gemeinschaft etwas bedeutet.

Und wenn Sie möchten, ja, können Sie sich die Berge der theoretischen Sprache anhören, die die philosophische und pädagogische Raffinesse beschreiben, die hier vorgeht. Aber letztendlich braucht man das einfach nicht zu tun, um zu sehen, was diese Schule für ihre Kinder leistet. Es funkelt.

Ist es Magie? Oder ist es, ehrlich gesagt, das Ergebnis absolut, sogar obsessiv, herausragender Schulleitung und Lehrer. Wir denken, es ist beides.

Unsere letzten Worte gehen passenderweise an ein Victory Heights-Kind:

„Ich liebe meine Lehrer, weil sie sich um mich kümmern.

Meine Schule hat Liebe in ihrem Herzen, wie wenn wir in der Versammlung ''All you need is love' singen.“

Lucas Jahr 2

© SchoolsCompared.com. 2021. Alle Rechte vorbehalten.

Besuchen Sie die Website der Victory Heights Primary School hier.

Lesen Sie hier die unabhängige Rezension der Victory Heights Primary School für Eltern von WhatSchoolAdvisor. 

Lesen Sie hier die unabhängige Rezension der Victory Heights Primary School von SchoolsCompared.com.

 

 

Ist diese Schule auf Ihrer Shortlist?
Die engere Wahl
0%
Über den Autor
Jon Westley
Jon Westley ist Herausgeber von SchoolsCompared.com und WhichSchoolAdvisor.com UK. Sie können ihm eine E-Mail an jonathanwestley [at] schoolscompared.com senden

Hinterlasse uns einen Kommentar