Curricula
Jetzt lesen
British Pre-School Nursery Curriculum Guide & EYFS
Academic
0
Rezension

British Pre-School Nursery Curriculum Guide & EYFS

by July 1, 2020

Aktualisiert Juni 2020 - Der Lehrplan für Vorschulen und Kindergärten 2020-2021

Unsere Vorschulführer wurden auf Anfrage der Eltern verfasst, damit wir die Entscheidungen der ersten Jahre, vor denen sie bei der Entscheidung über die Versorgung ihres Kindes (ihrer Kinder) stehen, besser verstehen können. Eine Sorge, die uns mitgeteilt wurde, ist, dass Eltern beim Besuch von Vorschulen im Rahmen ihrer Auswahlliste Schulen gegenüberstehen, die bis zu einem gewissen Grad „sehr viel“ erscheinen, wobei Kinder malen und im Allgemeinen Aktivitäten ausführen, die ziemlich normal erscheinen und ähnlich wie sie es von einer einfachen Tagesbetreuung erwarten würden. Mit dem Aufkommen der Covid 19-Pandemie und den Auswirkungen auf die Kindergartenerziehung war es noch nie so wichtig, den Hintergrund der den Eltern zur Verfügung stehenden Kindergartenansätze sowie die Vorteile, Chancen und Nachteile der einzelnen Kinder zu verstehen.

In den folgenden und verwandten Vorschulleitfäden für das Angebot alternativer Kindergärten untersuchen wir die Unterschiede zwischen Vorschulen, was Sie als Eltern erwarten sollten, ihre zugrunde liegenden Philosophien - und die wahrgenommenen Stärken und Schwächen der einzelnen.

In groben Zügen gibt es fünf verschiedene Ansätze, die von Vorschulen in den VAE verfolgt werden, obwohl diese in einigen Schulen auf einer Art „Pick-n-Mix“ -Basis kombiniert werden:

(1) Traditioneller Vorschulkindergarten - weiter unten erläutert

(2) Montessori - unser Curriculum Guide finden Sie hier hier.

(3) Reggio Emilia - unser Curriculum Guide finden Sie hier Hier klicken.

(4) Fröbel

 

(5) Waldorf-Steiner

(6) Die SchoolsCompared.com Top School Awards Bester Kindergarten in den VAE Award 2019-20, hier.

 

In Szene gesetzt

In der Regel bieten Kindergärten Vorschulerziehung für Kinder zwischen 3 und 4 Jahren (je nach Geburtstagsdatum eines Kindes kann dies auf einer Skala zwischen 2 1/2 und 5 1/2 Jahren liegen) an, bevor sie in den Mainstream eintreten Schulpflicht bei FS / KG. Viele Kindergärten bieten jedoch eine frühere Betreuung von Säuglingen / Spielgruppen an und verlängern diese nahtlos über die Vorschuljahre jedes Kindes.

Die Eltern sollten sich der in Dubai geltenden nationalen Standards für die Kinderbetreuung bewusst sein, die den Rahmen festlegen, den Sie von jeder Bestimmung erwarten müssen, unabhängig davon, welche Art von vorschulbasierter Vorschule Sie wählen. Details folgen unten:

115611025618_nccp_standards_english-1

 

Zusammengenommen befassen sich unsere Leitfäden mit den verschiedenen Möglichkeiten, die Eltern bieten, die eine Vorschulerziehung für ihr Kind (ihre Kinder) suchen. Nicht alle Eltern tun es; Viele Eltern versuchen, ihre Kinder bis zur Grundschule / Phase zu Hause zu lassen. Das Argument für die Vorschule besteht im Wesentlichen darin, den Kindern drei Vorteile zur Vorbereitung auf die Schule anzubieten. Sozialisation mit anderen Kindern und Erwachsenen; strukturierteres Lernen; und Unabhängigkeit von Eltern in Gedanken und aufkommende Eigenständigkeit.

Wir machen hier kein Urteil, außer zu sagen, dass es keine Beweise dafür gibt, dass Kinder in der Vorschule erzogen wurden. als RegelÜberdurchschnittliche Leistungen oder Vorteile für Kinder, die zu Hause bleiben. Wenn es eine Gewissheit gibt, ist es so, dass frühes Lernen viele Formen annimmt und alle oben genannten und andere Vorteile zu Hause gefördert werden können. Die einzige Ausnahme folgt erheblichen Beweisen dafür, dass z benachteiligten KindernVorschulerziehung ohne die Vorteile eines reichen häuslichen Lebens und elterlichen Engagements kann die Ergebnisse erheblich verbessern.

Jede Entscheidung hängt immer vom Kind, den Umständen der Eltern ab - und im Mittelpunkt dieser Gleichung von der Qualität und Art der angebotenen Vorschule, auf die wir uns hier konzentrieren.

Und die Wahrheit ist, dass die Vorschulversorgung für Eltern eine ebenso komplizierte Entscheidung ist wie die, die in einer der späteren Phasen mit vielen Fallstricken, Verwirrungen, Alternativen konfrontiert werden muss - und, was in fast allen Fällen nicht hilfreich ist, mit einem Mangel an Daten und Akkreditierung, um den Weg zu beleuchten.

 

Traditionelle oder progressive Vorschulen - das grundlegende Dilemma der Eltern

Die grundlegende Entscheidung für Eltern ist, ob sie sich für a entscheiden traditionell Vorschulkindergarten (unten haben wir britische Vorschulen besprochen, aber alle traditionellen Vorschulen teilen die gleiche Grundphilosophie) oder eine der fortschrittlich Alternativen.

Das Dilemma und die Einsätze werden unserer Meinung nach am besten in der folgenden Frage erfasst:

Bin ich bereit, meine Kinder am effektivsten auf die spätere traditionelle Schule vorzubereiten, indem ich eine progressive Alternative wähle - wenn ich glaube, dass sie glücklicher wären und anders lernen würden, aber genauso wichtige Fähigkeiten, wenn ich es tue?

Ein Missverständnis der Unterschiede zwischen den beiden Ansätzen folgt der Annahme, dass das Lernen in progressiven Schulen spielerisch ist, während das Lernen in traditionellen Vorschulen formal ist. Das ist nicht der Fall. Beide sind sich einig, dass spielerisches Lernen in diesem Alter von entscheidender Bedeutung ist.

In einer sehr einfachen Zusammenfassung sind die Unterschiede zwischen den beiden Ansätzen wie folgt. Obwohl wir die reinen Unterschiede hervorgehoben haben, können diese von verschiedenen Schulen verwässert und gemischt werden.

 

traditionell progressiv
· Klar definierte, feste und erforderliche Ergebnisse für alle Kinder.

· In Bezug auf Tempo und Unterrichtsstil ist notwendigerweise eine gewisse Flexibilität in den Lehrplan integriert, um die Unterschiede zwischen den Kindern widerzuspiegeln.

· Keine definierten Ergebnisse für alle Kinder.

· Die Ergebnisse sind nicht definiert und individuell und auf die Bedürfnisse jedes Kindes ausgerichtet.

· Fester Lehrplan, der für alle Kinder mit bestimmten Bereichen und Zielen des Studiums, Leistungsanforderungen und Meilensteinen gilt. In britischen Vorschulen wird dies von der britischen Regierung im EYFS-Lehrplan (Early Learning Goals of the Years Foundation Stage) formalisiert. · Kein fester Lehrplan oder erhebliche Flexibilität.

· Gemäß dem progressiven Lehrplan kann ein gewisser Grad an Anleitung durch die Wahl der Umgebung und des bereitgestellten Spielzeugs erfolgen.

· Einige progressive Schulen verwässern dies und integrieren einige Ergebnisse.

· Formale Messung der Fähigkeiten der Schüler nach 2 und 5 Jahren, damit Eltern und Lehrer die Leistungen und den Mehrwert jedes Kindes richtig messen können. · Messung wird abgelehnt.
· Effektive Integration in den allgemeinen Lehrplan, sodass das Lernen der Kinder genau auf die Vorbereitung der Kinder auf die spätere Schule ausgerichtet ist. · Überhaupt keine formale Integration. Wenn Integration stattfindet, ist dies willkürlich und nicht garantiert.
· Lehrer und Lehrplan, nicht einzelnes Kind, gerichtetes Lernen.

· Die Lehrer sind maßgeblich und leiten das Lernen.

· Lehrer sind die Informationsquelle.

 

· Das Lernen ist kindzentriert und wird vom Kind bestimmt.

· Der Lehrer steht letztendlich den Bedürfnissen jedes Kindes nach.

· Lehrer sind Moderatoren, Mitarbeiter und / oder Freunde

· Das Kind ist die Informationsquelle.

· Klar definierte Ergebnisse für alle Kinder. · Es gibt keine klar definierten Ergebnisse.
· Fester Lehrplan, der für alle Kinder mit bestimmten Bereichen und Zielen des Studiums, Leistungsanforderungen und Meilensteinen gilt.

· In britischen Vorschulen wird dies von der britischen Regierung im EYFS-Lehrplan (Early Learning Goals of the Years Foundation Stage) formalisiert.

· Es gibt keinen festen Lehrplan und die Ergebnisse sind individuell.
· Formale Messung der Fähigkeiten der Schüler nach 2 und 5 Jahren, damit Eltern und Lehrer die Leistungen und den Mehrwert jedes Kindes richtig messen können · Es gibt keine Messung des Mehrwerts oder der Flugwege.

· In einigen progressiven Schulen werden die Aktivitäten jedes Kindes im Laufe der Zeit aufgezeichnet.

· Lernen ist eine Mischung aus experimentellem, spielerischem und formalem Lernen. · Lernen ist ausschließlich experimentell ohne formales Lernen.
· Lernen basiert auf Zwang. · Das Lernen ist freiwillig und in Tempo und Fach selbst definiert
· Lernen ist eine Mischung aus Entdeckung und Auswendiglernen. · Lernen ist nur durch Entdeckung.
· Die Schule unterscheidet sich von zu Hause. · Die Grenze zwischen Schule und Zuhause ist verschwommen.
· Rechnen, Sprache, Schreiben und Lesen sind die Grundlagen des Unterrichts · Die Sinne sind die Grundlagen des Lernens.

 

Der britische Vorschullehrplan im Fokus

Die Hauptmerkmale der britischen EYFS-basierten Vorschulerziehung sind:

  • Es basiert auf Lehrplänen.

Es gibt drei Hauptbereiche des Kernlernens: Kommunikation und Sprache (Sprechen, Zuhören und Erleben); körperliche Entwicklung; persönliche, soziale und emotionale Entwicklung. Diese werden durch die Entwicklung der Kenntnisse und Fähigkeiten jedes Kindes in Bezug auf Alphabetisierung entwickelt. Mathematik; die Welt verstehen; und expressive Kunst und Design.

Kinder sollen Zugang zu einer Vielzahl von Lesematerialien (Bücher, Gedichte und andere schriftliche Materialien) erhalten und mathematische Fähigkeiten entwickeln (Zählen, Verstehen und Verwenden von Zahlen, Berechnen einfacher Additions- und Subtraktionsprobleme sowie Beschreiben von Formen, Räumen und Maßen). )

  • Kinder werden beurteilt.

Laufende Bewertung „ist ein wesentlicher Bestandteil des Lern- und Entwicklungsprozesses.“ Es gibt eine formelle Fortschrittskontrolle im Alter von 2 Jahren und eine abschließende Bewertung am Ende des EYFS zur Vorbereitung auf die Schulpflicht.

  • Lehrer müssen qualifiziert sein.

Der Manager muss mindestens eine vollständige und relevante Qualifikation der Stufe 3 besitzen, und mindestens die Hälfte aller anderen Mitarbeiter muss mindestens eine vollständige und relevante Qualifikation der Stufe 2 besitzen.

  • Es sind maximale Lehrer-Kind-Verhältnisse vorgeschrieben

Es gibt maximale (qualifizierte) Lehrer-Kind-Verhältnisse (1: 3 bis 2 Jahre, 1: 4 zwischen 3 und 4 Jahren und 1: 8 - 1:13, je nach Qualifikationsniveau zwischen 4 und 5 Jahren. Dies sind Mindestverhältnisse im staatlichen Sektor. Private Kindergärten würden erwarten, diese mindestens zu halbieren.

Das folgende Dokument beschreibt ausführlich die Erwartungen, die angehende Eltern an britische Vorschulen in den Emiraten haben sollten.

Traditionelle britische Vorschulkindergartenstandards Dubai

 

Das folgende Video ist zwar lang, zeigt jedoch den tatsächlichen Unterschied in der Herangehensweise zwischen progressiven und traditionellen Schulen, in diesem Fall im Hinblick auf die starke Betonung der Mathematik bereits in jungen Jahren.

 

Integration von EYFS in progressive Schulen

Während wir auf die grundlegenden Unterschiede zwischen progressiven und traditionellen britischen Vorschulen aufmerksam gemacht haben, gibt es Bereiche, die sich treffen. Insbesondere die Montessori-Schulen in Großbritannien haben Wege gefunden, ihren Kernansatz innerhalb des von der britischen Regierung festgelegten Rahmens umzusetzen. Das folgende Dokument ist für Eltern von unschätzbarem Wert, die Montessori-Alternativen besuchen möchten, um festzustellen, inwieweit sie das gleiche Grundwissen wie Kinder in traditionellen Schulen vermitteln können.

eyfs-montessori

 

Unser Urteil

Endeffekt? Der britische EYFS-Vorschullehrplan ist in der Praxis ein hybrider Lehrplan, der viele der besten Merkmale der progressiven Schulen berücksichtigt, insbesondere in Bezug auf kindgeführtes Lernen (vor allem in jüngeren Jahren) und spielerische Entdeckung.

Aus diesem Grund haben die Montessori-Schulen Wege gefunden, mit EYFS zusammenzuarbeiten, was für die radikaleren Progressiven, einschließlich Reggio Emilia, viel schwieriger ist.

Im Kern unterscheidet es sich jedoch grundlegend in seinen genau definierten erwarteten Ergebnissen für Kinder, seinen strengen Lehrplananforderungen und der zentralen Rolle, die der Lehrer beim Lernen spielt. Interessanterweise gibt es kein Rezept wie Kinder werden unterrichtet - solange alle Kinder die in der 5. Klasse geforderten Standards erfüllen. Es besteht ein großer Spielraum, die Unterrichtsmethoden auf die Bedürfnisse einzelner Kinder abzustimmen.

Es ist auch ein Lehrplan, der Kindern sehr klare Flugwege mit einer klaren Messung der Leistung im Alter von 2 und 5 Jahren bietet. Die Rechenschaftspflicht gegenüber den Eltern ist sehr hoch, da die Eltern die Leistung ihrer Kinder im Laufe der Zeit eindeutig messen und überwachen können. Kinder schließen auch mit Einschätzungen ab, die einfach durch die Schule in die Schulpflicht übergehen.

Der grundlegende Vorteil des britischen EYFS-Vorschulansatzes und der traditionellen Ansätze für die frühkindliche Kindererziehung im weiteren Sinne besteht jedoch darin, dass die Kinder mit den für einen einfachen Übergang zur Schulpflicht erforderlichen Fähigkeiten, insbesondere in Bezug auf Alphabetisierung und Rechnen, ausgestattet sind durchgehende Bereitstellung.

Ebenso wichtig ist, dass Kinder, da die Rolle des Lehrers maßgeblich ist und die Bildung eher eine Gruppe als ein einzelnes Kind ist, fokussiert und definiert, nicht den bedeutenden Kulturschocks ausgesetzt sind, die ihre progressiven Altersgenossen unvermeidlich erleben.

In der Praxis bleibt den Eltern eine vielleicht weniger krasse Wahl als eine, die sie angesichts der Extreme einer rein traditionellen und rein progressiven Schule treffen müssten. EYFS ist vielleicht nicht die beste aller möglichen Welten, aber in den besten britischen Vorschulen, die über die Ressourcen verfügen, um Innovationen in Bezug auf Unterricht, Material und Unterricht zu erzielen, kommt es wohl so nahe, wie es möglich ist, beides zu vermischen. Empfohlen.

© SchoolsCompared.com 2020. Alle Rechte vorbehalten.

 

 

Details zu berücksichtigen
Lehrpläne - Aus welchem ​​Land stammt es?

V E R E IN IG T E S K Ö N I G R E IC H

Lehrpläne - Wer zeichnet sie?

UK DfE

Lehrpläne - Alter bei Einnahme?

Im Vorschulalter von Kindern zwischen 2 und 5 Jahren (abhängig vom Geburtstag)

Lehrpläne - Fächer verfügbar?

Kommunikation und Sprache (Sprechen, Zuhören und Erleben)
Physische Entwicklung
Persönliche, soziale und emotionale Entwicklung
Alphabetisierung einschließlich Lesen
Mathematik
Die Welt verstehen
Ausdrucksstarke Kunst und Design.

Lehrpläne - Ausgewogenheit zwischen Kursarbeit und Prüfungen?

Klare Abgrenzung zwischen Schule und Zuhause

Lehrpläne - Wie viel kostet rotes Lernen?

Mischung aus spielbasiertem und traditionellem Lernen. Das traditionelle Lernen nimmt in späteren Jahren zu. Der Prozentsatz hängt von der Schule und dem individuellen Profil der Kinder ab.

Lehrpläne - Wie einfach ist das?

Der Lehrplan ist ein Gleichgewicht zwischen Kindern und Lehrern. Die besten Schulen werden das Lernen und den Lernstil auf die Bedürfnisse, das Interesse und das Entwicklungsstadium jedes einzelnen Kindes abstimmen - aber es gibt klare Ziele, die erreicht werden müssen und mit denen einige Kinder zu kämpfen haben.

Lehrpläne - Materialien für das Privatstudium?

Klare Abgrenzung zwischen Heim und Schule. Hausaufgaben werden bei EYFS in der überwiegenden Mehrheit der Schulen nicht eingeführt.

Lehrpläne - Noten vergeben?

Der Fortschritt wird kontinuierlich bewertet und die formelle Berichterstattung und Messung wird im Alter von 2 und 5 Jahren abgeschlossen.

Lehrpläne - Kosten?

Die Kosten variieren stark, aber Eltern sollten mit Prämiengebühren rechnen.

Lehrpläne - Übertragbarkeit (auf andere Lehrpläne)?

Ausgezeichnet. Der Stil und die Struktur des Lernens, insbesondere in späteren Jahren, sollen den Übergang zur umfassenden Bereitstellung nahtlos gestalten.

Lehrpläne - Wohin führt es?

EYFS bietet eine hervorragende Grundlage für Kinder, die durch die Bereitstellung an britischen, amerikanischen, französischen, deutschen, IB- oder dualen Lehrplan-Glaubensschulen in den Emiraten zu traditionellen, obligatorischen Einrichtungen wechseln.

Lehrpläne - Für wen ist es am besten?

Der Lehrplan ist auf die Bedürfnisse jedes einzelnen Kindes zugeschnitten, einschließlich derer mit sonderpädagogischen Bedürfnissen und Behinderungen [SENDEN]. Einige Kinder werden jedoch mit den formalen akademischen Grundvoraussetzungen für Alphabetisierung und Mathematik zu kämpfen haben.

Lehrpläne - Globaler Wert?

Der britische Vorschullehrplan hat eine bedeutende internationale Währung. Traditionelle Vorschulansätze dominieren nach wie vor das weltweite Angebot und ermöglichen einen nahtlosen Übergang zur späteren Gesamtschulbildung.

Stärken

• Mischung aus progressiven und traditionellen Ansätzen
• Nahtloser Übergang zur Gesamtschule
• Klarer Lehrplan und messbare Ergebnisse
• Übertragbarkeit über alle Lehrpläne hinweg
• Bedeutendes mathematisches und Alphabetisierungselement
• Entwickelt, damit „kein Kind zurückgelassen wird“
• Hochqualifizierte Lehrer an den besten Schulen

Schwächen

• Für einige Schüler herausfordernd
• Fehlt der Fokus des gesamten Kindes auf den progressiven Lehrplan
• Vermutlich fortschrittliche Lehrpläne haben den Vorteil, analytische Fähigkeiten und Eigenständigkeit aufzubauen
• Einige stellen den Wert der Vorschulerziehung in Frage - "Kinder sollten eine Kindheit haben".

Bewertung
Unsere Wertung
User-Urteil
Hier bewerten
Curricula Global Rating
A+
B-
Jobs

In den besten britischen Schulen ist das Versprechen eine perfekte Mischung aus kind- und lehrergeführtem Lernen - und stellt gleichzeitig sicher, dass jedes Kind die Vorschule verlässt, um den Anforderungen der Schulpflicht gerecht zu werden. Empfohlen.

A+
Unsere Wertung
B-
User-Urteil
Sie haben dies bewertet
Über den Autor
Jon Westley
Jon Westley ist Herausgeber von SchoolsCompared.com und WhichSchoolAdvisor.com UK. Sie können ihm eine E-Mail an jonathanwestley [at] schoolscompared.com senden

Hinterlasse einen Kommentar