A Levels
Jetzt lesen
Die School of Research Science, Al Warqa 4 - DER RÜCKBLICK
Academic
0
Rezension

Die School of Research Science, Al Warqa 4 - DER RÜCKBLICK

by 1. August 2019

Aktualisiert August 2019 - Urteil KHDA 2019 & School of Research Science SchoolsCompared.com 2019

Kinder an der School of Research Science in Dubai lesen mit Seiner Hoheit Scheich Mohammed bin Rashid Al Maktoum

Potenzielle Eltern sollten beachten, dass die School of Research Science (SRS) 2014 in ein neues Gebäude umgezogen ist und die Zahl der Schüler zwischen Februar 678 und September 2047 um 2725 von 2014 auf 2015 Kinder erhöht hat, als die Schule von Al Qusais nach Al Warqa zog.

Die neue Schule hatte eine ursprüngliche Kapazität von 3,000 Kindern und hervorragende neue Einrichtungen im Vergleich zu einem bereits sehr guten Standard an Einrichtungen an der vorherigen Schule. Die Gesamtrolle ab 2019 beträgt rund 3,629 Kinder und liegt damit deutlich über der ursprünglich geplanten Kapazität.

Sehr beliebt bei einheimischen Familien, mehr als 7 von 10 Schülern, die an der Schule studieren, sind Emiratis. Der Rest stammt größtenteils aus arabischen Familien.

Die Schule ist akademisch und bietet den vollphasigen englischen Lehrplan von EYFS bis GCE A 'Level. Die Schule investiert stark in Lehrpersonal, die Mehrheit aus Großbritannien. Das Ethos außerhalb der Schule ist entschieden arabisch und Salat als zweite Säule des Islam spielt eine zentrale Rolle im Schulleben. Arabisch wird in der gesamten Schule gesprochen, und trotz des britischen Lehrplans und der Lehrkräfte würde die Schule nicht ohne weiteres für Kinder geeignet sein, die die Sprache nicht sprechen.

Sowohl die Mädchen- als auch die Jungenabteilung haben ihre eigene Musa Ila und Salat Adh-Dhohr wird in der Schule gebetet. SRS verfügt über Gebetsräume in der Primärphase und eine eigene Moschee für Sekundarschüler - islamische Kultur und Ethik gedeihen.

Die Gründer der Schule, die Familie Al Shamsi, haben sich zum Ziel gesetzt, eine Schule für die „zukünftige islamische Generation“ zu schaffen, die kreative, unabhängige Denker sein wird, die ihr Wissen und ihre Fähigkeiten an die sich ändernden Bedürfnisse dieses technologischen Zeitalters anpassen können. ”

 

Der Lehrplan der Schule wurde geändert, um das Erbe der arabischen Kultur in Sprache, Literatur und Geschichte zu fördern und zu bewahren. Die Schule erhält in jeder Phase des Lehrplans für Islamstudien des MoE „Hervorragend“.

Derzeit gibt es 302 Lehrer, die von 41 Lehrassistenten unterstützt werden und ein hervorragendes Verhältnis von Lehrern zu Schülern von 1:12 liefern. Experten für funktionale Lehrpläne werden aus dem Vereinigten Königreich rekrutiert, während der Gouverneursrat, der die Richtung und den Kontext der Schule festlegt, größtenteils aus Arabern und den Vereinigten Arabischen Emiraten besteht.

Potenzielle Eltern sollten sowohl das Erreichen als auch die Fortschrittsbewertung in den Tabellen abwägen und die Prüfungsergebnisse im Zusammenhang mit der arabischen Schule SRS lesen. Während andere nicht-arabische Schulen möglicherweise höhere Prüfungsleistungen und -erfolge vorweisen, insbesondere in jüngeren Phasen, wird dies ihre gemischte arabische / nicht-arabische Schulbevölkerung widerspiegeln und nicht die Leistung arabischer Schüler als Gruppe innerhalb der Schule. Der Fortschritt der Kinder ist hier außergewöhnlich. Dies ist eine Schule mit außergewöhnlich hohem Mehrwert, die den Fortschritt der Schüler, die aufgrund niedriger Grundlinien herausragend sind, voll einbezieht.

SRS ist zwar eine arabische Schule, bietet aber das englische nationale Curriculum für das A-Level von GCE an, einschließlich der eindrucksvollen Bereitstellung von A2-Englisch. Dies ist ungewöhnlich und ehrgeizig für eine Schule, in der Englisch eine zweite Sprache für Schüler ist. Die überwiegende Mehrheit der gleichwertigen Schulen entfernt die Option insgesamt. Die Auswahl an Lehrplänen ist hervorragend, einschließlich Philosophie, Soziologie, RE, BTEC-Sportwissenschaft und des Spektrums der Kernwissenschaften und Englisch - besser als viele internationale Schulen in Großbritannien. Dies ist keine Schule, die an Prüfungslisten aufgehängt ist, sondern eine viel glaubwürdigere Maximierung der Fachauswahl, um den Bedürfnissen, Ambitionen, Interessen, Potenzialen und Fähigkeiten des Spektrums von Kindern gerecht zu werden.

SRS war Gastgeber seiner ersten Kohorte von Studenten, die an Prüfungen der Stufe A2 teilnahmen.

Die Schule veröffentlicht keine Prüfungsergebnisse von Kindern, was das Benchmarking erschwert.

Sowohl die Inspektionen von KHDA als auch von British Schools Overseas (BSO) in den Jahren 2018 und 2015 wirken sich positiv auf die Schule aus.

Der British School Overseas Report über die School of Research Science folgt:

School of Research Science BSO

Die Gebühren sind nach dem Umzug der Schule gestiegen. Die Gebühren in den Jahren 2013 bis 14 reichten von knapp 23,000 AED bis knapp über 43,000 AED. In den Jahren 2018-19 sind diese auf 34,359 bei FS1 auf 73,769 im Jahr 13 gestiegen. Damit befindet sich die Schule am unteren Ende des Prämiengebührensektors - jedoch in ihrer Kombination von Tier-1-Einrichtungen. Investition in überwiegend britisches Lehrpersonal; ausgezeichnetes Lehrer: Schüler-Verhältnis; Arabische Studentenschaft und islamische Kulturstiftungen SRS bietet ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis mit einem hohen ROI im Vergleich zu alternativen englischen nationalen Lehrplanschulen, arabischen, britischen oder internationalen / gemischten. Die Rolle der High School ist der Preis, den Eltern für niedrigere Gebühren zahlen - etwas muss geben.

Die Schulleiterin, Nan Billingham, ist seit 2010 bei SRS.

Frau Billinghams Fachwissen basiert auf fünf Jahren bei Cambridge Education als Beraterin und Ofsted-Inspektorin, nachdem sie 16 Jahre Erfahrung im britischen Unterricht an der Wesgate School, zuletzt als stellvertretende Leiterin, gesammelt hatte. Das Feedback von Eltern und Lehrern von WhichSchoolAdvisor.com ist fast durchweg positiv. Die Beschreibungen reichen von „lieblich“ bis „motiviert“ und „inspirierend“.

Sowohl für die BSO- als auch für die KHDA-Aufsichtsbehörden ist ein entscheidendes Merkmal der Schule ihre Fähigkeit, bei Kindern, die von durchschnittlichen Ausgangspunkten in die Schule eintreten, einen schnellen schulischen Fortschritt zu erzielen, der sich in der Sekundarphase „beschleunigt“. Die aussagekräftigste Zahl ist in der BOA-Aufzeichnung angegeben, dass in der Sekundärphase 90% der Kinder den erwarteten Fortschritt und 70% erneut den geplanten Fortschritt nach 16 Jahren überschreiten.

Dieser Mehrwert ist außergewöhnlich und die Prüfungsergebnisse müssen in diesem Zusammenhang gelesen werden. Wir haben derzeit nur historische Prüfungsdaten von 2014-15. Zu diesem Zeitpunkt erreichten die Schüler der Schule bei IGCSE 86% im Vergleich zum britischen Durchschnitt von 74%. Der Prozentsatz der Schüler, die die höheren A * - und A-Werte erreichten, betrug 40% im Vergleich zum britischen Durchschnitt von 18%.

Obwohl im Jahr 2014, dem ersten A2-Aufnahmejahr, nur 10 Schüler an A2-Prüfungen teilgenommen haben (was die Zuverlässigkeit dieser Daten einschränkt, um potenzielle Eltern über die Qualität der Versorgung nach 16 Jahren zu informieren), deutet (I) die Leistung auf GCSE-Niveau auf eine künftige GCE A 'hin. Die Leistung ist beeindruckend.

Aktivitäten außerhalb des Lehrplans (ECAs) zeichnen sich insbesondere dadurch aus, dass der Schwerpunkt auf der Unterstützung von Kindern durch akademische Kernfächer sowie auf einer traditionelleren Versorgung ganzer Kinder liegt. Aktivitäten umfassen Yoga; Etikette; Gymnastik; Kung Fu; Türkische Sprache; Chinesische Sprache; Keramik / Keramik; Food Club; Gemeinschaftskunst; Elektronikclub; Aufholjagd Art & DT; IKT / Unternehmen; Aufholökonomie und Rechnungswesen; Geschichtsprüfung Fähigkeiten; Geographie Prüfungsfähigkeiten; RS Prüfungsfähigkeiten; Schach; Aufholmathematik; Aufholjagd in der Kernwissenschaft; Kreatives Schreiben; Gartenarbeit; Klebeband; Schmuckherstellung; Recycling Modellbau; Cartoon Drawing Club; Englischer Hausaufgabenclub; Arabische Hausaufgaben; Schwimmclub; Fußball; Ballspiele; Skipping Club; Club für gesunde Ernährung; Kreuzstich; und spezielle Programme für identifizierte begabte und talentierte [G & T] Kinder.

Das umfassendere Programm „Lernen ohne Grenzen“ (LWB), zu dem ECAs gehören, umfasst ein weiteres umfangreiches Sportprogramm, 30 Campingaktivitäten pro Jahr, Auslandsreisen und Freiwilligenarbeit.

Zu den Schuleinrichtungen gehören digitale Klassenzimmer im Innen- und Außenbereich sowie Kunstgalerien. 6 spezialisierte D & T-Workshops, 3 Schwimmbäder; Cafeterien nach Phase; 2 wegweisende Mehrzweck-Auditorien / Theater, einschließlich 3D-Kino; angelegte Gärten; frei fließende FS-Bereiche; schattierte Spielbereiche; Fußballplätze; Gymnasium, Zentren für darstellende Künste; Moschee; Gebetsräume; Sprachlabors; und Konferenzzentrum.

Die Ergebnisse der KHDA beziehen sich auf eine „sehr gute“ Schule, die in allen Bereichen des Angebots herausragende Merkmale aufweist. Im Bereich der Datenverwaltung ist eine erhebliche begrenzte Schwäche zu verzeichnen - und in einem Bereich, in dem es vielen Schulen aufgrund der gestiegenen Anforderungen der Regulierungsbehörde schwer gefallen ist, ihre Spiele zu verbessern. Daten sind wichtig, denn je besser eine Schule den Fortschritt und das Erreichen jedes einzelnen Kindes überwacht (und so versteht), desto besser kann sie auf ihre individuellen Bedürfnisse reagieren. Einige Eltern sind auch besorgt über den Druck der sechsten Klasse, der sich auf die KHDA-Wertung ausgewirkt hat.

Für WhichSchoolAdvisor.com ist das Endergebnis eine fabelhafte, in vielerlei Hinsicht einzigartige arabische Schule, die auf dem englischen Lehrplan basiert und eine seltene Kombination aus hervorragenden Einrichtungen und erheblichen Investitionen in Lehrer bietet. schöne Schulgebäude und Gelände; Breite und Qualität der akademischen Fachwahl sowohl auf (I) GCSE- als auch auf GCE A'-Ebene; blühende, inspirierende islamische kulturelle Grundlagen; engagierte und investierende Gouverneure (einschließlich des Gründers) - alles kombiniert mit einigen der besten Mehrwertschulen, die es in den Schulen der Emirate gibt.

Das Fazit der School of Research Science? Das Urteil SchoolsCompared.com 2019

Ein Bild von jungen Studentinnen, die an der School of Research Science in Dubai Laborarbeiten in Chemie absolvieren

Die School of Research Science ist eine Schule, die in so vielen Bereichen an den Grenzen eines herausragenden Schulstatus operiert - und eine mit der erheblichen verbleibenden Kapazität, um ihr Ziel zu erreichen, die beste Schule in ihrem jeweiligen Sektor zu sein, während sie sich weiterentwickelt und weiterentwickelt. Wir wünschen uns nur, dass die Schule ihre Prüfungsergebnisse veröffentlicht - zusammen mit den Fortschrittsdaten mit Mehrwert, um zu zeigen, wie glaubwürdig diese Schule in ihrer Berufung ist, eine hervorragende, integrative Schulbildung anzubieten. Wir haben auch Bedenken, dass die Schule ihre veröffentlichte Kapazität von 3000 Kindern deutlich überschreitet, und bis zu einem gewissen Grad spiegelt die herabgestufte KHDA-Akkreditierung auf nur einen guten Schulstatus dies wider.

Trotz seiner Fehler fällt es arabischen Kindern schwer, sich eine bessere Schule vorzustellen, wenn sie in einem schulischen Umfeld, das ihrem Erbe treu bleibt, aber mit einem äußerst offenen globalen kritischen Vorsprung Zugang zu qualitativ hochwertigen britischen Lehrplänen haben möchten. Kinder sind gestreckt (jedes Kind muss zum Beispiel mindestens 4 Probanden auf AS2-Niveau sitzen), aber der Fortschritt des Kindes ist absolut auffallen, herausragende Fachbreite (mit umfangreichen akademischen Möglichkeiten und technischem Hintergrund BTEC), Lehrpersonal auf höchstem Niveau und außergewöhnliche Einrichtungen.

Aber die Schule muss ihre Fähigkeit überdenken, um Abhilfe zu schaffen.

Mit Qualifikation empfohlen.

Suchen Sie einen Platz für Ihr Kind und möchten Hilfe von unseren Schulberatern? Wenn ja, klicken Sie auf den unten stehenden Link, und wir leiten Ihre Informationsanfrage an die Schule oder Schulen des gleichen Typs weiter, von denen wir sicher sind, dass sie verfügbar sind. Dies ist ein kostenloser Service für unsere Leser von unserer Schwesterseite WhichSchoolAdvisor.

Schulinformationen anfordern

Details zu berücksichtigen
2018/19 Gesamtbewertung von ADEK / KHDA

Gut mit sehr guten und herausragenden Eigenschaften

2017/18 Gesamtbewertung nach ADEC / KHDA

Sehr gut mit herausragenden Eigenschaften

2016/17 Gesamtbewertung nach ADEC / KHDA

Sehr gut mit herausragenden Eigenschaften

2015/16 Gesamt-KHDA / ADEC-Rating

Sehr gut mit herausragenden Eigenschaften

Bewertung FS

Hervorragender Fortschritt für Kinder

Bewertung Primary / Elementary

Sehr gut - Hervorragender Fortschritt für Kinder

Bewertung Sekundär / Mittel

Sehr gut - Hervorragender Fortschritt für Kinder

Bewertungsbeitrag 16 / Hoch

Gut - Hervorragender Fortschritt für Kinder (Hervorragend in der Wissenschaft)

Art der Schule

Privat, mit Gewinn

WSA Gute Schule

In Betracht gezogen 2019-20

Vollständige WSA-Überprüfung
Durchschnittliche Kosten pro Jahr

FS1: 34,359
FS2: 36,610
Jahr 1: 37,944
Jahr 2: 37,944
Jahr 3: 42,251
Jahr 4: 42,251
Jahr 5: 42,251
Jahr 6: 46,644
Jahr 7: 51,034
Jahr 8: 55,628
Jahr 9: 55,628
Jahr 10: 55,628
Jahr 11: 58,953
Jahr 12: 64,754
Jahr 13: 73,769

Curriculum

Nationaler Lehrplan für England
EYFS
(I) GCSE O 'Level
GCE A 'Level
AS
A2
BTEC (Sportwissenschaft)

Externe Prüfungsausschüsse

OCR (Oxford, Cambridge & RSA)
AQA

Anzahl der angebotenen A-Levels

17

A Levels angeboten

Kunst
Gesundheits-und Sozialfürsorge
Mathematik
Arabisch
ICT
Statistiken
Biologie
Englischkenntnisse
Betriebswirtschaft
Englisch Literatur
Chemie
Physik
Englischkenntnisse
Soziologie
Englisch Literatur
Angewandte Wissenschaft
Reise und Tourismus
RE
Philosophie
Psychologie
BTEC Sportwissenschaft

A Stufe A * bis A.

Hinweis: Nur 10 Schüler haben 2014 (erstes Jahr) ein Abitur gemacht.
"100% der Studenten haben einen Pass mit Raten nahe dem britischen Durchschnitt erreicht." (BOA)
100% der Schüler haben die Klassen A - E erhalten.
75% der Studenten erhielten 2+ AD
Englische Literatur 100% erreicht die Klasse A - B.
Physik 75% Klasse A - B.
Mathematik s 50% Note AB
A2015-Ergebnisse 2: nicht veröffentlicht
AS Levels:
Insgesamt sitzen AS: 78 Studenten (2014)
A: 25% (2014)
AC: 55% (2014)
AS-Ergebnisse 2015: nicht veröffentlicht

A Stufe A * bis C.

Hinweis: Nur 10 Schüler haben 2 (erstes Jahr) das A2014-Niveau erreicht.
"100% der Studenten haben einen Pass mit Raten nahe dem britischen Durchschnitt erreicht." (BOA)
100% der Schüler haben die Klassen A - E erhalten.
75% der Studenten erhielten 2+ AD
Englische Literatur 100% erreicht die Klasse A - B.
Physik 75% Klasse A - B.
Mathematik s 50% Note AB
A2015-Ergebnisse 2: nicht veröffentlicht
AS Levels:
Insgesamt sitzen AS: 78 Studenten (2014)
A: 25% (2014)
AC: 55% (2014)
AS-Ergebnisse 2015: nicht veröffentlicht

IGCSE A * bis C.

5 oder mehr A * -C: 52% (2014)
Biologie: 72% A * -B (2014)
Chemie: 87% A * -B (2014)
Physik: 83% A * -B (2014)
Mathematik: 67% A * -B (2014)
Arabisch: 72% A * -C (2014)
2015 (I) GCSE-Ergebnisse: nicht veröffentlicht

IGCSE A * bis A.

34% 5+ A * und A (2014)
Mathematik: 40% A * A (2014)
2015 (I) GCSE-Ergebnisse: nicht veröffentlicht

Anzahl der angebotenen I / GCSEs

24

I / GCSEs angeboten

Arabisch (Kern)
Islamwissenschaft (Kern)
Englische Literatur (Core)
Statistik (Kern)
Triple Science - Physik, Chemie und Biologie (Option)
Physik (Option)
Chemie (Option)
Biologie (Option)
Gesetz (Option)
Medienwissenschaft (Option)
Kunst und Design (Option)
Geographie (Option)
Religionswissenschaft - Islam (Option)
Produktdesign (Option)
Verlauf (Option)
Sportunterricht (Option)
BWL (Option)
Computing (Option)
Drama (Option)
Unternehmen (Option)
IKT (Option)
Wirtschaft (Option)
Französisch (Option)
Reisen und Tourismus (Option)

Selektiv

Nein - völlig inklusiv

Warteliste

Ja

Wert hinzugefügt

Nicht veröffentlicht

Anzahl der Schüler

3,000 Kapazität
3629 (2019)
3629 (2018)
2725 (2015)

Verhältnis von Lehrer zu Schüler

1: 12 (2018)
1: 13 (2015)

Größte Staatsangehörigkeitslehrer

Briten

Lehrerfluktuation

13.4% (niedrig)

Jahr eröffnet

1998
1998 wurde die ursprüngliche Grundschule in Al Qusais eröffnet
2002 Eröffnung der Sekundarschule in Al Qusais
2005 Die Grundschule zog 2005 neben die Sekundarschule in Al Qusais
2014-2015 zogen die Primar- und Sekundarstufe in denkmalgeschützte Gebäude in Al Warqa

Adresse

Al Warqa 4, Dubai

Schülerzusammensetzung

Emirati (größte Nationalität): 72.5
Sonderpädagogische Bedürfnisse [SEN]: 189

Für wen

Trennen Sie Stream Boys und Girls

Schulkantine

Ja

Eigentümer

Abdulrahman Al Shamsi
Al Shamsi Familie

Zulassungs-Telefon

+971 (0) 4 601 1011

Web-Adresse
Erreichung Nur SEM

60%

Erreichung Pri SEM

66.6%

Erreichungssek SEM

73.3%

Erreichung nach 16 SEM

66.6%

Fortschritt Nur SEM

100%

Fortschritt Pri SEM

86.6%

Progress Sec SEM

86.6%

Fortschritt nach 16 SEM

80%

Arabische Muttersprachler-Primärergebnisse (Muttersprachler)

100%

Arabische Sekundärergebnisse (Muttersprache)

80%

Arabische Ergebnisse nach 16 Jahren (Muttersprache)

70%

Arabische Primärergebnisse (Add.)

100%

Arabische Sekundärergebnisse (Add.)

100%

Arabische Post-16-Ergebnisse (Add.)

NA

Islamische St. Primärergebnisse

80%

Islamische St. Sekundäre Ergebnisse

100%

Islamische St. Post-16 Ergebnisse

100%

Management

80%

Community

80%

Anlagen

100%

Qualität des Unterrichts

85%

Persönliche Verantwortung des Schülers

95%

Qualität des Lehrplans

100%

Schulverwaltung

80%

SEN-Bereitstellung

95%

Stärken

• Außergewöhnlicher Mehrwert - Die Schüler erzielen in allen Phasen herausragende Fortschritte in den Bereichen Naturwissenschaften, Englisch und Mathematik
• Hervorragende, konsequente Schulleitung mit Weitblick und einer Geschichte der Weiterentwicklung der Schule
• Unterstützung und Befähigung von Schulleitern, einschließlich eines investierenden Gründers, der sich verpflichtet hat, das Leitbild der Schule vollständig und auf herausragendem Niveau zu liefern
• Fähigkeit, einen hervorragenden Schulstatus zu erreichen
• Wunderschöne, markante Schulgebäude, hervorragende Einrichtungen und Grundstücke mit Investitionen in Landschaftsbereiche nach innen und außen, um ein warmes und inspirierendes Schulumfeld für Schüler zu schaffen
• Das Bekenntnis zu islamischen Werten und einer breiteren arabischen Kultur blüht in der gesamten Schule
• Voll inklusive Schuleintritt
• Erhebliche Investitionen in britisches Lehrpersonal in allen akademischen, kulturellen und sportlichen Disziplinen

Schwächen

• Begrenzte Kinderkrankheiten beim Umzug in neue Schulgebäude unvermeidlich
• Die große Rolle von 3700 Schülern passt nicht zu allen Kindern, die sich in kleineren Gemeinschaftsschulen wohler fühlen

Bewertung
Unsere Wertung
User-Urteil
Hier bewerten
Academic
A-
C+
Wert
A-
C-
ExtraCurricula
A-
D+
Sprachen
B+
D+
Sport
A-
D+
Kunst & Drama
B+
D+
Studium
A
C
Kommunikation
B+
C
Wärme
A-
C-
Differenzierung
A-
C+
SENDEN Bestimmung
A-
D
Scl Community
A-
C-
Scl Einrichtungen
A
C
Jobs

• KHDA „gute“ Schule mit vorherrschenden sehr guten und herausragenden Merkmalen und außergewöhnlichen Mehrwertniveaus, die das Erreichen der Schüler in allen Phasen beschleunigen.
• Eine Schule mit der Fähigkeit, sich als Benchmark-Schule in diesem Sektor mit hervorragender Führung und einem engagierten, investierenden Gouverneursrat zu entwickeln.
• Sehr empfehlenswert.

A-
Unsere Wertung
C
User-Urteil
Sie haben dies bewertet
Ist diese Schule auf Ihrer Shortlist?
Ganz oben auf der Shortlist
42%
In meinen Top 5
21%
Die engere Wahl
5%
Eine Möglichkeit
16%
Passieren
5%
Auf keinen Fall
16%
Über den Autor
Jon Westley
Jon Westley ist Herausgeber von SchoolsCompared.com und WhichSchoolAdvisor.com UK. Sie können ihm eine E-Mail an jonathanwestley [at] schoolscompared.com senden

Hinterlasse einen Kommentar