Curricula
Jetzt lesen
GEMS United School, Sportstadt Dubai - DER RÜCKBLICK
Gut für den Sport
0
Rezension

GEMS United School, Sportstadt Dubai - DER RÜCKBLICK

by 8. August 2019

Aktualisiert im August 2019 - GEMS United School (ehemals GEMS Bradenton Preparatory Academy) exklusiv: erste eingehende Schulüberprüfung - Führung, Lehrplan, Einrichtungen, Advanced Placement, KHDA 2019

„Unsere Kultur der Freundlichkeit ist die Grundlage, auf der wir alle Respekt, Verantwortung und Führung lernen und praktizieren.

Ob es Türen für einander offen hält, das herzliche "Guten Morgen!" Sie werden hören, wie Kinder jeden Tag in den Innenhof rennen, die High-Fives und Händedrucke zwischen Lehrern und Schülern, wenn sie am Wochenende abreisen, oder das Publikum beim Winterkonzert mitsingt. Die Freundlichkeit unserer Gemeinde ist spürbar. “

Katharine Vavpetic, Schulleiterin und Geschäftsführerin der GEMS United School

Die GEMS United School repräsentiert das Rebranding der GEMS Bradenton Preparatory Academy und ist nach wie vor eine erstklassige US-Lehrplanschule, die Kindern von der Vorschule bis zur 12. Klasse im Alter zwischen 4 und 18 Jahren eine Ausbildung bietet.

Die Schule befindet sich im Herzen der Dubai Sports City und bietet Zugang zu den für viele US-Eltern so wichtigen Sportanlagen. GEMS hat erhebliche Investitionen getätigt, zuletzt in zwei neue Schwimmbäder (2016), digitale Lerninfrastruktur und in Berufsausbildung und Kunst, insbesondere im Unterricht in Film, Musik, Sport und Sozialkunde.

Karte mit Wegbeschreibung und Standort der GEMS Bradenton Preparatory Academy in Dubai Sports City

Die Geschichte der GEMS United School ist trotz ihrer jüngsten Namensänderung durcheinander geraten - und Eltern wären wahrscheinlich besser beraten, ihre Sicht auf die Schule auf die letzten drei Jahre zu beschränken, in die GEMS erheblich investiert hat.

 

GEMS übernahm offiziell erst 2013 den Schulbetrieb und die ersten fünf Lebensjahre der Schule unter verschiedenen Eigentümern und Führungskräften waren geprägt von erheblicher Verwirrung über den Lehrplan, mangelndem Engagement für die Eltern und schwerwiegenden Problemen bei der Bereitstellung arabischer Fächer ( siehe unten), schlechte Regierungsführung und eine Reihe anderer Themen, die kein ziemlich reflektierendes Licht auf die GEMS United School werfen, wie sie heute ist. Bevor GEMS die Schule in den Griff bekommt, lässt es sich wahrscheinlich am besten als eine zusammenfassen, die eher auf Aussehen, Schnickschnack als auf Substanz basiert.

Es ist wahrscheinlich auch gut, zuerst aus dem Weg zu gehen, dann die aktuelle offizielle Bewertung der GEMS Bradenton Preparatory Academy.

Das Dubai Inspectorate of Schools bewertet dies nur als „gute“ Schule - und für viele Eltern wird dies ein Warnschild über den Ästen einer GEMS-Schule aufblitzen lassen - und nicht zuletzt eines, das behauptet, in die Fußstapfen und Modelle des GEMS-Flaggschiffs KHDA zu treten "Hervorragende" Dubai American Academy. Auch 2017 war das erste Jahr, in dem die Schule diese grundlegende Mindestnote erreicht hat, die von allen in den VAE tätigen Schulen erwartet wird. Zuvor hatte die GEMS Bradenton Preparatory Academy erst seit 2009, als die Schule eröffnet wurde, eine „akzeptable“ Bewertung erhalten.

Im Jahr 2018 wurde die Schule von der KHDA mit „Gut mit sehr guten und herausragenden Merkmalen“ bewertet - und vor allem mit vielen deutlich verbesserten Platzierungen.

Ist die GEMS United School eine Schule, die man meiden sollte?

Aufgrund des jüngsten Besuchs und des anhaltenden unabhängigen Feedbacks von Eltern, Lehrern und Schülern sind wir der Meinung, dass die GEMS United School in der Praxis Eine Schule, die außergewöhnlich gute Leistungen erbringt - und im Widerspruch zu ihrer Bewertung steht. Es ist auch erwähnenswert, dass unser Besuch nach dem Besuch des Dubai Inspectorate of School stattfand und viel stattfindet, um auf den Verbesserungen des letzten Jahres aufzubauen.

Warum erhält die GEMS United School immer noch diese eingeschränkte Bewertung „Gut“? Für Eltern ist es wirklich wichtig, den Kontext der Bewertung zu verstehen - und dann zu prüfen, warum die Schule keine „sehr gute“ oder „hervorragende“ Bewertung erreicht, die die Schule auf viele andere Arten verdient oder das klare Potenzial hat erreichen.

Die arabische Lehrplanausgabe…

Das übergreifende verbleibende Problem der GEMS United-Schule betrifft die arabischsprachigen Fächer - und dazu gehört auch eine breitere Integration der arabischen Kultur in den breiteren Lehrplan der Schule. Dies ist ein ernstes Problem. Es wurde seit etwa acht Jahren nicht mehr effektiv angegangen. Aber zwei Punkte. Der arabische Lehrplan und insbesondere das Sprachelement sind für die Mehrheit der britischen und US-amerikanischen Schulen ein Problem. Es ist ein schwieriges Thema für Zweitlerner und Muttersprachler. Zweitens gibt es Verbesserungen im IE.

Was in Bradenton stattgefunden hat und die KHDA historisch so verärgert und frustriert hat, ist, dass der gesamte Themenbereich als bedeutungslos eingestuft wurde… .. zumindest bis jetzt.

Einige Eltern sind möglicherweise der Ansicht, dass arabische Themen und Kultur nicht wichtig sind. Für diese Eltern würde die Bewertung für die GEMS United School mit ziemlicher Sicherheit auf „Sehr gut“ steigen.

Wir glauben jedoch, dass die Schule weiterhin einen sehr wichtigen Trick verpasst.

Arabische Fächer in einer globalen Wirtschaft geben US-Studenten einen Vorteil, den US-Studenten zu Hause nicht haben. Unserer Ansicht nach sollten diese Fächer nicht nur wegen des Schulstandorts und der fragwürdigen Ethik des Vakuumbetriebs gefeiert und in den Mittelpunkt gerückt werden, sondern auch, weil das Studium in den VAE ein großer Vorteil und Unterscheidungsmerkmal für Schüler ist, die außerhalb der Schule arbeiten und studieren möchten VAE. Insbesondere britische und US-amerikanische Universitäten begrüßen Studenten, die aufgrund ihres kulturellen Reichtums, den sie an ihre Universitäten bringen können, im Ausland ausgebildet wurden.

Wir befinden uns nicht mehr lange in einer globalen Wirtschaft, in der ein Abschluss eine Ausnahme und ein Pass für gut bezahlte Beschäftigung ist. Abschlüsse werden zu einer Erwartung. Was heute weitaus wichtiger ist, sind die differenzierenden „zusätzlichen“ Fähigkeiten, die Absolventen mitbringen können.

Zukünftige Arbeitgeber, die ihre Führungskräfte in die arabische Welt bringen möchten, werden diejenigen bevorzugen, die die Sprache sprechen können. Es erscheint absolut lächerlich, Kindern die Möglichkeit zu verweigern, in die lokale Kultur und Sprache einzutauchen, angesichts der beruflichen Vorteile, die sich daraus später ergeben.

Ein potenzieller Bewerber der GEMS United Academy in Yale oder Oxbridge is Werden Sie beim Interview gefragt, was sie aus ihrem Studium in den VAE gelernt haben? Es ist absolut sicher, dass sie danach gefragt werden. Es wird echtes Interesse geben - und die Erwartung, dass ihre intellektuelle Neugier zu nicht geringer kultureller Inspiration und Eintauchen in die arabische Sprache geführt hat. Ein Schüler, der auf diese Frage antwortet und sagt, er habe „absolut nichts“ über die arabische Welt gelernt, weil „meine Schule es nicht für wichtig in einer amerikanischen Schule gehalten hat“, wird für einen Platz an der Spitze nicht ganz oben auf der Liste stehen internationale Universität. Wir glauben, dass die GEMS United School dies angehen muss.

Um fair zu sein, fängt es auch an. Es lohnt sich, aus den letzten beiden KHDA-Berichten zu zitieren, um zu verstehen, wie schlimm die Dinge wurden - und warum die Schule vor 2017 nur eine „akzeptable“ Bewertung erhalten hat:

„Die GEMS Bradenton Preparatory Academy hat nicht die notwendigen Verbesserungen auf Arabisch vorgenommen, die in früheren Inspektionsberichten empfohlen wurden. Es gab einige Fälle, insbesondere auf Arabisch, in denen die Bewertung zu positiv war. Bereiche wurden vernachlässigt, insbesondere arabische. Das Erreichen und der Fortschritt der Schüler in Arabisch als Muttersprache waren zurückgegangen. aufgrund unangemessener Anwendung des Lehrplans, inkonsistenter Unterrichtsqualität und ineffektiver Bewertung.

[Trotz unserer] Empfehlung in den beiden vorangegangenen Inspektionsberichten hatte der Verwaltungsrat keine Maßnahmen ergriffen, um dies zu beheben. In arabischen Klassenzimmern fehlten Ressourcen, die über die grundlegenden Lehrplandokumente hinausgingen.

Die mangelnde Beachtung des Arabischen, eine nationale Priorität, gefährdete weiterhin die Gesamtqualität der Schule. “

Inspektion der GEMS Bradenton Preparatory Academy. KHDA. 2016

„Das Hauptthema, das in den letzten drei Jahren kein angemessenes Wachstum zeigte, war Arabisch. [Wir haben] seit langem Bedenken hinsichtlich der Leistung der Schüler auf Arabisch.

Gouverneure und Führungskräfte sollten Maßnahmen ergreifen, um regelmäßig zu überwachen und die Erreichung und Fortschritte auf Arabisch zu verbessern, indem sichergestellt wird, dass der arabische Lehrplan so geplant und geändert wird, dass die Schüler ihre Sprachkenntnisse von ihren bestehenden Ausgangspunkten aus entwickeln können. Änderung der Unterrichtspraktiken, um sicherzustellen, dass der geplante Lehrplan effektiv umgesetzt wird, wobei der Schwerpunkt auf dem Lernen der Schüler liegt; Entwicklung genauer Bewertungsprozesse in Verbindung mit den Lehrplanstandards und deren Verwendung zur Überwachung und Bewertung der Fortschritte der Schüler; Bereitstellung von Fachwissen zur Unterstützung und Entwicklung der Lehrfakultät mit dem Ziel einer qualitativ hochwertigen [arabischen] Versorgung und Verbesserung der Ergebnisse der Studierenden.

Die GEMS Bradenton Preparatory Academy muss in allen Phasen systematisch Aspekte der Geschichte und Kultur der Emirate und der nationalen Prioritäten der VAE in den breiteren Lehrplan aufnehmen.

Das Erreichen und der Fortschritt in Arabisch als Muttersprache sind in der Grundphase akzeptabel und anderswo schwach. In Arabisch als zusätzliche Sprache ist das Erreichen in der Mittelschule schwach.

In der Grundschulphase erreichen Arabisch als Muttersprache weniger als drei Viertel der Schüler die erwarteten Niveaus des MoE-Lehrplans. Der Fortschritt im Laufe der Zeit ist minimal. Die Schüler erweitern ihre derzeitigen Fähigkeiten nicht ausreichend, was die Geschwindigkeit ihres Gesamtfortschritts einschränkt. Folglich liegen ihre Sprach-, Lese- und Schreibfähigkeiten unter dem erwarteten Niveau.

In Arabisch als zusätzliche Sprache erreichen weniger als drei Viertel der Schüler die für ihre Studienjahre erwarteten Sprachkenntnisse. Im Unterricht machen die Schüler bessere Fortschritte. Insgesamt entwickeln sich die Lese- und Dekodierungsfähigkeiten der Schüler jedoch nicht in dem Tempo oder der Tiefe, die erforderlich sind. Die Qualität des Schreibens ist schwächer als bei anderen Fähigkeiten.

In der Mittelschulphase erreichen auf Arabisch als Muttersprache weniger als drei Viertel der Schüler die erwarteten Niveaus des MoE-Lehrplans. Der Fortschritt im Laufe der Zeit ist minimal. Die Schüler erweitern ihre derzeitigen Fähigkeiten nicht ausreichend, was die Geschwindigkeit ihres Gesamtfortschritts einschränkt. Folglich liegen ihre Sprach-, Lese- und Schreibfähigkeiten unter dem erwarteten Niveau.

In Arabisch als zusätzliche Sprache erreichen weniger als drei Viertel der Schüler die für ihre Studienjahre erwarteten Sprachkenntnisse. Insgesamt entwickeln sich die Lese- und Dekodierungsfähigkeiten der Schüler nicht in dem Tempo oder der Tiefe, die erforderlich sind. Die Qualität des Schreibens ist schwächer als bei anderen Fähigkeiten.

Ältere Schüler profitieren nicht in gleichem Maße von Lehrplananpassungen [wie andere Bereiche des Lehrplans] - und insbesondere Schüler haben viele verpasste Möglichkeiten. “

Inspektion der GEMS Bradenton Preparatory Academy. KHDA. 2017

Wenn dieses Bild düster aussieht, muss angegeben werden, dass die Schule in den arabischen Lehrplanfächern vorgesehen ist verbessert sich. Wir haben Beweise dafür gesehen, dass die GEMS United School dies heute erkennt is ein wichtiger Bereich. Zumindest nicht mehr wird der Ansatz mindestens einer anderen bekannten amerikanischen Schule übernommen, die sich in der Praxis bewusst weigert, überhaupt arabische Fächer zu unterrichten. 2017 hat die KHDA erstmals Folgendes aufgezeichnet:

„Die KG integriert die Kultur und Gesellschaft der VAE erfolgreich in den Lehrplan und umfasst altersgerechten Arabischunterricht. Einige gute Praktiken zeigen sich auch in Grundschulklassen.

Die Maßnahmen zur Verbesserung der Leistung der Schüler in Arabisch als zusätzliche Sprache haben sich (positiv) ausgewirkt. in der High School, wo sich das Erreichen verbessert hat. “

Inspektion der GEMS Bradenton Preparatory Academy. KHDA. 2017

Im neuesten Bericht der Schule gibt es keine Frustrationen früherer Berichte. Positive Veränderungen sind im Gange - und das Umbenennen der Schule ist nicht zuletzt ein Beweis dafür, dass dies jetzt eine ganz andere Schule ist.

Die Sicht der Eltern

Einer der Innenhöfe der Bradenton Preparatory Academy in Dubai Sports City

Wir haben während unseres Besuchs mit zwei Eltern in der Schule direkt und unabhängig gesprochen, und ein Großteil der Diskussion konzentrierte sich auf Arabisch.

Beide Elternteile sprachen ausführlich über die Wärme, Toleranz und den entgegenkommenden Ansatz der Schule, vom Registrierungsprozess bis zu den täglichen Interaktionen.

Beide Eltern waren der Meinung, dass die Lehrer leidenschaftlich waren und mit allen Kindern auf sehr persönlicher Ebene investierten und dass die Schule ihren Kindern eine äußerst herzliche Ausbildung bot.

Einer der Eltern war nach einem kurzen Umzug in die USA in die Schule zurückgekehrt und wurde bei ihrer Rückkehr mit offenen Armen und einem echten Willkommensgruß begrüßt.

Es wurde die Auffassung vertreten, dass die Einstellung von Lehrern streng war und die Lehrer eine echte Liebe zu den Kindern zum Ausdruck brachten sowie zuordenbar und zugänglich waren.

Beide Familien hatten ein gemeinsames arabisch / US-amerikanisches Erbe und hatten zusammen mit anderen Eltern auf Verbesserungen im Arabischunterricht gedrängt. Teilweise als Ergebnis wurde Arabisch nun für KG-Klassen eingeführt, und sie gaben an, dass viel mehr in die Art und Weise investiert wird, wie Arabisch in der Schule zum Leben erweckt wird.

Beide Eltern gaben an, dass das Unterrichten auf Arabisch nicht mehr wie bisher nur eine langweilige Lehrbuchlieferung ist. Diese Verbesserung hat sich auf die Klassen 1 und 2 ausgeweitet und sie hofften, dass sie sich nun auf die gesamte Schule auswirken würde.

Beide Eltern gaben an, dass sie in diesem Jahr in der gesamten Schule erhebliche Anstrengungen unternommen hatten, um Technologie und Arabischunterricht zu integrieren und einen relevanteren Lehrplan zu erstellen.

Das größere Bild außerhalb arabischer Themen

Außerhalb der arabischen Fächer kann die GEMS United School unserer Ansicht nach den Eltern sehr viel empfehlen.

Bild des 25M-Hauptschwimmbades der GEMS Bradenton Preparatory Academy in Dubai Sports City

Die Einrichtungen sind erstklassig (es fehlt nichts - und ein Großteil des Angebots übertrifft das, was Sie selbst bei dieser Prämiengebühr erwarten würden). Die Bereitstellung umfasst eine Indoor-Turnhalle mit vollem Platz; wie oben ein neues 25M-Schwimmbad und ein zweites Schwimmbecken für jüngere Lernende; Überdachte Mehrzweckplätze für Basketball, Tennis und Badminton; ein Kunstrasenplatz; Wahrzeichen Auditorium; unabhängige wissenschaftliche Laboratorien nach Fachgebieten (Physik, Chemie und Biologie); mehrere Kunsträume; Zentralbibliothek (und erheblich verbesserte Bibliothek) (mit mehr als 14,000 Büchern, Fachbereich für Fremdsprachen und erweiterten Online-Ressourcen); und Zugang zum Spektrum der Sportinfrastruktur in Dubai Sports City (Leichtathletik, Fußball…). Zukünftige Investitionen werden sich wahrscheinlich darauf konzentrieren, das interne Sportangebot noch weiter auszubauen.

Auch die Organisation ist hervorragend. Die Schule besteht aus 4 Hauptgebäuden, in denen jeweils die verschiedenen Altersgruppen (KG, frühe Jahre, mittlere Jahre, Gymnasium) untergebracht sind. Ein zusätzliches Gebäude beherbergt die Kunstabteilung, ein Spektrum von Wissenschafts- und Technologielabors und eine eigene Bibliothek, die von Middle genutzt werden kann und Schüler der High School. Die Gesamtauswirkung ist Bildung, die auf die unterschiedlichen Bedürfnisse von Kindern in jeder Phase ihrer Entwicklung ausgerichtet ist.

Bei unserem Besuch hat uns besonders das Auditorium gefallen, das ein guter Ort ist - und das mit einem sehr aktiven Veranstaltungsprogramm unterstützt wurde, das das Spektrum an Talentshows, darstellenden Künsten und breiteren thematischen Veranstaltungen umfasst. Musikunterricht ist eine Stärke der Schule.

Der Musikunterricht ist stark und es ist bezeichnend, dass es eine Musiklehrerin von GEMS United, Heather Massaqoi, war, die den diesjährigen Mariamma Varkey Top Teacher Award als inspirierendste Lehrerin gewann.

Der Unterricht ist zumindest in allen Phasen gut und bei KG sehr gut. SEND-Bereitstellung und Lehrplananpassung sind sehr gut. Nach der Kartierung von Studenten, die dreimal pro Jahr durchgeführt wird, wird RTI-Unterstützung angeboten, die zwar nicht so intensiv wie SEN ist, aber dazu beiträgt, die Lücke zu schließen, wenn Studenten in Bereichen des Kartierungsprozesses unterdurchschnittlich sind. Beide Eltern, mit denen wir bei unserem Besuch gesprochen haben, mochten die Herangehensweise und fanden, dass es positive und motivierte Kinder mit einer Einstellung waren, die ... "Sie sind noch nicht da, aber wir können Sie mit ein wenig Hilfe dorthin bringen."

Die Lehrer sind in vielen Fällen hervorragend (die größten Kosten einer Schule in Bradenton sind mit sehr hohen Investitionen verbunden) - und das Engagement und die Leidenschaft der Lehrer sind hoch. Der Lehrplan erhält endlich Stabilität und Zusammenhalt, indem er sich an die Struktur Washingtons anpasst und sich voll und ganz allen drei der jetzt akzeptierten Standards der US-amerikanischen Premium-Tier-1-Bereitstellung, AERO Common Core, Next Generation Science, verpflichtet und Advanced Placement (siehe unten).

Für uns herausragend und für eine US-Schule absolut entscheidend ist diese Bereitstellung von Advanced Placement. Zwölf Advanced Placement (AP) -Fächer werden jetzt von der GEMS United School angeboten (gegenüber 4 Fächern im Jahr 2016). Zu wenige US-Schulen bieten Advanced Placement an überhaupt. Warum ist es wichtig? Ein Abitur allein entspricht im Großen und Ganzen dem Qualifikationsniveau, das an anderen Schulen mit 16 Jahren angeboten wird. In beispielsweise einer britischen Schule entspricht das High School Diploma weitgehend IGCSE.

Das High School Diploma ist eine Qualifikation, sowohl in der Tiefe als auch in der Breite des Studiums, die etwa zwei Jahre hinter dem liegt, was von „seriösen“ Universitäten auf internationaler Ebene erwartet wird. Ja, das High School Diploma wird an lokalen Universitäten akzeptiert - und ja, an einer begrenzten Anzahl kleinerer britischer Universitäten kann es beispielsweise akzeptiert werden -, aber nur, wenn es mit einem zusätzlichen Konversionsjahr studiert wird (und das ohne Garantie dass ein Student danach zu einem angemessenen Abschluss zugelassen wird). In amerikanischen Schulen ohne Advanced Diploma Post-16-Alternative ist Advanced Placement von entscheidender Bedeutung.

Die Bereitstellung von Advanced Placement ist ein äußerst attraktives Element der Bereitstellung von GEMS United School - und eines, von dem wir glauben, dass es eine bedeutende Anerkennung für die Integration in den Lehrplan verdient. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserem High School Diploma Curriculum Guide. hier.

Die elterliche Kommunikation ist jetzt hervorragend - das war nicht immer der Fall. Heute engagiert sich die Schule für das Spektrum wirksamer Kommunikationsmechanismen und hat in dieses investiert, um sicherzustellen, dass die Eltern den Fortschritt ihres Kindes verfolgen können. Ebenso wichtig ist, dass die Schule jetzt die vielen Erfolge ihrer Kinder effektiv feiert.

Für eine wirklich amerikanische Schulerfahrung können wir auch keinen Fehler finden - dies ist eine echte US-amerikanische (und keine internationale) Schule, die von hochqualifizierten US-Lehrern (rund 80% aller Lehrkräfte sind US-Amerikaner) und Führungskräften besetzt ist und von der GEMS United School glänzt, wo Die allerbesten amerikanischen Schulen tun dies immer - in Bezug auf die Betreuung der Kinder, die Wärme der Bildungserfahrung und eine Kultur, die Kinder als individuelle Persönlichkeiten mit ihren eigenen Ambitionen, Potenzialen und Bedürfnissen feiert.

Die Einführung der Pre-K-Schule im Jahr 2017 hat sich äußerst positiv auf den Schulkörper ausgewirkt.

Honorare

US-Bildung ist teuer. Wir sind der Meinung, dass die GEMS Bradenton Preparatory Academy ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet und in unserer Kategorie der Prämiengebühren ganz oben steht. Sie bietet jedoch in einigen wichtigen Punkten die Qualität der Bereitstellung und der Einrichtungen, die Sie mit einer Premium-Plus-Schule der unteren bis mittleren Klassen verbinden würden. Es ist auch eine Schule, von der wir glauben, dass sie einen „versteckten Wert“ bietet - GEMS investiert in Bradenton Preparatory und wir sehen eine allgemeine Verbesserung der Standards und Erfolge. Selbst in arabischen Fächern zeigt der Dorn im Auge von Bradenton seit so vielen Jahren eine äußerst positive Veränderung, insbesondere in den jüngeren Jahren, die für die spätere Bereitstellung höherer Standards so wichtig sind.

Jahresunterricht 2017-18   Begriff 1

2017-18  

 Term 2 

2017-18

Term 3  

2017-18 

PRE-KG 32,421 12,970 9,725 9,726
KG 1 33,588 13,435 10,077 10,076
KG 2 53,177 21,270 15,951 15,950
Grade 1 70,077 28,030 21,024 21,023
Grade 2 70,077 28,030 21,024 21,023
Grade 3 70,077 28,030 21,024 21,023
Grade 4 70,077 28,030 21,024 21,023
Grade 5 70,077 28,030 21,024 21,023
Grade 6 70,077 28,030 21,024 21,023
Grade 7 75,676 30,270 22,703 22,703
Grade 8 75,676 30,270 22,703 22,703
Grade 9 79,258 31,705 23,777 23,776
Grade 10 79,258 31,705 23,777 23,776
Grade 11 79,258 31,705 23,777 23,776
Grade 12 79,258 31,705 23,777 23,776

Bottom line?

Bild eines jungen Mädchens mit einem Laptop an der GEMS Bradenton Preparatory Academy in Dubai Sports City

Für uns gibt es viele positive Aspekte. Hervorzuheben sind die Bereitstellung von Advanced Placement, hochkarätige Lehrkräfte und Führungsqualitäten, die Bereitstellung von Einrichtungen - und das Glück von Kindern. Die Eltern, mit denen wir gesprochen haben, unterstrichen die außergewöhnlichen Veränderungen in der Schule - es ist spürbar, dass die GEMS United School auf dem Vormarsch ist. Alles scheint jetzt in Ordnung zu sein, bis hin zur lang erwarteten Aufnahme der Eltern in den Schulleitungsgremium. Es gibt viel zu sagen, dass es Teil einer Schule ist, die sich auf einem Aufwärtsflug in Richtung des Status einer herausragenden Schule befindet, anstatt sich in die andere Richtung zu bewegen. Ja, die GEMS United School hat in ihrem unterschiedlichen Namensvetter historisch enttäuscht, insbesondere und ernsthaft, was die Bereitstellung arabischer Fächer angeht, aber die gesamte Schule möchte nicht nur die Vergangenheit hinter sich lassen, sondern jetzt ein Licht für die besten USA werfen Bildung kann wirklich außerhalb der USA sein.

Aufgrund der Erfahrungen, die wir bei unserem diesjährigen Besuch gemacht haben, möchten Sie nicht dagegen wetten, wenn Sie genau das tun. Wir sind der Meinung, dass die GEMS United School eine Vorauswahl wert ist - und sicherlich eine Schule mit dem potenziellen und sichtbaren Ehrgeiz, ihre Kritiker als falsch zu beweisen.

Die GEMS United School wurde beim UAE Award 2019 in die engere Wahl für die SchoolsCompared.com Best American Curriculum School gewählt.

Empfohlen.

Suchen Sie einen Platz für Ihr Kind und möchten Hilfe von unseren Schulberatern? Wenn ja, klicken Sie auf den unten stehenden Link, und wir leiten Ihre Informationsanfrage an die Schule oder Schulen des gleichen Typs weiter, von denen wir sicher sind, dass sie verfügbar sind. Dies ist ein kostenloser Service für unsere Leser von unserer Schwesterseite WhichSchoolAdvisor.
Schulinformationen anfordern

Details zu berücksichtigen
2018/19 Gesamtbewertung von ADEK / KHDA

Gut mit sehr guten und herausragenden Eigenschaften

2017/18 Gesamtbewertung nach ADEC / KHDA

Gut mit sehr guten und herausragenden Eigenschaften

2016/17 Gesamtbewertung nach ADEC / KHDA

Gut mit sehr guten und herausragenden Eigenschaften

2015/16 Gesamt-KHDA / ADEC-Rating

Akzeptabel

Art der Schule

Privat, gewinnorientiert

Vollständige WSA-Überprüfung
Durchschnittliche Kosten pro Jahr

Pre-KG: 32,421
KG1: 33,588
KG2: 53,177
Jahr 1: 70,077
Jahr 2: 70,077
Jahr 3: 70,077
Jahr 4: 70,077
Jahr 5: 70,077
Jahr 6: 70,077
Jahr 7: 75,676
Jahr 8: 75,676
Jahr 9: 79,258
Jahr 10: 79,258
Jahr 11: 79,258
Jahr 12: 79,258

Curriculum

US
Hinweise:
(1) (NEASC-Akkreditierung auf Antrag)
(2) Lehrplan des Staates Washington

Externe Prüfungsausschüsse

AERO Common Core Plus
Wissenschaft der nächsten Generation
Fortgeschrittene Platzierung

Selektiv

Voll inklusive

Warteliste

Nein

Wert hinzugefügt

Nicht veröffentlicht

Anzahl der Schüler

776
Einschränkungen
(1) Kapazität: ca. 1000

Verhältnis von Lehrer zu Schüler

1:11

Größte Staatsangehörigkeitslehrer

US

Lehrerfluktuation

30%

Jahr eröffnet

2009 (2012 von GEMS übernommen)

Adresse

Dubai Sports Academy, Dubai

Schülerzusammensetzung

USA (größte Nationalität)
Hinweise:
(1) SENDEN: 45
(2) Emirate: 5

Geschlecht

Gemischt, koedukativ

Schulkantine

Nein
Einschränkungen
(1) warme Mahlzeiten können online bestellt werden

Eigentümer

GEMS Bildung

Zulassungs-Telefon

+971 (0) 4 818 3600

Web-Adresse
Erreichung Nur SEM

73.3%

Erreichung Pri SEM

66.6%

Erreichungssek SEM

60%

Erreichung nach 16 SEM

60%

Fortschritt Nur SEM

73.3%

Fortschritt Pri SEM

60%

Progress Sec SEM

60%

Fortschritt nach 16 SEM

60%

Arabische Muttersprachler-Primärergebnisse (Muttersprachler)

40%

Arabische Sekundärergebnisse (Muttersprache)

20%

Arabische Ergebnisse nach 16 Jahren (Muttersprache)

20%

Arabische Primärergebnisse (Add.)

40%

Arabische Sekundärergebnisse (Add.)

30%

Arabische Post-16-Ergebnisse (Add.)

40%

Islamische St. Primärergebnisse

40%

Islamische St. Sekundäre Ergebnisse

40%

Islamische St. Post-16 Ergebnisse

30%

Management

60%

Community

60%

Anlagen

80%

Qualität des Unterrichts

65%

Persönliche Verantwortung des Schülers

80%

Qualität des Lehrplans

60%

Schulverwaltung

40%

SEN-Bereitstellung

55%

Stärken

• Fortgeschrittene Vermittlung - ein echter Verdienst von Bradenton, eine wichtige Qualifikation für US-Schulen - und ein starker Indikator für die laufenden Investitionen von GEMS in die Schule
• Schulwärme
• Bereitstellung von Premium-Einrichtungen
• Echte US-Bildung und kulturelle Dynamik der US-Schule
• Schule auf halbem Weg durch schnelle Verbesserung mit dem Ziel und dem Ehrgeiz, herausragend zu sein
• Preiswerte Gebühren angesichts des Angebots
• Hervorragende Investition in die Lehrkräfte und die Schulleitung
• Allgemeine Veränderungen zum Besseren

Schwächen

• Geschichte der akzeptablen Schulbildung, die nicht zuletzt durch ein extrem schwaches arabisches Lehrplanangebot verursacht wurde
• Hohe Lehrerfluktuation (> 30%) in den letzten drei Jahren (obwohl dies darauf hindeutet, dass eine Schule im Rahmen unseres Besuchs positive Veränderungen eingeleitet hat)

Bewertung
Unsere Wertung
User-Urteil
Hier bewerten
Academic
B+
A-
Wert
A-
B+
ExtraCurricula
A-
A
Sprachen
C+
B+
Sport
A
A-
Kunst & Drama
A-
B+
Studium
B+
B+
Kommunikation
A-
A-
Wärme
A+
A
Differenzierung
B+
B+
SENDEN Bestimmung
B+
A-
Scl Community
A+
A
Scl Einrichtungen
A
A-
Jobs

• Der Umzug in eine gute Schule mit dem Status „Sehr gute und herausragende Merkmale“ ist verdient. Die AP-Bereitstellung ist ein herausragendes Merkmal und sollte für viele Eltern, die eine echte US-Ausbildung suchen, ausreichen, um die GEMS United School in die engere Wahl zu ziehen. Die Grundlagen sind vorhanden, um viel mehr zu liefern - aber das Engagement für die Bereitstellung arabischer Themen muss noch weiter verschärft werden.

B+
Unsere Wertung
A-
User-Urteil
Sie haben dies bewertet
Ist diese Schule auf Ihrer Shortlist?
Ganz oben auf der Shortlist
40%
In meinen Top 5
15%
Die engere Wahl
5%
Eine Möglichkeit
25%
Passieren
5%
Auf keinen Fall
10%
Über den Autor
Jon Westley
Jon Westley ist Herausgeber von SchoolsCompared.com und WhichSchoolAdvisor.com UK. Sie können ihm eine E-Mail an jonathanwestley [at] schoolscompared.com senden

Hinterlasse einen Kommentar